PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [1. bis 3. deutsche Liga] Ich mag Fohlen...am besten gut durch - Der Gladbach Thread


Seiten : [1] 2 3 4 5 6

Eska
12.04.2009, 22:08
Alles zu den Fohlen hier rein

Abel Xavier Unsinn
12.04.2009, 22:17
http://www.gaedingargroup.de/xfiles/bilder/bildupload/fohlen_lindenhof_300.jpghttp://estb.msn.com/i/B8/1CC9427CCEBF5E4B06A74F7B42930.jpg

darealrob
12.04.2009, 23:31
Vorhin mit dem Tabellenrechner gewerkelt. Da werden wir am Ende mit einem Punkt Vorsprung auf Cottbus 15. Natürlich Ergebnisse so realistisch wie möglich gehalten.

Achja zu Dante: Ich meine, dass Lucky Seven irgendwas in dieser Richtung schon nach dem KSC Spiel gesagt hatte: Saustark im Zweikampf, aber einige unnötige lässige Fehler und unterirdisch im Aufbauspiel!

LuckySeven
13.04.2009, 07:04
Achja zu Dante: Ich meine, dass Lucky Seven irgendwas in dieser Richtung schon nach dem KSC Spiel gesagt hatte: Saustark im Zweikampf, aber einige unnötige lässige Fehler und unterirdisch im Aufbauspiel!

Naja, im Spielaufbau will er meistens zuviel. Er will das Spiel sofort schnell machen und spielt lieber einen schwierigen Pass zwischen mehreren Gegenspielern hindurch, anstatt den einfachen Pass zum AV. Konnte man auch gut am Samstag sehen. Aber vielleicht wollte er bei seinem Heimspieldebüt einfach noch zuviel. Hoffe mal das er sich jetzt fängt und in Frankfurt groß aufspielt.

kubi
13.04.2009, 10:19
Das der ein bisschen übermotiviert war hat man ja am Torjubel gesehen, den hat ja fast keiner zu fassen bekommen ;-)

darealrob
13.04.2009, 11:31
Naja, im Spielaufbau will er meistens zuviel. Er will das Spiel sofort schnell machen und spielt lieber einen schwierigen Pass zwischen mehreren Gegenspielern hindurch, anstatt den einfachen Pass zum AV. Konnte man auch gut am Samstag sehen. Aber vielleicht wollte er bei seinem Heimspieldebüt einfach noch zuviel. Hoffe mal das er sich jetzt fängt und in Frankfurt groß aufspielt.

Richtig, aber oft genug, hat er auch viel zu lange gebraucht um den Pass zu spielen. In den größten Teilen war es zu hastig, gebe ich dir Recht, aber ich weiß ja nicht ob du 90 Minuten Einzelspiel gesehen hast, denn dann wär dir auch aufgefallen, dass er 3 oder 4 mal den Ball verliert, weil er einfach nicht spielt und ihn ein Grüner von hinten / der Seite die Kugel wegspitzelt.

LuckySeven
13.04.2009, 12:10
Richtig, aber oft genug, hat er auch viel zu lange gebraucht um den Pass zu spielen. In den größten Teilen war es zu hastig, gebe ich dir Recht, aber ich weiß ja nicht ob du 90 Minuten Einzelspiel gesehen hast, denn dann wär dir auch aufgefallen, dass er 3 oder 4 mal den Ball verliert, weil er einfach nicht spielt und ihn ein Grüner von hinten / der Seite die Kugel wegspitzelt.

Ich schaue nur das Einzelspiel. Und klar, bei der Szene wo von hinten ihm jemand den Ball abluxt ist es einfach ein Kommunikationsproblem gewesen. Aber seine lässige Spielweise hat Lüttich damals auch die Champions League Quali gekostet. Er hat beim Gegentor in der 119. Minute (Anfield) gepennt. Aber was solls, wichtig ist jetzt Frankfurt und danach das Schlüsselspiel gegen Bielefeld. :)

Oppa Tom
13.04.2009, 17:55
So sind sie halt die Brasilianer.... ;)
Ansonsten hat Grafite keinen Stich gegen ihn bekommen, und nur das zählt.

Und jetzt will ich, dass wir auch mal ein Spiel völlig unverdient und glücklich gewinnen, so wie andere Vereine die nur Rotze spielen und trotzdem am Ende die Punkte einfahren. ;)

ern@
18.04.2009, 16:42
Naja, was soll's. In FF kann man schon mal 1:4 untergehn.:uhammer:

darealrob
18.04.2009, 18:47
Ich denke es war nicht oft so einfach die Klasse zu halten (also direkt mit Platz 15).
Was bringen uns Siege gegen Hamburg und sportlich gesehen auch gegen Köln sowie Punktgewinne gegen die Bayern und Bremen, wenn man in Spielen gegen die direkten Konkurrenten aufgerundet nur ein Drittel der möglichen Punkte holt, wenn überhaupt?!
Heute war es einfach eine schwache Leistung, und wenn Sonntag kein Dreier gegen Bielefeld folgt wirds wohl ganz ganz eng und man muss alles dafür tun, dann auf Platz 16 zu bleiben.
Wenn ich das 3:1 und 4:1 heute seh, dann krieg ich das Kotzen. Wie amateurhaft kann man sich denn bitte anstellen.
Sicher auch unglücklich die Aktion mit dem Elferpfiff und anschließendem Tor von Galasek, trotzdem kann das keine Ausrede für das Ergebnis und größtenteils gezeigte Leistung sein.

LuckySeven
25.04.2009, 21:01
Grad gefunden, spiegelt so ziemlich meine Meinung wieder.

Unfassbar wie sich andere Mannschaften die Punkte zusammenlügen. Spielen den letzten Dreck und punkten und punkten. Zum Glück ist wenigstens Bochum diesmal nicht damit durchgekommen. Wir hätten so ein Ding wie Leverkusen auch kassiert, aber niemals geschossen.
Wir bekommen eben nichts geschenkt, kein bißchen....

Und ein Verein wie Hertha spielt 29 Spiele den letzten Müll und gewinnt am laufenden Band völlig unverdient, wie zweimal gegen uns, und steht da oben... Und da stellt sich dann so ein Favre nach dem Bremen-Spiel hin und labert was, sie hätten zuletzt kein Glück gehabt, und würden deshalb auch gerne mal unverdient gegen Bremen gewinnen. Is klar.... :ugly

Ich wäre dafür, dass wir nächste Woche in München auch mal völlig unverdient gewinnen, Baumjohann in der 92. Minute per völlig unberechtigten Elfer. :D
Morgen erwarte ich einen verdienten und überzeugenden Sieg. Alles andere würde mir Angst machen.

Morgen MÜSSEN wir gewinnen, sonst haben wir die erste Liga auch nicht verdient.

ern@
26.04.2009, 04:29
Aber Gladbach hat sich die verkackte Situation defintiv sich allein zuzuschreiben, mit diesem Gestümpere und Hans Meyer. :richter:

darealrob
26.04.2009, 10:28
Egal wie, egal wers macht, egal wie hoch - heute muss ein Dreier her!!
VIVA BORUSSIA!

Oppa Tom
26.04.2009, 18:04
Das wars.......... :applaus::saua::saua::saua::saua:

kubi
26.04.2009, 18:42
Wir fahrn nach Augsburg, wir fahrn nach Ahlen und nach Koblenz sowieso... olé olé, olé olé, olé olé olé olé ...

ledernilp
26.04.2009, 18:58
Ach scheisse. Das Friend vorne so eklatant fehlen würde, hätte ich nicht gedacht.
Ohne ihn sind wir vorne so unglaublich ungefährlich, dass ich heute
nach dem Ausgleich keine Hoffnung mehr hatte.

Diese Lage Hans Meyer "anzuheften" ist aber falsch.
Er hat uns zumindest wieder den Glauben an den Klassenerhalt zurückgegeben.
Alle seine Neuzugänge funktionieren und haben das Team verstärkt.
So sind wir in den Rückrundentabelle auf einem Nichtabstiegsplatz.

Mit Hans Meyer von Saisonbeginn an ständen wir bestimmt nicht so weit unten. _Meine_ Meinung.

LuckySeven
26.04.2009, 18:58
Ich bin von der Manschaft einfach sowas von enttäuscht. Kein Kampf, keine Leidenschaft. Wenn ich sehe wie Cottbus heute gespielt hat, das ist ein Schlag in die Fresse. So muss man auftreten, und nicht wie Prima Ballerinas so wie wir. Ich bin so maßlos enttäuscht, das gibt es gar nicht. Die Fans geben über Jahre hinweg alles für den Verein, und bekommen jahrelang so wenig Leistung zurück. Mir fällt es schwer, aber Teams wie Cottbus haben es mit dieser Leidenschaft einfach verdient, in der ersten Liga zu bleiben. Sie stemmen sich mit aller Macht gegen den Absteig, anders als wir. Wir geben lieber Millionenbeträge aus, die uns retten sollen. Aber auch diese Spieler werden wieder gehen. Und wir werden langsam zu einer Fahrstuhlmanschaft. Mir fällt es richtig schwer, sich mit diesen Spielern noch zu identifizieren.

ern@
26.04.2009, 19:08
Wie schlecht war denn das Aufbauspiel von Dante heute? _NUR_ hohe Bälle ins Nirvana. Ich hatte mir aber etwas anderes von ihm versprochen. Was aber nicht heissen soll dass die anderen besser waren. Denn alle hatten irgendiwe vor, nur mit 30m Diagonalpässen zu glänzen. :bitte:

darealrob
26.04.2009, 20:46
Mir fällt dazu gar nix mehr ein. Ich frag mich echt wieso ich immer wieder mein Geld für den Mist ausgebe. So schwach wie heute habe ich uns schon lang nich mehr gesehen.
LuckySeven hats richtig gesagt, keine Leidenschaft kein Wille zu spüren und wenns drauf ankommt spielt ein Marko Marin unglaubliche Fehlpässe und verliert wichtige Bälle in aussichtsreichen Positionen. Mit Marin und Baumjohann haben wir zwei Spieler, die Spiele alleine entscheiden können. Heute waren sie sicher noch die besseren, aber trotzdem war das von ihnen zu wenig.
So steigen wir ab, jetzt muss man München oder Schalke schlagen.

Oppa Tom
27.04.2009, 07:25
Ach scheisse. Das Friend vorne so eklatant fehlen würde, hätte ich nicht gedacht.
Ohne ihn sind wir vorne so unglaublich ungefährlich, dass ich heute
nach dem Ausgleich keine Hoffnung mehr hatte.

Diese Lage Hans Meyer "anzuheften" ist aber falsch.
Er hat uns zumindest wieder den Glauben an den Klassenerhalt zurückgegeben.
Alle seine Neuzugänge funktionieren und haben das Team verstärkt.
So sind wir in den Rückrundentabelle auf einem Nichtabstiegsplatz.

Mit Hans Meyer von Saisonbeginn an ständen wir bestimmt nicht so weit unten. _Meine_ Meinung.


Hans Meyer tritt gegen Bielefeld ohne Stürmer an. Noch Fragen?

darealrob
27.04.2009, 13:11
Ganz ehrlich: Wen soll er spielen lassen?
Ein Oliver Neuville hat seinen Zenit längst überschritten, Colautti steht mehr im Weg, als das er hilft und Lamidi alleine im Sturm vorne drin? Nein danke.

ern@
27.04.2009, 14:28
Aber gestern hätte man bis auf Matmour offensiv alle austauschen müssen, auch Marin und Baumjohann. Und wer kommt zuerst ins Spiel? Lamidi...ohne Worte (eigentlich). Der geht wie ne Mimmi in die Zweikämpfe, verliert dann auch jeden. Mit solch einer Statur sollte man zum Ballett gehen. Da ist ein abgehalfterter Neuville zigmal besser.

Abe ich hätte mich gefreut, wenn es sogar noch ne Niederlage gegeben hätte. Wie will man mit so wenig Herz und Einsatz was reißen? Wenn ich dagegen Cottbus sehe, die mir ansich irgendwie unsympathisch sind, und erlebe, wie die um ihr Überleben fighten und rennen. Höchsten Respekt!!! Dann gönne ich es denne auch, dass sie Gladbach hinter sich lassen!
Selbst für Spieler wie Touma, Rösler und Coulibaly wäre man jetzt dankbar, da man gestern auch gesehen hat, dass man kaum Alternativen in der Hinterhand hat.
That's Meyer....

Oppa Tom
27.04.2009, 14:46
Die Aussortierten brauchen wir nun wirklich nicht, sind nämlich keine Stürmer dabei. Ein Rösler sitzt doch bei den Löwen auch nur auf der Bank.
Man hat es versämut gegen Bochum, Karlsruhe und Bielefeld die entscheidenden 3er einzufahren. Und wenn man eben zu blöd ist, wird das bestraft. Nur ein Wunder kann die Borussia jetzt noch retten, und irgendwann stirbt auch die letzte Hoffnung, und das war gestern bei Abpfiff.

darealrob
02.05.2009, 14:08
-------------------------Bailly---------------------
Stalteri----Brouwers----Dante----Daems
--------------------Galasek----------------------
Levels----------Callsen-B.---------Paauwe
--------------------Bradley-----------------------
---------------------Matmour--------------------

:facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:

Cyrus
02.05.2009, 14:21
Mit sowas bitte endgültig absteigen, bitte.

Mal ehrlich, wie soll das denn funktionieren? Gerade die Bayern sind dieses Jahr wahrscheinlich so leicht zu schlagen wie selten, auch trotz der Klinsi Entlassung. Teams wie Hannover und Bochum haben doch gezeigt wie es gehen kann, so jedenfalls nicht. Das ist reine Arbeitsverweigerung und wird hoffentlich mit einer herben Klatsche bestraft.

LuckySeven
02.05.2009, 14:59
Der Monstercatencaccio :ugiffel:

ern@
02.05.2009, 16:38
-------------------------Bailly---------------------
Stalteri----Brouwers----Dante----Daems
--------------------Galasek----------------------
Levels----------Callsen-B.---------Paauwe
--------------------Bradley-----------------------
---------------------Matmour--------------------

:facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:

peinlich, peinlich.
Dann ist es auch keine Kunst "nur" 1-2 zu verlieren. Bin froh, wenn diese Saison rum ist, und der Meyer weg ist.

