PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NHL, DEL, DHL - Ooooooovi ist das schööööön!


Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Lurchi
13.04.2009, 16:21
Aus gegebenem Anlass jetz auch hier der Eishockey-Thread: Die Indians in den Playoffs der Oberliga heute mit dem ersten Matchball. Zuhause. Ausverkauft. 19:30 geht's los. Und ich hab keine Karte mehr gekriegt, weil Vorverkaufsstart vergessen. :usad:

Wenzke
14.04.2009, 12:00
Hm, erstens Eisbären abfeiern und dann auf die NHL Playoffs freuen. Die Avalanche haben dieses Jahr voll verkackt, also auf die Bruins umschwenken. Eigentlich alle anderen Teams lieb haben, außer den Red Wings. Btw. Bruins vs Habs :sabber: Sharks vs Ducks, da sind schon ein paar fette Duelle dabei in der ersten Runde. Und isch liebe NASN, ach :uespnamerica:. :ulove:

Lurchi
14.04.2009, 12:14
Und die Indians haben gestern den Aufstieg geschafft, endlich!!! :klinsmann:

NERO2810
15.04.2009, 18:55
Herzlichen...
und Duisburg spielt warscheinlich naechstes Jahr Oberliga :usad:

Wenzke
15.04.2009, 20:32
Grad wollt ich mich aufregen das die Eisbären in Düsseldorf nicht gewinnen können, da ham die ein 0:2 in ein 4:2 gedreht. Dann werden die wohl heute schon die Meisterschaft perfekt machen.:woohoo:

Edit: Eisbären mit 4:2 Meister :woohoo:

Rack_one
15.04.2009, 21:04
Schönes Ding. Letztendlich waren die Playoffs ne relativ klare Sache für die Eisbären.

x0i
15.04.2009, 21:14
jo die eisbären hatten halt diese saison ne richtig starke abwehr und ich hatte nie das gefühl das die meisterschaft in gefahr ist

roge
17.04.2009, 14:32
Soooo,

NHL PlayOffs laufen, war ja schon mal nen bescheidener Start der Sharks. 0-2 zu Hause gegen die Ducks verloren, mir waren von vornherein die Blues oder Jackets in der ersten Runde lieber, hauptsache die gewinnen das 2. Spiel am Sonntag, sonst sieht es düster aus.

Noch jemand im Hockey Fieber???:D

Smook
17.04.2009, 14:40
So ein Dreck, Flyers verlieren erstes Spiel gegen Pittsburgh und stehen jetzt schon unter Druck.

Bavaria_Zürich
20.04.2009, 07:23
Was ist denn da mit den Sharks los?? Beide Spiele gegen die Ducks verloren welche hinten einen Hiller im Kasten haben, der einfach sehr gut Spiel seit er den Vorzug erhielt!


http://cdn.nhl.com/canadiens/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/bruins/images/logos/medium.png
8th SEED 1st SEED
BOS lead series 2 - 0
Next Game: 4/20 7:00 PM


http://cdn.nhl.com/rangers/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/capitals/images/logos/medium.png
7th SEED 2nd SEED
NYR lead series 2 - 0
Next Game: 4/20 7:00 PM


http://cdn.nhl.com/hurricanes/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/devils/images/logos/medium.png
6th SEED 3rd SEED
NJD lead series 2 - 1
Next Game: 4/21 7:30 PM


http://cdn.nhl.com/flyers/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/penguins/images/logos/medium.png
5th SEED 4th SEED
PIT lead series 2 - 1
Next Game: 4/21 7:00 PM


http://cdn.nhl.com/ducks/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/sharks/images/logos/medium.png
8th SEED 1st SEED
ANA lead series 2 - 0
Next Game: 4/21 10:30 PM


http://cdn.nhl.com/bluejackets/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/redwings/images/logos/medium.png
7th SEED 2nd SEED
DET lead series 2 - 0
Next Game: 4/21 7:00 PM


http://cdn.nhl.com/blues/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/canucks/images/logos/medium.png
6th SEED 3rd SEED
VAN lead series 3 - 0
Next Game: 4/21 8:00 PM


http://cdn.nhl.com/flames/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/blackhawks/images/logos/medium.png
5th SEED 4th SEED
CHI lead series 2 - 0
Next Game: 4/20 9:30 PM

eXo
24.04.2009, 12:29
Hey, gibts eigentlich eine Seite auf der ich die Kader der Nationen für die WM in der Schweiz sehen kann ? Finde da nix.

Lurchi
24.04.2009, 12:35
http://www.iihf.com/channels/iihf-world-championship-oc09/statistics.html

Encatuse
24.04.2009, 15:25
Deutschland - Russland live im DSF gerade

Martyr
24.04.2009, 16:43
Dass weder Montreal noch St.Louis die Serie in ein 5. Spiel bringen konnten, überrascht mich doch. Von Columbus war ja bei der ersten Play-Off Teilnahme nicht mehr zu erwarten.

Grave Digger
25.04.2009, 20:40
Drittel gegen die Schweden gewonnen. Muss man sofort abfeiern, absolut richtig ORF.
Und wenn man bedenkt, dass man da noch mehrere richtig gute Chancen liegen hat lassen ist das eigentlich schon recht merkwürdig :ugly:.

eXo
25.04.2009, 20:53
Na klar und Oraze trifft, da wird mein Kumpel (alias Oraze Fanboy) sich aber freuen :usad:

Naja immerhin lassen wir uns gegen Schweden nicht abschlachten. Da kann schon ein Recht knappes Ergebnis bei rausspringen. Hauptsache Vaaaanek macht noch eins.

Gegen USA rechne ich übrigens damit, dass wir sogar Chancen auf einen Sieg haben.Lettland muss auch besiegt werden.

Apropos. USA gegen Lettland ein Riesenspiel heute Nachmittag :sabber:

Smook
25.04.2009, 21:12
Ich finde eine WM recht uninteressant, wenn die Season noch läuft!

http://cdn.nhl.com/flyers/images/upload/2009/04/biron_playoffs_game6.jpg

Heute zählt es! Heimsieg für Spiel 7.

eXo
25.04.2009, 21:28
Naja immerhin lassen wir uns gegen Schweden nicht abschlachten.

Na klar Schweden...

Bavaria_Zürich
28.04.2009, 08:46
http://cdn.nhl.com/canadiens/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/bruins/images/logos/medium.png
8th SEED 1st SEED
BOS win series 4 - 0


http://cdn.nhl.com/rangers/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/capitals/images/logos/medium.png
7th SEED 2nd SEED
series tied 3 - 3

Nach 3-1 Rückstand der Caps konnten sie ausgleichen. Aber Ovechkin und co. tun sich in der Serie extrem schwer. Mal schauen was Spiel 7 heute Nacht bringt.

http://cdn.nhl.com/hurricanes/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/devils/images/logos/medium.png
6th SEED 3rd SEED
series tied 3 - 3


http://cdn.nhl.com/flyers/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/penguins/images/logos/medium.png
5th SEED 4th SEED
PIT win series 4 - 2


http://cdn.nhl.com/ducks/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/sharks/images/logos/medium.png
8th SEED 1st SEED
ANA win series 4 - 2

Die Ducks schmeissen die Sharks mit einem 4:1 Sieg (4-2 Serie) raus!
Thornton und Getzlaf prügeln sich schon zu Spielbeginn und Bauchemin mit einem super Blueliner der von einem SJ Spieler abgelenkt wird!

http://cdn.nhl.com/bluejackets/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/redwings/images/logos/medium.png
7th SEED 2nd SEED
DET win series 4 - 0



http://cdn.nhl.com/blues/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/canucks/images/logos/medium.png
6th SEED 3rd SEED
VAN win series 4 - 0



http://cdn.nhl.com/flames/images/logos/medium.pngVS.http://cdn.nhl.com/blackhawks/images/logos/medium.png
5th SEED 4th SEED
CHI win series 4 - 2

Lurchi
28.04.2009, 08:55
Sauber, Ducks! :5:
Getzlaf und Thornton nach zwei Sekunden mit der Schlägerei.. :jeffkoch:

Grave Digger
28.04.2009, 09:13
Riesen Aktion von Getzlaf :jeffkoch:.
Mal die Highlights der vergangenen Spiele angeguckt - was war das wieder für ein Tor von Ovechkin gegen die Rangers :sabber:.

Bavaria_Zürich
28.04.2009, 09:29
Riesen Aktion von Getzlaf :jeffkoch:.
Mal die Highlights der vergangenen Spiele angeguckt - was war das wieder für ein Tor von Ovechkin gegen die Rangers :sabber:.

Welches Tor von Ovechkin meinst du? Das in Game 4 (Handgelenkschuss in den Winkel) oder das in Game 5 als er alle vernascht?

Hast du das 3:1 im letzten Spiel der Caps gesehen? Wie die das rausgespielt haben... :sabber2:

mehl
28.04.2009, 21:35
Oh man. Mit einer Niederlage gegen Frankreich hätte ich nun wahrlich nicht gerechnet. Damit gehts in die Abstiegsrunde. Zum Glück können wir aber nicht absteigen.

NERO2810
28.04.2009, 22:11
Zum Glück können wir aber nicht absteigen.

Warum eigentlich nicht? Waere nett, wieder mit Israel und Japan zu spielen :D

mehl
28.04.2009, 22:51
Weil die nächste WM wieder in Deutschland ist und wir somit schon automatisch für die A WM qualifiziert sind.

Bavaria_Zürich
29.04.2009, 06:51
Hurricanes werfen die Devils aus den Playoffs!
1 1/2 Minuten vor ende des Spiel gleichen sie zum 3:3 aus. 34 sekunden vor Schluss kommt dann das Game winning Goal!
Die Devils waren einfach zu doof um diese Serie zu gewinnen...

Capitals werden der Favoritenrolle gerecht und können game 7 für sich entscheiden.
Toller treffer von Fedorov: http://www.nhl.tv/team/console.jsp?hlg=20082009,3,127&event=WSH549

Grave Digger
29.04.2009, 09:30
Welches Tor von Ovechkin meinst du? Das in Game 4 (Handgelenkschuss in den Winkel) oder das in Game 5 als er alle vernascht?

Das Ding im fünften Game,ja.
http://www.nhl.tv/team/console.jsp?hlg=20082009,3,125&event=WSH397
:sabber:.

Caps heute also doch weitergekommen, Devils raus, wunderschön.

Bavaria_Zürich
30.04.2009, 09:08
Das beste an Checks, Goals & Saves der Quarterfinals vom Stanley Cup...

http://www.nhl.tv/team/console.jsp?catid=23&id=41004

NERO2810
30.04.2009, 11:02
Heute Russland gegen Schweden :sabber:

Edith: Russland gewinnt 6:5 in Overtime

Benjaminho
30.04.2009, 18:51
Das war echt ein übelst geiles Match! Schade, dass die Schweden nicht gewonnen haben. Die haben so schön gezockt!

mehl
30.04.2009, 23:24
Durch solche Spiele sieht man aber auch immer wieder wie groß der Abstand vom deutschen Eishockey zum Weltklassehockey ist. Wir müssen es immer über die körperliche Seite versuchen und zerstören in erster Linie, während die klasse Teams wirklich spielen. Uns fehlt es einfach bei wichtigen Elementen wie Puckkontrolle und Schlittschuhfähigkeiten enorm.

Nächstes Jahr bei Olympia wird es dann vom Niveau hoffentlich noch ein Stück besser, wenn wieder alle NHL Stars dabei sind.

Kann es sein, dass es bei der WM noch Torraumabseits gibt?

Grave Digger
01.05.2009, 17:28
Bravo Deutschland :ugly:.
Unser Team heute endlich mal einigermaßen konsequent vorm Tor. Koch und Setzinger überragend, Vanek endlich brauchbar; so kann/sollte man oben bleiben.

mehl
01.05.2009, 17:39
Ach Ruhe. Echt erbärmlich. Gegen Dänemark. Oh man.

Morgen dann zum Mittag gegen euch. Wird eine Blamage, wenn die so weiter spielen.

Lurchi
01.05.2009, 17:42
Wen juckt diese Abstiegsrunde aus deutscher Sicht schon? War doch nich ernsthaft zu erwarten, dass sich dieses Team jetz, wo es nichts mehr erreichen bzw. verspielen kann, nochmal zusammenreißt.

FiZZers
03.05.2009, 13:36
Bern = Cordoba

mikelchuk
03.05.2009, 13:46
Nein

Bern = egal

Cham
03.05.2009, 13:57
Pfui. Gegen Österreich. :grummel:

Grave Digger
03.05.2009, 19:34
War aber auch ein schreckliches Gegurke von beiden Mannschaften, absolut erbärmlich.
Aber hey, Deutschland geschlagen. Zählt immer.

mehl
03.05.2009, 22:28
Vorallem das erste Mal nach 75 Jahren bei einer WM. So eine schöne Serie, vorbei :( . Seid ihr damit aber wenigstens nächstes Jahr auch mit dabei.

Grave Digger
03.05.2009, 22:32
Mal schauen, ich traue es uns auch durchaus zu morgen gegen Dänemark zu verlieren.

mehl
03.05.2009, 23:10
Aso. Gerade erst gesehen, dass ja 2 absteigen müssen. Na dann viel Glück !

Bavaria_Zürich
04.05.2009, 10:48
Marchant ends marathon, Ducks even series

Die Ducks gewinnen gegen Detroit in der 3. OT und gleichen die Serie aus.
Jonas Hiller wehrt 59 Schüsse ab und wird zum Man of the Match gewählt.

Ovechkin gewinnt gegen "Sid the Kid" und damit führen die Capitals mt 1:0
Heute findet das 2 Spiel statt.

Boston vs. Carolina steht es 1:1 genau so wie bei Blackhawks vs. Canucks.

Also sollte heute eigentlich Pittsburg gewinnen, dann wären alle Serie ausgeglichen. Bisher sind es extrem Spannende und gute Spiele!
Beide Spiele zwischen Anaheim und Detroit habe ich Live gesehen. :sabber:
Echt schön anzuschauen, wie Sie die Checks voll durchziehen, die Torhüter stark Spielen und die Spieler tolle Tore erzielen!

