PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Hardware-Problem] Suche neues Wlan DSL-Modem? Router?


Basti
26.08.2009, 12:40
Ich habe daheim das T-Sinus 111 data zeugs.
Keine Ahnung ob das ein WLan DSL-Modem oder Router oder was auch immer ist.
http://www.spessarthandel.de/images/big/sinus111datapack.jpg

Jedenfalls funktioniert es nicht richtig, größere Downloads brechen immer einfach ab. Hab schon alles probiert, aber es funktioniert nicht richtig.

Deswegen suche ich jetzt ein neues.
Habe DSL 2000 und hoffe das es nicht zu teuer wird!

Bunsen
26.08.2009, 12:51
Also fuer einen gescheiten DSL-Router mit WLAN musst du schon mit 100 Euro rechnen. Alles andere ist Kaese. Ich rate dir zu AVM. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhaeltnis. Sehr gut sind auch Draytek Router, aber nochmal eine Ecke teurer (200 Euro aufwaerts).

AVM FRITZ!Box WLAN 3170 EUR 101,45

AVM FRITZ! Box WLAN 3270 EUR 119,98

Unterschied zwischen den beiden ist das WLAN. Die 3270 unterstuetzt WLAN 802.11n. Ersterer reicht aber normalerweise.

Basti
04.08.2010, 17:34
So, ist zwar fast ein Jahr her, aber jetzt wollte ich gerade die Fritzbox3170 kaufen, da empfiehlt mir ein Kumpel den D-Link DIR-615 (http://www.amazon.de/D-Link-DIR-615-Hi-Speed-Wireless-802-11b/dp/B001NWHXTK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1280939438&sr=8-1).
Was haltet ihr davon?
Oder gibt es mittlerweile was neues?

Bunsen
04.08.2010, 17:55
Das D-Link Dingen kann halt auch den 802.11n Standard. Ist also in Sachen WLAN der Fritzbox überlegen. Ich halte von AVM mehr als von D-Link, aber das ist Geschmackssache. Zumal das D-Link Ding nur die Hälfte der Fritzbox kostet.