Oppa Tom
04.05.2009, 08:46
Ein ganz andere sollte auch endlich mal weg:

Königs raus!

LuckySeven
08.05.2009, 16:45
Logan im Gespräch mit Eurosport.de (http://de.eurosport.yahoo.com/08052009/73/bundesliga-bailly-ziel-klub-retten.html)

Falls es doch nicht klappt mit dem Klassenerhalt: Würden Sie auch in der zweiten Liga für Gladbach spielen?

Bailly: Ich habe hier für viereinhalb Jahre unterschrieben, da bleiben noch vier Jahre nach dem Ende dieser Saison. Also: Ja!

Riesentyp. :)

Hoschie
08.05.2009, 21:34
jaja, die Fussballer mit ihren ´´´Versprechen´´...

kubi
08.05.2009, 21:56
Bailly :love:

Nachdem Bielefeld einen Punkt geholt hat muss da am sonntag ein Dreier her, der sowieso überfällig ist. Und falls da im Sommer (dabei ist es egal, für welche Liga geplant wird) nicht mal ein umdenken bei Königs und co stattfindet wird das eh nix. Ein abdanken des Herrn K wäre mal angebracht.

ern@
08.05.2009, 22:16
Der ist ansich zu schade für die 2.Liga.
Bayern sucht doch noch... ;-)

darealrob
08.05.2009, 22:20
Er hatte vorher auch schon mal gesagt: Falls wir absteigen sollten, wovon er nicht ausgeht, sei auch er Mitschuld am Abstieg und wäre seiner Meinung dadurch dazu verpflichtet auch in die 2.Liga mitzugehen :)

Oppa Tom
09.05.2009, 09:56
Was soll er auch bei den Bayern? Hier kann er mal eben nach Hause, nach Belgien fahren und hier ist selbst in der 2.Liga mehr los im Stadion als in München. ;) Mönchengladbach hat in Belgien viele Fans. Davon abgesehen, wird er mit einem gut dotierten Vertrag ausgestattet sein.

ledernilp
09.05.2009, 19:15
Alle haben für uns gespielt ... morgen haben wir es mal wieder selbst in der Hand :grummel:

Gewinnen! Gewinnen! Gewinnen!

norceres
10.05.2009, 17:55
http://www2.pic-upload.de/10.05.09/7l8x12.jpg


:rocka:

Jetzt noch bitte gegen Cottbus gewinnen.

Oppa Tom
10.05.2009, 18:18
Endlich gewinnen wir auch mal so ein Drecksspiel. Es gibt noch einen Fussballgott. Jetzt heißt es am Mittwoch auf keinen Fall zu verlieren. Ein Sieg wäre natürlich schön, aber das wird so schwer...

Cerb
10.05.2009, 19:05
Saugeil. Hauptsache gegen Schalke gewinnen! Immer super! :5:

kubi
10.05.2009, 20:06
:4: Endlich mal so was dreckiges. Warum schießt Daems denn nicht den elfer? Man, das zittern musste wohl sein ;-)

LuckySeven
10.05.2009, 20:16
JAAAAAAAAAAAAA!!!!

http://sport.ard.de/sp/fussball/news200905/10/img/bmg_s04_1_ap_512.jpg

Endlich Roberto !!

Keinem hätte ich es mehr gegönnt. Der Knoten ist jetzt hoffentlich geplatzt. :)

ledernilp
10.05.2009, 21:26
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAA!!!!

Mittwoch bitte Colautti und Neuville von Anfang an! Baumjohann und van den Bergh Bank :5:

darealrob
10.05.2009, 21:51
Was ne Explosion im Park nach dem 1:0. Einfach nur göttlich, hat sich also endlcih mal gelohnt hinzufahren!
Richtig schwache Leistung, aber egal, es zählen nur die Punkte!

hybi
10.05.2009, 21:58
Glückwunsch! :top:

Hab mich gerade köstlich über Marin's Homepage amüsiert:
http://www.marko-marin.de/index.php?id=45

Hennywise
10.05.2009, 22:40
Ja ne is klar ! :ulaugh:

http://img262.imageshack.us/img262/4473/unbenanntdyr.jpg

uekinho
10.05.2009, 23:50
Denn nur Patex klebt so fest, wie der Ball an meinem Fuß!


Aber mal im ernst, mich freuts dass die Fohlen heut mal dem Tönnies gezeigt hat wo Fußball stattfindet - noch nie eine arrogantere, ahnungslosere Person im Doppelpass gesehen - und da sitzen schon immer die Bild-Redakteure ...

Was ich aber nich verstehe - wieso freut sich Internetzer so darüber, dass baumjohann auf die Bank muss? Hat er iwie abgebaut oder anderen mist (außer seinen Bayerntransfer) gebaut?

ledernilp
11.05.2009, 05:36
In meinen Augen war seine Leistung gestern eine Frechheit.

Trägheit und Lustlosigkeit haben sich da gegenseitig überboten.
Unnötige Ballverluste und kaum defensives Zweikampfverhalten.

Vielleicht ist er mit den Gedanken schon bei seinem neuen Vereinen, aber wenn er so spielt
wie in den letzten Spielen wird er da 'eh nur im Regionalligateam zum Einsatz kommen.

Deswegen würde ich es begrüßen den Olli nochmal von Anfang an zu sehen ...

Oppa Tom
11.05.2009, 06:23
Was ne Explosion im Park nach dem 1:0.

So laut war es wohl noch nie im Borussia-Park. Selbst Tom Beyer, der das Tor von Collauti hineingeschrien hat, war kaum zu verstehen....

LuckySeven
11.05.2009, 18:35
Was ne Explosion im Park nach dem 1:0.

http://www.youtube.com/watch?v=ASNZczyltqk

Selten bei einem Tor SO abgegangen. :eek:

ledernilp
11.05.2009, 19:20
:dieter:

Das war die pure Ekstase :D

Wilder gejubelt habe ich wohl nur bei Lahms Tor gegen die Türkei.
Trotzdem wird erst am 34.Spieltag abgerechnet. :uphrasenschwein:

darealrob
11.05.2009, 20:11
Hab zwar überall Schrammen an den Beinen und bin quer durch den Block geflogen, aber einfach nur G E I L !!!
Für solche Momente ist man Fussballfan! :sabber2:

Buchstabenklauer
12.05.2009, 00:07
Ich war gestern auch im Borussia-Park. Ein Uni-Kollege aus Gladbach hat mir ne Karte besorgt (Bekannter von ihm aus Hessen konnte nicht kommen, da es an einem Sonntag war und so stand ich inkognito im Gladbach-Block). Das Stadion sieht echt schön aus und die Stimmung war in etwa so, wie ich sie mir vorgestellt hab. Sie wirkte über das ganze Spiel hin etwas gehemmt, liegt wohl an der aktuellen Situation. Je mehr Angriffe käglich scheiterten, desto unruhiger wurden die Fans auch. Und das Spiel war gestern von beiden Teams sehr schwach. Schalke fehlte der Biss und Gladbach die spielerischen Möglichkeiten die Schalker Abwehr entscheidend auszuhebeln. Und die Stimmungsexplosion beim 1:0 war wirklich genial. Das habe ich zuletzt vor 2 Jahren erlebt, als das 1:0 für Cottbus gegen Stuttgart durchgegeben wurde. Hoffentlich helfen usnere 3 Punkte Euch auch. Unsere Saison war schon sowieso gelaufen und das was ich gestern gesehen hab, gehört einfach in die 1. Liga!

LuckySeven
12.05.2009, 13:38
Plötzlich ein Held. (http://www.rp-online.de/public/article/moenchengladbach/707260/Ploetzlich-ein-Held.html)

Oppa Tom
13.05.2009, 20:58
JAAAAAAAAAAA!

Eska
13.05.2009, 21:16
:sabber2:

Oppa Tom
13.05.2009, 21:27
Danke, Dante!

http://torfabrik.de/fileadmin/Wortlos-Bildergalerie/Profiabteilung/Saison_2008_2009/090411-P-SP27_VfLWolfsburg/090411-P-SP27_VfLWolfsburg-265.jpg

PapaBouba
13.05.2009, 21:28
Sooooooooooooooooooo unverdient...

norceres
13.05.2009, 21:29
und trotzdem sooooooooo geil :sabber:

ledernilp
13.05.2009, 21:30
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!

DANTE!!!!! :D


Trotzdem wird erst am 34.Spieltag abgerechnet. :uphrasenschwein:

Oppa Tom
13.05.2009, 21:31
Sooooooooooooooooooo unverdient...

Was für ein Spiel hast Du denn wieder gesehen? Lächerlich....

PapaBouba
13.05.2009, 21:32
Lächerlich....
Genau so wie die Stimmung in der Allianz Arena.

Oppa Tom
13.05.2009, 21:34
Genau so wie die Stimmung in der Allianz Arena.

Oh, da ist aber einer frustriert. Heul doch....

Hurz
13.05.2009, 21:47
Was für ein Spiel hast Du denn wieder gesehen? Lächerlich....


Die Frage muss man Dir auch mal stellen. Bei Dir sind ja ausnahmslos immer die Gladbacher besser, die Schiris permanent gegen Gladbach am pfeifen, oder der eigene Trainer schuld wenn es mal wieder nicht geklappt hat. Niemals die Mannschaft!

Aber naja, ich bin auch kein großer Fan von Cottbus. Von daher sollen euch die drei Punkte gegönnt sein. Aber ein REMIS wäre das richtige Ergebnis gewesen, da auch die Cottbuser am Ende zwei 100%ige hatten, so wie ihr zum Beginn der zweiten Halbzeit.

Oppa Tom
13.05.2009, 21:51
Die Frage muss man Dir auch mal stellen. Bei Dir sind ja ausnahmslos immer die Gladbacher besser, die Schiris permanent gegen Gladbach am pfeifen, oder der eigene Trainer schuld wenn es mal wieder nicht geklappt hat. Niemals die Mannschaft!

Aber naja, ich bin auch kein großer Fan von Cottbus. Von daher sollen euch die drei Punkte gegönnt sein. Aber ein REMIS wäre das richtige Ergebnis gewesen, da auch die Cottbuser am Ende zwei 100%ige hatten, so wie ihr zum Beginn der zweiten Halbzeit.

100prozentige? Wo hast Du die denn gesehen? Gladbach war 90 Minuten überlegen und hatte das Spiel im Griff. Die Chance kurz vor Schluss von Cottbus kam aus dem Nichts. Und erzähl mir nicht, dass Du dir das Spiel in voller Länge angesehen hast.

Hurz
13.05.2009, 21:56
Shao zwei mal?! Aber da Du wie auch sonst nie einsichtig sein wirst, werde ich auch gar nicht weiter gegen deine Borussen-Brille ankämpfen. Wie ich ja zuvor schon schrieb. Bei Dir sind immer andere schuld, aber eine desolate Gladbacher Mannschaft hast Du bisher wohl noch nicht gesehen.

Oppa Tom
13.05.2009, 22:00
Shao zwei mal?! Aber da Du wie auch sonst nie einsichtig sein wirst, werde ich auch gar nicht weiter gegen deine Borussen-Brille ankämpfen. Wie ich ja zuvor schon schrieb. Bei Dir sind immer andere schuld, aber eine desolate Gladbacher Mannschaft hast Du bisher wohl noch nicht gesehen.

Shao? Wo hatte der 2 Hundertprozentige? Du solltest Dir mal ne Brille aufsetzen, dann kannst Du auch was erkennen. Aber hauptsache Du hast Deinen Senf dazugegeben. Lächerlich...

Hurz
13.05.2009, 22:04
Noch nichtmals vernünftig diskutieren kann man mit Dir. Geht was gegen deine Gladbacher vom anderen Stern, sind alle anderen Meinungen direkt lächerlich. :dumm: Und ich habe lediglich gesagt was ich schon seit langem denke. Abgesehen von den Spielsituationen im heutigen Spiel.

ern@
13.05.2009, 22:10
Habe mir das Spiel in der Sportsbar angeschaut. Und es hätte jederzeit in beide Richtungen entschieden werden können. Beide Teams mit 1-2 guten Chancen, Gladbach am Ende glücklicher. Mehr nicht!

Und warum wechselt Meyer den einzigen überzeugenden Offensivspieler Baumjohann gg. Marin aus? Und was machen Colautti und Matmour hauptberuflich? :ugly:

Löwenfan1860
13.05.2009, 22:11
Shao? Wo hatte der 2 Hundertprozentige? Du solltest Dir mal ne Brille aufsetzen, dann kannst Du auch was erkennen. Aber hauptsache Du hast Deinen Senf dazugegeben. Lächerlich...

Also muss Hurz Recht geben, ich weiss ja nicht welches Spiel du gesehen hast?! Einmal muss Shao nur noch einschieben, da klärt ein Gladbacher noch vor der Linie. Und einmal wird er super Bedient und schießt einfach nicht! Natürlich hatte Gladbach davor ebenfalls riesen Chancen und musste das Spiel eig. schon früher entscheiden.

Edit: Drexxau :usad:

kubi
13.05.2009, 22:53
Um mich herum nur entsetzte Bielefelder, einer mitm Radio im Fanblock und dann kommt DANTE :D wunderbar.

Oppa Tom
14.05.2009, 06:09
Also muss Hurz Recht geben, ich weiss ja nicht welches Spiel du gesehen hast?! Einmal muss Shao nur noch einschieben, da klärt ein Gladbacher noch vor der Linie. Und einmal wird er super Bedient und schießt einfach nicht! Natürlich hatte Gladbach davor ebenfalls riesen Chancen und musste das Spiel eig. schon früher entscheiden.

Edit: Drexxau :usad:

Nur noch einschieben? Er steht im Abseits, also nix Chance! Er schießt nicht? Wo ist das ne Chance...?

Mir aber auch egal was ihr für ein Spiel gesehen habt. Wir haben gewonnen, ob ihr das verdient seht oder nicht, geht mir am Arsch vorbei....