Sevi
04.05.2009, 12:06
Wird knapp gegen Dänemark, anfang nicht schlecht, aber dann wurden die Dänen besser.

mehl
04.05.2009, 15:35
Gerade gelesen. Man Digger. Das könnt ihr doch nicht bringen.

eXo
04.05.2009, 15:44
Ach so ein Scheiß. Gegen Deutschland gewinnen, dann aber nicht den Klassenerhalt schaffen. Dabei hat´s gegen Dänemark ja sooo gut angefangen.





Aber immerhin gegen Deutschland gewonnen. :rocka:

Grave Digger
04.05.2009, 16:28
Gerade gelesen. Man Digger. Das könnt ihr doch nicht bringen.

Drittel Nummer 2 und 3 waren wieder eine einzige Katastrophe, Sieg der Dänen geht vollkommen in Ordnung. Jetzt dann wieder gegen Holland, Japan, Großbritanien und Co. :rocka:.

-ion-
04.05.2009, 20:29
http://www.youtube.com/v/MZbZ5th59lU&hl=de&fs=1

Darkmind
04.05.2009, 22:46
tja, 60:13 ist halt nicht 60:00 :usad:

so viel zur heim-WM...

Bavaria_Zürich
05.05.2009, 07:37
http://img18.imageshack.us/img18/7131/sidovie.jpg (http://img18.imageshack.us/my.php?image=sidovie.jpg)

Was für ein spannendes Spiel diese Nacht!
Corsby und Ovechkin mit je 3 Treffern!!! :sabber:

Am ende gewinnen die Caps mit 4:3 und führen in der Serie mit 2:0.

THREE STAR SELECTIONS

1st Alex Ovechkin
Left Wing - WSH
GOALS: 3 | PTS: 3
ASST: 0 | SOG: 12
+/-: 2

2nd Sidney Crosby
Center - PIT
GOALS: 3 | PTS: 3
ASST: 0 | SOG: 5
+/-: 1

3rd Simeon Varlamov
Goalie - WSH
SAVE PCTG: 0.917


Beide Torhüter mit klasse Saves!

Hier ein Beispiel: http://www.nhl.tv/team/console.jsp?hlg=20082009,3,222&event=WSH701 :sabber:

Wenzke
05.05.2009, 10:37
Beide hatten ein riesen Spiel, aber Ovetchkin´s onetimer in Überzahl :sabber: war einfach eine Wucht. Überhaupt sind in dieser Runde die Spiele schön eng und spannend. Ich hoffe ja noch das die Ducks die Wings raushauen.

Grave Digger
05.05.2009, 12:27
Was ist den eigentlich mit Malkin in den letzten Wochen los? War der verletzt oder wieso ist der mir irgendwie nie aufgefallen - auch in den Highlights zum Spiel von gestern gabs ja genau eine Szene mit ihm.

Bavaria_Zürich
05.05.2009, 13:00
Was ist den eigentlich mit Malkin in den letzten Wochen los? War der verletzt oder wieso ist der mir irgendwie nie aufgefallen - auch in den Highlights zum Spiel von gestern gabs ja genau eine Szene mit ihm.

Im Fokus dieser Serie stehen natürlich Ovechkin und Crosby. Crosby hat 2 gute Spiele gemacht für die Penguins. Da bleibt für Malkin nicht mehr viel übrig. Aber er kann sicherlich mehr, als er in den beiden Spielen gezeigt hat. Ich denke in Spiel 3 wird man mehr von ihm sehen. Wer weiss, vielleicht bringt genau er die Penguins wieder zurück in der Serie.

Bavaria_Zürich
06.05.2009, 07:12
Hiller's heroics carry Ducks past Red Wings

Beim 2:1 Sieg zu Hause war wiedermal Jonas Hiller der beste. 45 Schüsse konnte er Abwehren. Osgood nur deren 21!

Defense leads Canucks to victory

Vancouver gewinnt Spiel 3 mit 3:1 und führt damit in der Serie mit 2:1.
Bester Spieler war Henrik Sedin mit einem Treffer...

eXo
06.05.2009, 08:17
Ach kommt schon Red Wings. The Beard has to stay in the playoffs. :D

Achja das Duell Ovechkin gg. Crosby richtig geil. Super Games bis jetzt, aber dieses Jahr sind die Playoffs sowieso Sahne.

Lurchi
06.05.2009, 09:42
Riesentor von Niedermayer heut Nacht :ulaugh:

Warum gibt es eigentlich nur von den wenigsten Toren auch Zeitlupen auf nhl.tv?

mehl
06.05.2009, 13:50
Die Schweden sind schon ein cooler Haufen. Hier mal ein Penalty von vor dem WM gegen die Schweiz:

http://www.youtube.com/watch?v=b_X5FdpsWpg

Gegen Frankreich gabs dann noch so eine Szene, als ein Schwede mehrfach hinter dem Tor mit der Torstange Doppelpass durch die Beine eines Franzosen gespielt hat und das mit dem Rücken zum Tor. Finde ich aber leider grad nicht auf youtube.

Lurchi
07.05.2009, 10:07
Penguins haben heut Nacht 3:2 in OT gewonnen und somit auf 1:2 verkürzt. Riesenaktion dabei von Fleury beim ersten Tor :ulaugh:

Bavaria_Zürich
07.05.2009, 10:38
Penguins haben heut Nacht 3:2 in OT gewonnen und somit auf 1:2 verkürzt. Riesenaktion dabei von Fleury beim ersten Tor :ulaugh:

Beide Torhüter hatten Ihre unsicherheiten. Varlamov konnte seinen Fehler mit einem super Save gleich selber wieder "retten". Bei Fleury war Ovie halt an der Scheibe...

War wieder ein sehr gutes Spiel. Das auf beide Seiten hätte kippen können.

Matchwinner Evgeni Malkin

Im Fokus dieser Serie stehen natürlich Ovechkin und Crosby. Crosby hat 2 gute Spiele gemacht für die Penguins. Da bleibt für Malkin nicht mehr viel übrig. Aber er kann sicherlich mehr, als er in den beiden Spielen gezeigt hat. Ich denke in Spiel 3 wird man mehr von ihm sehen. Wer weiss, vielleicht bringt genau er die Penguins wieder zurück in der Serie.

Grave Digger
07.05.2009, 10:53
Leider wieder nur die Highlights gesehen, aber da wirkte Varlamov eigentlich richtig stark. Von Fleury hingegen sah man da nur Unsicherheiten und eben den unglaublichen Bock vorm 0:1 (und natürlich steht da dann auch ausgerechnet Ovechkin).

Malkin anscheinend endlich mal aufgewacht, sehr schön, wurde ja auch schön langsam Zeit.

Bavaria_Zürich
08.05.2009, 10:45
http://is.blick.ch/img/gen/e/u/HBeuPGoX_Pxgen_r_799x700.JPG

Ducks verlieren zu Hause mit 3:6. Somit stehts wieder Unentschieden 2:2.
Detroit hat verdient gewonnen. In jedem Drittel konnten die roten Flügel 2 mal Treffen.

Auch die Blackhawks konnten dank einem 2:1 OT Sieg die Serie wieder Ausgleichen...

Ich bin gespannt wie viele Serien in's 7. Spiel gehen. Ich denke es werden 3 Partien sein...

Lurchi
08.05.2009, 16:31
Weiowei, Hiller sah leider bei einigen Gegentoren nich so gut aus. Schade. Aber immerhin hat Beauchemin nochmal hingelangt.

mehl
08.05.2009, 23:12
DEB-Gegner für 2010 stehen

Nach dem Viertelfinale der WM 2009 in der Schweiz steht fest, wer die deutschen Gruppengegner 2010 bei der WM im eigenen Land sind. So trifft die Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) auf Finnland, die USA und Dänemark.


Ich denke mal, dass der Gegner für dieses "Riesenspiel" auf Schalke die USA sein wird.

Lurchi
09.05.2009, 09:54
Penguins gewinnen also 5:3 und stellen die Serie auf 2:2. Wieder einige Tore, die so nicht fallen sollten. Gonchar beispielsweise läuft aus dem eigenen Slot los und ohne auch nur ansatzweise bedrängt zu werden, pfeffert er den Slap-Shot flach rein. War zwar im PP, aber _so_ darf das nie passieren. Von Fedotenkos Tor ganz zu schweigen :ulaugh:

Carolina hingegen führt jetz 3:1 gegen Bosten. Dabei ein schöööönes Ding von Samsonov. :top:

Wenzke
09.05.2009, 11:12
Ich hatte die Canes gar nicht auf dem Zettel und jetzt führen die gegen Boston 3:1. Und Penguins gegen Capitals ist eine richtig geile Serie. Es kann vielleicht sein das Ovechkin noch nachträglich mit Sanktionen rechnen muss nach einem bösen Foul, gegen Gonchar glaub ich.

btw, ich glaub gelesen zu haben das die Deutschen gegen Finnland das Eröffnungsspiel auf Schalke bestreiten.

Bavaria_Zürich
09.05.2009, 12:23
Was war das für ein geiles 4 Spiel in Pittsburg! Das hat sich richtig gelohnt um Wach zu bleiben...

Der Treffer von Gonchar einfach :sabber: Mit welcher Ruhe er über das ganze Feld fährt und dann dieser Hammer!!!

Ovenchkin blieb sehr blass. Ausser bei 1-2 Hits und dem Foul an Gonchar... Hoffentlich geht es für Ihn weiter.

Warmalov mit seinem 2. Patzer in der Serie. Aber was hat er auch heute wieder Gehalten. Der hat einen guten lauf Momentan. Wie er den Rebound von Gill abwehrt... :sabber:

Lurchi
11.05.2009, 00:38
Verdammt! Die Ducks haben grad Spiel 5 mit 4:1 verloren und liegen in der Serie nun 3:2 hinten.. :mad:

Bavaria_Zürich
13.05.2009, 06:42
Anaheim erzwingt ein 7. Spiel!
Das bisher "langweiligste" Spiel konnten die Ducks mit 2:1 gewinnen. Jonas Hiller war wiedereinmal Mann des Spiels. Sein Save mit der Stockhand 2 Sekunden vor Ende... :sabber:

Danach noch eine Prügelei mit 3 Spielern. Getzlaf, Perry und Niedemayer geben den Wings noch einen mit für das 7. Spiel...

Heute in der Nacht kommt es zum 7. Spiel Penguins @ Capitals
Und morgen dann Carolina @ Boston und Anaheim @ Detroit

Lurchi
13.05.2009, 09:17
Grad Highlights angesehen. Im Nachhinein aber doch besser, dass ich nicht wach geblieben bin. Sehr, sehr geil, Ducks! Und morgen kann man es dann auch gucken, 22 Uhr (MEZ) geht's los.

:up: :up:

Grave Digger
13.05.2009, 09:27
Wann beginnt den das Spiel der Pens heute?

Bavaria_Zürich
13.05.2009, 09:56
Grad Highlights angesehen. Im Nachhinein aber doch besser, dass ich nicht wach geblieben bin. Sehr, sehr geil, Ducks! Und morgen kann man es dann auch gucken, 22 Uhr (MEZ) geht's los.

:up: :up:

Also NHL Playoffs lohnen sich eigentlich immer zum schauen. Nur schon wegen den zwischen Spots ;)

Ich muss dich Korrigieren, das Spiel beginnt erst um 7.00 PM EST das ist bei uns 01.00 Uhr. Also etwa um 01.10 Uhr ist das Bully.

Wann beginnt den das Spiel der Pens heute?

Das Spiel ist auch um 7.00 PM EST sprich 01.00 Uhr.

Lurchi
13.05.2009, 10:31
Danke, hab schon genügend NHL-Playoffs gesehen, um zu wissen, dass diese ganze Show nix für mich is. Mir geht's da um's Spiel. Und dass die Kommentatoren sogar noch x-Mal den Namen des Herstellers erwähnen, dessen nerviger, blinkender Spot gerade durch's Bild lief, setzt das dem die Krone auf.

Hast recht, fängt erst 1 Uhr an. Hatte mich hieran (http://www.kicker.de/news/eishockey/nhl/eishockey_spieltag/NaviIndex/0/liga/199) orientiert. Kann ja keiner ahnen, dass die das mit den Zeitzonen nich auf die Reihe kriegen :D

Wenzke
13.05.2009, 11:33
Die Bruins :rocka: haben gestern die Canes in deren eigener Halle 4:2 geschlagen und somit Spiel 7 erzwungen. Und die Ducks zwingen die RW ins siebte Spiel. Dennoch denk ich das Detroit dann zu Hause den Sack zu macht.

Bavaria_Zürich
13.05.2009, 12:19
Danke, hab schon genügend NHL-Playoffs gesehen, um zu wissen, dass diese ganze Show nix für mich is. Mir geht's da um's Spiel. Und dass die Kommentatoren sogar noch x-Mal den Namen des Herstellers erwähnen, dessen nerviger, blinkender Spot gerade durch's Bild lief, setzt das dem die Krone auf.

Wo siehst du dir die Spiele an? Ich meinte jetzt nicht Werbespots sondern jene die ja mit der NHL und den Playoffs zu tun haben. Also jene mit den Spielern etc. Und die NHL Werbung find ich einfach genial.

Ich schaue das ganze immer auf ESPN America und dort kommt eigentlich sehr wenig "Werbung". Zwischendurch ein Bud Light spot aber ansonsten nur NHL - Spots.

Lurchi
13.05.2009, 12:22
War mir schon bewusst, dass du _nicht_ die Werbespots meinst ;)
Kommt immer ganz drauf an, wo ich nen anständigen Stream finde, meist ist es sogar ESPN. Und mir kommt es dort eben auch verhältnismäßig viel vor.

Wenzke
13.05.2009, 12:29
Die Nutzen halt _jede_ kleinste Unterbrechung zur Werbung aus. Aber auf ESPN kommen halt auch nette kleine Filmchen. Schön ist die mit Crosby "a Uniform says a lot about you..." also den ->http://www.youtube.com/watch?v=DDWvv1ffqzY&feature=PlayList&p=5808B748A7717A78&index=14 z.B.

