PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tischtennis


x0i
15.04.2009, 20:06
Hi Jungs

Ich spiel schon zeit einiger zeit tischtennis

wie siehst bei euch aus habt ihr erfahrung mit der sportart??
spielt ihr vll selber TT?

man kann ja mal nen bissel diskutieren

naja

lg x0i

Mastermax
15.04.2009, 20:26
Hier, ich spiel im Verein, mach auch bei Jugendmeisterschaften mit, bin Ersatzspieler bei unserer Herrenmannschaft in der untersten Spielklasse. Manchmal läufts bei mir/uns so :D aber größtenteils :usad:
Welche Beläge hast du, oder hast du nur so ein 10€ Teil?

x0i
15.04.2009, 20:35
also ich hab Plasma 430 auf der Vorhand und auf der Rückhand auch
Holz : Kenetic andro all+

also so runde 100€ hat der gekostet

edit:ich spiel berzirksliga mit guten chancen auf die verbandsliga nächste saison aber im jugend bereich ;)

Mastermax
15.04.2009, 20:44
Ich hab einen Stiga Mendo auf Vor- und Rückhand, und einen Stiga Legend als Holz. Hat damals ca.60€ gekostet. Nächstes Jahr ist dann wieder ein neuer fällig.

Cham
15.04.2009, 21:55
Und ich habe einen 5€ Aldi-Schläger, trotzdem gewinne ich immer gegen meinen Freund, wenn wir auf meiner Platte spielen. :bart:

Laas
15.04.2009, 21:56
Du hast eine Glatze?

uekinho
16.04.2009, 09:46
nein, der aldi schläger

-ion-
17.04.2009, 01:38
Und ich habe einen 5€ Aldi-Schläger, trotzdem gewinne ich immer gegen meinen Freund, wenn wir auf meiner Platte spielen. :bart:

Nicht Platte, sondern Tisch :rtfm:

Nicht Ping-Pong, sondern Tischtennis :rtfm:

Das da:

http://www.youtube.com/v/uwE4TZ7lYMw&hl=de&fs=1


Wir sind bei sowas empfindlich ;)

Ich spiele auch schon seit 6 Jahren im Verein, bin momentan in meiner Mannschaft aber aus Zeiitgründen nur Ersatzspieler. Stehen in unserer Klasse aber immerhin im Cupfinale, welches dann Mitte Mai ausgetragen wird. Außerdem bin ich im Wiener Nachwuchs relativ weit vorn dabei und durfte schon ab und zu bei den Wiener und bei den österreichischen Meisterschaften der entsprechenden Altersklasse antreten - leider nur mit mäßigem Erfolg :usad: Das Trainingspensum beträgt aus Zeitgründen momentan auch keine 4 Stunden in der Woche... Spiele Express One/Tango Ultra auf einem Joola Carbon Swe...

Btw. was ist dran an der Sache, dass Boll für Yokohama fraglich ist? Er ist doch DIE europäische Hoffnung gegen die chinesische Übermacht! Unser Liebling Werner Schlager (den ich demnächst mal persönlich kennenlernen darf, nachdem eine Freundin grad mit einem Bekannten von ihm anbandelt :D ) macht ja Babypause, da darf man dann auch mal zu einem Deutschen halten...

-CM-
18.04.2009, 20:50
:uconf: Ich bin nun schon 13 Jahre dabei, aber sage heute noch Platte. Wie die meisten anderen im Verein übrigens auch ;)

Laas
18.04.2009, 21:48
Ich spiele gerne Tischtennis, wurde aber damals (ca. 15 Jahre her) von jedweder professionellen Ambition geheilt, als mich mein damaliger Schuldirektor, Mitte 60, gekleidet in einen Trainingsanzug aus dem zweiten Weltkrieg, ausgestattet mit einem einem diabolischen Grinsen und danach auch stolz wie Oskar dermaßen vom Tisch (von der Platte, wie auch immer) gehauen hat, dass alles zu spät war.

-CM-
18.04.2009, 22:25
Wie kam's denn zu einem Match gegen deinen Schuldirektor?

Laas
18.04.2009, 22:27
Tischtennis, Wahlfach, ich hatte vorher alles gewonnen und er war "gesetzt".

Zu Recht. :usad:

Tschecker
19.04.2009, 16:16
Wir haben eine Tischtennisplatte (srry :D ) im keller, ich spie trotzdem relativ selten, da ich in der Regel immer eine komplette Stunde brauche bis ich warm bin und die Schläge einigermassen kommen.

Ist das bei Profis/Könnern eig auch so????

x0i
20.04.2009, 19:30
Wir haben eine Tischtennisplatte (srry :D ) im keller, ich spie trotzdem relativ selten, da ich in der Regel immer eine komplette Stunde brauche bis ich warm bin und die Schläge einigermassen kommen.

Ist das bei Profis/Könnern eig auch so????