Kann natürlich auch verstehen, dass ihr lieber Cottbus in der Bundesliga sehen wollt. Gerade in Leverkusen hätten sie dann wenigstens mal ein Heimspiel...

Smook
14.05.2009, 08:24
Kann natürlich auch verstehen, dass ihr lieber Cottbus in der Bundesliga sehen wollt. Gerade in Leverkusen hätten sie dann wenigstens mal ein Heimspiel...

:keks:

Wirklich schön hier. Glaube den Fan von 1860 hast mit deinem "Angriff" auf Leverkusen zwar nicht wirklich getroffen, aber immerhin zeigst ja bereits mehr Offensivgeist als deine Borussen in der gesamten Saison.

Momo
14.05.2009, 08:53
Nur noch einschieben? Er steht im Abseits, also nix Chance! Er schießt nicht? Wo ist das ne Chance...?
:eek::-)

Oppa Tom
14.05.2009, 09:07
:keks:

Wirklich schön hier. Glaube den Fan von 1860 hast mit deinem "Angriff" auf Leverkusen zwar nicht wirklich getroffen, aber immerhin zeigst ja bereits mehr Offensivgeist als deine Borussen in der gesamten Saison.

Tja, ich kann auch nix dafür dass einige meinen immer hier rein kommen zu müssen um rum zu stänkern, und meistens sind es immer die selben Leute.
Aber ist mir jetzt auch hurzpiepegal.... ;)

anselmoso
14.05.2009, 09:14
Die Gladbacher hatten 2-3 hundert prozentige, in der zweiten Halbzeit glaub ich. Die eine Chance wo der Cottbusser grad noch auf der Linie rettet z.B.
und dann noch 1, 2 so Dinger.
Ich hab das ganze Spiel gesehen und fand, die Gladbacher haben einfach mehr Herz gezeigt, die habens einfach nen Tick mehr gewollt und wurden am Ende meiner Meinung nach verdient belohnt - natürlich war das Quäntchen Glück dabei, aber das ham se sich auch erkämpft.
Was den Borussen noch fehlt, ist n richtiger Torjäger. Die haben fast jedes Spiel sehr gute Chancen und spielen auch gegen hochkarätige Mannschaften oft sehr gut mit (wie kürzlich gegen Bayern z.B.), aber niemanden, der die Dinger einfach rein macht, wenn er vor dem Torwart steht.

Hurz
14.05.2009, 09:21
Kann natürlich auch verstehen, dass ihr lieber Cottbus in der Bundesliga sehen wollt. Gerade in Leverkusen hätten sie dann wenigstens mal ein Heimspiel...


Meine Güte. Du drehst Dir auch alles wiedermal so zurecht wie Du es gerade brauchst. Schau doch nochmal nach was ich gestern bzgl. des Siegers dieses Spieles schrieb. Auweia, langsam machst Du dich echt lächerlich. Um deinen Wortschatz auch mal in Gebrauch zu nehmen.

Oppa Tom
14.05.2009, 09:41
Das ändert nichts daran, dass der Sieg zwar glücklich, aber verdient war. Und Deine ersten Sätze bezogen sich nicht auf das Spiel, oder?
Aber lass gut sein. Auf ein schönes Spiel am Samstag.... :-)

chinchin
14.05.2009, 09:51
Hätten die Cottbusser in der Nachspielzeit das 1:0 gemacht, dann wäre der Sieg doch auch genau das gewesen: glücklich, aber verdient. Falls das überhaupt irgendwie zusammenpasst.

Bonhomme
14.05.2009, 09:54
Wenn ich das ganze Spiel über überlegen bin, die Gladbacher hinten reindränge, und dann in der 90. Minute das 1:0 mache, ist das verdient und erzwungen, aber ganz sicher nicht glücklich :ka:

Der Zeitpunkt des 1:0 spielt ja doch wirklich keine Rolle, ob in der 1. oder 92. Minute...

Aber das ist alles eh nur hypothetisch, da Gladbach mit mehr Glück als Verstand 6 Punkte aus den letzten beiden Spielen mitnehmen konnte, beide male nicht verdient, trotzdem haben mich beide Siege gefreut (S04 und Cottbus sind mir weniger sympathisch)

Hurz
14.05.2009, 09:58
Das ändert nichts daran, dass der Sieg zwar glücklich, aber verdient war. Und Deine ersten Sätze bezogen sich nicht auf das Spiel, oder?
Aber lass gut sein. Auf ein schönes Spiel am Samstag.... :-)


:uirre:


Aber wie Du schon selber richtig sagst: Lass gut sein" ;)
Samstag wird sicher net. Vorrausgesetzt es gibt nicht wieder diese alkoholfreie Plörre.

Oppa Tom
14.05.2009, 10:14
Verdient, weil Gladbach Cottbus im Griff hatte, weitaus mehr Spielanteile hatte, und auch die besseren Chancen. Glücklich, weil das Tor in der letzten Minute fiel...

Croyance
14.05.2009, 10:29
Also ich freue mich wenn Cotzbus absteigt, keine Frage. Doch Chancen hatten die gestern auch. Der Kopfball schon in HZ 1 wo Bailly mit dem Fuß pariert. Und wie die anderen schon sagten, muss Shao da von den 2 dingern, einen mindestens machen. Rivic glaube schiesst auch aus 7 Meter nach ner Flanke 5 Meter vorbei. Kann man mal machen :D. Aber Gladbach hatte ebenso Chancen, gar keine Frage. Wer das Ding eben macht, gewinnt die Partie. Wie erwähnt, mich freuts wenn die runter gehen, mit Gladbach bleibt weningstens ne Geile Hütte/Fans in Liga 1.

Oppa Tom
14.05.2009, 10:42
Samstag wird sicher net. Vorrausgesetzt es gibt nicht wieder diese alkoholfreie Plörre.

Immerhin bescheren wir euch am Samstag einen BL-Heimspiel-Zuschauerrekord für die Ewigkeit. ;)

Hurz
14.05.2009, 10:51
Ganz ehrlich gesagt?! Das glaube ich noch nicht mal. Unabhängig von der Teilnehmerzahl von eurer Seite aus gesehen.

Oppa Tom
14.05.2009, 10:54
Ich denke, dass die Arena ausverkauft sein wird. Alle Gladbacher die noch keine Karten haben, werden sich die noch an der Tageskasse oder direkt in Leverkusen besorgen.

Hurz
14.05.2009, 11:31
Vertu dich da mal nicht.

LuckySeven
14.05.2009, 16:19
http://www.faz.net/m/%7B471F12A5-7742-4826-A53E-E47476A48717%7DPicture.jpg

Erst kurz vor Schluß diese Riesengrätsche im eigenen 16er und dann noch dieser Kopfball :sabber:

Rautenrunner hat sich auch wieder gemeldet. Die Planungen für die neue Saison laufen zurzeit auf Hochtouren. Man beschäftigt sich, angemessen der Situation, wieder mehr auf die Transferplanungen für die ersten Liga 09/10. Fix sind die Transfers von Roman Neustädter (http://www.transfermarkt.de/de/spieler/40478/neustaedter-roman/profil.html) und Oguchi Onyewu (http://www.transfermarkt.de/de/spieler/12517/oguchi-onyewu/profil.html). Beide Transfers werden bei Klassenerhalt bekannt gegeben, Neustädter würde anscheinend auch in die zweite Liga kommen. Mehr kann man zurzeit nicht sagen.

ledernilp
14.05.2009, 16:33
Man man man, ... ich versuche schon seit einer Stunde bei der Bayer04 Tickethotline durchzukommen ...

Bestellt da ganz Gladbach Karten, oder was ist los? :D

Hurz
14.05.2009, 16:35
Das ist normal dort.

LuckySeven
14.05.2009, 16:57
Dürfte wirklich stimmen.

Bin nun endlich bei der Tickethotline durchgekommen und es gibt nurnoch Karten auf der Haupttribüne.

Naja erstmal zwölf gesichert :5:. Dürfte wohl rappelvoll sein. Mit uns :D.

Bringt schön Punkte mit. :)

Oppa Tom
14.05.2009, 17:30
Erst kurz vor Schluß diese Riesengrätsche im eigenen 16er und dann noch dieser Kopfball :sabber:


Die war fast noch wichtiger als der Kopfball..... ;)

Matze
14.05.2009, 22:36
Hat er also doch ne 100%-ige von Cottbus verhindert? :ulaugh:

Oppa Tom
15.05.2009, 06:30
Hat er also doch ne 100%-ige von Cottbus verhindert? :ulaugh:


Ja, er hat sie verhindert und deshalb hatten sie auch keine..... :ulaugh:

kubi
16.05.2009, 10:13
25.000 Gladbacher in Düsseldorf - also ein 18. Heimspiel, was Leverkusen wohl gefallen wird bei deren Düsseldorf-Heim-Komplex.

Außerdem kursieren neben den auf der vorherigen Seite angesprochenen Namen Onyewu und Neustädter, die Namen Alexander Ludwig (http://www.transfermarkt.de/de/spieler/4196/ludwig-alexander/profil.html) und Marcel Meeuwis (http://www.transfermarkt.de/de/spieler/4573/meeuwis-marcel/profil.html).

LuckySeven
16.05.2009, 14:12
Knapp 30.000 Gladbacher in Düsseldorf. :eek:

Momo
16.05.2009, 14:27
Verständlich und krank!!! Musste meine Karte auch abgeben, arbeitsbedingt. Und wem hab ich sie gegeben? Einem Gladbacher aus meinem Freundeskreis. :usad: Für uns Leverkusener ist das Spiel so unwichtig und uninteressant wie ein Propf. Hoffe aber trotzdem, dass wir dennoch Spielverderber für die Borussen sind.

ern@
16.05.2009, 15:56
Yes, jetzt macht man es wieder spannend im Keller, und versaut sich auch die Tordifferenz! :(

:facepalm: :facepalm: :facepalm:

Zum Glück ist Bielefeld nicht besser.

darealrob
16.05.2009, 17:22
Immerhin ein Tor auf Bielfeld gut gemacht :rocka:










































:usad: :usad:

Senshi_
16.05.2009, 18:19
Ich soll hier kurz den Gruß eines Forumusers da lassen:

Gruß an Oppa Tom :jeffkoch:

Hurz
17.05.2009, 03:44
Ich soll hier kurz den Gruß eines Forumusers da lassen:

Ääähm ja, wie kann man.... ääähhhmmmm, ja... ich weiß nicht.... ääääähhhmmmm... ja.... keine ahnung... äääähhhmmmmm... der Gegner... äääähhhmmm. Bayer04 Vizekusen war es glaub ich.... ääääähhhmmmm... ja... super schlecht! Ja genau! So war es! Keinen Schuss aufs Tor! Pause oder wie der auch heißt... alles kaputt gemacht ---> klarer Fall dadurch ---> Leverkusen nur Shice... konnte nix außer mehr als nix, und dann wie aus dem nichts vier Tore gemacht. Und weil meine Mannschaft so absolut unglaublich geil drauf ist ---> ja da haben wir eben noch ein Egentor gemacht. Also ganz ehrlich: Leverkusen kann sich glücklich schätzen das sie dieses Spiel nicht zweistellig verloren haben.


Joa... Und sonst? Joa... Ins Bett? Nee warte mal! Gleich kommt noch dat richtgen Spuil zwuischn den LEV un di BMG. Un dann guck a ma wi dat Bälschja richtg zirkuli.



So what! Oppa! Glückwunsch zum Klassenerhalt mit deiner Borussia! Aber den hier bekommste trotzdem von mir.:jeffkoch:

Lurchi
18.05.2009, 12:14
Da RP von euch ja als seriöse Quelle genannt wurde, hier (http://www.rp-online.de/public/article/moenchengladbach/709349/Meyer-erteilt-Spielern-Zeitungsverbot.html) nun auch deren Hinweis auf den wahrscheinlichen Wechsel nach Bremen.

LuckySeven
18.05.2009, 16:09
Marcel Meeuwis nun fix bei Gladbach. Er erhält ein Dreijahresvertrag. Angeblich waren PSV, Groningen und Alkmaar an dem Spieler interessiert.

Qualle (www.voetbalzone.nl/doc.asp?uid=78949)

-EDIT-

Der Transfer von Reus ist laut RR fix.

LuckySeven
20.05.2009, 19:16
Heute wurde er nun endlich vorgestellt.

http://fohlen-hautnah.de/wp-content/gallery/Marcel_Meeuwis/marcel_2.jpg

ern@
21.05.2009, 08:15
kann der was?

Und Samstag wird schön! :bitte: Der BVB ist momentan gut drauf und wird klotzen, da sie vor Hamburg bleiben wollen. Ein Ergebnis wie z.B. 0:2 oder 1-3 wäre u.U. garnicht so unrealistsich. Bielefeld traue ich sogar ein 2 bis 3:0 gg. derzeit desolate Hannoveraner zu. Wenn es ganz hart kommt, dann wird es bitter. Hoffentlich reißen die Gladbacher sich am Samstag mal zusammen. :richter:

LuckySeven
21.05.2009, 08:31
Der kann wohl einiges. Hab mal ein paar Meinungen von Eredivisie Experten eingeholt.

Freut mich sehr, Meeuwis in der Bundesliga zu sehen! Ich war kürzlich in Kerkrade und konnte seine Leistung im Spiel gegen Den Haag bestaunen. Und ohne dass es Deutschland-Gerüchte gab, fiel Meeuwis als -der- Lenker im Spiel von Roda auf. Offenbarte kaum Schwächen. Wie hier schon jemand schrieb, körperbetonte, direkte Spielweise. Ein Routinier, gar echter Stratege mit klarer Passverteilung. Physisch stark. Könnte im Meyer'schen Konzept den Zentralspieler im Mittelfeld abgeben und sich für die kolportierten 1,5 Millionen als wahres Schnäppchen erweisen.