Bavaria_Zürich
13.05.2009, 13:12
Ja das ist schon so, dass sie jede möglichkeit nutzen... aber finde die übertragung immernoch besser als wenn ich Hockey in der Schweiz oder Deutschland schaue. Vorallem sind die Kommentatoren einfach nur geil!!! :sabber:

Wenzke
13.05.2009, 13:16
Das ist ja fast generell so das Die Sport Reporter min. eine Klasse besser sind als z.B. unsere Fussballreporter. Wenn dann erst wieder die NFL losgeht inkl. Sunday NFL Countdown mit Boomer und Co. :sabber:

Lurchi
14.05.2009, 10:28
Wow, 6:2 für Pittsburgh heut Nacht. Und Fleury hat es dennoch geschafft auch bei einem 5:0 noch ein :ugly:-Tor zu verschulden.

mikelchuk
14.05.2009, 11:39
Naja, dafür hat er den Breakaway von Ovechkin gefangen und somit das 1:0 verhindert, das war dann doch um eniges wichtiger.

Lurchi
14.05.2009, 12:39
Definitiv, Wahnsinns-Save. Dennoch passte das Tor zu den Patzern der beiden in dieser Serie. ;)

mehl
14.05.2009, 13:48
btw, ich glaub gelesen zu haben das die Deutschen gegen Finnland das Eröffnungsspiel auf Schalke bestreiten.

Eishockey: WM-Eröffnung: Deutschland-USA
Eurosport | Do, 14. Mai., 14:19

Mit dem Knaller Deutschland gegen USA soll vor möglichst 75.976 Zuschauern in der Arena auf Schalke die Eishockey-WM 2010 eröffnet werden. Die Ansetzung des WM-Eröffnungsspiels am 7. Mai bestätigte der Weltverband IIHF. Gastgeber Deutschland trifft in der Vorrunde auf Dänemark und Finnland.

;)

skraggy
14.05.2009, 14:46
Crosby eins, Ovechkin nuuuuull :icecream:

Wenzke
14.05.2009, 15:00
@mehl, habe ich vorhin auch gelesen das die Deutschen gegen die Amis auf Schalke spielen. Macht auch Sinn.;)

Zu gestern, die Pens sensationell kaltschnäuzig. Das erste PP gleich ein Tor, um danach 8 sek. später nach einem Konter das zweite nachzulegen. Fleury´s Vorlage zum 1:5 war auch sensationell. :ulaugh:
Alles in allem war es eine Riesenvorstellung der Pens.

Lurchi
15.05.2009, 10:43
Schade, das war's für die Ducks. Detroit gewinnt Spiel und Serie mit 4:3. Und ich bin nach dem ersten Drittel vorm Rechner eingepennt :usad:

Wenzke
15.05.2009, 12:16
Ducks raus und Bruins raus. :grummel:

Bavaria_Zürich
15.05.2009, 13:29
Aber das letzte Tor gegen Hiller ist meiner Meinung nach nicht ganz Regulär!
Cleary drückt einfach das Bein von Hiller nach hinten so dass dieser die Scheibe selber über die Linie schiebt...

http://www.nhl.tv/team/console.jsp?hlg=20082009,3,237&event=DET1018

EDIT:

Ab Min. 3:40 sieht man eindeutig, dass Cleary den Puck nie berührt!

http://www.nhl.tv/team/console.jsp?hlg=20082009,3,237

NERO2810
21.05.2009, 21:39
Ich weiss nicht, ob es hier schon gepostet wurde, aber die Icetigers werden naechstes Jahr als die ''Thomas Sabo Icetigers Nürnberg'' auflaufen.
Link (http://www.icetigers.de/IT07/)

Ich mein, Sinupret war ja schon schlimm. Aber das geht ja mal gar nicht. Vor allem dieses Logo. Da spiel ich lieber mit meinem EVD in der zweiten Liga als sich so rumhuren zu lassen.

http://www.icetigers.de/IT07/images/stories/business/logo/TSIT.jpg

Wenzke
22.05.2009, 11:36
Ich hätte zwar lieber die Bruins gegen die Pens gesehen im Conference Final, aber Pens gegen Canes ist auch eine ziemlich geile Serie. Überhaupt sind die Canes für mich die Überraschung in den Playoffs auch wenn ich denke das gegen die Pens Schluss ist. Die sind gestern mit einem 7:4 Sieg 2:0 in der Serie in Führung gegangen. Und Malkin´s Tor zum 6:4 war :sabber:

(mc)alex
22.05.2009, 12:19
Ach du Scheiße gerade gelesen, dass Robert Müller verstorben ist.

Das schockt mich doch echt, hab ihn lang spielen sehen als ich noch ne Dauerkarte besaß.

War echtn Top Goalie und ein netter Typ.

R.I.P.

Fox
22.05.2009, 13:05
Habs grad bei Radio Duisburg gehört. :(
Hab ihn letzte Saison noch beim EVD gesehen, da wurde er mit tosendem Applaus und Sprechgesängen gefeiert.

KevAllstar
22.05.2009, 13:23
Nach Krebs-Leiden
Haie-Keeper Robert Müller ist tot
Von UWE BÖDEKER und STEFAN SCHAFFNER
Köln/Rosenheim – Sein Leiden hat ein Ende. Robert Müller ist am 21. Mai in Rosenheim an den Folgen seiner schweren Krebserkrankung verstorben. Der Eishockey-Torwart der Kölner Haie wurde nur 28 Jahre alt. Er hinterlässt Ehefrau Jenny und die beiden Kinder Lena (4) und Louis (2).


Im November 2006 traten bei Müller vor dem Deutschland Cup in Hannover Schwindelanfälle auf. Nach intensiven Untersuchungen in der Heidelberger Uniklinik, wurde ein bösartiger Hirntumor entdeckt. Dieser konnte operativ nur teilentfert werden. Müller stand trotzdem schon wenige Monate später wieder auf dem Eis.

Im Dezember 2007 wechselte er von Duisburg zu den Kölner Haien und spielte trotz seiner Krankheit eine sensationelle Saison. Am Ende wurden die Kölner Vizemeister – dank Müller.

Im Viertelfinale machte Müller das Spiel seines Lebens gegen seinen Ex-Klub Adler Mannheim. Die Mannheimer hatten ihn nach der Krebs-Diagnose aussortiert.

Spiel drei der Serie dauerte 168:16 Minuten, es war das längste Spiel im deutschen Eishockey. Die Haie setzten sich mit 5:4 (3:1, 1:1, 0:2, 0:0, 0:0, 0:0, 0:0, 0:0, 1:0) durch und führten in der Best-of-seven-Serie mit 2:1. Müller hielt großartig und führte die Kölner ins Finale, wo es eine Niederlage gegen Berlin gab.

Im August 2008 musste sich der Torwart dann erneut einer Kopf-Operation unterziehen. Der Tumor war in kurzer Zeit extrem gewachsen. Wenige Wochen später wollte Müller, dass die Öffentlichkeit über seinen Gesundheitszustand informiert wird. Er befreite seinen Arzt Professor Wolfgang Wick von der Schweigepflicht. Wick eklärte, dass Robert Müller bereits über die mittlere Lebenserwartung bei einer solchen Erkrankung an einem Tumor, der als Glioblastom bezeichnet wird, hinweg sei.

Der Schock bei Fans und Teamkameraden war groß, denn jetzt war jedem klar, dass Müller unheilbar krank war. Doch er gab den Kampf niemals auf und schaffte erneut ein sensationelles Comeback.

Am 16. November 2008 wurde Müller im Spiel der Kölner Haie gegen die Sinupret Ice Tigers in den letzten acht Minuten der Partie eingesetzt. Er sagte damals: "Ich habe diese Krankheit und ich muss damit leben. Und wenn ich Eishockey spielen kann, ist das für mich das Größte." Müller ging immer eindrucksvoll und mutig mit seinem Schicksal um.

Mitte Dezember 2008 verschlechterte sich sein Gesundheitszustand erneut dramatisch. Trotzdem blieb Müller solange es ging im Kreis der Mannschaft, besuchte jedes Heimspiel der Haie. Vor einigen Wochen zog er sich nach Rosenheim zurück.

Im März 2009 wurde Robert Müller die große Ehre zu Teil, in die Deutsche Hockey Hall of Fame aufgenommen zu werden. Jetzt trauert Deutschland um den größten Kämpfer im deutschen Eishockey

express.de


:( Was für ein Kämpfertyp.
Ruhe in Frieden

NERO2810
22.05.2009, 14:13
RIP

Ravioli
22.05.2009, 16:56
dieser scheiss krebs. mit 28 jahren. hab ihn auch noch oft spielen sehen, als er noch für rosenheim die schlittschuhe geschnürt hat.

machs gut.

roge
01.06.2009, 10:32
Schaut keiner Stanley Cup? :eek:

Diese Nacht Spiel 2 gewesen, Osgood wie in Spiel 1 mit starker Leistung, sichert damit den Wings ihren zweiten Sieg.
Ist schon fast eine kleine Vorentscheidung, wenn die Pens jetzt ned alle beide Heimspiele gewinnen, dann war´s das sowieso. Hoffe das die Wings das machen, ich will Crosby wieder heulen sehn.

Arrieta
01.06.2009, 21:53
Soweit wird es hoffentlich nicht kommen ;) Sehr deprimierende Stanley Cup Finals bislang für mich. Für mich bislang der Schlüssel zum Erfolg dass Detroit einen sehr guten Osgood hatte, während die Fleury bei den Penguins schwächelt. Allein schon im ersten Spiel hat er sich die Scheibe zwei mal schön ins eigene Gehäuse geknallt.

Besonders ärgerlich dass dies schon letztes Jahr gegen die Wings im SC Finale passierte und Bylsma explizit dies trainierte indem er die Verteidiger an die Bande schießen lies um eben solche Situationen zu simulieren. Dennoch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, irgendwie wird dass Ding schon klappen!

Grave Digger
01.06.2009, 22:00
Zunächst mal: Loznica! :woohoo:

Dann: Osgood bisher sicherlich der Mann der Finalserie; bereits in Spiel 1 unglaublich stark, gestern teilweise übermenschlich - vorallem gegen Malkin. Ärgerlich vorallem die Gegentreffer 1 und 2 für die Pens, da hätte man vorher durchaus auch Strafen für die Red Wings verteilen können. Auf Grund der Leistung traue ich den Pens aber jetzt durchaus 2 Heimsiege durch, irgendwann muss Osgood ja auch mal einen reinlassen.

Arrieta
01.06.2009, 22:12
Haha ja mikelchuk hat mich wieder auf den Trichter gebracht ;) Jetzt hab ich wieder etwas mehr Zeit und da will ich natürlich wieder am Start sein. Ehrlich geasgt dachte ich nachdem 1:1 von Fedotenko im ersten Spiel Osgood wackelt. War ein Fehler von ihm, die Pens hatten im Gegensatz zum letzten Jahr gleich mal ein Tor gemacht aber dann hat ihn Malkin mit dem Breakaway stark gemacht. Ich hoffe sehr dass man noch in die Pötte kommt, denn durch den Salary Cap etc. wird man nächstes Jahr paar Leute abgeben müssen und nicht wirklich gutes nachverpflichten können, weswegen ich denke dass es eine gewisse Zeit wieder dauern wird bis man ein ernstzunehmender Stanley Cup Anwärter ist. Crosby und Malkin alleine können es ohne die dementsprechenden Winger auch nicht machen.

eXo
01.06.2009, 22:52
http://knowways.com/wp-content/uploads/2009/03/oscup.jpg

Schöne zwei ersten Spiele des Stanley Cups. Auftakt nach Maß für Detroit und ich hoffe das geht so weiter. Osgood mit saustarken Partien und ich hoffe er kann das jetzt weiter so bringen, wobei ich mir eigentlich sicher bin. Er wird das machen.

Auf geht´s Red Wings!

Arrieta
03.06.2009, 03:39
Was ein wichtiger Sieg für die Pens. Fleury dieses mal mit einer guten Leistung und schon wirkt sich das positiv auf dass Ergebnis aus. Jetzt muss nur noch Crosby aus der Beschattung von Zetterberg irgendwie ausbrechen und dann ist alles möglich!

Wenzke
03.06.2009, 11:51
Schon komisch die Serie, da sind die Pens in den ersten beiden Partien überlegen aber verlieren so war es gestern doch umgekehrt. Die Red Wings waren überlegen doch die Pens haben getroffen. Mal sehen wie Spiel 4 laufen wird.

habel***
03.06.2009, 17:42
http://i191.photobucket.com/albums/z236/sillyhockey/blogpics/dspuckaway.jpg

Wenzke
05.06.2009, 15:28
Riesen 2. Drittel gestern von den Pens. Crosby endlich mit seinem 1. Tor in der Serie und die Pens haben ausgeglichen. Spiel 5 am Samstag wird derbe Spannend.

NERO2810
07.06.2009, 19:07
Pens :usad:
Fleury :uklatsch:

Arrieta
10.06.2009, 03:53
Und nun wartet das alles entscheidende siebte Spiel. Ich war mir absolut sicher dass das heutige Spiel die Pens für sich entscheiden werden, was Spiel sieben anbelangt bin ich jedoch etwas zwiegespalten. Zum einen habe ich das Gefühl dass Crosby total aufdrehen wird und die Pens zum Sieg führt, zum anderen habe ich das Gefühl dass man aus unerklärlichen Gründen wieder einen Totalausfall haben wird.

NERO2810
10.06.2009, 23:45
Mannomann, die letzte Minute war aber kaum auszuhalten. Dieses Kuddelmuddel vor Fleurys Tor 15 Sekunden vor Schluss. Wie Scuderi diesen Puck da noch mit den Skates rausgekratzt hat :sabber:

Mir rutscht aber jedes Mal das Herz in die Hose, wenn Fleury sein Tor verlässt um den Puck zu spielen. Der KANN es einfach nicht. Wie viele Assist der den Red Wings gegeben hat im Spiel...unglaublich.

Seis drum. Daumen drücken, dass die Wings nicht wieder den Cup holen

mehl
11.06.2009, 12:53
Wann ist Spiel 7?

