PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Hardware-Problem] [solved] Kabelfernsehen schlecht


Dejo
06.05.2009, 17:25
Tjo,

Also das Bild an meinem LCD sehr schlecht. Kriselt ziemlich arg, meistens sogar in schwarz-weiß. Teilweise ist gar nichts zu erkennen bzw. kein Ton da.
Also so richtig im Vorkriegs-Stil und nicht einfach irgendeine schlechte Einstellung am TV. Die einzigen Sender die ich einigermaßen(trotzdem noch sau schlecht) schauen kann sind NTV, N24, Phoenix, WDR, arte und einen französischer Sender.
Ich habe hier ne KabelBW Dose mit Radio und Fernsehanschluss. Mein Vermieter meinte, ich bräuchte keinen Receiver. Ein ganz normales Antennenkabel würde langen. (Die paar analogen Programme langen mir eigentlich auch).
Also dachte ich zunächst, das schlechte Bild liegt vielleicht an meinem verwendeten Antennenkabel, weil das auch schon sehr alt ist. Aber Fehlanzeige. Ein neues Kabel brachte keine Besserung.

Jetzt bin ich auch etwas ahnungslos, an was das liegen könnte...
Hat jemand ne Ahnung ?

Bunsen
06.05.2009, 17:29
An dem LCD. Wenn du eine Röhre hinklemmst, dann sieht das Bild gleich besser aus. Was für eine LCD hast du?

Dejo
06.05.2009, 17:40
Irgendeinen billigen vom Discounter den ich mal geschenkt bekommen habe :(
Mirai steht drauf.
Aber kann das echt so krass am Fernseh liegen, dass ich auf Programmen wie ARD, ZDF, RTL, Pro7 etc. maximal die Umrisse der Menschen erkennen kann ?

Bilo
06.05.2009, 17:44
Hast du vllt. einen Verteiler, mit dem du das Signal auf mehrere Fernseher verteilst?

Bei uns ist das auch so, vom Wohnzimmer aus wirds durch einen Verteiler an 2 andere Fernseher verteilt, bei denen das Signal dann umso schwächer ist.

Dejo
06.05.2009, 17:48
Nee, hier gibts nur einen Anschluss.
Wie der Vermieter das macht weiß ich auch nicht. Hier wohnen schon einige Mietparteien im Haus. Aber er sagte mir, dass das Bild erst letztens optimal eingestellt wurde und alles wunderbar wäre.

Hmpf.

Bunsen
06.05.2009, 18:21
Irgendeinen billigen vom Discounter den ich mal geschenkt bekommen habe :(
Mirai steht drauf.
Aber kann das echt so krass am Fernseh liegen, dass ich auf Programmen wie ARD, ZDF, RTL, Pro7 etc. maximal die Umrisse der Menschen erkennen kann ?

So krass natürlich nicht ;)

Hast du einen anderen Fernseher zum Vergleich? Wenn es auf einem anderen Fernseher gut ist, dann ist es wohl wirklich der Anschluss.

Dejo
06.05.2009, 20:06
So,
hab jetzt den Anschluss mal unter die Lupe genommen und etwas gereinigt...
Und siehe da, ich hab nun immerhin überall farbiges Bild, und ansich kommen alle Sender rein. Ist zwar immernoch ein heftiges Rauschen im Bild aber wenigstens kann ich jetzt Chelsea-Barca in etwas besserer Streamingqualität, ohne Lags schauen :ugly:

Also werde da Morgen vielleicht nochmal an die Anschlüsse gehen. Meint ihr man kann da mit Wasser ran ?
Natürlich lass ich es trocknen bevor ich mein Kabel wieder reinstecke...

Denke mal da ist noch etwas Luft nach oben bis zu dem Punkt, an dem man die Qualität auf den LCD-Bildschirm schieben kann ;)

Bunsen
06.05.2009, 20:13
Naja, Wasser ist da eher schlecht. Du kannst schon einen ganz leicht feuchten Lappen nehmen. Am besten die Dose abmontieren und dann reinigen und ab auf die Heizung zum Trocknen.

Natürlich sollte dein Vermieter dafür sorgen, dass du einen anständigen Antennenanschluss hast. Daher auch mal den Vermieter darüber informieren und auf Nachbesserung bestehen.

Abi
07.05.2009, 08:12
mit einem analogen signal wie das kabel-tv wirst am röhren-tv _immer_ ein besseres bild haben, als auf einem lcd/plasma. allein die hohe auflösungen machen schon vieles "kaputt".

(mc)alex
07.05.2009, 10:43
Ja das stimmt.

Egal wie gut dein bild nach deiner reinigungsaktion noch wird...es wird scheiße bleiben!
Würde dir auch dringenst zu einem receiver und digitalem fernsehen raten!
Digitales fernsehen macht die sache ein zigfaches besser :)

Bunsen
07.05.2009, 11:30
mit einem analogen signal wie das kabel-tv wirst am röhren-tv _immer_ ein besseres bild haben, als auf einem lcd/plasma. allein die hohe auflösungen machen schon vieles "kaputt".

Genau deswegen werden bei MediaMarkt, Saturn usw. die Vorführgeräte immer mit HD-Material (Blue-Ray) gespeisst. Man sollte immer darauf bestehen die LCD mit normalem (Antenne) Bildmaterial zu sehen.