PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Kaufberatung] [solved] Notebook


Abi
26.07.2009, 15:43
gude!

suche ein notebook welches hauptsächlich für internet, office und dvd genutzt werden soll. gaming sollte mit etwas älteren titeln auch möglich sein.

habe auf die schnelle dieses hier gefunden. (http://www.amazon.de/Samsung-E252-Aura-Sandino-Notebook-Premium/dp/B002EEOHBI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1248618871&sr=1-2)

preisspanne ~500.- eur.

Bunsen
27.07.2009, 10:41
Das Teil, das du da gepostet hast ist auf jeden Fall ein guddes Ding. Reicht vollkommen fuer deine Anforderungen. Was mich jedoch etwas stoert an dem Ding ist folgendes:


Nur WLAN 802.11b/g
kein E-SATA Anschluss


Habe noch folgendes Notebook gefunden:

Fujitsu Siemens Amilo Pi3540 15,4 Zoll

Das hat auch einen schnelleren Prozessor und die oben genannten Dinge. Kostet bei AMAZON 699 Euro. Findest du aber ueber den heise.de Preisvergleich auch fuer 629 Euro. heise.de Preisvergleich: Fujitsu Siemens Amilo Pi3540 15,4 Zoll (http://www.heise.de/preisvergleich/a351727.html).

Der Unterschied zwischen den beiden ist auch die Grafikkarte. Die Grafikkarte in dem Samsung ist eine ATI Mobility Radeon HD4330 mit 512 MB GDDR3 VRAM. In dem Fujitsu ist eine NVIDIA GeForce 9300 M GS mit bis zu 1024 MB GDDR3 VRAM (256MB DDR2 RAM dediziert, 756 MB TurboCache). Da ist natuerlich die ATI von den Specs her deutlich besser, wegen des 512MB GDDR3 RAM. Aber ich halte die Geforce fuer ausreichen, um aeltere Games zocken zu koennen.

Abi
27.07.2009, 10:42
550.- eur sollte maximum sein. das von die gepostete ist leider zu teuer. es kommen ja noch tasche und maus dazu.

Bunsen
27.07.2009, 11:25
550.- eur sollte maximum sein. das von die gepostete ist leider zu teuer. es kommen ja noch tasche und maus dazu.

Also Gesamtpreis (Notebook + Tasche + Maus) bei 600 Euro, oder?

Abi
27.07.2009, 11:30
Also Gesamtpreis (Notebook + Tasche + Maus) bei 600 Euro, oder?
ja, ungefähr.

Abi
05.08.2009, 19:07
na sauber!
das notebook was ich mir ausgesucht hatte(HP Pavilion dv6-1149eg) ist jetzt überall ausverkauft. erst bei notebooksbilliger.de bestellt, 1,5 wochen gewartet -> "kann nicht mehr geliefert werden." dann geld zurückgefordert, weil noch woanders entdeckt -> jetzt da auch nicht mehr. :uklatsch:

brauche jetzt ein vergleichbares model.

Dejo
05.08.2009, 20:34
Entweder Morgen bei Aldi Sued. Da gibts für 600€ ein brauchbares Allround-Notebook inkl. Maus. (http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_13726.htm)
Oder das hier. (http://geizhals.at/deutschland/a372664.html)

Upgrade auf Windows 7 müsste bei beiden inklusive sein.

Bunsen
05.08.2009, 21:16
Das Aldi Angebot ist wirklich sehr gut. Was mich etwas stört ist das in der Produktbeschreibung nicht angegeben ist, wie schwer das Teil ist. Ausserdem würde mich der integrierte Ziffernblock eher stören.

Hier (http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Notebooks-Medion-Akoya-P6620-MD-97760-4568633.html) gibt es den Test der Computerbild. Dort sind mir noch 2 Negativpunkte aufgefallen:

* nur 2 Stunden Akkulaufzeit wenn man daran arbeitet. 3 Stunden bei DVD Wiedergabe
* Nicht ganz optimal war die Farbdarstellung. Das fiel aber nur bei der Fotowiedergabe etwas störend auf.

Sonst wirklich gut. Naja und das MSI hatte ich dir auch schon empfohlen :top:

Abi
06.08.2009, 09:17
ach, ich mag diese aldi-dinger nicht... :usad:
gebe da lieber etwas mehr aus oder verzichte auf das "umfangreiche softwarepaket" und hol mir ein asus, hp, sony etc.

Bunsen
06.08.2009, 09:19
So sehe ich das auch. Ich suche dir nochmal ein paar raus. Dauert allerdings ein wenig. Muss erst noch ein paar Sachen erledigen.

Abi
06.08.2009, 09:21
So sehe ich das auch. Ich suche dir nochmal ein paar raus. Dauert allerdings ein wenig. Muss erst noch ein paar Sachen erledigen.

das kann ja wohl echt nicht angehen! :ziege: :5:
habe mir schon ca. drölfzig notebooks angeschaut. :uirre:

*edit: sollte halt eine vergleichbare leistung haben, gerade was die graka und den RAM betrifft. die cpu ist in dieser preisklasse ohnehin dual-core, da macht das jetzt nicht soviel aus, imho.

Bunsen
06.08.2009, 09:51
So, habe schon eins gefunden, schau's dir mal an:

Acer Aspire 5738G-654G32MN 15.6 Zoll Notebook 641,22 Euro

Es gibt auch ein Angebot von AMAZON direkt. Da ist es allerdings erst in 1-2 Monaten lieferbar. Kostet dann aber 599 Euro. Super Sache :usad:

noch ein paar vergleichbare Notebooks:

Samsung NB E252-Aura 634,37 Euro -> sehr schickes Teil, Samsung halt.

Packard Bell Easynote TJ65-DT-001GE 683,45 Euro -> teuerer als das HP, dafuer mit besserer Grafikkarte, Design weiss auch zu gefallen.

Die Angebote sind jeweils von AMAZON. Musst die Preise nochmal vergleiche, gibt's meist bei notebooksbilliger.de oder irgendwo anders (heise Preisvergleich) billiger.

Also mein Favorit ist ja das Packard Bell:

http://image01.otto.de/pool/OttoDe/de_DE/images/formata/2568978.jpg

sieht sehr, sehr edel aus.

Der Hans
07.08.2009, 10:27
Falls noch keine endgültige Entscheidung getroffen wurde: Saturn hat, zumindest hier in Münster, das Packard Bell-Notebook für 599€ und in zwei Farbvarianten (schwarz & weiß) im Angebot.
Das werde ich mir dann wahrscheinlich auch nächste Tage zulegen.

Abi
08.08.2009, 18:44
habe mich jetzt für Dell Studio 15 (15555) entschieden.
mit den ganzen rabatten bin ich auch ~670.- eur gekommen.

Laas
09.08.2009, 23:24
Wie viel wiegt das Ding?

Abi
10.08.2009, 10:49
GewichtGewicht inklusive Akku (Gramm) 2600
Gewicht Akku (Gramm) 332
Gewicht Netztteil (Gramm) 442

warum?

Bunsen
10.08.2009, 10:52
Das ist ja schoen leicht. :top:

Mehr als 3 Kilo geht gar nicht, da kannste gleich einen PC mit dir rumschleppen ;)

Laas
10.08.2009, 10:53
Ich such auch grad, aber wohl mehr im 13 Zoll und <2 Kilo-Bereich. :)

Bunsen
10.08.2009, 11:02
Ich such auch grad, aber wohl mehr im 13 Zoll und <2 Kilo-Bereich. :)

13,3 Zoll / Akkulaufzeit: 5 Stunden / 1,36 kg (http://www.apple.com/de/macbookair/specs.html) :ronaldo:

Abi
10.08.2009, 11:02
Mehr als 3 Kilo geht gar nicht, da kannste gleich einen PC mit dir rumschleppen ;)

ich bin da ganz andere gewichte gewohnt. :abi:

Abi
10.08.2009, 11:04
wenn die shice dinger nicht so teuer wären, hätte ich sogar ein macbook in erwägung gezogen.

Bunsen
10.08.2009, 11:10
wenn die shice dinger nicht so teuer wären, hätte ich sogar ein macbook in erwägung gezogen.

Hab mich nicht getraut, dir eins zu empfehlen. :hihi:

Allerdings kosten die Dinger halt knapp 1000 Euro, was wirklich nicht billig ist.

Laas
12.08.2009, 09:46
Ums Geld gehts gar nicht, ich mag Apple nicht. Bin grad bei dem hier. (http://www.notebook.de/sony-vaio-vgn-z31mnb-mit-intel-core2duo-p8600-24-ghz-p-18787/)

Thrasher
12.08.2009, 09:53
Ums Geld gehts gar nicht, ich mag Apple nicht.

Pfffffft.

Bunsen
12.08.2009, 10:10
Ums Geld gehts gar nicht, ich mag Apple nicht. Bin grad bei dem hier. (http://www.notebook.de/sony-vaio-vgn-z31mnb-mit-intel-core2duo-p8600-24-ghz-p-18787/)

Schickes Teil dieses Sony VAIO Dingen. Schade, dass du Apple nicht leiden kannst, denn fuer den Preis kriegste ein ganz schickes MacBook Pro. Hast du dir schonmal eins angeschaut? Mach das mal, vielleicht aenderst du dann deine Meinung.

Aber zu dem VAIO Dingen:

* UMTS Modem. Brauchst du das? Frisst ein wenig mehr Strom, wenn aktiviert.
* 2 Grafikkarten? Braucht man das?
* Ist das Vista 64-bit?
* ohne Kaspersky :top:

Laas
12.08.2009, 23:28
Ich kenne die Books, Phones und Pods schon, die brauch ich mir nicht ansehen, die sind gut. Leistung, Design, BS, alles klasse.

Apple als Firma mag ich - jedenfalls im Moment (noch) - nicht (wieder). Die Proprietärität, das lange "vergessene" Interesse an Umweltschutz, das immens harte Vorgehen gegen jedewede schlechte Berichterstattung (wahrscheinlich bekomme ich sogar wegen dem Post hier auch, äh, Post vom Anwalt), die unfassbare Menschenausbeutung.

Klar, sie sind mit grünen Äpfeln, der schärferen Überwachung ihres (proprietären, hihi) SCoC und dem leisen Ausfaden des DRM auf dem richtigen Weg. Aber sie haben auch eine verdammte Menge gut zu machen. Auch klar - wie die gesamte Industrie. Aber Apple steht bei mir tiefer in der Kreide, weil sie sich und ihre Käufer durch ihre visionäre Coolheit definieren und das aber nicht sind.

Wie man vielleicht merkt, ich war mal sehr Macintosh. Werde es auch gerne wieder, aber das dauert noch.

Das Sony ist nur so ein Spleen. Soll ja zum Fernseher passen. Im Moment gibt es kein Notebook, dass mich umhaut und das Ding kommt am nächsten dahin, das ist alles.

Abi
20.08.2009, 18:30
erster post mit notebook. :gut:

Abi
21.08.2009, 10:08
dieses vista ist ja mal so dermaßen schlecht... alter schwede! :noenoe:

wollte mir erst die arbeit nicht antun, weil in 2 monaten windows 7 da ist, aber ich werde für die 2 monate noch XP installieren.
das geht echt überhaupt nicht. jetzt hat man schon ein leistungsstarkes notebook, ist aber ständig mit irgendwelchen rotz-prozessen ausgelastet.

konnte gestern keine youtube-hd videos ruckelfrei gucken, weil ständig irgendwas anderes im hintergrund lief, windows update, mcafee security update, dell hastenichgesehen update. :rolleyes:

edit: oder dann doch gleich den W7 RC candidate? :ka:

Bunsen
21.08.2009, 10:31
edit: oder dann doch gleich den W7 RC candidate? :ka:

Also der W7 RC laeuft bei mir sehr fluessig und habe damit keine Probleme, kannst ohne Bedenken installieren.

Mastermax
21.08.2009, 10:54
Bei mir läuft der RC auch ohne Probleme, aber ich glaube man kanns den RC nicht mehr downloaden.

Abi
21.08.2009, 11:49
Bei mir läuft der RC auch ohne Probleme, aber ich glaube man kanns den RC nicht mehr downloaden.
wie, nicht mehr downloaden? :eek:

Bunsen
21.08.2009, 12:00
wie, nicht mehr downloaden? :eek:

Nachdem Windows 7 jetzt fertig ist und im MSDN oder Technet als Final Version zur Verfuegung steht, hat Microsoft den oeffentlichen RC Download eingestellt. Es gibt aber auch andere Moeglichkeiten an die RC von Windows 7 zu kommen ;)

Thrasher
21.08.2009, 13:06
Der 3s3l bringts!

Bunsen
21.08.2009, 13:13
Der hier auch:

http://www.radelnder-postbote.de/img/postbote.jpg

Thrasher
21.08.2009, 13:33
Do you know where I live?

Abi
21.08.2009, 13:40
wer kennt das nicht?