Bavaria_Zürich
11.06.2009, 13:00
Wann ist Spiel 7?

von Freitag auf Samstag Nacht! 02.00 Uhr gehts los!
Perfekte Zeit um sich eine schöne Nacht vor dem TV zu machen... :bia:

Wenzke
11.06.2009, 13:01
In der Nacht von Freitag auf Samstag um 2:00 Uhr. Und ich kann es nicht sehen da ich in der alten Heimat unterwegs bin. :grummel:

edit sagt bavaria ist ne drexxau :D

Arrieta
13.06.2009, 04:04
WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOo

Fuckin right! Unglaublich, mir geht voll einer ab. Kann es kaum in Worte fassen wie ich mich gerade fühle. Einfach geil "dabei gewesen zu sein". In den frühen 90ern hat man die Titelgewinne nicht richtig "mitelerbt" jetzt ist es ein ganz anderes Gefühl. Jahrelang die katastrophalen Zeiten mitgemacht als Flaschen wie Daigle, Kraft, Surovy und wie sie alle hießen übers Eis stolperten.

Dann mit dem Draft von Crosby ging es kontinuirlich bergauf und nun dieses Jahr der Gewinn des Stanley Cups. So far der beste Abend meines Lebens, besser als das erste mal, besser als alles je zuvor gewesene. Einzig ein WM Titel Serbiens im Fußball könnte das toppen, doch das wird maximal auf der Playstation passieren.

Nun heißt es den Cupgewinn ausgiebig feiern, und dann schon bald mit der Planung für die kommende Saison beginnen, einige Baustellen gibt es ja...

mikelchuk
13.06.2009, 09:03
Aaaalter!
Gestern mit ein paar Leuten in einem Pub geguckt.. was ein Spiel, die letzten Minuten mit einem Bein in der Intensivstation wegen Herzinfakt. Am Ende wollte uns der Türsteher auch noch ca 3 Minuten vor schluss rausschmeißen, haben uns allerdings dazu durchgerungen mit dem Personal das Lokal zu verlassen.

Madmax mit 2 Toren, hätte ich ihm _so_ auch nich zugetraut, sehr fein. Alles!

Larsson
27.06.2009, 09:32
Yzerman in Hall of Fame

Steve Yzerman ist in die Hall of Fame der NHL aufgenommen worden. Der 44-Jährige kam in seiner 22-jährigen Karriere auf 1755 Scorer-Punkte und liegt auf Rang 6 der Rangliste.

Yzerman gewann 3 Mal den Stanley Cup und gewann mit der kanadischen Auswahl bei den Olympischen Spielen 2002 Goldmedaille.

Neben Yzerman wurden Brett Hull, Luc Robitaille, Brian Leetch und Lou Lamoriello, General Manager der New Jersey Devils, in die Ruhmeshalle aufgenommen.

Hull, mit 741 Treffern drittbester NHL-Torschütze, gesellt sich damit zu seinem Vater Bobby.

Stevie! :rocka:

Und Chris Chelios hängt mit seinen 47! Jahren noch eine Saison dran! :eek:

Wenzke
27.06.2009, 12:00
Stevie! :rocka:

Und Chris Chelios hängt mit seinen 47! Jahren noch eine Saison dran! :eek:

Nur wenn er einen Verein findet, dachte ich. :gruebel: Aber Gordie Howe hat auch noch mit 52 in der NHL gespielt. :D

Arrieta
30.06.2009, 19:10
Überrascht mich das zum Draft noch keiner was geschrieben hat. Nachdem Tavares an eins zu den Islanders ging, pickten die Lightnings erwartungsgemäß Victor Hedman. Auf Hedman bin ich in der kommenden Saison besonders gespannt, erwarte mir jedoch aufgrund seiner bisherigen Erfahrung einiges. Meine Pens konnten an 30 etwas überraschend noch Simon Despres picken, Überlegungen gab es noch den 1st rounder weg zu traden aber als an 30 Despres immer noch da war, entschied man sich für den Pick.

Ansonsten konnten die Pens zwei wichtige UFA's weiterverpflichten. Adams bleibt für zwei weitere Jahre zu einem freundlichen 0,55 Cap Hit, während Guerin seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängerte, was einen Cap Hit von 2,0 einbrachte. Ab Morgen geht ja die Free Agency los und dann wird einiges ins Rollen kommen. Bislang scheint es nicht so als ob sich für die Flames der Trade für Bouwmeester gelohnt hat, da dieser nicht verlängert hat.

Ach ja. Pronger zu Philly :eek: Auf Lupul und Sbisa kann man verzichten indem man mit Pronger einen der besten Verteidiger der Liga bekommen hat. Die Picks, nun ja. Denke Pronger war es wert. Ich kann Pronger zwar nicht unbedingt leiden, aber er wird die "Cryers" definitv einen Schritt nach vorne bringen.

johnny
03.07.2009, 01:20
Mal was zur Heatley-"Saga"

The Edmonton Oilers are said to be meeting face-to-face with disgruntled Ottawa Senators forward Dany Heatley tonight in a last-ditch attempt to convince him to accept their trade offer.

Update: Heatley putting trade on hold - again.

After speaking with sources on the matter, here is what I have been led to believe transpired in regard to Tuesday night’s deal, which via a strange sequence of events morphed into a greater embarrassment for the parties involved than anyone could have anticipated.

Synopsis

June 10, 2009: Dany Heatley demands a trade from the Ottawa Senators, citing philosophical differences with the coaching staff. Heatley had recently signed a contract extension through the 2013-14 season, carrying a $7.5 million cap hit and a full no movement clause.

June 30, 2009: Heatley is traded to Edmonton, but declines to waive his NMC and instead insists he wants to take some time to decide.

July 1st, 2009: With no other interested suitors to be found, Heatley and the Edmonton brass were reported to be meeting to discuss the deal.

The Strange Sequence

(1) Trade Talks
Senators GM Bryan Murray began trade talks with Oilers GM Steve Tambellini, and Rangers GM Glen Sather, who were apparently the only two GMs remotely interested in acquiring Ottawa’s malcontented star. The negotiations came with one exclusive condition: whoever team acquired Heatley would also have to assume his signing bonus.

(2) The Signing Bonus
Heatley has a $4 million signing bonus which must be paid as of July 1st (11:59pm Wednesday is the deadline). Murray is understandably loathe to be on the hook for this money, as Heatley has demanded a trade and the Senators would effectively be paying a bonus to a player who forced his way out of town.

(3) A Matter of Principle
Before diving fully into the trade negotiations, Murray informed Heatley that both Edmonton and New York were serious about making a deal, and that he felt confident a trade would be consummated within the next two days. According to sources, Heatley agreed in principle to being traded, and left Murray under the impression that if a deal were to be made he would be willing to waive the NMC.

(4) Epic Fail
Apparently neither Tambellini nor his staff read the fine print of the signing bonus arrangement, and were operating under the assumption that the deal had to be completed by July 1st, not on July 1st. In their estimation, the deadline was June 30 (Tuesday) at 11:59pm, a full day earlier than the actual deadline.

(5) The Power Play
Murray and his staff realized during the course of negotiations that Tambellini and his staff were mistaken about the deadline. Murray, recognizing that this could lead Tambellini to rush into a deal, thus increasing the likelihood of an overpayment, said nothing. The thinking was: this is the other guy’s mistake, next time he will learn to do his homework first.

(6) Consensus Reached
After hours of negotiation, Sather was not close to reaching a deal with Murray. However, Tambellini was. With the clock ticking ever closer to 11:59pm Tuesday, Tambellini offered Andrew Cogliano, Dustin Penner, and Ladislav Smid in exchange for Heatley. Murray accepted.

(7) Going Live
With Tambellini pushing for the deal to get done by 11:59pm, and confident that Heatley was willing to waive his NMC, Murray informed the league office that a deal had been agreed upon, and all that was left was for Heatley to officially waive, which he had agreed in principle to do. League sources, convinced the deal was done, began to leak the information, and within minutes it was posted on NHL.com.

(8) Backing Out
Murray contacted Heatley and his agent to inform them that a trade was set to go down, and that he needed Heatley to waive the NMC to make it official. Heatley was now faced with two choices: (a) accept a trade he had been demanding for over three weeks; or (b) wait until the (actual) deadline of 11:59 pm Wednesday to see if the New York Rangers - who were strongly rumoured to be his preferred destination - could hammer out a deal with the Sens. He chose the latter, and refused to waive.

(9) All Hell Breaks Loose
Word of Heatley backing out of the deal spread like wildfire. Message boards filled with comments from angry fans, most of whom already had little to no sympathy for Heatley’s trade request. With the deal already having gone public, conspiracy theories centred around New York quickly gained momentum. News agencies and blogs reporting the deal were stuck trying to sort out what exactly had just happened with only speculation to go on. League officials were upset at the deal being submitted based on an agreement in principle (verbal agreements are non-binding in terms of player transactions, and Heatley’s agent knew it). General Managers around the league were livid - not at Murray’s actions; the deadline error was Tambellini’s fault and there was technically nothing wrong with Murray using that to his advantage to make the best deal he could. Rather, the GMs were incensed by what they perceived to be Heatley’s willingness to pull out of what appeared to be an agreed-upon trade … after he had been demanding to be traded for the past three weeks.

(10) New York
Sather, who had earlier moved Scott Gomez to clear cap space for a possible Heatley trade, entered free agency on July 1st with Murray still knocking at his door. Wanting nothing to do with the negative press surrounding Heatley, especially in the wake of the rumour that the whole fiasco was caused by his desire to play in New York, Sather chose to go a different direction and sign the oft-injured Marian Gaborik to fill the space that he had created for Heatley.

(11) Cornered
In making the decision to decline the trade to Edmonton, Heatley had thought that he would paint Bryan Murray into a corner: either trade him to New York, or pay the $4 million signing bonus himself. Instead, Heatley unintentionally painted himself into a corner. A cardinal rule in any sports league is once you have agreed to a trade, and the deal is in play, you do not put your team on the spot by backing out. What Heatley did was leave his loyalty, professionalism and ethics open to question, and GMs all around the league - including Sather - were now questioning them openly.

(12) Last Chance For Romance
With Sather exiting gracefully from the fray, Heatley is now left with another pair of options: (a) accept the trade to Edmonton — which is remarkably somehow still on the table, or (b) refuse the trade in the hopes that another trade can be made at a later date. Murray is said to be examining the signing bonus line by line to find any loopholes or opt-out options, should Heatley decide (again) not to go to Edmonton. Oilers’ brass are said to be meeting with Heatley tonight in an attempt to convince him to accept the trade.

And … Heatley again refused to waive his NMC to complete the deal, saying he did not want to accept a trade on the Senators’ timetable.

Aftermath

What is the next twist in this strange and bizarre saga?

No deal has been reached, which means Murray is going to have to scramble if he is to find a way out of the bonus.

Odds are he ends up paying Heatley, at which point Heatley gladly accepts the trade. Even though he would have gotten the bonus anyway had he accepted the deal earlier, Edmonton would have been paying it, not Ottawa. Word around the campfire is Heatley wants to ensure - for whatever reason (pick one: I earned it in Ottawa, Murray didn’t try hard enough to deal me, I am sure there were offers I was not told about) - that it is the Senators who pay that bonus.

Just when you thought there couldn’t possibly be any more twists to this … Heatley found another. Stay tuned, this thing’s only just beginning.

UPDATE

From a source:

“Heatley and Barry just got bit in the ass. Daly has sided with the Senators in that they can file a grievance against both. It would allow Edm to pay the $4m back to the Sens. The league will be sending all teams the grievance info and all the info on the Heatley situation so this doesn’t happen again in the future.”


:ls::rs: :ugly:

Wenzke
14.07.2009, 22:26
Hier geht irgendwie total unter und sowenig Beachtung hat der Rücktritt von Joe Sakic nicht verdient. Zumal er zu den Großen des Sports gehört, wenn man seine Erfolge mal liest ....
-> 2× Stanley Cup (1996, 2001)
# 1× Conn Smythe Trophy (1996, mit einem Rekord von 6 spielentscheidenden Toren)
# 1× Hart Memorial Trophy (2001)
# 1× Lester B. Pearson Award (2001)
# 1× Lady Byng Memorial Trophy (2001)
# 1x CHL Player of the Year (1988)
# 1x NHL Foundation Player Award (2007)
# 1× Weltmeister (1994), 1x Vizeweltmeister (1991)
# 1× Olympiasieger und wertvollster Spieler des olympischen Turniers 2002 sowie Kapitän der kanadischen Mannschaft 2006.
# 1× World Cup of Hockey-Champion 2004
# 12-facher All-Star-Spieler in der NHL
# Punkte: 1641 - Platz 08 der ewigen Bestenliste

außerdem war er der Grund warum ich bei NHL 94 auf dem Mega Drive mit den Nordiques spielen wollte und dann bei denen Hängen geblieben bin :D .

ByeBye Joe... :wink:

justin bailey
30.09.2009, 10:25
Kann man sehen wie man will. Kleines Turnier aber ich find's trotzdem ne tolle Leistung da Europäische Mannschaften in der NHL immer wieder unterschätzt werden. Hab das Spiel gesehen und fand es sehr unterhaltsam. Vor allem der Ausgleich der Zürcher war sehenswert.

ZÜRICH – Die ZSC Lions schlagen sensationell die Chicago Blackhawks mit 2:1 und gewinnen nach der Champions Hockey League auch den Victoria Cup!

Sensationell! Die ZSC Lions schlagen den Vertreter aus der NHL, die Chicago Blackhawks, mit 2:1 und holen sich damit den Victoria Cup!

Im Gegensatz zum HC Davos zeigten die Zürcher eine sehr engagierte Leistung und spielen während 60 Minuten auf Augenhöhe mit den Blackhawks.

Eine Reaktion gezeigt

Das erste Tor der Partie erzielen dann auch die Amerikaner. Jedoch der Schuss von Barker ist nicht unhaltbar – Ari Sulander muss das Tor auf seine Mütze nehmen.

Danach sind es die Lions, welche das Spiel über weite Strecken im Griff haben. Ihr Kampfgeist und Einsatz wird in der 13. Minute belohnt – Patrick Bärtschi kann alleine auf Huet zulaufen und verlädt den Goalie mit einer herrlichen Körpertäuschung! Doch das war noch nicht alles: In der 35. Minute ist es Grauwiler, der mit dem 2:1 den Siegestreffer markiert.