Freunde glaubt mir da haben unsere Verantwortlichen einen Coup für die 1.Liga gelandet obwohl hier die meisten dass auf jeden fall bezweifeln beobachte ihn schon seit ende letzter Saison und der hätte auch potenzial für die Mannschaften im Top 5 bereich unserer Liga. Spielt eher wie ein Engländer statt wie ein Holländer also sehr Körperbetont ist in 60% der Sieger gewesen die anderen 40 % musste er den Ball schon weiter leiten. Bin auch sehr überrascht das sich PSV, AZ oder AJAX ihn nicht geschnappt hat. Diesmal echt respekt an unsere Verantwortlichen.

Klingt mal nicht schlecht. Er wird wohl Galasek ersetzen, der nach der Saison seine Karriere beenden wird.

kubi
21.05.2009, 10:08
Lobeshymnen auf Neueinkäufe habe ich jetzt schon soooo viele gehört, aber nur 1-2 konnten das wirklich erfüllen. Hoffen wir mal das beste - VOR ALLEM FÜR SAMSTAG!!!

AUF GEHT'S BORUSSIA




edit: Im Onlineshop sind die Trikots alle auf 29,- runtergesetzt. Es wird wohl einen kompletten neuen Satz geben.

Eska
21.05.2009, 11:22
nur noch in S und ab XXL -.-

LuckySeven
23.05.2009, 18:40
YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEESS!!!!!

http://mediadb.kicker.de/news/1000/1020/1100/3000/spielbericht/709107/dante-1243091650.jpg

Danteschön. :D

Lucky
23.05.2009, 18:42
Sehr sympathischer Typ dieser Dante! Kam grad im ARD Interview richtig gut rüber.

Edit: Ach und natürlich Glückwunsch zum Klassenerhalt, Ihr gehört schon irgendwie dazu!

Phil
23.05.2009, 19:38
Verrückt, dass das der Meyer immer wieder schafft.

kubi
23.05.2009, 19:59
YEAHA!!! Schade, dass Bielefeld es nicht auf den Reli-Platz geschafft hat.







Danteschön :)

darealrob
23.05.2009, 21:18
Danteschön³!

GEILES DINGE! Jetzt hoffen, dass im Sommer endlich mal was für den Sturm getan wird!

kubi
23.05.2009, 23:18
Bailly schön mit dem Flic-Flac zur Humba http://www.youtube.com/watch?v=51bOX5mm_Jw

freaki
23.05.2009, 23:27
Alter, dieser Bailly ist so ne coole Sau. Und dermaßen stark auf der Linie und im eins gegen eins.

Und Glückwunsch übrigens!
Freut mich für euch.

darealrob
24.05.2009, 17:56
Eberl: Marin verlässt Gladbach

Mönchengladbach (RPO). Borussia bleibt Bundesligist. Das steht seit dem 1:1 gegen Borussia Dortmund fest. Und Marko Marin wird Gladbach verlassen. Das jedenfalls hat der 20-jährige Nationalspieler heute Sportdirektor Max Eberl mitgeteilt.
Fotos
Borussia Mönchengladbach schwebt zwar in heftiger Abstiegsgefahr, mit Marko Marin hat der Fußball-Bundesligist aber ein echtes Juwel im Kader.
Marko Marin wurde am13. März 1989 in Bosanska Gradiska/Jugoslawien geboren und ist in Frankfurt aufgewachsen.
Marin begann das SG 01 Höchst das Fußballspielen. Später wechselte er in die Jugend von Eintracht Frankfurt, die er zu Beginn der Saison 2005/06 in Richtung Borussia Mönchengladbach verließ.
Am 31. März 2007 bestritt Marin gegen Frankfurt sein Bundesliga-Debür. Den Bundesliga-Abstieg konnte er zwar nicht verhindern, doch Marin überzeugte prompt mit seiner Dribbelkunst.
Das ist Marko Marin

"Marko hat mit zwischen Tür und Angel gesagt, dass er weg will", fasste Eberl das "Drei-Minuten-Gespräch" zusammen. Der Hamburger SV, der sich am Samstag mit dem 3:2 bei Eintracht Frankfurt für die Europaliga qualifizierte, und Pokalfinalist Werder Bremen sollen an Marin interessiert sein. Die Ablösesumme dürfte zwischen acht und zehn Millionen Euro liegen.

Konkrete Anfragen aus Hamburg, Bremen oder einem anderen Klub liegen Borussia indes nicht vor, sagt Eberl. Marin selbst wollte sich zu seiner Zukunftsplanung heute nicht äußern. Montag reist er zur U21-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes, die sich im Trainingslager in Rottach-Eggern auf die Europameisterschaft in Schweden (15. bis 29. Juni) vorbereitet.
Pressestimmen
Bundestrainer Joachim Löw hat beschlossen, dass der Gladbacher "Zauberzwerg" Marko Marin nicht mit zur EM in Österreich und der Schweiz fährt. Eine umstrittene Entscheidung. Wir haben die Pressestimmen zur Nicht-Nominierung von Marin gesammelt. Pressestimmen zu Löws Marin-Entscheidung
Bundestrainer Joachim Löw hat beschlossen, dass der Gladbacher "Zauberzwerg" Marko Marin nicht mit zur EM in Österreich und der Schweiz fährt. Eine umstrittene... mehr

Sechsmal spielte Marin für Deutschlands A-Team und schoss dabei ein Tor. "Ich hatte gehofft, dass wir eine andere Basis hätten", sagte Eberl, der vom "Ablauf des Gesprächs enttäuscht" ist, "weil wir einen sehr guten Kontakt haben". Eberl, damals noch Nachwuchsdirektor, hatte Marin 2005 von Eintracht Frankfurt ins Gladbacher Nachwuchsinternat geholt. Am 31. März 2007 feierte Marin gegen Eintracht Frankfurt (1:1) sein Erstliga-Debüt. Im Zweitliga-Jahr machte er 31 Spiele (vier Tore, 13 Assists).

Eberl hatte gehofft, Marin, dessen Vertrag bis 2010 läuft, zu einer weiteren Saison in Gladbach überreden zu können. "Marko hat seinen Teil zum Klassenerhalt beigetragen. Er hat gute Forschritte gemacht. Für seine weitere Entwicklung wäre Borussia als Bundesligist eine gute Adresse", sagte Eberl. Marin, machte nach dem Aufstieg 33 Spiele mit, schoss vier Tore und bereitete elf Treffer vor.

War zu erwarten, aber schade! Bye bye Marko :(

norceres
24.05.2009, 18:01
Schade, aber wie du es schon sagtest war es leider zu erwarten :(

kubi
24.05.2009, 18:07
Aber einem Verein wie Borussia tun die 8-10 Mio sehr, sehr gut. Also wird da wohl jemand anderes die spielerischen Akzente setzen müssen.

Lurchi
24.05.2009, 18:14
Aber der weise Oppa Tom hat doch gesagt, dass Marin ganz sicher nicht schon nach dieser Saison wechselt? Das geht doch nicht!? :angst:

gurkenmann
24.05.2009, 18:35
oppa tom erzählt viel wenn der tag lang is...

darealrob
24.05.2009, 18:41
Hoffe nur, dass Marin jetzt nach Bremen geht. Bloß nicht Ausland, und nach Bremen passt er wunderbar hin, gerade weil Diego jetzt weggeht. Pure Offensivlust und Marin & Özil in Topform in einem Mittelfeld könnte so :sabber: werden.

LuckySeven
25.05.2009, 15:32
Zitat vom 13.05
Rautenrunner hat sich auch wieder gemeldet. Die Planungen für die neue Saison laufen zurzeit auf Hochtouren. Man beschäftigt sich, angemessen der Situation, wieder mehr auf die Transferplanungen für die ersten Liga 09/10. Fix sind die Transfers von Roman Neustädter, Marco Reus und Oguchi Onyewu. Beide Transfers werden bei Klassenerhalt bekannt gegeben, Neustädter würde anscheinend auch in die zweite Liga kommen. Mehr kann man zurzeit nicht sagen.

Neustädter. (http://www.borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-171160.html)
Reus. (http://www.borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-171174.html)

Zu Onyewu:
Sollte wohl heute sein Vertrag unterzeichnen, aber angeblich ist noch ein Angebot vom FC Fulham reingeflogen. Der Spieler will nochmal alle Angebote prüfen.

Bunsen
25.05.2009, 15:35
Bleibt Meyer eigentlich?

darealrob
25.05.2009, 15:36
Ist noch nicht sicher. Mal heißt es ja, mal nein nun sagt man gar nichts mehr dazu. Wirds in den nächsten Tagen sicher was Neues geben. Der Verein will wohl bis 2010 verlängern, Meyer zögert noch. Denke aber, dass man sich einigen wird.

cornulio
28.05.2009, 10:47
Hans Meyer Verlässt angeblich BMG (http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_111501.html)

Croyance
28.05.2009, 11:06
vielleicht hat ja die Eintracht angefragt...

ern@
28.05.2009, 16:25
Tschö!!!!

Bunsen
28.05.2009, 16:27
Schade, hoffentlich bleibt er der Bundesliga erhalten. Ein echter Typ!

kubi
28.05.2009, 17:08
Bitte nicht Matthäus oder Frontzeck... bitte.

Matze
28.05.2009, 17:32
ALso ganz ehrlich: Ich würd mich freuen, wenn Matthäus jetzt mal ne Chance bekommt. Gladbach ist mMn genau der richtige Verein. Potenzial den Klub mittelfristig in der Liga zu etablieren ist auf jeden Fall da und ich würde es echt spannend finden zu sehen, wie Matthäus in einer richtigen Liga zu Recht kommt!

roadlumber
28.05.2009, 17:45
Interessant im Sinne von unterhaltend.

fangsanalsatan
28.05.2009, 17:54
Solange es nicht der eigene Verein ist, würde wohl jeder Loddar gerne mal in der Bundesliga sehen.

Matze
28.05.2009, 18:04
Das ist wohl wahr!
Aber bei Gladbachmacht er jetzt nicht so viel kaputt. Ich mein, entweder er ist gut und schafft die Etablierung oder er scheitert und Gladbach steigt ab, was jetzt auch ohne Matthäus nicht so überraschend wäre.

LuckySeven
29.05.2009, 14:53
Interview mit Michael Bradley nach dem Klassenerhalt.

http://www.youtube.com/watch?v=z15-S5ZstPY

freaki
29.05.2009, 15:05
Aufjedenfall ne lustige Truppe. Und Hans Meyer geht auf Minimal-Techno bestimmt total ab. :D

Aber Grapefruit- und Lemon-Bier um den Klassenerhalt zu feiern? :D
Und was wird Bradlay am Anfang gesagt: "Drink.... insted of beer..."?

kubi
29.05.2009, 15:27
You drink a protein-shake instead of beer.

ledernilp
29.05.2009, 16:11
Leider sind es nichtmehr Meyers Fohlen ... :(

http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/0812/Bilder/meyer-hans-maskottchen-514.jpg
http://p3.focus.de/img/gen/f/t/HBft5R8s_Pxgen_r_380xA.JPG
http://www.welt.de/multimedia/archive/00756/Bonhof__Meyer_DW_Sp_756628g.jpg
http://www.bundesliga.de/media/images/bildergalerien/gladbach_70_bis_heute/22_hans_meyer_aufstieg_01.jpg
http://static.rp-online.de/layout/fotos/457x325/21286-meyer.jpg
http://mediadb.kicker.de/news/1000/1020/1100/3000/slideshow/709146/image_slshow_einzel_0_9.jpg

Ohh Hans, wir sagen dankeschön :grosser: (mal wieder)

kubi
29.05.2009, 21:54
Jetzt hilft, dass unter Eberl auch zum ersten Mal Trainer gescoutet wurden. Schon bevor Meyer abdankte. Fünf sind hängen geblieben. Favoriten könnten Michael Frontzeck und Friedhelm Funkel sein, beide arbeitslos.:usad: Aber auch aktive Trainer wie Dieter Hecking (Hannover 96) und Morten Olsen (dänischer Nationaltrainer).

Zeitnah, aber nicht überstürzt soll die Entscheidung gefällt werden. Immerhin stehen ja auch weitere Transfers an. Einen aber hakt Max Eberl ab: Die Akte Oguchi Onyewu ist geschlossen. Der Innenverteidiger (Standard Lüttich) wollte sich erst nach dem Confed-Cup entscheiden. «Ich hab ihm abgesagt: Das Rum-Geeiere mache ich nicht mit.» Max Eberl hat auch als Sportdirektor Biss.

darealrob
29.05.2009, 23:47
Jetzt hilft, dass unter Eberl auch zum ersten Mal Trainer gescoutet wurden. Schon bevor Meyer abdankte. Fünf sind hängen geblieben. Favoriten könnten Michael Frontzeck und Friedhelm Funkel sein, beide arbeitslos.:usad: Aber auch aktive Trainer wie Dieter Hecking (Hannover 96) und Morten Olsen (dänischer Nationaltrainer).

Zeitnah, aber nicht überstürzt soll die Entscheidung gefällt werden. Immerhin stehen ja auch weitere Transfers an. Einen aber hakt Max Eberl ab: Die Akte Oguchi Onyewu ist geschlossen. Der Innenverteidiger (Standard Lüttich) wollte sich erst nach dem Confed-Cup entscheiden. «Ich hab ihm abgesagt: Das Rum-Geeiere mache ich nicht mit.» Max Eberl hat auch als Sportdirektor Biss.

:staun: :( Hatte fest mit ihm gerechnet.

LuckySeven
31.05.2009, 10:46
Hatte ein wenig langeweile und hab mal ein kleines Saison Rückblick Video (http://www.youtube.com/watch?v=FMbC6WG7ILI) gemacht.

War schon eine ziemlich verrückte Saison. Hoffentlich wird die nächste erträglicher :)

kubi
31.05.2009, 11:19
Ein klasse Video :top: Macht im Nachhinein aber doch ein bischen SPaß sich das ganze anzugucken, da man genau weiß, wie und wo man gelitten hat ;-)


Außerdem wird Rakitic ziemlich hoch gehandelt, aber auch der HSV will den. Das wäre eigentlich aus unserer Sicht ein klasse Transfer (Der Serbe Mijias geht wohl zu Wolverhampton). Dazu scheinen Rangeleov und Rosenberg in der Verlosung und der EXPRESS fordert Funkel... anders kann ich mir die Berichterstattung nicht erklären.

