Einzelnen Beitrag anzeigen
#990
Alt 01.12.2011, 16:48   (CE)
unaLmed
SofaCoach
 
Benutzerbild von unaLmed

Ich hab mich heut auch mal wieder in der Kueche versucht.

Sehr einfaches Gericht, geschmacklich aber echt geil


Spaghetti mit Weissweingeschnetzeltem

Zutaten fuer 2 Personen:

- 200g Spaghetti
- 250g Putengeschnetzeltes
- ne Hand voll Cherry-Tomaten (weiss, nich genau, 100g koenntens gewesen sein)
- 1 kl. Zwiebel
- trockenen Weisswein (nach Jeföhl)
- Sahne

Also zunaechst hab ich die Tomaten in Butter geschwenkt, dann irgendwann die Haut abgezogen und Fleisch und Zwiebeln mit dazugegeben. Salz und Pfeffer mit in die Pfanne und das Fleisch rundherum anbraten. Dann mit Weisswein abloeschen und einreduzieren lassen. Nach etwa 5 Minuten koecheln hab ich dann nen Schluck Sahne mit dazugegeben und das Zeugs schoen auf niedriger Hitze koecheln lassen, bis eine schoen schlotzige Konsistenz erreicht war und die Tomaten sich mehr oder minder aufgeloest haben. Abschmecken, fertig. Nebenher dann die Spaghetti in richtig stark gesalzenem Wasser al dente gekocht, dann abgeschreckt und es ging dran, das Zeugs aufm Teller zu verteilen. Wer mag, zieht die Pasta vorher schon durch die Pfanne mit der Sauce.

Es sieht nicht sonderlich schick aus und das Foto ist verwackelt, aber ich kann euch sagen, geschmacklich ist das fuer das bisschen Aufwand wirklich ein geiles Gericht.





Fazit: Ich sollte haeufiger mit Wein kochen
unaLmed ist offline Mit Zitat antworten
6 User sagen Danke:
DabJackson (01.12.2011), Dejo (01.12.2011), Mainz05 (01.12.2011), Morbo (01.12.2011), PapaBouba (01.12.2011), ridler (01.12.2011)