PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [HiFi/Heimkino] [solved] Notebook über HDMI an TV - kein Ton rechts


skraggy
25.08.2009, 19:44
Moin Freunde der widerspenstigen Technik,
Hab mein Notebook via HDMI an meine Glotze angeschlossen, Bild passt, Ton kommt auch (dem entnehme ich, dass mein Notebook zumindest Sound über HDMI unterstützt?) - aber eben nur links.

Balance habe ich überprüft, neuen Realtek Treiber installiert, nix. Any ideas? :bitte:

Bunsen
25.08.2009, 19:50
Moin Freunde der widerspenstigen Technik,
Hab mein Notebook via HDMI an meine Glotze angeschlossen, Bild passt, Ton kommt auch (dem entnehme ich, dass mein Notebook zumindest Sound über HDMI unterstützt?) - aber eben nur links.

Balance habe ich überprüft, neuen Realtek Treiber installiert, nix. Any ideas? :bitte:

Wie heisst den die Grafikkarte in deinem Notebook? Was für 'ne Glotze hast du? Spielst du eine DVD oder Blu-Ray ab? Was für ein Player nutzt du um den Film anzuschauen?

skraggy
25.08.2009, 20:00
Grafikkarte ist ein stinknormaler Intel GM 965 Chip, Glotze ist ein Samsung LE 37 B650. Ich will v.a. Football über das Internet gucken, halt einfach auf dem grossen Bildschirm, ich zahl nicht umsonst das teure NFL Abo... ;)

Hab's allerdings mal mit einer DVD auf dem Notebook ausprobiert, selbes Problem. Blu Ray Player und 360 über HDMI funktionieren problemos, nur vom Laptop will es halt nicht so recht.

Bunsen
25.08.2009, 20:12
Aber bei HDMI wird doch der Sound von dem HDMI Anschluss ausgegeben, nicht von deiner Soundkarte. Hast auch die richtige Audioquelle eingestellt. Du solltest sowas wie einen Intel HD Audio HDMI Audio Function
Driver haben.

EDITH meint auch, dass du mal überprüfen solltest ob du den aktuellen Treiber für deine Grafikkarte hast. Hier gibt es den Treiber:

Mobile Intel® 965 Express Chipset Family (http://downloadcenter.intel.com/Product_Filter.aspx?ProductID=2800)

musst nur noch den Betriebssystem auswählen. Da gibt es dann auch immer ein ReadMe dazu in dem steht, wie man den Treiber aktualisiert. Wichtig ist halt der Intel HD Audio HDMI Treiber. Den installiert man wie folgt unter Vista:

Intel(R) HD Audio HDMI Function Driver (IntcHmdi.sys)
----------------------------------------------------

a. A Found New Hardware Wizard will popup for the HDMI Audio Codec. Note that you may see two new hardware wizards as one may popup for the HD Audio codec on the motherboard.

b. If you are updating the driver, just right-click on the HDMI function driver in the device manager and in the 'properties' page select "Update Driver".

c. Do not connect to Windows Update to search for software and click "Next".

d. Select "Install from a list or specific location" and click "Next".

e. Select "Don't Search. I will choose the driver to install" and click "Next".

f. If asked for the device type, Select "Sound Video and Game controllers" and click "Next".

g. Click "Have Disk" and navigate to the directory with intchdmi.inf and intchdmi.sys.

h. Select intchdmi.inf and click "Open", click "Ok".

i. Select "Intel HD Audio HDMI Audio Function Driver" and click "next".

j. Click "continue anyway" on the warning regarding Windows Logo.

To determine if the driver has been loaded correctly, refer to the Verifying Installation section below.

skraggy
25.08.2009, 20:30
Ich hab ja schon einiges von deinen Zauberkräften gehört, aber das mal so richtig live mitzuerleben ist schon beeindruckend, läuft! Football in gross und laut... :sabber:

Danke dir! :5:

Bunsen
25.08.2009, 20:40
Gerne :5:

Man hilft, wo man kann ...

Fabio
16.03.2010, 08:14
Wollte keinen neuen Thread aufmachen, deswegen hier rein.
Habe mein Laptop via HDMI Kabel an den Fernseher angeschlossen. Das Bild passt und Ton kommt auch, allerdings nur im Menü, wenn man den Film startet kommt kein Ton mehr, woran kann das liegen?

Fabio
17.03.2010, 13:41
Niemand da der das lösen kann?

Bunsen
17.03.2010, 13:54
Naja schon. Aber es werden mehr Angaben benötigt.

Welches OS?
Was für einen Player nimmst du her?
Was für ein Audio-Ausgang ist in dem Player konfiguriert?

Fabio
31.03.2011, 21:01
So, da ich ein Jahr später nochmal die Frage habe, hier die nötigen Daten:

http://www.chip.de/artikel/Sony-Vaio-VGN-NW11Z_S-Notebook-Test_39143445.html

Abgespielt wurde mit dem installierten Player WinDVD.

Diesmal haben wir allerdings Boxen an den Laptop angeschlossen. Wäre aber besser den Ton über den Fernseher zu hören.

Also Bunsen, falls du jetzt mit den genannten Daten besser helfen kannst, wäre es schön. :)