sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Fußball

[NAT] Euro 2020 - ...es wäre gut wenn sich Ungarn nicht qualifiziert. Dieses Thema abonnieren
Mehr
#1
Alt 20.12.2013, 08:29   (Zürich)
Bavaria_Zürich
SofaCoach
 
Benutzerbild von Bavaria_Zürich
Euro 2020 - ...es wäre gut wenn sich Ungarn nicht qualifiziert.

UEFA veröffentlicht Modus der EM-Qualifikation

Die Regularien für die UEFA-Europameisterschaft 2014-16 sind bekannt. Kernstück des neuen Konzepts der EM-Qualifikation ist die sogenannte "Week of Football".

Die EM-Endrunde 2016 wird vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 – erstmals mit 24 Teilnehmern – in Frankreich stattfinden. An der Qualifikation nehmen erstmals 53 Nationen teil (Gibraltar wurde im 2013 UEFA-Mitglied Nummer 54, Frankreich ist als Gastgeber qualifiziert). Die Qualifikationsgruppen mit fünf bzw. sechs Mannschaften werden am 23. Februar 2014 in Nizza ausgelost.

Topfeinteilung Ende Januar
Die Teams werden dabei entsprechend ihres UEFA-Nationalteam-Koeffizienten gesetzt. Die Einteilung der Lostöpfe wird erst nach dem nächsten Treffen des Exekutivkomitees am 23./24. Januar in Nyon bekannt gegeben.

Doppelrunden im Dreitagesrhythmus
Nicht nur die Endrunden-Teilnehmerzahl hat sich für die UEFA EURO 2016 geändert; auch der Spielplan wurde neu konzipiert, hin zur sogenannten "Week of Football". Der neue Spielplan sieht vor, dass die EM-Qualifikationsspiele zwischen Donnerstag und Dienstag stattfinden werden, statt wie bisher alle Teams am selben Tag spielen zu lassen. An sogenannten Doppelspieltagen werden die Mannschaften ihre Matches im Dreitagesrhythmus entweder Donnerstag und Sonntag, Freitag und Montag oder Samstag und Dienstag bestreiten.

Spieltage für die Qualifikation zur EURO 2016:
ST1: 7./8./9. September 2014
ST2: 9./10./11. Oktober 2014
ST3: 12./13./14. Oktober 2014
ST4: 14./15./16. November 2014
ST5: 27./28./29. März 2015
ST6: 12./13./14. Juni 2015
ST7: 3./4./5. September 2015
ST8: 6./7./8. September 2015
ST9: 8./9./10. Oktober 2015
ST10: 11./12./13. Oktober 2015

Die neun Gruppensieger, die neun Gruppenzweiten sowie der beste Gruppendritte qualifizieren sich direkt für die Endrunde. Die acht verbliebenen Drittplatzierten entscheiden in vier Play-off-Duellen, welche vier Teams noch den Sprung nach Frankreich schaffen.

Die Auslosung der Endrunde findet am 12. Dezember 2015 in Paris statt. Alle weiteren Informationen zum Format finden Sie in den Regularien. (UEFA/dw)
Bavaria_Zürich ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
r!bery (20.12.2013), Shola (20.12.2013)
#2
Alt 20.12.2013, 08:45   (Stuttgart)
Assassine
SofaCoach
 
Benutzerbild von Assassine

Die Qualifikation wird also normalerweise verdammt langweilig. Zwei Teams von fünf oder sechs sicher durch, dass ist eine ordentliche Quote. Ob diese Erhöhung der Teilnehmerzahl sinnvoll und ist, wage ich zu bezweifeln. Die Qualität des Turniers wird dadurch sicher nicht höher.
Assassine ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Daniel84 (20.12.2013), r!bery (20.12.2013), Shola (20.12.2013), Tschecker (20.12.2013)
#3
Alt 20.12.2013, 09:48   (Lindblum)
noir.
zieht total Blank.
 
Benutzerbild von noir.



Oh Mann.
Ich fand alles an einem Tag super. Erstmal Natze gucken, dann die anderen Spiele (Liechtenstein - Georgien vor 370 Zuschauern) in der Zusammenfassung. Sowas ist doch wieder reichlich kacke, man doooo!
__________________
"Everyday's great at your Junes!"

