PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Kaufberatung] Frage zu HD TV


kilu
14.06.2009, 19:19
So, nun wird es langsam Zeit das ich meinen alten fetten Röhrenfernseher rausschmeiße und mir nen neuen TV hole.
So als erstes zu sagen habe ich nicht sehr viel Geld will max 300€ ausgeben, obs dafür schon nen guten LCd gibt weiß ich nicht. Der Fernseher sollte max 26 Zoll groß sein, da ich in einem sehr kleinen Zimmer bin.
Ich will den TV neben den normalen Fernsehen auch für meine Xbox,DVD Player nutzen und dazu will ich auch da meinem PC anschließen.

Ich habe eben bei Amazon ein bisschen geschaut und habe diesen 23 Zoll TFT TV gesehen: http://www.amazon.de/Fujitsu-Siemens-SL-3230T-Kontrast/dp/B001F7DM4I/ref=wl_it_dp?ie=UTF8&coliid=I3ALGDL5VU8SUZ&colid=2UZT61XTIID3M

Taugt der was, weil da steht ja mit HDMI und Full HD

Danke für die Tipps

kilu
15.06.2009, 13:32
So hole mir den Fernseher, aber mal ne andere recht blöde frage. Was für Kabel benötigt man um den PC am TV anzuschließen? Und auch das Soundsystem? Für die Xbox braucht man ja n HDMI Kabel, sind da alle gleich gut, oder sollte man da ein bisschen mehr bezahlen?

Bavaria_Zürich
15.06.2009, 13:52
Also den PC kannst du z.b. per DVI zu HDMI Kabel an den TV anschliessen. Kommt halt drauf an was du für Ausgänge am PC hast.

Scroll bei deinem Artikel mal etwas nach unten... :)

# Dieser Artikel: Fujitsu Siemens Amilo SL 3230T 23 Zoll TFT Monitor schwarz HDMI, VGA (Kontrast 10000:1, Reaktionszeit) von Fujitsu
# High Quality HDMI-DVI 18+1 polig Stecker vergoldet Verbindungskabel 2,0m
# Verbindungskabel HDMI-Stecker - HDMI-Stecker, 1,5 m

Für EUR 193,67

Was willste noch mehr...

kilu
15.06.2009, 17:59
Nochmal ne blödere Frage. Das is ja eigentlich ein TFT Monitor für einen PC. Kann ich da direkt das Fernsehkabel reinstecken und eigenen die sich auch genau so gut fürs TV schauen?

kubi
15.06.2009, 18:37
Das ideale Kombi-Gerät zum unschlagbaren Preis, proved by flip, myself and many, many more:

22er: http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B153834/cid/8019/Samsung_Syncmaster_T220HD/
24er: http://www3.hardwareversand.de/3V2GB4EL1R3XuA/articledetail.jsp?aid=21990&agid=564&ref=105


Die haben beide DVB-T integriert. Das normale analoge Kabelsignal ist aberso eher Durchschnitt bis schlecht.

kilu
15.06.2009, 19:29
Aber das analoge TV Kabel direkt anschließen an den geht nicht oder? Per Reciever würds gehen das weiß ich

Bavaria_Zürich
16.06.2009, 08:58
Naja mit diesen HDTV's ist es ja fast schon Pflicht, ein Receiver zu nutzen. (Augenkrebs)
Aber die Samsungs sollten eigentlich einen Analogen Eingang haben...

kubi
16.06.2009, 09:55
Die haben alle einen analogen Eingang, aber das Bild ist halt murks. Gibts denn Receiver, die das normale analoge Kabel-Bild verbessern? Oder müsste man auf die Digital-angebote bzw. eine Satellitenschüssel zurückgreifen?

kilu
16.06.2009, 11:54
Problem bei mir ist halt, das ich dann eine neues Abo kaufen muss, da man ja nur eine Smartcard bekommt und die nutzen meine Eltern, und einen Reciever kauf ich ja nicht wegen ARD und ZDF. Will schon alles schauen können, und hier gibts im DVB-T nur ein paar Sender. Ich glaub dann ich werd mir einen von den Samsung dingern holen, da der Fujitsu ja keinen Analogen Anschluss hat, da kein Fernseher.

Bavaria_Zürich
16.06.2009, 12:14
Es gäbe da schon möglichkeiten, um die eine Smartcard an mehreren Receivern zu nutzen... ;)
Aber das ist dann natürlich nicht mehr ganz Legal.

@ Kubinho, mit einem Receiver der das alles Digital wiedergibt, hast du ein beachtlich besseres Bild als mit dem Analog Empfang...

motorian
16.06.2009, 13:27
Das ideale Kombi-Gerät zum unschlagbaren Preis, proved by flip, myself and many, many more:

22er: http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B153834/cid/8019/Samsung_Syncmaster_T220HD/
24er: http://www3.hardwareversand.de/3V2GB4EL1R3XuA/articledetail.jsp?aid=21990&agid=564&ref=105


Die haben beide DVB-T integriert. Das normale analoge Kabelsignal ist aberso eher Durchschnitt bis schlecht.
Nochmal für Laien.