Damit ist nach der 2:9-Klatsche des HCD gegen die Chicago Blackhawks die Schweizer Hockey-Welt wieder in Ordnung. Noch mehr: Die Sensation ist perfekt!

das f
01.10.2009, 15:28
Haben denn die Blackhawks richtig gespielt, oder war es mehr so ein Showturnier?

justin bailey
02.10.2009, 07:38
Die haben schon richtig gespielt, kein playoff Spiel aber die haben Gas gegeben. Blamieren wollten sie sich natürlich nicht, auch wenn das Turnier keine grosse Nummer ist. Davos ging zuvor richtig unter und die spielen in der Liga immer wieder oben mit. Die Lions spielten ähnlich wie schon beim Gewinn der champions league.

skraggy
02.10.2009, 16:13
Naja, voll gegangen sind die weder gegen die Lions noch gegen den HCD, der Unterschied war halt, dass Davos offensiv spielen wollte und wenn du so Leuten wie Toews oder Kane Platz lässt, siehst du schnell mal verdammt alt aus. Die Lions haben wirklich clever gespielt, aber für die war das wohl das wichtigste Spiel der Saison, die Blackhawks dagegen wollten sich sicherlich nicht blamieren, haben sich letzten Endes aber auch nicht kompromisslos gegen die Niederlage gewehrt.

habel***
09.10.2009, 00:01
So jetzt Pens @ Flyers

Go Flyers!!

mehl
05.11.2009, 11:43
Eurosport zeigt wieder 2 DEL Spiele:

Eurosport lässt es auf dem Eis krachen: Der paneuropäische Sportsender Nummer eins überträgt zwei DEL-Spiele live. Startschuss ist am 1. Dezember um 19:30 Uhr mit der Partie Eisbären Berlin gegen die Adler Mannheim. Am 15. Dezember (19:30 Uhr) steigt das Duell Kölner Haie gegen den ERC Ingolstadt.

Billy Bright
01.12.2009, 19:12
http://www.youtube.com/watch?v=kOB_Lwpm3vk

das ist echt krass. immer druff uff die mutter...

johnny
07.12.2009, 12:14
http://www.youtube.com/watch?v=kOB_Lwpm3vk

das ist echt krass. immer druff uff die mutter...

http://www.downgoesbrown.com/2009/12/nhl-injuries.html
http://www.downgoesbrown.com/2009/12/signs-your-teammates-are-trying-to-kill.html

Tittenbär
08.12.2009, 23:05
Hm, erstens Eisbären abfeiern und dann auf die NHL Playoffs freuen. Die Avalanche haben dieses Jahr voll verkackt, also auf die Bruins umschwenken. Eigentlich alle anderen Teams lieb haben, außer den Red Wings. Btw. Bruins vs Habs :sabber: Sharks vs Ducks, da sind schon ein paar fette Duelle dabei in der ersten Runde. Und isch liebe NASN, ach :uespnamerica:. :ulove:

Joa

luke
01.01.2010, 18:35
Jetzt NHL Winter Classic

Boston Bruins - Philadelphia Flyers

Aus dem Fenway Park in Boston

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/21/Fenway_Park.jpg/800px-Fenway_Park.jpg

kubi
01.01.2010, 21:29
And Sturm wins it for Boston in Overtime :rocka:

eXo
01.01.2010, 21:42
Hat Spaß gemacht die Partie auch wenn die Bruins das Tor einfach nicht treffen wollten.

Ich will aber nochmal auf die Partie gestern hinweisen.

Colorado Avalanche 2
Detroit Red Wings 4

:D

eXo
16.01.2010, 22:09
Hass, purer Hass auf die Schiris in der NHL.

Die Red Wings werden in der letzten Zeit nurnoch verarscht von den Jungs die in Toronto sitzen. Echt nicht mehr lustig was da abgeht.

Vor einiger Zeit gabs eine Situation in Detroit gegen Dallas als Brad May für die Red Wings eindeutig ein Tor macht, der Puck war im Netz, und natürlich wird das nicht gegeben. Link: http://www.youtube.com/watch?v=_v0HSV6yIYQ&feature=player_embedded#

Aber als wäre dieser Mist nicht genug, verliert heute Detroit auswärts in Dallas im Shootout. Der Witz an der Sache. Das entscheidende Tor der Stars war keines, denn der Puck war nie voll über der Linie. Für was gibts denn überhaupt den Videobeweis ?

Scheißwut, genau durch solche Sachen wirds den Wings noch schwerer gemacht die Playoffränge zu erreichen. Eigentlich kann man die Saison langsam vergessen.

Jetzt natürlich schön gegen Hawks und Caps...

luke
16.01.2010, 23:09
Höhö das pure Gegenteil auf Colorado Seite.

Schöner 3-1 Sieg zuhause gegen die Devils.

1st. Place in Division und 3. in der Conference läuft.

johnny
17.01.2010, 22:26
Hass, purer Hass auf die Schiris in der NHL.

Die Red Wings werden in der letzten Zeit nurnoch verarscht von den Jungs die in Toronto sitzen. Echt nicht mehr lustig was da abgeht.

Vor einiger Zeit gabs eine Situation in Detroit gegen Dallas als Brad May für die Red Wings eindeutig ein Tor macht, der Puck war im Netz, und natürlich wird das nicht gegeben. Link: http://www.youtube.com/watch?v=_v0HSV6yIYQ&feature=player_embedded#

Aber als wäre dieser Mist nicht genug, verliert heute Detroit auswärts in Dallas im Shootout. Der Witz an der Sache. Das entscheidende Tor der Stars war keines, denn der Puck war nie voll über der Linie. Für was gibts denn überhaupt den Videobeweis ?

Scheißwut, genau durch solche Sachen wirds den Wings noch schwerer gemacht die Playoffränge zu erreichen. Eigentlich kann man die Saison langsam vergessen.

Jetzt natürlich schön gegen Hawks und Caps...

Die Refs haben bislang wirklich keine gute Saison hingelegt, es mangelt an Konstanz. Claude Julien sagte neulich nur schulterzuckend "I just don't know what's a penalty anymore". Die Video Review Crew ist auch nicht besser. Neulich hat FSN Pittsburgh eine Zeitlupe vorenthalten die ein klares Tor der Flyers zeigte. Das Replay aus entsprechendem Winkel wurde dann erst nach der endgültigen Entscheidung aus Toronto gesendet :jeffkoch:
Und meine Bruins haben seit der Verpflichtung von Satan in jedem Spiel einen Spieler verletzungsbedingt verloren. Zufall ? :dvb:

eXo
18.01.2010, 14:48
Kann ich nur zustimmen. Die Fehler die sich die Schiris mit ihren Hilfsmitteln erlauben sind echt haarsträubend.

Hier gleich nochmal das Video zu der Aktion in Dallas. Das schöne daran: Der Goal Assisten und die Leute in Toronto haben den Refs gesagt dass es kein Tor war, aber da Ref und der Lineman gesagt haben er war drin, zählte es :jeffkoch:

http://www.youtube.com/watch?v=GPPKfpOuC-w&feature=player_embedded

Und zu den Red Wings: Wieder schöne Scheiße gegen die Hawks gestern Abend. In der OT zwei Breaks durch Datsyuk und Zetterberg vergeben und dann knallt im Shootout natürlich der Zäta den Puck an die Latte.

eXo
22.01.2010, 14:17
Ah, Doppelpost!

http://img14.imageshack.us/img14/5007/unbenanntuft.jpg

Fühlt sich verdammt gut an wiedermal über dem Strich zu stehen! :top:

Zufrieden kann man mit den Punkten auf jeden Fall sein, aber spielerisch war das gegen Wild wieder sehr holprig. Eine 3. Period 2 Tore Führung gegen das Team nicht zu halten, spricht schon für sich. Wenigstens im SO dann mal etwas Glück und das Können von Miller und Datsyuk.

Flames dafür aus den Playoffrängen. :D

Unser Goalie Howard spielt übrigens ne riesige Saison da hinten drin. Ist mit einer der stärksten Goaltender der Liga und spielt recht abgezockt, obwohl es seine erste Saison als Nummer 1 ist. Schade ist es trotzdem um Ozzie.

Aber, egal jetzt einfach gegen die Kings einen Sieg einfahren und sich damit auf Platz 7 begeben. Dann steht man schonmal recht sicher.

luke
22.01.2010, 14:45
Avalanche WON 4 :sabber:

eXo
07.02.2010, 17:00
http://memegenerator.net/Thumbnails/19/208x228_Rage-fu-FUUUUUUUUUUUU---UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU.jpg

Wie bescheuert kann man denn eigentlich spielen ?

Detroit führt nach dem ersten Drittel mit 3-0! gegen die Kings. Das wäre wieder ein großer Schritt gewesen. Aber was macht die ganze Mannschaft einschließlich Zetterberg der voher noch 2 Tore erzielt hatte ? Man schaltet TOTAL ab. Im 2. dann 3 Tore durch die Kings und im 3. schließlich der Todesstoß durch Los Angeles.

Dazu hat sich dann auch noch Holmstrom verletzt, fällt wohl minimum ein Monat aus, wenigstens ist jetzt bald Olympia, dann verlieren wir da vlt. nich allzu viel.

Leino wurde dagegen zu den Flyers getradet für den Verteidiger Ole-Kristian Tollefsen. Dass er allerdings unsere Defensivprobleme löst bezweifle ich stark.

Nun gehts also gegen Blues, Sharks und Senators. Da muss jetzt nochmal deutlich mehr kommen von der Mannschaft, sonst verliert man zu viel Boden auf die Playoffplätze. Dann endlich die Olympiapause, vielleicht verschafft uns das noch Zeit um die Mannschaft neu zu formieren um die Avs am 1. März wegzuhauen.

luke
08.02.2010, 02:42
http://memegenerator.net/Thumbnails/19/208x228_Rage-fu-FUUUUUUUUUUUU---UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU.jpg

Wie bescheuert kann man denn eigentlich spielen ?

Detroit führt nach dem ersten Drittel mit 3-0! gegen die Kings. Das wäre wieder ein großer Schritt gewesen. Aber was macht die ganze Mannschaft einschließlich Zetterberg der voher noch 2 Tore erzielt hatte ? Man schaltet TOTAL ab. Im 2. dann 3 Tore durch die Kings und im 3. schließlich der Todesstoß durch Los Angeles.

Dazu hat sich dann auch noch Holmstrom verletzt, fällt wohl minimum ein Monat aus, wenigstens ist jetzt bald Olympia, dann verlieren wir da vlt. nich allzu viel.

Leino wurde dagegen zu den Flyers getradet für den Verteidiger Ole-Kristian Tollefsen. Dass er allerdings unsere Defensivprobleme löst bezweifle ich stark.

Nun gehts also gegen Blues, Sharks und Senators. Da muss jetzt nochmal deutlich mehr kommen von der Mannschaft, sonst verliert man zu viel Boden auf die Playoffplätze. Dann endlich die Olympiapause, vielleicht verschafft uns das noch Zeit um die Mannschaft neu zu formieren um am 1. März gegen die Avs fürchterlich auf den Sack zu bekommen.

Ich hab das freundlicherweise mal für dich korrigiert.

justin bailey
08.02.2010, 07:51
Habe mir ESPN America abonniert, der wurde bei unserer Umstellung zwei Wochen gratis freitgeschaltet und ich habe zu 80% nur diesen Sender geschaut. Unglaublich was da in der NHL abgeht aber auch die NBA macht enorm Spass als Zuschauer.

Gibt's in der NHL kein Icing? Habe in den letzten Spielen nicht eines gesehen. Auch sonst kaum Unterbrüche, die Powerplay Formation stand jeweils innerhalb von Sekunden und die Pässte/Tore sind genial. Jetzt suche ich noch ein Team mit dem ich mitfiebern kann.

Lurchi
08.02.2010, 08:29
In der NHL gibt's das „Touch-Icing“. Heißt, dass erst, wenn ein verteidigender Spieler den Puck nach dem Weitschuss berührt, abgepfiffen wird.

johnny
08.02.2010, 10:38
Außerdem gibts in der NHL nur intentional icing, wenn der Schiri der Meinung ist dass es keine Absicht war wird weitergespielt.
Die Zeit für Reihenwechsel ist auf wenige Sekunden begrenzt, deshalb stehen die Jungs nach Spielunterbrechungen so schnell wieder auf dem Eis. Die meisten Teams haben extra einen Coach für die Koordination von Reihenwechseln auf der Bank. Die Schiris setzen das Spiel nach einer bestimmten Zeit einfach wieder fort, egal ob alle bereit sind oder nicht.

eXo
08.02.2010, 14:15
Und um nochmal zu ergänzen:

Wenn der Schiri der Meinung ist ein Verteidigender Spieler hätte den Puck noch vor der Linie aufnehmen können, kann er auch gegen Icing entscheiden. :)

luke
08.02.2010, 14:40
Habe mir ESPN America abonniert, der wurde bei unserer Umstellung zwei Wochen gratis freitgeschaltet und ich habe zu 80% nur diesen Sender geschaut. Unglaublich was da in der NHL abgeht aber auch die NBA macht enorm Spass als Zuschauer.

Gibt's in der NHL kein Icing? Habe in den letzten Spielen nicht eines gesehen. Auch sonst kaum Unterbrüche, die Powerplay Formation stand jeweils innerhalb von Sekunden und die Pässte/Tore sind genial. Jetzt suche ich noch ein Team mit dem ich mitfiebern kann.

Ich will dir mit dem Team mal mit Rat und Tat zur Seite stehen, bevor eXo hier mit seinen komischen Red Wings um die Ecke kommt

http://www.hockeydb.com/ihdb/logos/nhl/colorado_avalanche_2000.gif
http://cache.daylife.com/imageserve/0fyq1TldIk6Wy/610x.jpg
http://i169.photobucket.com/albums/u202/Dallas_Stars/The%20Stanley%20Cup/2001bourque.jpg

Larsson
08.02.2010, 14:45
:noenoe:


http://2.bp.blogspot.com/_TwAbZhMGVEw/SwWItdA1a2I/AAAAAAAAJRk/wEcekTaD0og/s1600/Yzerman_Fedorov.jpg


http://imagecache2.allposters.com/images/pic/PHOTOFILE/AADN037~Dominik-Hasek-with-the-2002-Stanley-Cup-11-Photofile-Posters.jpg

luke
08.02.2010, 14:57
:facepalm:

Den größten glatt vergessen

http://www.sports-uncut.com/wp-content/uploads/2009/07/joe-sakic.jpg
http://www.blogcdn.com/nhl.fanhouse.com/media/2008/09/joe-sakic-back.gif

Joe :sabber:

eXo
08.02.2010, 14:58
Also ne, vergiss bitte die Avs. Sakic ist nett aber hinter Gretzky kanns nur einen geben.

http://library.thinkquest.org/06aug/01857/Media/bio_yzerman.jpg

justin bailey
08.02.2010, 15:04
Ich habe mit nem Kumpel früher immer NHL 2001 oder 2001 gespielt, so genau weiss ich das nicht mehr. Jenenfalls ich immer mit Coloardo und Sakic, mein Gegner immer mit Detroit. Die hatten Fedulov, ich hab den gehasst weil er aus den unmöglichsten Situationen gegen mich traf. Auch dieser Yzerman traf von überall. Daher ist mir Colorado schon mal sympathisch. Ich schau mir die teams mal näher an, gibt ja noch den einen oder anderen Schweizer der da mitspielt, vor allem natürlich Streit.

habel***
08.02.2010, 17:15
@justin bailey

Flyers is die einzig richtige Wahl.