Seax
31.05.2009, 11:22
Laut Express soll Rosenberg aber in den Deal mit Marin eingebaut werden.

Klick mich (http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/gladbach/schalker-rakitic-heisses-thema-fuer-gladbach_artikel_1242632351783.html)

LuckySeven
31.05.2009, 11:24
Laut Express soll Rosenberg aber in den Deal mit Marin eingebaut werden.

Klick mich (http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/gladbach/schalker-rakitic-heisses-thema-fuer-gladbach_artikel_1242632351783.html)

TheBrain (Bremer Fans sollten ihn kennen ;) ) hat das ganze schon dementiert.

Rosenberg soll nicht abgegeben werden. Außer es kommt ein sehr hohes Angebot rein( 8Mio€ aufwärts). Ich kann mir zwar vorstellen das BMG ihn gerne hätte, aber wohl weder Werder noch Rosenberg damit einverstanden wäre. Allerdings hat BMG an einen anderen Werder Spieler interesse. Kevin Schindler hat unter anderen auch von Gladbach eine Anfrage vorliegen.

darealrob
31.05.2009, 11:58
Sorry aber Schindler? Sicher kein schlechter, aber langsam reichts mit jungen aufstrebenden Spielern aus Liga 2.
Rakitic hingegen würd ich gerne hier sehen.

Abel Xavier Unsinn
31.05.2009, 14:36
Der Tausch Marin-Rosi plus GEld wäre eigentlich für beide Seiten gut. Ist ja nicht so, dass der _gar_ nichts kann. Und mit Stürmern seid ihr ja nicht gerade gesegnet :ucolautti:
Und Funkel wäre auch das Beste, was Euch passieren könnte. Zusammen mit nem vernünftigen Manager kann der Euch in 2-3 Jahren auf Frankfurt-Niveau bringen...

ern@
31.05.2009, 14:54
Mit Funkel könnte ich mich auch gut anfreunden. Der arbeitet solide, kann MG dann vielleicht mal wieder in der Buli etablieren. Auch wenn sich "Frankfurt-Niveau" etwas seltsam anhört. ;-)
Und Rosenberg? Ich weiss nicht, aber wohl immer noch besser als die bisherigen Graupen.
Und wie kommt es denn zu diesen Rakitic-Gerüchten? ich kann mir ehrlich nicht vortsellen, dass er zu Gladbach kommt. In Schalke hat er doch die weitaus bessere Perspektive!

LuckySeven
31.05.2009, 20:25
TheBrain hat wieder zugeschlagen.

Gladbach steht vor der der Verpflichtung von zwei Spielern, die nur mit der Marin Kohle realisiert werden können. BMG hat da noch ein bisschen Zeit, aber nicht viel, sonst könnten die flöten gehen.

Auch wenn es Off-topic ist. Aber mich würde interresieren, ob das stimmt, was du sagst und welche beiden Spieler das sein sollen ?

Keine Ahnung wer sie sind. Nur das es ein Mittelfeldspieler und ein Stürmer sein sollen.

Maxi soll endlich Marin verkaufen und dann die beiden Transfers eintüten. Hoffentlich verpokert er sich da nicht.

LuckySeven
02.06.2009, 10:54
Morgen PK in Gladbach, Slomka wird wohl als neuer Trainer vorgestellt.

ledernilp
02.06.2009, 11:19
Quelle? :bitte:

Dann kann er den Rakitictransfer gleich mitbringen :D

LuckySeven
02.06.2009, 11:21
Quelle? :bitte:

Dann kann er den Rakitictransfer gleich mitbringen :D

Musste mal bei tm.de im Gladbach Forum lesen, da geht's grad richtig ab :eek:

darealrob
02.06.2009, 12:33
Morgen PK in Gladbach, Slomka wird wohl als neuer Trainer vorgestellt.

WOW! Das wäre klasse, würd ich sehr sehr begrüßen! :)

EDIT: Der neue Insider BaillyBmg, der auch das alles über Slomka, dessen PK usw berichtet sagt auch das Rakitic und Rosenberg endgültig vom Tisch sind und rautenrunner meint das Rangelov fix ist und der neue Trainer entscheidet ob er verpflichtet wird oder nicht.

ridler
02.06.2009, 14:53
Laut einem TM.de User wechselt Raul Marcelo Bobadilla für 4,5 Mio € zu den Fohlen.

Quelle gibt es bisher keine, er habe aber angeblich direkten Kontakt zu Bobadilla.
(Man wird es die nächsten Tage sehen)

Croyance
02.06.2009, 14:56
mit Slomka fällt mir schwer es zu glauben, denke einfach, dass er beim HSV, beim Bayer (sollte Bruno die Segel streichen müssen, was schwätzen die in Leverkusen überhaupt so lange?:D) etc. bessere Aussichten hätte. Wenn Ihr den Slomka allerdings kriegt, habter schon einen guten Mann.

LuckySeven
02.06.2009, 15:05
Laut einem TM.de User wechselt Raul Marcelo Bobadilla für 4,5 Mio € zu den Fohlen.

Quelle gibt es bisher keine, er habe aber angeblich direkten Kontakt zu Bobadilla.
(Man wird es die nächsten Tage sehen)

Hab ich auch schon gelesen, also das wäre dann wohl der erste Kracher von dem Eberl gesprochen hat. Ein klasse Stürmer, sehr schnell und technisch sehr stark. Leider etwas verletzungsanfällig, aber wenn er das noch hinbekommt dann wäre das unser lang ersehnter Stürmer. Angeblich war Zenit im Winter sehr stark an ihm interessiert, es gab wohl auch ein Angebot von 8 Millionen €, aber die Grasshoppers haben abgelehnt. Da sie zurzeit aber enorme Geldprobleme haben, denke ich das der Transfer durchaus gelingen könnte.

-EDIT-

Die Fussballkurznews vom 2. Juni

GC verliert Raul Bobadilla

Gemäss Informationen aus Deutschland, steht GC-Stürmer Raul Bobadilla vor dem Wechsel in die Bundesliga. Der 21-jährige Argentinier, der von Concordia Basel zu den Zürchern gestossen war, erzielte in zwei Saisons 26 Tore für GC. Wegen Verletzungen verpasste er einen grossen Teil dieser Saison. Publiziert am: 02.06.2009

http://www.tagesanzeiger.ch/service/suche/suche.html?sort=relevanz&key=raul+bobadilla&date=monat

Der Wechsel wird immer wahrscheinlicher :)

ern@
02.06.2009, 21:51
Slomka ist wohl unwahrscheinlich, wenn es auch interessant wäre.
Dagegen wird lt. DSF-Videotext nun auch Stanislawski von St. Pauli gehandelt. :bitte:

Fox
03.06.2009, 10:08
Muaha, Frontzeck ist neuer Trainer :hasein:
Quelle: kicker.de

Bunsen
03.06.2009, 10:14
Muaha, Frontzeck ist neuer Trainer :hasein:
Quelle: kicker.de

Herzlichen Glueckwunsch! :noenoe:

Croyance
03.06.2009, 10:28
Hätte mich auch wirklich überrascht wenn Slomka das gemacht hätte. Naja , einen Abstiegscoach nun, viel spaß bzw. Glück.

Rosicky
03.06.2009, 10:30
Oh Gott, mein Beileid!

Naja, ihr müsst das optimistisch sehen. Nextes Jahr in Liga zwei habt ihr wieder nen neuen Trainer, nicht mehr diese Pfeife... ;)

norceres
03.06.2009, 10:42
Gladbach :facepalm:

W. Lorant
03.06.2009, 10:48
http://www.merkur-online.de/bilder/2009/05/17/300180/2089673836-bundesliga-trainerentlassung.9.jpg

.
.
.
.
.
.
.
.

:usad:

Schmitty
03.06.2009, 10:51
War Loddar nicht mehr frei? Das wäre wahrscheinlich sogar noch besser gewesen als Fronzeck. Mit dem verbindet man doch irgendwie immer den Gedanken an Scheiß-Fußball.

Encatuse
03.06.2009, 12:19
Slomka... alles klar! :ronaldo:

Wenzke
03.06.2009, 12:25
Bitte nicht Matthäus oder Frontzeck... bitte.

....da hatte einer wohl ne scheiß Vorahnung...:bart:

Unterstrich500
03.06.2009, 12:30
Matthäus wäre ja wenigstens noch ne coole Sau gewesen. Aber Frontzeck? :fcbfan:

Bunsen
03.06.2009, 12:33
Matthäus wäre ja wenigstens noch ne coole Sau gewesen. Aber Frontzeck? :fcbfan:

:gruebel:

Unterstrich500
03.06.2009, 12:34
Coole Sau im Sinne von... ja Matthäus halt. Ich bitte dich. Wer hätte den nicht gerne bei Gladbach auf der Bank gesehen?

Abgesehen von den Gladbachfans. ;)

Bunsen
03.06.2009, 12:38
Stimmt. Vor allem die Interviews nach dem Spiel :sabber:

Croyance
03.06.2009, 12:41
Finde auch lustig, wie "sicher" manche Quellen gewesen sein sollen, dass der Slomka heute vorgestellt wird. Schwupps, hat man jemanden der bisher nichts geleistet hat ausser seine Teams in Liga 2 zu befördern.

Ich könnte wetten, einige wären jetzt doch wieder froh um einen Hans Meyer;)

darealrob
03.06.2009, 13:06
:facepalm: ³²³²³²²²

Das die Verantwortlichen es nicht einfach mal hinbekommen einen guten Trainer zu holen.

Freu mich allerdings jetzt auf die Reaktionen im Forum, wie der angebliche Insider gesteinigt wird :D

Oppa Tom
03.06.2009, 13:08
Abwarten und :kaffee:

Da hatte Hans Meyer sicher seine Finger im Spiel....

Kressla1981
03.06.2009, 13:48
Abwarten und :kaffee:



Des hätte ich jetzt auch einmal gesagt. Erst einmal abwarten! Im ersten Moment hört sich der Frontzeck absolut besch...eiden an. Aber ich denke, dass er doch was aufbauen kann bei euch in Gladbach.

Schau doch mal den Oenning bei uns an! Auf den hätte ich, nachdem TvH gegangen ist, auch keinen Pfifferling gesetzt. (war zuvor nicht Cheftrainer!)

Eska
03.06.2009, 13:53
Sehr schön , Abstiegsgarant Frontzeck :(
Da hört man von Schuster, Slomka, Funkel usw und wer wird es?
Sogar Stanislawski wäre dagegen genial

Flo
03.06.2009, 13:57
Schau doch mal den Oenning bei uns an! Auf den hätte ich, nachdem TvH gegangen ist, auch keinen Pfifferling gesetzt. (war zuvor nicht Cheftrainer!)

Ja naja, der Vergleich hinkt, weil Frontzeck eben schon Cheftrainer war und seine beiden Vereine zum Abstieg geführt hat. Mir wars damals schon ein Rätsel warum Bielefeld den geholt und so lange an ihm festgehalten hat.

LuckySeven
03.06.2009, 14:27
Wichtiger erstmal, das der Bobadilla Transfer so gut wie fix ist.

Bobadilla vor Wechsel zu Mönchengladbach

GC-Topskorer Raúl Bobadilla steht vor dem Absprung in die Bundesliga. Borussia Mönchengladbach hat bei den finanziell angeschlagenen Grasshoppers ein Angebot über sechs Millionen Franken für den argentinischen Stürmer abgegeben.

Noch ist der Transfer von Raúl Bobadilla zu Borussia Mönchengladbach nicht perfekt. Der Sportdirektor des deutschen Traditionsklubs bestätigte aber gegenüber dem «Tages-Anzeiger», dass es nur noch «um Kleinigkeiten geht». Von wem Raúl Bobadilla bei Mönchengladbach trainiert wird, ist momentan noch nicht sicher. Hans Meyer hatte seinen Vertrag nach dem knappen Ligaerhalt von sich aus aufgelöst. Heute soll sein Nachfolger offiziell vorgestellt werden.

Gladbach hat Bobadilla in der Vergangenheit mehrmals beobachten lassen. Und der bullige Argentinier hat offenbar einen guten Eindruck hinterlassen. Sportdirektor Eberl ist jedenfalls von seinem Potenzial überzeugt und würde ihn gerne in Gladbach haben. Wegen einer Verletzung kam Bobdilla in der abgelaufenen Saison nur gerade auf 14 Einsätze, erzielte aber immerhin 8 Treffer. In seiner ersten Super-League-Saison gelangen dem von Concordia Basel zu GC gestossenen Südamerikaner 18 Tore.

GC kassiert nicht die ganze Ablösesumme

Zur Ablösesumme von sechs Millionen Franken wollte Gladbachs Sportdirektor Eberl sich nicht äussern. Er sei schliesslich nicht der Finanzdirektor des Klubs. GC würde auf jeden Fall nicht die ganze Ablösesumme kassieren. Denn Bobadilla gehört nicht den Grasshoppers, sondern den Investoren, die ihn vor drei Jahren in die Schweiz geholt haben - neben GC-Sportchef Erich Vogel und Verwaltungsrat Heinz Spross einem dritten Investor. Sie werden bei einem Transfer mitverdienen. Die Ablösesumme wird nach dem Abzug der GC-Investitionen vom Wechsel von Concordia nach Zürich zwischen den Grasshoppers und den Investoren aufgeteilt. Den Zürchern würden so immerhin rund drei Millionen Franken bleiben.