Geändert von noir. (20.12.2013 um 09:54 Uhr)
noir. ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
das f (20.12.2013), der_erna (20.12.2013), Eddie (20.12.2013)
#4
Alt 20.12.2013, 11:15   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Die Qualifikation wird also normalerweise verdammt langweilig. Zwei Teams von fünf oder sechs sicher durch, dass ist eine ordentliche Quote. Ob diese Erhöhung der Teilnehmerzahl sinnvoll und ist, wage ich zu bezweifeln. Die Qualität des Turniers wird dadurch sicher nicht höher.
Würde sogar soweit gehen, wie ich schon mal gesagt habe, dass dies ne mittlere Katastrophe ist. Die Qualifikation wird weiter entwertet, Spannung nur noch bei der Frage, ob sich Lettland oder Slowenien in den Playoffs durchsetzen wird, das Turnier wird total verwässert da fast jeder zweite Staat in Europa mitspielt. Der Turniermodus ist der Supergau, ein Teil der Tabellendritten kommt ins Achtelfinale, Rechenbeispiele und Szenarien ohne Ende, eine Mannschaft weiß unter Umständen erst 3 Tage nach ihrem letzten Spiel, ob sie vielleicht doch im Achtelfinale steht. Die UEFA entwertet den kompletten Wettbewerb inkl. Qualifikation, nur um etwas mehr Geld in die Kassen zu spülen, alles Verbrecher.
__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Shola (20.12.2013)
#5
Alt 20.12.2013, 11:42
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Wenn man die derzeitige WM Quali hernimmt hätte man dann eben die ganzen erst und zweitplatzierten bei der Euro.
Österreich wäre der beste drittplatzierte wenn man nur mal nach Punkten und Torverhältnis geht.

In das Playoff müssten dann folgende Nationen:

Serbien, Tschechien, Ungarn (noch vor er Türkei 3.) Slowenien, Israel, Slowakei, Montenegro, Finnland.

Gar keine Chance hätten z.b. Irland, Schottland, Türkei, Polen.


Natürlich ist es nicht notwendig dass die Euro aufgestockt wird. Aber ich finde die Aufstockung bei weitem nicht so schlimm wie hier gerade getan wird. So kommen endlich mal ein paar coole Nationen ins Turnier und man hat nicht immer die selben Teams dabei.

edit: Bevor hier einer daherkommt mit "Das schreibst du ja nur weil du Österreicher bist."
Dazu kann ich nur sagen NATÜRLICH! Endlich wieder bei einem Turnier dabei sein.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Cyrus (20.12.2013), Grave Digger (20.12.2013)
#6
Alt 20.12.2013, 11:50   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Aber du hast ja selbst gerade das beste Argument gegen die Aufstockung geliefert, wenn dadurch sogar Länder wie Österreich, Legoland oder Taka-Tuka-Land Chancen auf ne Qualifikation haben.
__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
r!bery (20.12.2013), Shola (20.12.2013)
#8
Alt 20.12.2013, 15:13   (Hamburg)
Thrasher
The Search for Animal Chin
 
Benutzerbild von Thrasher

Danke! So geiles Kopfkino, wie sich Arnautovic aus versehen selbst entführt, die Geldübergabe an sich selber mehrfach scheitert, weil er nicht zum vereinbarten Ort auftaucht, usw. usf.
Thrasher ist gerade online Mit Zitat antworten
21 User sagen Danke:
Black Stone Cherry (21.12.2013), Carsten087 (20.12.2013), Cham (20.12.2013), chinchin (20.12.2013), Cyrus (20.12.2013), Derv (20.12.2013), der_erna (20.12.2013), eXo (21.12.2013), fangsanalsatan (21.12.2013), Flouw87 (22.12.2013), Grave Digger (20.12.2013), Hennywise (20.12.2013), HollaDieWaldfee (20.12.2013), Hoschie (20.12.2013), Kannibale (20.12.2013), kettcar (21.12.2013), Laas (20.12.2013), luke (20.12.2013), Mendesino (21.12.2013), mr_maniac (20.12.2013), Sheva7 (21.12.2013)
#9
Alt 20.12.2013, 21:22   (München)
Laas
Thanks buddy!
 