Martyr
09.02.2010, 00:20
Flyers, Red Wings, Colorado ...

http://uhaweb.hartford.edu/klopfer/new%20york%20rangers%20statue%20logo.gif

DaywalkerTexasRanger
09.02.2010, 11:35
Wie wärs mal hier die Maple Leafs zu erwähnen......Tradition verbindet.......also das die hier noch nich genannt wurden.....unfassbar. Vielleicht schaffen se auch iwann mal wieder die Playoffs^^

Lurchi
09.02.2010, 12:05
Ich.............favorisiere............nach....... ......wie...........vor..........die........Ducks^ ^

Hoofbite
09.02.2010, 12:17
Lange dauert es nicht mehr, dann habt ihr alle Teams durch. :D

orfat
09.02.2010, 12:41
Hier. Pens. Aber jetzt auf den fahrenden Zug aufzuspringen wär doch irgendwie eher uncool.

eXo
10.02.2010, 18:18
Wie wärs mal hier die Maple Leafs zu erwähnen......Tradition verbindet.......also das die hier noch nich genannt wurden.....unfassbar. Vielleicht schaffen se auch iwann mal wieder die Playoffs^^

Wieviele Jahre sind es jetzt ? Mehr als 40 ?

Der FC Schalke 04 des Hockey.

johnny
10.02.2010, 21:50
NY, Philly, Toronto :kampa:

Abel Xavier Unsinn
11.02.2010, 14:00
Diese NHL ist ja eigentlich der letzte Dreck. Beim College Football geht's in jedem Spiel um alles und die Affen von ESPN Amnerica zeigen im November irgendein unbedeutendes Saisonspiel.
Im Prinzip ein wundervolles Spiel, aber diese Liga-Organisation macht's mir langweilig. Selbst die Playoffs mit Best-of-Seven sind viel zu viele Spiele. Dá fehlt mir einfach die Spannung...

Nur: So lange es

http://udothedishes.com/wp-content/uploads/2009/02/ovechkin_caps_shirt.jpg

gibt, muss man das lieben.

PIT - WAS war das erste Spiel seit langem, von dem ich 2 Drittel gesehen habe und wie der diesen Crosby gekontert hat, ist einfach wundervoll.

Ick freumer so auf das olympische Hockey-Turnier und darauf, dass die Russen die Kanadier-Dream-Team-Idioten zerlegen.... :sabber:

johnny
11.02.2010, 15:29
http://www.youtube.com/watch?v=Z69pOZ3BITU& :eek: :sabber:

Die NHL hat auch für meinen Geschmack zu viele Teams und Spiele. 20 Mannschaften, jeder gegen jeden zweimal würds auch tun. Leider finanziell nicht machbar. Aber best of seven Playoffs sind einfach nur :sabber:

eXo
11.02.2010, 16:05
Wenigstens hat die Serie der Caps gestern ein Ende gefunden. Ausgerechnet durch die Habs.

Und hier, muss mal erwähnt werden:

NHL to open '10-11 in Helsinki, Stockholm, Prague (http://www.nhl.com/ice/news.htm?id=516907)

Werde wohl in Prag dabei sein, hätte nur auf größere Teams gehofft, aber Wings waren ja dieses Jahr.

habel***
17.02.2010, 01:27
1 zu 0 IGINLA!!!!

johnny
20.02.2010, 20:22
http://sportsillustrated.cnn.com/multimedia/photo_gallery/1002/olympics.winter.nhl.separated.at.birth/content.1.html :lb:

eXo
02.03.2010, 15:03
Sie sehen einen Abfeierungspost des Spiels:

Detroit Red Wings 3 - 2 Colorado Avalanche

http://a.espncdn.com/combiner/i?img=media%2Fgettyphoto%2FGYI0059773765.jpg&w=715&h=524

http://a.espncdn.com/combiner/i?img=media%2Fgettyphoto%2FGYI0059773737.jpg&w=715&h=467

http://a.espncdn.com/combiner/i?img=media%2Fgettyphoto%2FGYI0059773774.jpg&w=715&h=517

http://a.espncdn.com/combiner/i?img=media%2Fgettyphoto%2FGYI0059774598.jpg&w=715&h=461

:sabber:

:wink: ryback

luke
02.03.2010, 16:42
exo :fresse:

eXo
05.03.2010, 18:50
Hank hatte gestern ein kleines Problem mit Sid. :D (http://video.nhl.com/videocenter/console?catid=35&id=61799)

eXo
06.03.2010, 13:00
Wieder mal ein Doppelpost hier im Thread aber der muss jetzt absolut sein. Heute nacht gewannen die Wings 5-2 gegen die Preds. Dabei ein Traumtor von Datsyuk, beweist meiner Meinung nach, wie gut der Mann ist.

Datsyuk´s Magic (http://video.nhl.com/videocenter/console?hlg=20092010,2,951&event=DET66)

EDIT: Und Vanek trifft auch die unmöglichsten Dinger. (mit Hilfe vom Flyers Goalie) (http://video.nhl.com/videocenter/console?hlg=20092010,2,950&event=BUF267)

Cerb
06.03.2010, 13:15
DHL. :mad:

Grave Digger
06.03.2010, 13:18
Und wieso laufen die Videos bei mir nicht? :grummel:.

eXo
06.03.2010, 13:19
:ka:

Sind aber auch beide über die Startseite schnell zu erreichen.

http://www.nhl.com/index.html

"Vanek tallies" und "Datsyuk´s Magic" :)

Grave Digger
06.03.2010, 13:35
Schön, über die Hauptseite laufen sie problemlos :uirre:.
Datsyuk halt mal wieder mit Stickhandling 99. Wäre nur schön, wenn er das auch mal öfters als 3 mal pro Saison zeigen würde.

eXo
06.03.2010, 13:44
Schön, über die Hauptseite laufen sie problemlos :uirre:.
Datsyuk halt mal wieder mit Stickhandling 99. Wäre nur schön, wenn er das auch mal öfters als 3 mal pro Saison zeigen würde.

Och ja, hat halt auch öfters mal Probleme mit der Gesundheit. Aber trotzdem unverzichtbar für die Wings. Bis Darren Helm (auch mit zwei Traumtoren gegen die Preds) ihn ablösen wird, sind wir auf ihn angewiesen.

Aber um allgemein auf die NHL zu kommen:

Finde die Liga in diesem Jahr spannender als in den letzten Jahren. Das mag für mich als Red Wings Fan wohl zum Teil daran liegen, dass die Wings nicht nach der Hälfte der Saison schon fix in den Play-offs sind. Aber wenn man die Tabelle sieht...

http://img708.imageshack.us/img708/585/western.jpg

Fällt gleich auf wie eng das da unten um die Playoff Plätze wird. Von Platz 6 bis 13 ist eigentlich alles offen.

Avalanche befindet sich im Abwärtstrend und hat zudem noch Wolski abgegeben (der den Siegtreffer gegen die Avs im ersten Spiel für die Yotes geschossen hat). Die Predators werden sich da nicht halten können. Detroit hat in den Spielen gegen Colorado und Nashville gezeigt, dass man doch noch etwas auf dem Kasten hat wenn man will (vlt. ist Babcock jetzt bei Olympia erst wachgeworden).

Alles was da noch unter den Playoff rängen steht kann mit einer kurzen Siegesserie sofort unter die ersten 8. rutschen. Wird eine verdammt enge Geschichte zum Ende der Saison hin. Aber die Avs und Wings werden wohl in den Playoffrängen bleiben. Ich will halt nur nicht gerade in Runde 1 schon die Hawks als Gegner.

Martyr
09.03.2010, 13:45
Man hat es kommen sehen, wieder kann sich der europäische Wettbewerb nicht behaupten. (http://www.kicker.de/news/eishockey/startseite/522087/artikel_Aus-fuer-Champions-League.html)

eXo
28.03.2010, 13:48
http://img714.imageshack.us/img714/8521/tabelleqx.jpg

:sabber:

An die Momentaufnahme könnte ich mich gewöhnen. Unglaublich wie die Wings seit der Olympiapause aufspielen. Mag am Reihenwechsel liegen.

Statt:

Zetterberg - Datsyuk - Franzen
Holmstrom - Filppula - Bertuzzi

ist es jetzt:

Zetterberg - Filppula - Cleary
Holmstrom - Datsyuk - Franzen

die Starreihe also aufgebrochen und dafür jetzt 2 sehr dynamische und gut zusammenspielende Reihen aufgestellt. Muss man Babcock loben, die Kritik wäre wohl riesig gewesen wenn das Experiment nicht erfolgreich gewesen wäre.

Schlüsselpunkt für die Playoffs könnte der 3-1 Sieg gegen die Pens gewesen sein. Crosby die Ratte, dabei auch schön ausgeflippt am Ende.

Optimismus ist angesagt, deshalb verkaufen die Wings jetzt schon ihre Playoff Karten für die 1. und 2. Runde. Das sind dann 19 Jahre in Folge die Wings in den Playoffs. :D

Schöne Grüße auch an die Avs! :wink: ;)

johnny
28.03.2010, 16:44
http://www.youtube.com/watch?v=21nBVuCMPuQ&
:ronaldo:

johnny
30.03.2010, 20:06
Mal wieder was von DGB
http://www.downgoesbrown.com/2010/03/espns-nhl-player-survey-missing.html


Do you think Alexander Ovechkin will hit the 50-goal mark this season?
74% - Yes
15% - No
11% - Only if it turns its back to him first

:ulaugh:

johnny
10.04.2010, 22:37
Neuer NHL Rekord, 3 Unterzahl Tore innerhalb von 1:04 :eek:
http://www.youtube.com/watch?v=WXhviiSvUh0&

Grave Digger
10.04.2010, 23:55
Goil. _Das_ haben sie bei EA also als Beispiel für gelungenes Überzahlspiel genommen.
Aber auch unfassbarer Bock aufs Feiern. Zombie Nation gefolgt von Ric-Flair. Sensationell. Kannst du auch ungeschnitten so auf jeder LSD-Party bringen.

eXo
12.04.2010, 08:31
Während Vanek mal einfach im letzten Spiel 4 Tore macht fangen in 2 Tagen endlich die Playoffs an.


2010 EASTERN CONFERENCE QUARTERFINALS

Washington Capitals http://cdn.nhl.com/capitals/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/canadiens/images/logos/small.png Montreal Canadiens
New Jersey Devilshttp://cdn.nhl.com/devils/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/flyers/images/logos/small.png Philadelphia Flyers
Buffalo Sabreshttp://cdn.nhl.com/sabres/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/bruins/images/logos/small.png Boston Bruins
Pittsburgh Penguins http://cdn.nhl.com/penguins/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/senators/images/logos/small.png Ottawa Senators


2010 Western CONFERENCE QUARTERFINALS

San Jose Sharks http://cdn.nhl.com/sharks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/avalanche/images/logos/small.png Colorado Avalanche
Chicago Blackhawks http://cdn.nhl.com/blackhawks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/predators/images/logos/small.png Nashville Predators
Vancouver Canucks http://cdn.nhl.com/canucks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/kings/images/logos/small.png Los Angeles Kings
Phoenix Coyotes http://cdn.nhl.com/coyotes/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/redwings/images/logos/small.png Detroit Red Wings

johnny
12.04.2010, 17:45
Wird geil, die Sabres haben die Hosen voll. Nehmen bei 2 Mann Unterzahl beim Spielstand von 1-1 kurz vor Schluss den Goalie raus um noch in der regulären Spielzeit zu gewinnen, sich Platz 2 zu sichern und den Bruins in Runde 1 aus dem Weg zu gehen. Fail.

eXo
12.04.2010, 18:08
Bin mal gespannt ob die Pens zucken gegen Ottawa. Eine leichte Aufgabe wird das nach den schlechten Leistungen in den letzten Wochen nicht, das steht fest.

Allgemein sehr interessante Playoffs. Freu mich darauf.

eXo
12.04.2010, 20:58
Doppelpost!

Auch die NHL hat eine Reihe toller Videos herausgebracht die aus Sicht verschiedener Teams auf die Playoffs einstimmen sollen.

HISTORY WILL BE MADE!

Steve Yzerman (Detroit Red Wings) (http://www.youtube.com/watch?v=6qc7fBl7vO0)
Bobby Orr (Boston Bruins) (http://www.youtube.com/watch?v=EUnS5gq0BZ4)
Mario Lemieux (Pittsburgh Penguins) (http://www.youtube.com/watch?v=nxoxGXyolVM)
Mark Messier (New York Rangers) (http://www.youtube.com/watch?v=Ljv6f00E2nc)
Ray Borque (Colorado Avalanche) (http://www.youtube.com/watch?v=9-JOZ0q4XDk)

skraggy
13.04.2010, 07:59
Da hat sich Cooke den falschen Teenager zum Anpöbeln ausgesucht :ugly: (http://www.youtube.com/watch?v=xW9Sp-WndwA&feature=player_embedded)

Wobei er es bei diesem Namen hätten ahnen können...

johnny
13.04.2010, 13:23
Doppelpost!

Auch die NHL hat eine Reihe toller Videos herausgebracht die aus Sicht verschiedener Teams auf die Playoffs einstimmen sollen.

HISTORY WILL BE MADE!

Steve Yzerman (Detroit Red Wings) (http://www.youtube.com/watch?v=6qc7fBl7vO0)
Bobby Orr (Boston Bruins) (http://www.youtube.com/watch?v=EUnS5gq0BZ4)
Mario Lemieux (Pittsburgh Penguins) (http://www.youtube.com/watch?v=nxoxGXyolVM)
Mark Messier (New York Rangers) (http://www.youtube.com/watch?v=Ljv6f00E2nc)
Ray Borque (Colorado Avalanche) (http://www.youtube.com/watch?v=9-JOZ0q4XDk)

Die Parodie ist aber auch nicht schlecht :D
http://www.youtube.com/watch?v=N3W6kjmxx0g
http://www.youtube.com/watch?v=SCuv7VIwYCE
http://www.youtube.com/watch?v=DIqv2Tem7k8&
http://www.youtube.com/watch?v=tDWGaXfxPQY&

eXo
15.04.2010, 06:49
Und die Party beginnt. Avs und Ottawa mit Siegen, die ich so nicht erwartet hätte. Respekt dafür. Yotes gegen Detroit wird enger als man vor den PO´s denken konnte.

New Jersey Devils 0 http://cdn.nhl.com/devils/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/flyers/images/logos/small.png Philadelphia Flyers 1

Game 1: Flyers 2 - 1 Devils

Pittsburgh Penguins 0 http://cdn.nhl.com/penguins/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/senators/images/logos/small.png Ottawa Senators 1

Game 1: Senators 5 - 4 Penguins

Phoenix Coyotes 1 http://cdn.nhl.com/coyotes/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/redwings/images/logos/small.png Detroit Red Wings 0

Game 1: Red Wings 2 - 3 Coyotes

San Jose Sharks 0 http://cdn.nhl.com/sharks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/avalanche/images/logos/small.png Colorado Avalanche 1

Game 1: Avalanche 2 - 1 Sharks

luke
15.04.2010, 11:41
Sharks raushauen wäre so :sabber:

Abel Xavier Unsinn
15.04.2010, 12:24
Nur der EHC Ovechkin!!!

habel***
15.04.2010, 15:32
Flyers!!!!!

Wenzke
15.04.2010, 18:42
Avs :sabber: ich hoffe mal die Sharks machen ihrem Ruf als Playoff versager weiterhin die Ehre. Gespannt bin ich auf Chicago. Die hab ich auf dem Zettel diese Jahr.

johnny
15.04.2010, 19:02
Fleury mit so ziemlich der schlechtesten Leistung eines Torhüters die ich jemals in den Playoffs gesehen habe.
Die Sharks taten sich wirklich sehr schwer gegen die junge Truppe aus Colorado. Die Thornton Reihe mal wieder in den Playoffs unsichtbar. :ballack:

eXo
15.04.2010, 19:11
Aus Detroits Sicht ein denkbar schlechter Auftakt. Die Defensive der Yotes ist verdammt schwer zu knacken und selbige baut eigentlich perfekt das Spiel nach vorne auf und schließt gerne mal selber ab. Wird schwer. In Game 2 müsste ein Sieg her, sonst rennt man doch schon einem größeren Rückstand nach.

Wenigstens war die Partie ziemlich spaßig. :D

http://cdn.nhl.com/images/upload/2010/04/frozen_inside_041410_std.jpg

johnny
15.04.2010, 19:19
http://i41.tinypic.com/8x0w0j.jpg

eXo
16.04.2010, 08:58
Und auch die Caps versemmeln wie schon Pens, Wings und Sharks den Start in ihre Best-of-Seven Series. Vielleicht wird das ja doch spannend.

Sabres schön mit einem Heimsieg gestartet, Torschütze wieder einmal Vanek. :D Überragend natürlich Miller mit 38 Saves. Der Mann ist einfach Gold wert.

Washington Capitals 0 http://cdn.nhl.com/capitals/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/canadiens/images/logos/small.png Montreal Canadiens 1

Game 1: Canadiens 3 - 2 Capitals

Buffalo Sabres 1 http://cdn.nhl.com/sabres/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/bruins/images/logos/small.png Boston Bruins 0

Game 1: Bruins 1 - 2 Sabres :rock:

Vancouver Canucks 1 http://cdn.nhl.com/canucks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/kings/images/logos/small.png Los Angeles Kings 0

Game 1: Kings 2 - 3 Canucks

Ravioli
17.04.2010, 08:04
http://i41.tinypic.com/8x0w0j.jpg

sry aber da fehlt der kopf.

eXo
17.04.2010, 10:49
Hab jetzt das Schema da unten bissel umgebaut, sollte übersichtlicher sein, wenn jemand alle Ergebnisse auf einem Blick haben will. ;) Wenns stört, bitte sagen.

Tolle Nacht, tolle Spiele. Die Avs verpassen einen wichtigen Sieg gegen die Sharks, die jetzt wohl wieder Aufwind haben. Wird jetzt sehr eng für Colorado, dass noch zu gewinnen, denke ich.

Chicago lässt sich nach 0-1 Führung abschießen, konnte man so auch nicht erwarten. Bin gespannt wie es da weiter geht. Wenn die Blackhawks mal den Cup holen dann in diesem Jahr.

Detroit gegen Phoenix war ein tolles Match. 5 Tore innerhalb von 4 Minuten des 2. Drittels, sagen schon einiges aus. Hank Zetterberg mit einem Hat-trick und Jimmy Howard mal wieder mit einigen tollen Saves. Auch Abdelkader fügt sich super in die Mannschaft ein. Kann so weitergehen.



Pittsburgh Penguins 1 http://cdn.nhl.com/penguins/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/senators/images/logos/small.png Ottawa Senators 1

Game 1: Senators 5 - 4 Penguins
Game 2: Senators 1 - 2 Penguins

New Jersey Devils 1 http://cdn.nhl.com/devils/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/flyers/images/logos/small.png Philadelphia Flyers 1

Game 1: Flyers 2 - 1 Devils
Game 2: Flyers 3 - 5 Devils

Phoenix Coyotes 1 http://cdn.nhl.com/coyotes/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/redwings/images/logos/small.png Detroit Red Wings 1

Game 1: Red Wings 2 - 3 Coyotes
Game 2: Red Wings 7 - 4 Coyotes

San Jose Sharks 1 http://cdn.nhl.com/sharks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/avalanche/images/logos/small.png Colorado Avalanche 1

Game 1: Avalanche 2 - 1 Sharks
Game 2: Avalanche 5 - 6 Sharks in OT

Chicago Blackhawks 0 http://cdn.nhl.com/blackhawks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/predators/images/logos/small.png Nashville Predators 1

Game 1: Predators 4 - 1 Chicago

Washington Capitals 0 http://cdn.nhl.com/capitals/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/canadiens/images/logos/small.png Montreal Canadiens 1

Game 1: Canadiens 3 - 2 Capitals

Buffalo Sabres 1 http://cdn.nhl.com/sabres/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/bruins/images/logos/small.png Boston Bruins 0

Game 1: Bruins 1 - 2 Sabres

Vancouver Canucks 1 http://cdn.nhl.com/canucks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/kings/images/logos/small.png Los Angeles Kings 0

Game 1: Kings 2 - 3 Canucks

johnny
17.04.2010, 21:24
Wooo Bruins. Geiles Spiel, 5-3 in Buffalo.
http://www.youtube.com/watch?v=ohtIvxd6zNg&
http://www.youtube.com/watch?v=HSVF5bZFv_w&

:rocka:

eXo
18.04.2010, 11:28
Vanek hat sich dabei auch noch verletzt. Hoffentlich nicht allzu schwer.

Mit den Ergebnissen stehen jetzt also alle Serien bei 1-1 (wenn man mal die Hawks rausnimmt).

Buffalo Sabres 1 http://cdn.nhl.com/sabres/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/bruins/images/logos/small.png Boston Bruins 1

Game 1: Bruins 1 - 2 Sabres
Game 2: Bruins 5 - 3 Sabres

Washington Capitals 1 http://cdn.nhl.com/capitals/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/canadiens/images/logos/small.png Montreal Canadiens 1

Game 1: Canadiens 3 - 2 Capitals
Game 2: Canadiens 5 - 6 Capitals in OT


Vancouver Canucks 1 http://cdn.nhl.com/canucks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/kings/images/logos/small.png Los Angeles Kings 1

Game 1: Kings 2 - 3 Canucks
Game 2: Kings 3 - 2 Canucks in OT

Pittsburgh Penguins 1 http://cdn.nhl.com/penguins/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/senators/images/logos/small.png Ottawa Senators 1

Game 1: Senators 5 - 4 Penguins
Game 2: Senators 1 - 2 Penguins

New Jersey Devils 1 http://cdn.nhl.com/devils/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/flyers/images/logos/small.png Philadelphia Flyers 1

Game 1: Flyers 2 - 1 Devils
Game 2: Flyers 3 - 5 Devils

Phoenix Coyotes 1 http://cdn.nhl.com/coyotes/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/redwings/images/logos/small.png Detroit Red Wings 1

Game 1: Red Wings 2 - 3 Coyotes
Game 2: Red Wings 7 - 4 Coyotes

San Jose Sharks 1 http://cdn.nhl.com/sharks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/avalanche/images/logos/small.png Colorado Avalanche 1

Game 1: Avalanche 2 - 1 Sharks
Game 2: Avalanche 5 - 6 Sharks in OT

Chicago Blackhawks 0 http://cdn.nhl.com/blackhawks/images/logos/small.png vs. http://cdn.nhl.com/predators/images/logos/small.png Nashville Predators 1

Game 1: Predators 4 - 1 Chicago

johnny
18.04.2010, 16:03
Auch ein sensationelles Finish in Washington, bin froh doch bis halb 5 aufgeblieben zu sein. Backstrom>Ovechkin! Diese Playoffs sind bisher :sabber: :sabber: :sabber:

johnny
18.04.2010, 20:19
Wings vs Coyotes now ! PM wer HQ Pixelbrei will ;)

habel***
19.04.2010, 02:00
Flyers gewinnen auch das 2 Spiel!!!!!

2 zu 3 in OT

johnny
19.04.2010, 11:51
War schon Spiel 3, Spiel 2 hat Jersey gewonnen ;)

Devils 2
Flyers 3 OT

GOAL SCORERS:
NJD: Rolston, B. (PPG, 07:15 in 1st), Rolston, B. (PPG, 16:38 in 2nd)
PHI: Giroux, C. (PPG, 08:49 in 1st), Richards, M. (01:15 in 2nd), Carcillo, D. (03:35 in 1st OT)

------------

Penguins 4
Senators 2

GOAL SCORERS:
PIT: Ponikarovsky, A. (01:17 in 1st), Malkin, E. (05:57 in 2nd), Crosby, S. (PPG, 19:15 in 2nd), Guerin, B. (04:27 in 3rd)
OTT: Fisher, M. (PPG, 01:53 in 2nd), Cullen, M. (PPG, 12:58 in 3rd)

-------------


Predators 0
Blackhawks 2

GOAL SCORERS:
NSH: NONE
CHI: Bolland, D. (PPG, 08:44 in 2nd), Kane, P. (04:18 in 3rd)

-------------


Sharks 0
Avalanche 1 OT

GOAL SCORERS:
SJS: NONE
COL: O'Reilly, R. (00:51 in 1st OT)

Grave Digger
19.04.2010, 16:35
Nur die Pens im Halbschlaf gesehen. Schöne Dinger von Crosby und Malkin. Läuft.

Und hier, diese B-WM ist sportlich gesehen auch so unfassbar schön. 7:0 für Österreich nach dem ersten Drittel bei 24:4 Schüssen :ugly:.

luke
19.04.2010, 17:29
Anderson gestern Nacht mit wahnsinnigen 51 Saves. Dazu 6 Penaltys überstanden.

Dann nach 51 sek in der 1st OT das 1-0 (http://avalanche.nhl.tv/team/console.jsp?hlg=20092010,3,153&event=COL682&fr=false)
Zwar äußerst glücklicher Sieg aber dieses Glück muss man in den Playoffs eben auch mal haben.
Serie wieder 2-1 in Führung läuft.

johnny
20.04.2010, 15:14
Capitals 5
Canadiens 1

GOAL SCORERS:
WSH: Gordon, B. (SHG, 01:06 in 2nd), Laich, B. (04:42 in 2nd), Fehr, E. (08:33 in 2nd), Ovechkin, A. (13:50 in 2nd), Bradley, M. (19:15 in 3rd)
MTL: Plekanec, T. (PPG, 02:25 in 3rd)



Sabres 1
Bruins 2

GOAL SCORERS:
BUF: Grier, M. (06:57 in 1st)
BOS: Wideman, D. (15:17 in 1st), Bergeron, P. (12:57 in 3rd)



Canucks 3
Kings 5

VAN: Raymond, M. (02:09 in 1st), Samuelsson, M. (14:53 in 2nd), Sedin, D. (04:18 in 3rd)
LAK: Doughty, D. (PPG, 11:00 in 1st), Handzus, M. (PPG, 04:06 in 2nd), Handzus, M. (PPG, 12:18 in 2nd), Richardson, B. (13:21 in 2nd), Smyth, R. (09:21 in 3rd)

johnny
22.04.2010, 14:51
All Hail Satan (http://www.youtube.com/watch?v=QDjLtNch_po&)

eXo
23.04.2010, 19:17
Flyers hauen die Devils raus. :eek: Echt beeindruckend, mal sehen wie weit es da noch geht.

Red Wings dann bitte heute Nacht mit einem Sieg um es dann am Sonntag zu beenden. Go Wings!

johnny
23.04.2010, 20:06
NHL :neiin: :ka:
http://www.youtube.com/watch?v=hqXbbNfhhL4&

eXo
24.04.2010, 12:54
Weder Bruins noch Caps schaffen es ihre Serien schon diese Nacht zu beenden. Vielleicht wird es ja doch nochmal spannend.

Red Wings dagegen mit einem lockeren 4-1 Sieg gegen Phoenix. Wenn Jimmy Howard die Calder Trophy nicht bekommt, läuft da schon gewaltig was schief.