Qualle (http://www.20min.ch/sport/fussball/story/13641874)

Ablöse liegt wohl bei 4,5 Millionen €. Klasse Transfer von Maxi. Bobadilla ist ein absoluter Topstürmer, der sich noch enorm entwickeln kann. Das Geld ist bei ihm sehr gut angelegt. ;)

Auf den können wir uns mal richtig freuen. Selbst Batistuta hat behauptet, das er sein Nachfolger werden könnte.

ledernilp
03.06.2009, 14:54
Ja, so ist das. Alle reden von Slomka wegen eines "Insiders" im TM Forum
und dann bekommt man Frontzeck. :ugali:

Man sollte trotzdem nicht gleich die facepalms auspacken.
Es war schön von Slomka u.a. zu träumen, aber einen Trainer solch hoher Reputation, egal wen,
bekommen wir, denke ich, schlichtweg nicht.
Weil unsere Reputation, nunja, ... :usad:

Ganz Gladbach, ja auch ich, träumt nach so einer Saison immer vom großen Coup.
Der große Wurf. Zurück in die Zukunft. Zu Netzers Zeiten und langen Haaren.
Keiner sagt es, aber viele, viele denken es.
Katastrophal wird es, wenn das dann auch der Vorstand denkt (Ära Advocaat) und
den souveränsten Trainer der letzten Jahre, Horst Köppel
(@ Oppa Tom: Jaja, aber die Ergebnisse sprechen für ihn ;)), völlig sinnfrei entlässt.

Wir haben nun einen im Abstiegskampf erfahrenen Trainer,
der nicht Friedhelm Funkel heißt und mit ganzem Herzen Borusse ist.
Mit so viel Herz wie man es eben im heutigen Fußballgeschäft möglich ist.
(Daum zu Fener, Kaka zu Real)

Für einen wie Slomka ist es noch zu früh. Aber bald. Netzers Zeiten :sabber:

darealrob
03.06.2009, 15:07
Bobadilla sollte ein guter Anfang sein! Erhoffe mir viel von dem Jungen :)

Smook
03.06.2009, 15:10
Schlägt bestimmt ein wie euer letzter Argentinier...

Oppa Tom
03.06.2009, 15:30
Wir haben nun einen im Abstiegskampf erfahrenen Trainer,
der nicht Friedhelm Funkel heißt und mit ganzem Herzen Borusse ist.


Funkel ist von Niederrhein (in Neuss geboren), und den hätte ich sofort genommen. Bei Frontzeck bin ich mehr als skeptisch. Ich finde ihn sympathisch, er ist Borusse, und das spricht für ihn. Seine Bilanzen sprechen nicht für ihn, aber mal ehrlich, was hatte der auch für Gurkentruppen und für Möglichkeiten...

Oppa Tom
03.06.2009, 15:32
Schlägt bestimmt ein wie euer letzter Argentinier...


Falls Du auf Insua anspielst, so war das ein Riesenfussballer. Allerdings war er zur falschen Zeit, unter falschen Trainern in einer Gurkentruppe für uns nicht von Nutzen. Falls Du nur provozieren willst, Fresse.....

chinchin
03.06.2009, 15:36
Ihr seid doch eh nur ein Bauernverein. :sunglasses:

Abel Xavier Unsinn
03.06.2009, 15:37
Ihr seid doch eh nur ein Bauernverein. :sunglasses:

Ohne ihn zu kennen passt das wohl besser zu Deinem Ava... :kaffee:

decrypter1985
03.06.2009, 16:01
geil, somit ist ein graupentrainer schonmal weg. das blöde, es gibt noch so viele;)

Hurz
03.06.2009, 16:31
Fresse.....



Na na na... wer wird denn gleich wieder ausfallend werden. ;) Ihr könnt auch gerne noch Labbadia dazu haben. :top:

kubi
03.06.2009, 17:10
Bitte nicht Matthäus oder Frontzeck... bitte.

....da hatte einer wohl ne scheiß Vorahnung...:bart:

Danke Maxi :top:

Black Stone Cherry
03.06.2009, 17:16
Falls Du auf Insua anspielst, so war das ein Riesenfussballer. Allerdings war er zur falschen Zeit, unter falschen Trainern in einer Gurkentruppe für uns nicht von Nutzen.

Außerdem habt ihr ihn sogar noch gewinnbringend verkaufen können.

darealrob
03.06.2009, 20:32
Im Forum übrigens in 11 Stunden 1400 Beiträge zu Frontzeck :jeffkoch:
Kann mich, so wie sehr viele andere Borussen Fans, einfach nicht damit anfreunden.
Hoffen wir das beste, aber ein Zeichen für Aufbruch oder ähnliches ist das von ME sicher nicht.

LuckySeven
04.06.2009, 20:15
2008 eine schwarze Null geschrieben

Mönchengladbach (RPO). Borussia Mönchengladbach hat am Donnerstag Bilanz gezogen. Der Bundesligist schrieb im Geschäftsjahr 2008 eine schwarze Null. Wie der fünfmalige deutsche Meister auf der Jahreshauptversammlung mitteilte, erwirtschaftete der Klub einen Umsatz in Höhe von 59,5 Millionen Euro.
Fotos
Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Ex-Nationalspieler Michael Frontzeck als neuen Cheftrainer und Nachfolger von Hans Meyer verpflichtet. Der 45-Jährige, der am Mittwochnachmittag der Öffentlichkeit vorgestellt wird, erhält einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2011.
"Unser Anforderungsprofil war ein junger, fleißiger, loyaler und innovativer Trainer mit einer eigenen Persönlichkeit, dessen Philosophie mit Borussia kompatibel ist: In diesem Puzzle war Michael Frontzeck das beste Puzzleteil", sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl (links im Hintergrund).
"Ich freue mich über dieses Engagement. Nachdem ich den Klub vor sechs Jahren verlassen hatte, hat er sich fantastisch entwickelt und hat eine Mannschaft mit ausreichend Qualität, mit der in den beiden Jahren die Stabilisierung in der 1. Liga erreicht werden kann", sagte Frontzeck, der an die gute Rückrunde unter Hans Meyer mit 20 Punkten anknüpfen will.
Frontzeck war bereits von 2000 bis 2003 Co-Trainer bei den Gladbachern, unter anderem unter Meyer. Für den Klub vom Niederrhein bestritt der 19-malige Nationalspieler als Profi 213 Bundesliga-Spiele von 1982 bis 1989, 1995/1996 und 1998/1999. Als Trainer stieg er 2007 mit Alemannia Aachen ab, in der abgelaufenen Saison wurde er beim späteren Absteiger Arminia Bielefeld am vorletzten Spieltag entlassen.
Frontzeck bei Gladbach vorgestellt

Unter dem Strich blieb dabei ein Gewinn von exakt 13.762 Euro übrig. "Wir sind gesund, aber nicht reich", sagte Gladbachs Geschäftsführer Stephan Schippers.

Für das Jahr 2009 rechnet der Klub mit einem Gesamtetat von 60 Millionen Euro. Dabei ist der Verein noch auf der Suche nach einem neuen Hauptsponsor.

Der neue Trainer Michael Frontzeck, der Dienstag einen Zweijahresvertrag bei den Fohlen erhalten hatte, war auf der Jahreshauptversammlung bereits mit dabei. In Kürze soll auch die Verpflichtung des argentinischen Stürmers Raul Bobadilla vom Schweizer Erstligisten Grasshopper Zürich für angeblich rund vier Millionen Euro Ablöse perfekt gemacht werden.

RP-Online

Dazu kurz noch Infos von der JHV:
- Saisoneröffnung gegen die Bolton Wanderers :zuck:
- Hauptsponsor steht zu 99% fest, wird bald bekannt gegeben.

Mehr Infos bekommen wir wohl erst morgen.

ledernilp
08.06.2009, 18:02
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/509885/

Kurzzusammenfassung:

- Marx und Bobadillatransfer fast perfekt (könnte diese Woche noch klappen)
- Kaderplanung für das Mittelfeld somit abgeschlossen
- ein neuer Verteidiger soll aufjedenfall geholt werden (auch ein teurer)
- kritische Stimmen gegen Königs bei der JHV

zu Bobadilla:


Der 1,80 m große, 82 Kilogramm schwere Argentinier spielte in der Jugend für die Boca Juniors, ist physisch stark, bringt Durchsetzungsvermögen mit und gilt wegen seiner Kaltschnäuzigkeit als echter Torjäger. Bobadilla kann als einzige Spitze eingesetzt werden, wäre aber auch als rochierender Angreifer neben einem Mittelstürmer denkbar. Klubs aus ganz Europa hatten sich an seine Fersen geheftet. Unterschreibt er den Vertrag in Mönchengladbach, wäre den Borussen ein dicker Fisch ins Netz gegangen.

LuckySeven
08.06.2009, 18:19
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/509885/

Kurzzusammenfassung:

- Marx und Bobadillatransfer fast perfekt (könnte diese Woche noch klappen)
- Kaderplanung für das Mittelfeld somit abgeschlossen
- ein neuer Verteidiger soll aufjedenfall geholt werden (auch ein teurer)
- kritische Stimmen gegen Königs bei der JHV

zu Bobadilla:

Is klar, ein Marx ersetzt dann die verlorene Kreativität von Marin und Baumjohann zusammen. :ugly:

darealrob
08.06.2009, 19:52
Wo ich gerade das Foto mit Samsung sehe, gibts eigentlich schon irgendwelche Gerüchte bzgl des neuen Hauptsponsors?

r!bery
10.06.2009, 10:51
Wo ich gerade das Foto mit Samsung sehe, gibts eigentlich schon irgendwelche Gerüchte bzgl des neuen Hauptsponsors?

Postbank wird neuer Hauptsponsor Borussias (http://www.borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-171514.html)

LuckySeven
10.06.2009, 18:08
Es heißt, dass das Heimtrikiot so bleibt und nur der Postbank-Schriftzug draufkommt. Das Auswärtstrikot wird völlig neu gestaltet. Der finanzielle Rahmen soll dem von Kyocera entsprechen.

Das Trikot wäre sehr nice :)

http://quarkfrisch.de/_auswaerts2.gif

NERO2810
10.06.2009, 20:25
Ich denke nicht, dass ein Sponsor sein Logo frewillig ändern lässt für ein Trikot. Eher ändern die die Farbe des Trikots, als ihre eigenen Farben...(siehe MSV und Evonik :usad: )

http://www.msv-zebrashop.de/$WS/msv-duisburg/websale6_shop-msv-duisburg/produkte/medien/bilder/gross/7633_gr.jpg

kubi
12.06.2009, 14:33
http://www.borussia.de/MEDIA/171572,0.jpg

MARX und BOBADILLA haben unterschrieben (http://www.borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-171562.html):top:

LuckySeven
12.06.2009, 17:08
Und eine gute Nachricht direkt hinter her.

Anas Sharbini soll der neue Marin werden

Mönchengladbach – Donnerstag flog Marko Marin mit der U- 21-Nationalmannschaft zur EM nach Schweden (15. bis 29. Juni). Zuvor machte er Sportchef Max Eberl nochmals unmissverständlich klar, dass er mit dem Kapitel Borussia abgeschlossen hat.

„Ich möchte in Bremen spielen“, sagt der Zauberzwerg . Auch der neue Trainer konnte Marin nicht umstimmen. „Jetzt liegt es nicht mehr in meinen, sondern in den Händen der Klubs“, so Michael Frontzeck. Die beiden Vereine nähern sich im Marin-Poker an, der Transfer geht in Kürze über die Bühne. Bremen wird acht Millionen Euro direkt überweisen. Zuschläge gibt’s für Borussia, wenn Werder ins internationale Geschäft einzieht oder Marin weiterverkauft.

Marko selbst hat jedenfalls keine Zweifel mehr, war bereits auf Wohnungssuche in der Hansestadt. Freundin Kathi bewarb sich dort für einen Studienplatz.

„Es wäre schön, wenn die Sache bald vom Tisch ist“, so der 20-Jährige. „Ich möchte so schnell wie möglich international spielen. Auch im Hinblick auf die Nationalelf, schließlich will ich bei der WM 2010 dabei sein.“

Mit seinem Heimatland Kroatien bei der WM in Südafrika dabei sein will auch Anas Sharbini. Der 22-Jährige von NK Rijeka könnte Marins Nachfolger werden. Der Mittelfeldzauberer verfügt genau wie der deutsche Nationalspieler über eine erstklassige Technik, ist ein Top-Vorbereiter und ist auch selber torgefährlich.

„Wenn wir mit Marko Kreativität verlieren, müssen wir Kreativität dazuholen. Anas ist ein sehr interessanter Spieler, der wie bei vielen anderen Vereinen auch bei uns auf der Liste steht“, verrät Eberl.

Auch Amsterdam und Eindhoven jagen das Super-Talent. Doch mit den Marin-Millionen hat Eberl einen Trumpf in der Hinterhand.

express.de

Sharbini wäre DER Marin Ersatz. :sabber:

LuckySeven
16.06.2009, 07:28
Nach EXPRESS-Informationen

Borussias Eberl einig mit Ballermann Arango

Mönchengladbach – Borussias 6. Transfer steht dicht bevor. Max Eberl ist nach EXPRESS-Informationen einig mit Juan Arango (29), Kapitän der venezolanischen Nationalelf.

Jetzt geht es um die Höhe der Ablöse für den Ballermann mit dem starken linken Fuß (Marktwert 7 Millionen), der bis 2010 bei RCD Mallorca unter Vertrag steht.

„Die Gespräche sind sehr, sehr weit und sehr, sehr gut. Wenn ich auf Transfererlöse für Marko Marin warten müsste, könnte ich doch gar keine konkreten Verhandlungen führen“, stellt Max Eberl klar, dass der Arango-Deal unabhängig vom Marin-Verkauf ist.

Denn der hängt immer noch in der Schwebe. Gladbachs Sportchef: „Die Regionen, über die Werder nachdenkt, sind für uns absolut keine Basis. Wir wollen und müssen ja nicht handeln, sondern Bremen.“

Da das Marin-Pokerspiel noch Wochen dauern kann, wird das kroatische Super-Talent Anas Sharbini (22) wohl doch kein Fohlen. Zwar führte Eberl mit Rijekas Kapitän ebenfalls gute Gespräche, ein Vertrags-Angebot unterbreitete er dem zentralen Mittelfeldspieler aber nicht.

Sharbinis Berater Sanjin Ugarkovic: „Es gibt einige Anfragen aus Deutschland, das einzig konkrete Angebot liegt jedoch nur von Red Bull Salzburg vor.“ Österreichs Meister bietet Rijeka zwei Millionen und Sharbini ein Jahressalär von 500.000 Euro.