Mit dem Ding kann ich mit nem (analogen) Fernsehkabel stinknormal Fernseh schauen wie mit meinem alten Fernseher auch?

Fresh
16.06.2009, 13:36
Ja, aber mit nem Bild wo du bald kein Fernsehen mehr schauen willst...

kilu
16.06.2009, 13:38
Wieso denn eigentlich das, mein analoges Bild hier ist immer gut. Wird jetzt überall auf Digital umgeschaltet oder wie? Dann muss ich ja doch ein neues Abo machen Oder CS mit meinem vater machen

Fresh
16.06.2009, 13:40
Dein analoges Bild auf deinem Röhrenfernseher meinst du oder? Ja da ist das ok, aber auf nem LCD isses einfach shice...

Bavaria_Zürich
16.06.2009, 13:43
Das Problem ist die Auflösung deines neuen Fernsehers. Wenn du weiterhin auf einem nicht HD fähigen gerät Analoges TV schaust, hast du ein "normales" Bild. Sobald du aber den hochauflösenden TV per Analog Kabel anschliesst muss dein Fernseher die mehrzahl an Pixel mit nicht vorhandenen "Inputs" füllen und so entsteh das schlechte Bild.

http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/electronics/detailpage/600/toshiba/hdtv_text.jpg

motorian
16.06.2009, 13:45
Hmm.. ist das denn so schlimm? Also es geht darum, dass sich meine Freundin einen neuen zulegen will. Ich habe diesen (http://www.amazon.de/Samsung-32-71-Zoll-LCD-Fernseher/dp/B000H306A4) Fernseher und schaue nur analog, weil ich mir über was anderes noch keine Gedanken gemacht habe.
Ist bei dem von kubinho vrgeschlagenen denn etwas schlechter? Also würde der DVB-T nicht dieselbe Qulität wie mein Fernseher liefern? (Mal abgesehen von Kontrastverhältnis, Größe, etc.)

EDIT: 3x drexxau

Fresh
16.06.2009, 13:47
Ja das ist so schlimm. Bild wird gestreckt, die Farben verändern sich meistens so das es einfach grauenvoll aussieht.

kilu
16.06.2009, 13:48
Und noch ne Frage, worin unterscheiden sich denn eigentlich dann die Fernseher. Den den ich mir holen ist ein TFT der von kubinho TFT mit LCD Technick ö.ä, und die anderen sind LCD. Sind da auch nochmal unterscheide? Wie gesagt, wenn ich mir dann den TV hole, gibts dazu gleich digital TV...

motorian
16.06.2009, 13:51
Hach, irgendwie fühle ich mich nicht richtig verstanden :usad:

Mein Fernseher ist ein HD-ready LCD-Fernseher, auch von Samsung. Ich schaue auf diesem analog und bin im großen und ganzen zufrieden mit dem Bild.
Jetzt wollte ich halt nur wissen, ob das Bild (sei es schlecht oder gut) mit diesem Fernseher (http://www3.hardwareversand.de/3V2GB4EL1R3XuA/articledetail.jsp?aid=21990&agid=564&ref=105) dasselbe wäre!?

EDIT: Wieder 1x Drexxau

Fresh
16.06.2009, 13:54
@KillU

Wikipedia ist dein Freund ;)=

decrypter1985
21.06.2009, 09:26
bin kurz davor mir den sony 46z4500 mit 200 hz technik zu holen

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51KtqD6t0FL._SS500_.jpg

vielleicht hat den ja jemand hier und kann mal was zu dem ding sagen,

danke

Fresh
21.06.2009, 14:05
Sehr gutes Gerät, allerdings finde ich das die 200HZ zu stark am Preis drehen.

decrypter1985
21.06.2009, 15:39
ja, aber die 200hz sollen ja tatsächlich was bringen, gerade bei fussball übertragungen!

Fresh
21.06.2009, 19:03
Ja klar bringen die was, aber mir persönlich wäre dieser minimale Unterschied nicht den Preisunterschied zu nem normalen 100HZ TV wert.

kilu
20.08.2009, 16:12
So ich hab dann nochmal eine Frage, wg diesem Monitor:

http://www.amazon.de/Fujitsu-Siemens-SL-3230T-Kontrast/dp/B001F7DM4I/ref=wl_it_dp_o?ie=UTF8&coliid=I3ALGDL5VU8SUZ&colid=2UZT61XTIID3M

Ist es möglich an dem Monitor, Lautsprecher anzuschließen bzw ist es möglich wenn ich über den Monitor Xbox spiele den Sound über Lautsprecher wiederzugeben?