PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Sonstiges] [solved] Email Zertifikate


Dejo
28.08.2009, 14:09
Hi,

wollte mal hören, welche Zertifikate man als Privatmensch benutzen sollte um Mails zu verschlüsseln, bzw. diese zu unterschreiben.

Kann mir auerdem evtl. jemand nen Crash-Kurs geben wie die Technik funktioniert ?
Wenn ich dann ne Mail verschlüsselt versende bzw die unterschreibe, kann der Empfänger die dann überhaupt lesen wenn er das Zertifikat nicht besitzt ?

Bunsen
28.08.2009, 14:38
Also als kleine Einführung in das ganze Thema mal hier reinschauen:

Gnu Privacy Guard (GnuPG) Mini Howto (http://www.gnupg.org/howtos/de/index.html)

Hier ist noch mehr Dokumentation:

Documentation Sources (http://www.gnupg.org/documentation/)

Dort wird auch deine Frage ob jemand anders dein Zertifikat braucht beantwortet ;)

Ich gehe auf das alles heute oder morgen abend etwas näher ein, habe jetzt keine Zeit.

Bunsen
28.08.2009, 21:01
Wenn ich dann ne Mail verschlüsselt versende bzw die unterschreibe, kann der Empfänger die dann überhaupt lesen wenn er das Zertifikat nicht besitzt ?

Also GnuPG Gnu Privacy Guard ist die beste Wahl. Egal ob für Windows, Unix oder Mac OS X. Das ganze funktioniert nach dem public key Verfahren. Soll heissen es gibt von dir einen öffentlichen, für jedermann zugänglichen Schlüssel (Key) und einen privaten (geheimen) Schlüssel, den nur du besitzt. Wenn dir jetzt jemand eine verschlüsselte Mail zukommen lassen will, dann signiert er diese mit deinem öffentlichen Schlüssel. Nur du kannst dann diese Mail lesen, da die Mail, die mit deinem öffentlichen Schlüssel signiert wurde, nur mit deinem privaten (geheimen) Schlüssel entschlüsselt werden kann.

Also gibt es nicht das Problem, dass du jedem erstmal irgendeinen Key zukommen lassen musst ;)