Benutzerbild von Laas

Alter!
Laas ist offline Mit Zitat antworten
#10
Alt 20.12.2013, 23:30   (BO)
Cham
Mate mate mate mate mate.
 
Benutzerbild von Cham

Im Endeffekt kauft er so also quasi sein eigenes Leben.
Cham ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (21.12.2013), das f (21.12.2013), Thrasher (21.12.2013), Übersteiger (21.12.2013)
#11
Alt 21.12.2013, 11:34   (In Lahr, um Lahr und um Lahr herum)
Borussenmurph
SofaCoach
 
Benutzerbild von Borussenmurph

Die Quali könnte für die Top-Teams erschreckend langweilig werden, dass Turnier dann in der Tat etwas abwechslungsreicher.

Somit steigen die Chancen für Alaba endlich Europas, Welt, Österreichs-Fussballer des Jahres zu werden.
Alaba mit dem Euro-Pott in den Händen - ein Traum!
Borussenmurph ist offline Mit Zitat antworten
#12
Alt 24.01.2014, 18:03   (Ruhr-Ge-Beat)
r!bery
Wettkönig
 
Benutzerbild von r!bery

Die Töpfe bei der Auslosung der EM-Qualifikationsgruppen im Überblick

Zitat:
Topf 1: Spanien, Deutschland, Niederlande, Italien, England, Portugal, Griechenland, Russland, Bosnien-Herzegowina
Topf 2: Ukraine, Kroatien, Schweden, Dänemark, Schweiz, Belgien, Tschechien, Ungarn, Irland
Topf 3: Serbien, Türkei, Slowenien, Israel, Norwegen, Slowakei, Rumänien, Österreich, Polen
Topf 4: Montenegro, Armenien, Schottland, Finnland, Lettland, Wales, Bulgarien, Estland, Weißrussland
Topf 5: Island, Nordirland, Albanien, Litauen, Moldau, Mazedonien, Aserbaidschan, Georgien, Zypern
Topf 6: Luxemburg, Kasachstan, Liechtenstein, Färöer, Malta, Andorra, San Marino, Gibraltar

- Frankreich wird der Gruppe I mit fünf Mannschaften zugelost und spielt außer Konkurrenz.
- Aus politischen Gründen können Spanien und Gibraltar sowie Aserbaidschan und Armenien nicht in die gleiche Gruppe gelost werden.
- Deutschland, England, Spanien, Italien und die Niederlande werden aus TV-Vermarktungsgründen nicht in die Fünfer-Gruppe gelost.
r!bery ist offline Mit Zitat antworten
#13
Alt 24.01.2014, 18:28   (Mainz)
Kala
...uer-Prüfer
 
Benutzerbild von Kala

Topf1 also fast so groß wie der komplette Pool der WM-Auslosung.
Kala ist offline Mit Zitat antworten
#14
Alt 24.01.2014, 20:02
Bloodhound
Gang
 
Benutzerbild von Bloodhound

Die Töpfe bei der Auslosung der EM-Qualifikationsgruppen im Überblick

Zitat:

[...]

- Frankreich wird der Gruppe I mit fünf Mannschaften zugelost und spielt außer Konkurrenz.
- Aus politischen Gründen können Spanien und Gibraltar sowie Aserbaidschan und Armenien nicht in die gleiche Gruppe gelost werden.
- Deutschland, England, Spanien, Italien und die Niederlande werden aus TV-Vermarktungsgründen nicht in die Fünfer-Gruppe gelost.
"Auslosung"
Bloodhound ist offline Mit Zitat antworten
7 User sagen Danke:
Cimbom93 (25.01.2014), das f (31.01.2014), jouston (24.01.2014), kettcar (25.01.2014), mr_maniac (25.01.2014), Oso (25.01.2014), Tschecker (25.01.2014)
#15
Alt 24.01.2014, 21:50   (Wien)
Sikz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Sikz

Dann bitte die Gruppe BiH Kroatien Serbien Montenegro Mazedonien
Eventuell auch irgendwie Albanien reinbringen. Das wäre aus politischen Gründen mal witzig.
Sikz ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
r!bery (24.01.2014)

Stichworte
pommes statt bommes
Themen-Optionen



15:41
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts