PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Software-Problem] Account gehackt


Hennywise
02.07.2009, 08:38
WTF ?

Ich logge mich heute Morgen auf meinem wkw Account ein, plötzlich sehe ich wie dort ein anderes Bild von mir erscheint. Meine kompletten persönlichen Details wurden geändert und zudem wurden auch noch Nachrichten verschickt.
Will heißen, irgend jemand hat meinen Account gehackt !

Ich habe mein Passwort nicht herausgegeben und auch an keinen Dritten übermittelt. Habe meinen Account jetzt erstmal gelöscht und den wkw Administratoren eine E-Mail geschrieben, dass mein Profil editiert wurde...

Ich war dann auch bei meinem Mail-Anbieter (bei dem ich ein anderes Passwort nutze) und habe dort entdeckt dass jemand um 08:13 ein neues Passwort dort angefordert hat. :eek:

Ich bin völliger Laie auf dem Gebiet, meine Passwörter und Zugangsdaten sind aber (soweit ich das beurteilen kann) ausreichend geschützt.

Was soll ich jetzt tun, solch eine Situation war mir bisher gänzlich unbekannt...Bunsen, anyone ? :bitte:

Bunsen
02.07.2009, 08:47
Also dieses wkw ist was? Kenne ich nicht. Ist das dieses wer-kennt-wen? Dort hat wohl jemand deine E-Mail Adresse rausgefunden und hat sich dann den Spass erlaubt, dort auch mal eben ein neues Passwort anzufordern. Bei welchem Mailanbieter ist das?

Erstmal keine Panik. Sowas kommt heutzutage leider vor.

Hennywise
02.07.2009, 09:00
Ja war bei wer-kennt-wen.

Ich habe daraufhin meinen Account wieder (so weit wie möglich) umbearbeitet. Knappe 10 min später jedoch waren meine persönlichen Angaben dennoch wieder willkürlich geändert.Wie besagt habe ich daraufhin meinen Account gelöscht und den Admins eine Mail geschrieben dass aus unbekannter Quelle mein Profil geändert wurde.

Mein E-Mail Anbieter ist gmx. Auch dort habe ich eine Mail hingeschickt, dass die neue
Passwortanforderung nicht von meiner Seite gekommen ist, und deshalb kein Passwort herausgegeben werden sollte.

Da diese(r) Feigling wohl nun auch meine E-Mail Adresse hat, wäre es ratsam auch diese zu löschen und eine neue anzulegen um wirklich sicher zu gehen ?

Senshi_
02.07.2009, 09:32
Ursache könnte ein Virus sein, der alle deine in Firefox gespeicherten Passwörter ausliest oder du hast ein Standardpasswort.

Überall Passwort manuell ändern und das auch für die eMail-Adresse.

Bunsen
02.07.2009, 09:33
Wie laeuft denn die Passwortanfrage bei GMX? Normalerweise, muss man da doch irgendeine Frage beantworten um das zurueckzusetzen. Ist dein Passwort bei GMX etwa auch geaendert?

Hennywise
02.07.2009, 09:45
Nein, ich nutze bei dem gmx Account glücklicherweise ein anderes Passwort als unter wkw.

Ich habe dort auch schon die "geheime Frage" geändert, so dass bei einer neuen Passwortanforderung es Unbekannten unmöglich sein sollte, ein neues Passwort anzufordern.

Ich bin momentan auf der Arbeit, wenn ich heute Mittag dann zuhause sein sollte, werde ich wohl mein Passwort auf meine alltäglichen Seiten manuell ändern.

Bunsen
02.07.2009, 11:02
Gut. Das ist die beste Massnahme, die du im Moment machen kannst. Ausserdem versuche ein moeglichst sicheres Passwort zu verwenden. Sollte Gross- und Kleinschreibung, Zahlen und, wenn erlaubt, auch Sonderzeichen, wie z.B. (*^#&!@*#) enthalten.

MMM
02.07.2009, 11:25
allerdings bringt dir das halt alles nix, wenn du nen keylogger oder nen Virus/Trojaner hast der alles mitloggt..... mal alles durchgechekt schon?

Hennywise
02.07.2009, 11:30
Nein, bislang noch nicht. Meine Antivir Programme und Firewalls sind meines Wissens nach aber auf dem aktuellsten Stand. Ich werd aber heute Abend dennoch die Programme mal starten und meinen Rechner absuchen. Sollten dann einige ominöse Viren/Trojaner dort auftauchen, werd ich diese hier nochmal posten.

Jetzt aber schonmal danke für eure bisherigen Ratschläge :top:

Bunsen
02.07.2009, 11:33
Uberpruefe mal die Existenz eines Keyloggers bzw. Rootkits hiermit:

RootkitRevealer 1.71 (http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb897445.aspx)