Arango. :eek:

darealrob
22.06.2009, 20:13
Laut Eberl kommt sicher noch ein weiterer neuer Mann. Ich hoffe es wird Arango und könnte mich inzwischen auch mit einem Abschied von Marin anfreunden.

ern@
22.06.2009, 20:19
Aber der Trikotsponsor brennt sich schon in meine Augen. :(

kubi
22.06.2009, 20:55
Die Trikots gehen garnicht. _VOR ALLEM_ wegen dem Sponsor. Dazu wurden bei Auswärts- und Ausweichtrikot einfach nur ein paar streifen vertauscht wurden. Dazu dann der dicke schwarze Streifen, dann der kleine Gelbe. IIHHHHHHHH BAAAAAHHH
Hier nochmal in groß:
http://img221.imageshack.us/img221/8577/trikots0910.jpg (http://img221.imageshack.us/i/trikots0910.jpg/)

LuckySeven
26.06.2009, 13:47
Arango kommt wirklich :eek: (http://elmallorca.com/articles/22489-arango-se-va-al-borussia-monchengladban)

Ablöse 3,6 Millionen.

Übersetzung der Quelle:

Mallorca hat sich heute morgen mit dem Spielerberater von Juan Arango in Ono Estadi geeinigt. Mallorca hat sich außerdem mit Borussia Mönchengladbach geeinigt, um in 3,6 Millionen Euro und mit dem Spielerberater durchzubohren, der 20 % der Operation reklamierte. Der Venezolaner befindet sich zum Urlaub in seiner Heimat und wird jetzt kurzfristig nach Deutschland reisen, um die ärztliche Untersuchung zu passieren und seinen neuen Vertrag zu unterzeichnen.

Dazu Arango in einer venezulanischen Zeitung.

Arango mismo dice con eso: Me alegro mucho a Borussia de poder cambiar arroyo Mönchenglad es un sueño. Tenía un tiempo hermoso en la Mallorca y doy las gracias también para este tiempo, pero se hace ahora mi sueño arroyo Mönchenglad debía ser podido jugar en una unión tan notable como Borussia. Daré todo para mi nueva unión y tengo grandes fines con Borussia


Übersetzung Venezuela:

Arango selbst sagt seinem Transfer : Ich freuen mich viel zu Borussia Mönchengladbach wechseln zu können das ist ein Traum. Ich hatte ein schönes Zeit in Mallorca und danken mich auch für diese Zeit, doch wird nun mein Traum war bei einem so namhaften Team wie Borussia Mönchengladbach spielen zu dürfen. Ich werde alles für meinen neuen Team geben und habe große Ziele mit Borussia.


Geil. :)

darealrob
27.06.2009, 20:10
In der 1.Pokalrunde gegen FSV Frankfurt.. Wenn das mal gut geht:neiin:

ern@
28.06.2009, 09:27
Gerade über TM gefunden. Bewegte Bilder zu Arango.
Vor allem die Tore in Minute 2:00 und 4:00 (http://salvadormaestro.com/arango/video1.html) :sabber2:
Sowas würde ich in MG auch gern mal sehen...

Dejo
28.06.2009, 09:42
Puh, das ist mal ein dicker Fisch. Wenn man mal das Gedankenspiel spinnt: "Marin gegen Arango + ca. 4,5Mio" hat man wohl alles richtig gemacht.
Bleibt nur zu Hoffen das er seine Leistung in Deutschland auch abrufen kann. Wenn das der Fall ist, hat sich Gladbach wirklich einen richtig starken Spieler geholt der sich vom Rest der Liga abhebt.

darealrob
28.06.2009, 11:53
:dito:
Wenn, wenn, wenn... Aber irgendwie hab ich dieses mal ein gutes Gefühl. Hat einen super linken Fuß und schießt geniale Freistöße. Wenn (:D) der wirklich einschlägt, dürfte der Klassenerhalt um einiges wahrscheinlicher werden.

ern@
28.06.2009, 12:31
Jetzt darf man natürlich fragen, ob noch jemand kommt. Denn der Zusammenhang zwischenden Transfers von Arango und Marin wurde von Eberl dementiert. Damit müsste man ja noch die gesamte Marin-Kohle inverstieren können.

Ob Arango einschlägt weiss man halt nicht. Wäre nicht der erste Flop :uglybelanow:
Und früher wurden die Spieler scheinbar über Google-Earth gescoutet.

darealrob
28.06.2009, 12:52
Hat Eberl doch immer verneint. Man will das Geld jetzt nicht direkt verprassen, sondern in der Reserve haben, falls jemandem noch etwas passieren sollte. Zum Beispiel: schwerwiegende Verletzung eines Abwehrspielers -> man hat das Geld um kurzfristig noch in einen neuen Abwehrmann zu invstieren. Find ich auch gut so, wobei ich schon gerne noch einen neuen Defensivmann hätte.

ern@
28.06.2009, 13:12
Auf 4 gescheite Verteidiger komme ich im Gladbacher Kader momentan nicht. :(

Oppa Tom
28.06.2009, 17:22
Ich bin überzeugt, dass wir noch einen Abwehrspieler holen werden, vielleicht auch noch einen für die Offensive. Königs lässt den Verein nicht wieder in die Saison gehen, ohne die größte Baustelle zu bearbeiten. Dann lieber jetzt das Geld raus, als im Winter wieder drauf los zu kaufen.

ern@
03.07.2009, 08:32
Ich bin noch nicht davon überzeugt, ob die Transfers so ausreichen.

Boubadilla --- Endlich einen Stürmer (ich lebe da von der Hoffnung, mehr nicht!)
von Marin --- zu Arango kleine Steigerung(?)
von Baumjohann --- zu Marx mMn gleichwertig, aber eigentl. andere Postion
von Galasek --- zu Meeuwis ist eine Wundertüte, man weiss nicht was man hat!

Und die ganzen Jungen (Reus, Neustädter und Bäcker) sind wahrscheinlich keine Stützen im Kampf gg. den Abstieg. Dafür gab man aber wiederum ehemalige Perspektivspieler wie Schachten und v. den Bergh ab.
Dazu sollen ja Svärd und Gohouri noch gehen. Von den vorher durch Meyer Aussortierten ganz zu schweigen.
Mir fehlt noch was Solides in der IV. Aber wenn ich nun höre, die Personalplanungen seien damit abgeschlossen, na dann... :-(

LuckySeven
06.07.2009, 20:05
http://fohlen-hautnah.de/galerie/albums/Arango_training_erstes_06-06-09/DSC_0321.jpg

:sabber:

Ernie
08.07.2009, 00:48
transfer des jahres in deutschland. marin für 8 abgeben und den besseren arango für 3 holen, hut ab gladbach!

KillerKlasnic
08.07.2009, 00:54
Der wird genauso floppen wie Insua. Achtet drauf. :richter:

Ernie
08.07.2009, 01:00
insua hat aber überall in europa gefloppt, arango hat sich schon bewiesen und das in der für mich stärksten liga der welt. solche spieler sorgen dafür, dass die bundesliga für mich attraktiver wird.

Hurz
08.07.2009, 14:50
Gladbachs Torwart Bailly: Mittelfußbruch!


http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/gladbach/gladbachs-torwart-bailly-mittelfussbruch_artikel_1246563040993.html

norceres
08.07.2009, 14:55
:usad:

Hoffentlich wird er schnell wieder fit!
Hab kein Bock, den Heimeroth im Tor zu sehen.

Croyance
08.07.2009, 14:56
puuuh...bitter:cisse:

kubi
08.07.2009, 18:10
LÖHE ftw

LuckySeven
08.07.2009, 19:18
Laut Borussia.de nur ein glatter Bruch, er könnte es noch bis zum Saisonstart schaffen. ;)

ledernilp
09.07.2009, 15:47
Wir starten mit drei Sonntagsspielen und einem Freitagsspiel :ugly:

Bochum - Borussia (So.)
Borussia - Hertha (So.)
Werder - Borussia (So.)
Borussia - Mainz (Fr.)
Nürnberg - Borussia (Sa.)

norceres
09.07.2009, 16:17
Das Spiel gegen Wegberg-Beeck kommt heut nicht im Fernseher, oder? Wollte erst hin, aber bei dem Wetter? :usad:

ledernilp
09.07.2009, 16:35
Ach, so ein bischen Regen hat noch keinem geschadet ... Fritz-Walter-Wetter ;)

darealrob
14.07.2009, 16:41
Mach mich dann mal auf den Weg nach Aalten. Fein unser Testspiel gegen Enschede gucken. Ist ja nen Katzensprung von hier, mal schauen was unsere Neuen (bis auf Arango) so können.
Evtl folgt nachher nen kleiner Bericht. :wink:

darealrob
14.07.2009, 21:08
So haben 2:0 verloren, nicht unbedingt verdient aber nunja.
Vorneweg der Rasenplatz war für ein Amateuerstadion aber sowas von astrein :sabber:
In Halbzeit 1 sah die Aufstellung so aus:

------------------------------ Heimeroth -------------------------------

---- Levels ---------- Brouwers -------- Dante ------------- Daems -----

----------------------- Meeuwis ------- Marx ---------------------------

---- Matmour ----------------------------------------------- Reus -----

------------------------- Colautti -------- Neuville ---------------------

Spiel ging flott los auf beiden Seiten, doch die erste richtig dicke Chance hatte Marx mit einem schönen Volleyschuss aus gut 10 Metern nach guter Vorarbeit über die rechte Seite (glaube Matmour war`s). Der Ball ging knapp übers Tor. Gab dann einige kleinere Möglichkeiten auf beiden Seiten bis nach ungefähr 30 Minuten denke ich ein Twente Spieler völlig frei rechts vor dem Tor auftauchte nach Flanke von links. Doch das Ding hat er total versiebt und in den Himmel gehauen. Gab sonst wenig richtig große Highlights. Auffällig war vor allem die Lustlosigkeit eines Matmour`s wenn er nicht den Ball hatte und keine Aussicht auf diesen und auch Neuville war dann und wann zwar sehr präsent aber lief so wenig wie möglich.
Zur Halbzeit kamen dann folgerichtig auch Bobadilla für Neuville und Kleine für Dante, der kurz vor der Pause nach einem klaren Foul Matmour`s gelb fürs Meckern bekam.
Der zweite Abschnitt begann stark. Wir waren klar überlegen und Bobadilla, der für ordentlich Schwung in den ersten 20 Minuten sorgte vergab die beste Chance mit einem Schlenzer aus 16 Metern. Von Enschede war bis dahin gar nichts zu sehen. Dann gingen natürlich die üblichen Wechselspielchen los, Dorda und Lamidi kamen für Reus und Matmour. Nach ca. 70 Minuten tippe ich (genauere Minuten sind dann sicher nachher bei borussia.de zu sehen) gabs Freistoß für Twente aus gut 22-23 Metern halbrechte Position. Der wurde super getreten, ging an den Pfosten und Brouwers schoss den Ball in bester Knisper Manier ins Tor :ulaugh: Kurz darauf fiel dann auch das 2:0, nachdem der Stürmer auf unserer rechten Abwehrseite gut freigespielt wurde und Heimroth keine Chance lies. Fabian Bäcker und Neustädter kamen inzwischen für Marx und Colautti, sowie 10 Minuten vor Ende Jaures und Jantschke für Levels und Daems. Nach den zwei Toren passierte quasi gar nichts mehr. Der Keeper von Twente musste nur Bobadillas Schuss parieren, Heimeroth ebenfalls einen den er mit mehr Glück als Verstand blockte.

Wenn ich die Spieler bewerten dürfte, würd ich das ungefähr so machen.

Heimroth: 3,5. Konnte an beiden Toren nichts machen, aber wirkte da und dort mal recht unsicher in Strafraumbeherrschung.
Levels:: 3. Gewohnt zweikampfstark und bissig, bis auf einen Fehler in der Defensive nicht großartig negativ aufgefallen und oftmals in Offensivspiel eingeschaltet.
Brouwers: 4,5. An sich eigentlich solide Leistung aber der Matchverlierer da er das eine Gegentor selber machte und bei dem anderen auch nicht gut aussah.
Dante: 3,5 Stand durchaus gut hinten, hier und dort wieder unnötige Ballverluste aber auch gute Ballgewinne.
Daems:: 2,5. Wie sooft stärkster Defensivspieler. Unglaublich zweikampfstark und mit 3-4 sehr starken Vorstößen. Gute Partie!
Meeuwis: 2. Für mich bester Borusse. In der ersten Halbzeit einige klasse 40 Meter Pässe auf die Flügel :sabber: Auch sonst gut abgeräumt. Auf jeden Fall ein Kandidat für den Stammplatz. Da muss Bradley kämpfen! :top:
Marx: : 2,5. Auch er war ziemlich stark. Viele Zweikämpfe gewonnen, und ziemlich tonangebend im Mittelfeld. Hat dirigiert und selber vorgemacht wie es geht. Könnte ein Leader werden!
Reus: 3. Hab mich beim Lesen im Internet immer gefragt was der Marin-Vergleich vom spielerischen her sollte, aber Zeitungen haben alle recht. Wär Reus kleiner könnte man decken das wäre immer noch der MarKo ( ;) ). Ihm gelang allerdings nicht alles, doch einige Male konnte er sich gut behaupten, ist für seine Statur doch dann und wann erstaunlich zweikampfstark.
Matmour: 4. Wirkte als hätte er keine Lust. Wenn er den Ball hatte sah das ziemlich gut aus aber sonst ziemlich schwach, kaum Bewegung ohne Ball. Ist man anders gewohnt, war vielleicht auch einfach müde.
Neuville: 5. Hing total in der Luft. Sehr sehr schwach Olli!
Colautti: 3,5. Deutlich agiler und auffälliger als Neuville. Nicht immer glücklich aber sehr bemüht
Bobadilla: 3. Begann stark und hatte die beste Chance in Halbzeit 2. Viel getan und viel erfolgreiches bei. Doch die zweite Hälfte der zweiten Hälfte kam auch von ihm nix mehr und passend dazu gabs dann auch fast noch eine Tätlichkeit an seinen Gegenspieler.
Kleine: 4. Wirkte ziemlich unsicher und verleihte der Abwehr keinerlei Stabilität.
Dorda: 3,5. Bemüht auf der linken Mittelfeldseite aber nicht immer glücklich.
Lamidi: 4. Quasi gar nicht zu sehen.
Bei Jantschke und Jaures war zu wenig Zeit da um vernünfitg was zu denen zu sagen.
Insgesamt blick ich optimistisch in die neue Saison, auch wenn das heute keine gute Leistung war. Ansätze waren da und die gilt es jetzt zu verfeinern.

darealrob
16.07.2009, 20:11
Daems mit Teilabriss im Innenband.
Minimum 4 Wochen Pause (kann sich aber weitaus verzögern). Kann doch nicht wahr sein :(!
Gute Besserung Filip

ledernilp
16.07.2009, 21:21
Das ist schon der zweite bittere Ausfall zum Saisonbeginn :(

Vielleicht sollte man nun überlegen noch einen Spieler für die Viererkette zu verpflichten :bitte:
Ohne Baily und Daems (und Galasek) könnte unsere Abwehr katastrophal unorganisiert sein.

ern@
16.07.2009, 23:26
Ich bin noch nicht davon überzeugt, ob die Transfers so ausreichen.