Also Profis spielen sich schon im vorfeld vor einem match ca .30 min ein
es gibt natürlich ausnahmen ....

ich mekrs aber auch das ich nicht direkt jedenball treffe

aber wenn ich dann drin bin kommt fast jeder Ball

das f
22.04.2009, 14:33
Was taugen eigentlich die normalen Schläger von donic, diese 100- bis 1000-Schläger. Ich bin nur Hobbyspieler, und hab den 700. Ist vom Grip schon ganz angenehm im Vergleich zu den Standard-ALDI-Schlägern.

-ion-
22.04.2009, 23:50
Grundsätzlich taugen die gar nix, außer für den absoluten Hobbyhobbyspieler. Selbst die wenigsten Anfänger greifen auf die zurück. Für erstere sind sie aber okay, zumindest abhängig vom Preis. Ab 35€ aufwärts bekommt man nämlich auch schon wirklich brauchbare Schläger. Nur mal zur Relation, mein Schläger kommt zusammen auf 150€.

das f
23.04.2009, 14:32
Weswegen taugen die nix? Worin unterscheiden die sich denn?

-ion-
23.04.2009, 16:44
Naja, ich gehe jetzt natürlich vom Standard des "Profimaterials" aus, welches für mich gilt - aber mit Billigschlägern kann ich schon annähernd gar nicht mehr spielen, weil sie die (richtige) Schlagtechnik gar nicht optimal auf den Ball übertragen können. Untereinander dürften sie sich natürlich nicht so viel geben und von daher, solange man sich bewusst ist, da nicht das Profiprofi-Material zu erhalten und sich das ganze preislich nicht über eine gewisse Grenze bewegt, kann man als Hobbyspieler sicherlich ruhig zugreifen...

Bo°
23.04.2009, 19:57
Was sagen denn die Profis zu diesen Belägen? Vorhand: Butterfly Sriver FX 1,5mm und Rückhand: Donic Slice 1,2mm. Hab diese Woche sehr viel mit Freunden im Garten gespielt und ich finde schon stark verbessert. Bisher spiele ich mit einem 8€ Schläger von Real und wollte mir mal was besseres anschaffen ohne Unsummen auszugeben. Hab nur leider keine Ahnung.

Mastermax
23.04.2009, 20:27
Der Sriver ist nicht schlecht, war auch mein Einstiegsbelag, nur in der 1,9mm Variante und als S. Zu dem Donic kann ich jetzt nichts sagen. Besser als der 8€ Schläger ist deiner aber auf jedenfall ;).
Wenn du oft in der Sonne spielst, solltest du wissen, dass der Belag schneller Grip verliert.

Übersteiger
02.05.2009, 11:33
Gerade auf Eurpsport WM geguckt. Ovtcharov gegen Ma Ling oder Long geguckt. Kehr wat können die jovel zocken. Aber schade das die Chinesen so übermächtig sind.

das f
04.05.2009, 09:51
Kehr wat können die jovel zocken.


Wat?:uhelp:

Übersteiger
04.05.2009, 15:23
Wat?:uhelp:

jovel=geil

Heute beide 1/2-Finals geguckt. Eigl dachte ich immer, dasss TT sau langweilig ist. Vor allen Ma Ling gg Wang Q L (oder so) konnt man sich richtig gut anschauen :eek:.

Finale kann ich morgen nicht gucken, Abiklausur :(

Cham
03.12.2010, 17:48
Timo wieder Nr. 1 der Welt!

Timo Boll kehrt nach acht Jahren an die Spitze der Tischtennis-Weltrangliste zurück. Der 13-malige Europameister verdrängt ab Januar den chinesischen Olympiasieger Ma Lin.

Timo Boll kehrt nach acht Jahren an die Spitze der Tischtennis-Weltrangliste zurück. Der 13-malige Europameister verdrängt ab Januar den chinesischen Olympiasieger Ma Lin von der Spitze, den er am Mittwoch im Finale des Turniers in Braunschweig 4:1 bezwungen hatte.

Schon 2003 stand der Düsseldorfer für fünf Monate an der Spitze der Rangliste.

Super Sache, in einem so von diesen Chinesen dominierten Sport! :love:

Ricken
13.02.2014, 23:42
Ha, es gibt ja tatsächlich einen Tischtennis-Thread.

Am 11.03.2014 (http://www.kuka-timoboll.com/en/home/) will Timo Boll Garri Kasparov rächen.

<iframe width="560" height="315" src="//www.youtube.com/embed/_mbdtupCbc4" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Ricken
11.03.2014, 23:39
Das war ja der größte Beschiss seit Nerlingers Wintertransfer..

Hier das "Match":

<iframe width="560" height="315" src="//www.youtube.com/embed/tIIJME8-au8" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>)

Thrasher
12.03.2014, 09:21
Geiles B2B-Marketing.

das f
12.03.2014, 09:44
Saunervig, dauernd Zeitlupe. So sieht man ja nie, wie schnell der sich tatsächlich bewegt.