Boubadilla --- Endlich einen Stürmer (ich lebe da von der Hoffnung, mehr nicht!)
von Marin --- zu Arango kleine Steigerung(?)
von Baumjohann --- zu Marx mMn gleichwertig, aber eigentl. andere Postion
von Galasek --- zu Meeuwis ist eine Wundertüte, man weiss nicht was man hat!

Und die ganzen Jungen (Reus, Neustädter und Bäcker) sind wahrscheinlich keine Stützen im Kampf gg. den Abstieg. Dafür gab man aber wiederum ehemalige Perspektivspieler wie Schachten und v. den Bergh ab.
Dazu sollen ja Svärd und Gohouri noch gehen. Von den vorher durch Meyer Aussortierten ganz zu schweigen.
Mir fehlt noch was Solides in der IV. Aber wenn ich nun höre, die Personalplanungen seien damit abgeschlossen, na dann... :-(
nochmal gefragt: Wo hat man sich wirklich verstärkt?

ledernilp
19.07.2009, 11:59
Wo hat man sich wirklich verstärkt?

Sturm
Wie du schon sagtest, können wir bei Bobadilla nur hoffen.
Die Statistik spricht jedenfalls für ihn (47 Sp., 26 Tore, 10 Vorlagen).
Das Friend ausfällt, wird schwer zu kompensieren sein.
Sein Ersatz, Colautti, spielt bisher eine gute Vorbereitung und hat
gegen Schalke sein erstes BuLitor geschoßen (:5:). Hoffen.
Neuvilles Rolle wird wohl wieder die des Einwechselspielers für die letzte Viertelstunde sein.
Bäcker und Lamidi sind schwer einzuschätzen:
Bäckers A-Jugend Statistik ist beeindruckend (46 Sp., 42 Tore) und
Lamidi ist Leistungsträger in der Regionalligamannschaft.
Wäre nichts Neues, wenn es einer schafft sich durchzusetzen, so haben
wir doch in der Vergangenheit immerwieder gute Spieler hervorgebracht
(Marin, Holtby, Levels, Jansen, Compper, Schlaudraff u.a.).


Mittelfeld
Ob Arango Marin ersetzen kann, da habe ich keine Ahnung.
Ehrlich gesagt habe ich vorher nie etwas von Arango gehört und ihn nie spielen sehen.
Allerdings schwärmen Frontzeck und ein paar Sofacoaches von seinem Können.
In diversen youtube Videos, bei denen allerdings jeder Spieler König sein kann,
bekomme ich den Eindruck als sei er weniger dribbelstark, dafür aber
torgefährlicher als Marin. Insbesondere durch eine gute Schusstechnik.
Immerhin überzeugt er mich auf youtube mehr als damals Insua.
Zudem hat Arango als Kapitän seiner Nati und als gestanderer La Liga Spieler
Führungsqualitäten bewiesen. Für mich, vom Gefühl her, der beste Neuzugang.

Bei Marx und Meeuwis ist es wie bei Arango:
Ich habe sie noch nie spielen sehen, daher kann ich nicht einschätzen, ob
sie eine Verstärkung oder eher Schwächung im Vergleich zu Baumj. und Gala sind.
Allerdings glaube ich im Fall Marx an eine leichte Verbesserung
und im Fall Meeuwis eher an eine kleine Verschlechterung.
Marx bringt uns sicherlich körperlich und taktiksch mehr Stabilität in der Defensive
(im Vgl. zu Baumj.) Meeuwis dagegen traue ich nicht zu den uralten, (;)) aber guten Galasek zu ersetzen. Aber wer weiß.
Zumindest Reus deutet in der Vorbereitung bisher an,
dass er zumindest eine kleine Überraschaung werden kann.
Er setzt Matmour unter Druck, so dass dieser sich steigern muss. :top:

Torwart & Abwehr
Hier hege ich die größten Zweifel in Sachen "Bundesligatauglichkeit".
Zweifellos ist Bailly unsere Eins und besungener Held der letzten Saison.
Im September steht er wieder zwischen den Pfosten.

Dann wird es kritisch: Außer Daems, hat keiner unserer derzeitig im Kader
befindlichen Abwehrspiele einer Serie souveräner Spiele absolviert. Und Daems ist verletzt.
Dante hat ein gutes Zweikampfverhalten und ist bei Standards sehr gefährlich, er macht sich schon.
Aber Brouwers, Stalteri, Kleine und Jaures sind nun wahrlich nicht meine Lieblinge.
Brouwers und Kleine finde ich zu langsam und ungeschickt in den Zweikämpfen.
Stalteri ist nunmal Stalteri und Jaures war eigentlich nur verletzt.
Wie kann man da sagen die Kaderplanung wäre abgeschlossen?
Für die Außenverteidiger lasse ich mir das gefallen, da haben wir genug.
Aber wir sollten zumindest noch einen IV holen, auch weil wir Gohouri abgeben wollen.


Wo hat man sich wirklich verstärkt?
Ich würde sagen wir haben uns im Sturm verstärkt.
Meine Hoffnungen ruhen auf dem Stürmerduo Bobadilla und Friend.
Im Mittelfeld sind wir wohl gleichwertig geblieben oder sogar ein wenig schlechter geworden.
Mit Baumjohann und Marin haben wir eine Menge Kreativität und Überraschungseffekt verloren.
Ob Arango dieses Loch ausfüllen kann, weiß man nicht.
Im defensiven Mittelfeld haben wir uns wohl auch verstärkt.
Zwar ist Meeuwis kein Galasek, aber Meeuwis und Marx zusammen sind besser als er.
Bradley dürfte eigentlich gesetzt sein. Wenn es nach mir ginge :D.
Die Abwehr ist gleichwertig geblieben. Trotzdem noch lange nicht zufriedenstellend.
Torhüterposition ist mit Bailly Bundesligaspitze (zumindest auf der Linie).


Jetzt, wo ich meine Ausführungen so das zweite Mal korrekturlese,
da frage ich mich auch, haben wir uns jetzt eigentlich insgesamt verstärkt, oder nicht? :usad:

ern@
19.07.2009, 14:07
Nöö. Eher mehr (oder) weniger 1:1 getauscht! ;-)

ern@
28.07.2009, 08:09
Was ist es hier so ruhig? Oppa, was sagst Du zu den Transfers? Oder resignierst Du schon? :)

Oppa Tom
28.07.2009, 09:21
Na ja, zu den Transfers kann ich ja erst was sagen wenn sie auch in der BL mal gespielt haben. Arango hat sicher in Spanien schon seine Klasse bewiesen, und ist für die Borussia schon ein echter Coup, zumal ein äußerst günstiger... Bobadilla hat in der Schweiz gut geknipst, bei weitem mehr als ein Derdiyok, aber es bleibt halt abzuwarten wie er sich in der BL zurecht findet, und ob er sein Temperament zügeln kann.
Meeuwis scheint ein Guter für das zentrale Mittelfeld zu sein. Aber Eredivisie und BL sind nun mal zwei paar Schuhe. Marx ist ein solider MF-Spieler mit ausreichend Erfahrung in der Bundesliga.
Mir fehlt eigentlich noch ein Mann für die Defensive, aber den wird es wohl nur geben wenn z.B. ein Gohouri abgeben wird.

Der wichtigste Transfer war für mich die Verpflichtung von MF als Trainer, und da bin ich sehr skeptisch, lasse mich aber auch gerne überraschen. Also ich hätte ihn nicht verpflichtet....

darealrob
01.08.2009, 15:07
Wenn der Arango _so_ in der Bundesliga spielt, dann werden wir noch sehr sehr viel Freude haben :sabber:

Ernie
01.08.2009, 15:11
arango hat getroffen? habs doch gesagt, super transfer von gladbach.

KillerKlasnic
01.08.2009, 15:20
Nun komm. Bargfrede hat gegen den FSV Frankfurt auch getroffen.

Ernie
01.08.2009, 15:23
arangos job ist aber nicht das toreschießen, der wird wirbeln ohne ende. ;)
wann spielt werder gegen gladbach? kannst dich dann live überzeugen lassen.

KillerKlasnic
01.08.2009, 15:24
3. Spieltag. Werde ich machen. ;)

darealrob
01.08.2009, 15:28
Es ging mir nicht drum das der getroffen hat ;) Das Tor war ne Menge Glück, aber was der sonst da in der ersten Halbzeit gezeigt hat war absolut klasse und überzeugend. Mal wieder so jemanden in Gladbach zu haben ist schon klasse :)

KillerKlasnic
01.08.2009, 15:32
Na gut. In der Konferenz zeigen sie das Spiel halt nicht oft. ;)

darealrob
01.08.2009, 15:38
Und ich geb dir auch Recht, dass das Spiel gegen Frankfurt sicher nicht als Grundlage dient um zu entscheiden ob das ein guter Mann ist oder nicht. Deswegen sag ich ja, wenn er das was er da zeigt in der Bundesliga bestätigen kann dann wars ein Super Kauf! ;)

ledernilp
01.08.2009, 16:46
Arango hat echt Spaß gemacht: Das Tor und vorallem die Vorlage zum 2-0 war toll gemacht.
Colautti hat nach dem ersten Spiel soviel Tore wie die gesamte letzte Saison :uthumb:
Dante mit zwei schweren Fehlern und Marx fand ich oft zu träge.

Ansonsten wars doch angenehm souverän :top:

P.S. Bin sehr gespannt auf Bobadilla :)

LuckySeven
01.08.2009, 20:26
Arango :sabber:

Oppa Tom
02.08.2009, 12:23
Und ich geb dir auch Recht, dass das Spiel gegen Frankfurt sicher nicht als Grundlage dient um zu entscheiden ob das ein guter Mann ist oder nicht. Deswegen sag ich ja, wenn er das was er da zeigt in der Bundesliga bestätigen kann dann wars ein Super Kauf! ;)

Arango muß gar nichts bestätigen. Der Mann hat etwa 40 Tore in Spanien geschossen, war Kapitän bei Mallorca und ist Kapitän in der Nationalmannschaft.
Ein Arango in Normalform wird die Lücke, die Marin hinterlassen hat schließen, mehr als das....

kubi
02.08.2009, 12:29
Die Zusammenfassung gibts im momnet noch in derARD-Mediathek.

Spitzs
05.08.2009, 08:30
Was ist denn eigentlich mit euerem Keeper, wann wird der denn fit? Bin am überlegen ob ich den in die Kicker-Elf nehme.

Oppa Tom
05.08.2009, 08:35
Der ist bald wieder da, vielleicht 1-3 Spiele Pause. Und 2 Mios beim kicker-Manager für den besten Keeper der Liga sind ein Schnäppchen. ;)

NERO2810
06.08.2009, 13:27
Querstreifen machen dick

http://mediadb.kicker.de/news/1000/1020/1100/3000/artikel/712451/neuville-1249557733_zoom90_crop_600x450_600x450+45+5.jpg

kubi
06.08.2009, 14:00
:kampa:

Ein Glück habe ich mich letztes Jahr mit dem Heim bzw. grünen Auswärtstrikot eingedeckt.

darealrob
08.08.2009, 23:42
:sabber:
_ENDLICH_! Das erste Pokalheimspiel im Park und mit Duisburg auch direkt noch ein schöner Gegner aus der Ecke hier :)
-------------------------------------------------

Morgen Heimspiel in Bochum. Freue mich schon seit Wochen drauf, endlich gehts wieder los. Hoffe ich seh dann auch mal nen Auswärtssieg, wobei die Karten Preise sehr unglücklich sind.

Eska
09.08.2009, 15:11
Wahnsinn :)

kubi
09.08.2009, 16:01
Wahnsinn... wie man das dann wieder verspielt

Eska
09.08.2009, 16:26
allerdings. ich mein das kenn ich ja erfahrungsbedingt schon, aber nach dem 3:0 dachte ich dann "jetzt nicht mehr"
scheiße is...

PapaBouba
09.08.2009, 17:05
"Heimspiel in Bochum!"

Wie geil. Sensationell! :geberdim:
3 Torjubel und sonst nichts. Wenn eure Heimspiele auch so sind, dann Glückwunsch. Höhö. Die komplette 2. Halbzeit schön alle nix gesagt und vorher noch Spitzenreiter gesungen.

Bei einer so arroganten und lustlosen Vorstellung kann ich das aber verstehen. Bochum war 1. Hälfte sooooo unterirdisch schlecht - ich war kurz vorm gehen - dass Gladbach unheimliche 3 Torschüsse für 3 Tore gereicht haben. Anschließend hat man allerdings die wirkliche Gladbacher-Mannschaft gesehen. Frontzeck ist noch schlimmer als Koller - der kann wirklich NUR defensiv. Arango allerdings fand ich recht stark - der Schiri scheinbar auch. Sonst hätte er ja mal Gelb gegeben, als er bei zwei Ecken unsgesamt rund fünf Minuten von der Uhr genommen hat.

Ganz zum Schluß da. Hat Yahia den Ball geköpft oder gehalten? Für mich sah's übel nach Hand aus.