Jetzt bitte zuhause klarmachen.

johnny
24.04.2010, 21:30
"I don't know if you guys ever lost eight teeth and had a root canal done between periods and still come back to play; the courage it takes to do that is phenomenal. That's what you see in the playoffs. You see (Philadelphia forward) Ian Laperriere's face almost mangled by blocking a shot and our guy, Eric, doing that. It should be an inspiration on what this means to people in the playoffs."

http://www.nhl.com/ice/news.htm?id=526905

Smook
25.04.2010, 00:24
http://cdn.nhl.com/photos/mugs/8459094.jpg

Nase hat wohl ähnliches hinter sich.

eXo
25.04.2010, 08:31
Avs raus. :lol:

Heute Abend Topspiel Phoenix at Detroit, ich tippe auf einen knappen Sieg der Wings um endlich die nächste Runde klarzumachen. Sollte man das Match verlieren, dann wird es knapp.

johnny
25.04.2010, 18:25
Hoffe mal dass Pixelbrei heute besser funzt als gestern beim Hawks Spiel, geht ja gleich los. Wenn wir schon dabei sind, war ja auch ein Wahnsinns-Finale in Chicago gestern, 3-4 Rückstand, dann 5 Minuten Major für Hossa, Ausgleich in Unterzahl in letzter Minute, Hossa kommt in Overtime zurück und schießt mit dem ersten Puckkontakt das Siegtor.

orfat
27.04.2010, 08:18
Halak :eek:

Über 50 saves gegen Ovie und co.

skraggy
27.04.2010, 16:04
Halak > Ove

One more time please!

johnny
27.04.2010, 16:27
Bruins :yeah:
Halak :eek:

Ovi benimmt sich mal wieder wie ein verwöhntes, egoistisches Kleinkind. Der könnte sich in Sachen Führungsqualitäten in den Playoffs ein paar Scheiben von Crosby abschneiden.
Fühl mich irgendwie dreckig mich über einen Habs Sieg zu freuen bzw. ihnen für Spiel 7 die Daumen zu drücken :D Denke aber die Caps werden sich das dennoch nicht mehr nehmen lassen.

skraggy
27.04.2010, 16:34
Mehr Optimismus, Dummkopf!

eXo
28.04.2010, 05:10
:sabber: Red Wings 6 - 1 Yotes.

Wings mit mehr als 50 Torschüssen und einem Howard der sich zurecht zu den besten Torhütern zählen darf. Jetzt die Sharks.

eXo
29.04.2010, 07:08
Caps ausgeschieden :sabber:.

Unglaublich eigentlich, dass die beste Mannschaft der Saison an den Habs scheitert. Heute Abend/Nacht dann Sharks gegen Detroit.

johnny
29.04.2010, 07:17
Mike Green :ulaugh:
Ich denk mal spätestens jetzt dürfte klar sein wieso der Affenkopp nicht für Team Canada nominiert war.

Halbfinale
Pens vs Habs
Bruins vs Flyers

Als Nummer 6 im Halbfinale Heimrecht hat schon was. Alle Division-Sieger in der ersten Runde gescheitert. Ovechkin spielt nächstes Jahr mit der 13. :müscha:

Abel Xavier Unsinn
29.04.2010, 11:30
Saison vorbei :traurig:

Dabei wollte ich mich gerade an die NHL gewöhnen...

skraggy
29.04.2010, 21:52
Der Unsinn und sein Hang zu unsympathischen Versagerteams...eigentlich müsstest du Schalker sein.

johnny
30.04.2010, 09:13
Jumbo Joe taucht ab wie immer, aber dafür geht Mini Joe ab wie Sau. Sharks gewinnen 4-3 gegen Detroit (http://www.nhl.com/ice/recap.htm?id=2009030231&navid=sb:recap).

eXo
30.04.2010, 10:50
Das hat der Schiri echt Klasse hinbekommen. Dank an die NHL, dass sie Detroit scheinbar unbedingt raushauen wollen.

Schon die Ansetzung ist doch Beschiss.

Am Dienstag noch in Phoenix, also fast an der Westküste das Game 7 machen müssen, dann zurückfliegen nach Detroit und am selben Tag wieder über den ganzen Kontinent nach San Jose. Ganz toll angesetzt. :thumbsup:

johnny
01.05.2010, 21:29
Woohoo Bruins schlagen Flyers 5-4 in Overtime. Marc Savard schießt gleich im ersten Spiel nach 2 Monaten Verletzungspause den Sigetreffer.

kubi
01.05.2010, 22:11
Im Espn-Ticker lief etwas durch mit einer "lower body injury" bei Sturm. Was hat er genau?

johnny
01.05.2010, 22:35
Hüfte denk ich mal. In den Playoffs wird das meistens nicht näher genannt damit der Gegner die entsprechende Stelle nicht zu einem späteren Zeitpunkt "bearbeiten" kann falls der Spieler noch zurückkommt, da gibts nur lower body und upper body injuries. Er spielt ja eh seit Wochen totalen Mist zusammen, in der ersten Runde war er der schlechteste Spieler bei den Bruins.

Abel Xavier Unsinn
02.05.2010, 21:45
Der Unsinn und sein Hang zu unsympathischen Versagerteams...eigentlich müsstest du Schalker sein.

...das sagt der Richtige... :utitans:


Bis zu dieser SAison kannte ich die Capitals nicht mal...

Eigentlich fand ich die PEnguins imer töfte, aber da spielt ja jetzt dieser dödelige Crosby... Und der hat gerade auch mal schön die Niederlage eingeleitet... :mourinho2:

johnny
02.05.2010, 21:51
Der spielt da seit 5 Jahren :ulaugh:

Abel Xavier Unsinn
02.05.2010, 23:43
...ick hab meen Bezahlfernseh aber erst seit 5 Monaten... :kaffee:

roge
03.05.2010, 08:16
Was ist mit den Sharks los :eek: Pavelski ganz gross macht wieder 2 Tore, hat jetzt schon 9 in den Playoffs und selbst Big Joe findet zur Normalform. Wenn man jetzt ein Spiel in Hockeytown gewinnt schaut es gut aus mit der nächsten Runde.
Canucks gewinnen am Samstag 5-1 in Chicago, bis jetzt sind es crazy Playoffs.

skraggy
03.05.2010, 19:22
dieser dödelige Crosby

:noenoe:

http://www2.pictures.gi.zimbio.com/Stanley+Cup+Finals+Pittsburgh+Penguins+v+Detroit+-9ueMz920Eyl.jpg >

Rechts sollte ein Bild von Ove mit Pokal sein, hab aber keins gefunden... :ugly:

eXo
03.05.2010, 19:26
Ach der Kerl hat doch keine Eier in der Hose.

http://pistonpost.com/wp-content/uploads/2008/06/henrik-zetterberg-stanley-cup.jpg

Arrieta
04.05.2010, 13:45
Finde das "Crosby is a whiner" gebashe relativ amüsant. Das war vielleicht in seinen ersten zwei Rookie Jahren so, mittlerweile ist das schon längst vorbei. Nachdem Ausfall von Staal, und Dan Bylsmas genialem Day-to-Day wird es umso mehr darauf ankommen dass Crosby wieder Gas gibt. Im letzten Spiel gegen die Canadiens war er katastrophal.

Auch ein Malkin muss langsam in die Pötte kommen, bin dieses Jahr sehr unzufrieden mit seiner Leisung, bekommt immer mehr den Eindruck des "Lazy Russian" - Aber zugegeben, mit Ponikarovsky und Fedotenko hat er es auch nicht wirklich leicht. Ich hoffe nach wie vor dass D.B. Tangradi die Chance gibt mit Malkin zu spielen.

@eXo - Fun Fact. Crosby bislang vier Fights, Zetterberg einen ;)

johnny
04.05.2010, 14:01
Philly stinkt. Crosby auch.

Arrieta
04.05.2010, 14:04
Philly stinkt - Check
Crosby hättest du gerne selber bei den Bruins ;)

johnny
04.05.2010, 14:07
Jaja...Carcillo hätt ich auch gern und trotzdem is er ne Ratte :grummel:
Gestern hat ihn Savard angeblich in die Hand gebissen :geberdim:

eXo
04.05.2010, 14:39
@eXo - Fun Fact. Crosby bislang vier Fights, Zetterberg einen ;)

Man gewinnt auch einfach wenn man die Gegner von hinten angreift.

Arrieta
04.05.2010, 15:53
Daran sehe ich dass du einfach nur Crosby "bashst" ohne etwas objektiv zu sein. Crosby hat unter anderem gegen einen Ference gefightet der in seiner Karriere 40 Fights hat. Und nicht "von hinten" angegriffen so wie du es behauptest. Auch ein Zidlicky wurde ganz regulär gefightet. Selbst gegen einen Ballard ging Crosby ran. Crosby muss nicht gegen die Schwergewichte wie Laraque, Carcillo, etc fighten, dazu hat man extra Goons wie Godard oder auch Rupp die dafür bezahlt werden. Worum es mir geht. Crosby wird immer als Weichei dargestellt obwohl er selbst seinen Mann steht, und als richtiger Captain fungiert. Als Sutton Leopold zerstört hat ist Crosby als erster auf Sutton los obwohl Sutton Crosby wahrscheinlich zerstören würde. Dennoch setzt er damit Zeichen und dass ist auch der Grund weswegen für mich Crosby zig Stufen über einem Ovechkin steht. Ovechkin ist spektakulär, aber ein Crosby macht ein Team besser.

roge
04.05.2010, 15:58
Im vergleich zu seinen ersten 2 Jahren ist er aufjedenfall "härter" geworden, das weichei Image kann man ihm nicht mehr nachsagen. Und das sage ich als Pens (Crosby) hater.

Und Sharks bitte heute an Spiel 2 anknüpfen!!! GO Joe´s GO

roge
05.05.2010, 16:12
Doppelprost

Sharks gewinnen auch Spiel 3, wieder 4-3 diesmal in OT. Klasse zurück gekämpft nachdem man im dritten schon mit 3-1 hinten lag.

Pens gewinnen Spiel drei 2-0. Fleury und Halak in den ersten zwei Dritteln überragend. Malkin trifft am Anfang vom dritten im PP und die Pens schaukeln das ding nach Hause.

mehl
05.05.2010, 17:07
Freitag geht übriegens die WM los mit Deutschland gegen USA auf Schalke ;) .

luke
05.05.2010, 17:24
Freitag geht übriegens die WM los mit Deutschland gegen USA auf Schalke ;) .

Ist allerdings während den Playoffs in der NHL eher weniger interessant oder wie eXo es eben in ICQ beschrieb:

und WMs während den Playoffs sind so interessant wie ein Spiel Hertha - Gladbach

johnny
06.05.2010, 05:29
Bruins gewinnen 4-1 in Philly, Satan wieder mit dem Gamewinner. Damit 3-0 in der Serie. Leider ist David Krejci nach einem Hit von Richards schon in der Anfangsphase verletzt ausgeschieden und muss vermutlich mehrere Wochen aussetzen. Ohne ihn sehe ich da kaum Chancen für die Bruins, großartig was zu reissen.

roge
06.05.2010, 10:10
Ach schade, Bruins sind das einzigste Team aus dem Osten was mir noch halbwegs symphatisch ist. Aber ich glaube wenn die Habs mit den Pens mithalten können dann schaffen es die Bruins auch.

Arrieta
06.05.2010, 13:49
Die Bruins haben mittlerweile keine Depth nachdem Ausfall von Sturm (bester Torschütze) sowie Krejci was den Sturm anbelangt. Ein Satan war bei den Pens in der vierten Reihe. Zudem ist Savard nicht bei 100% Auch ist ein Seidenberg verletzt. Das große Plus ist Rask, aber auch der ist zu knacken. Ich bin ehrlich gesagt verwundert dass die Flyers kein Mittel finden gegen die Bruins. Aber soll mir Recht sein, wer braucht schon Philly ;)

habel***
06.05.2010, 14:04
Aber soll mir Recht sein, wer braucht schon Philly ;)

:fresse:

johnny
07.05.2010, 00:02
Die Bruins haben mittlerweile keine Depth nachdem Ausfall von Sturm (bester Torschütze) sowie Krejci was den Sturm anbelangt. Ein Satan war bei den Pens in der vierten Reihe. Zudem ist Savard nicht bei 100% Auch ist ein Seidenberg verletzt. Das große Plus ist Rask, aber auch der ist zu knacken. Ich bin ehrlich gesagt verwundert dass die Flyers kein Mittel finden gegen die Bruins. Aber soll mir Recht sein, wer braucht schon Philly ;)


Die Tiefe ist es eben die den Bruins erlaubt trotz aller Verletzungen noch im Halbfinale mitzuhalten, Buffalo hat ja als Division Champion einen Spieler (Vanek) verloren und ist total auseinandergebrochen :ronaldo:
Irgendwann ist halt das Limit erreicht.
Sturm war die letzten Wochen sowieso unsichtbar. 2 Punkte in den letzten 20 Spielen oder so. Da hab ich lieber Thornton oder einen Youngster wie Marchand im Line Up, die haben zwar nicht so viel Talent aber greifen alles an was sich bewegt. Satan spielt seltsamerweise sein bestes Hockey seit dem Lockout. Die Ausfälle von Krejci, Seidenberg und Stuart sind natürlich immens, Sobotka dürfte ja eigentlich auch gar nicht spielen, und da Savard noch lange nicht bei 100% ist bleibt Bergeron als einziger richtiger Center übrig der richtig fit ist. Deshalb denke ich auch dass es fast unmöglich sein wird die Pens, die es IMO gegen Montreal packen werden, ernsthaft zu gefährden. Mit Krejci ists für mich ne 50-50 Serie.
Man darf ja auch nicht vergessen dass die Flyers ohne Carter und Gagne spielen.

Arrieta
07.05.2010, 01:47
Jep, ich sagte ja mittlerweile hat man keine Depth mehr. Franzen mit vier Toren in elf Minuten, starke Leistung wobei Bertuzzi wohl ein Treffer zugeschrieben wird. Bin gespannt was dies für die Serie bedeutet...

Letang :facepalm: 2:3 hinten innerhalb kürzester Zeit unfassbar.

Damit stehts 2:2, unfassbar... Zu der letzten Minute kann ich nur sagen "Hit the fuckin net!"

eXo
07.05.2010, 09:19
Klasse Leistung der Wings, die sich selbst nicht aufgeben. Wenn die Sharks nicht aufwachen kann es eng werden für die. Achja ich bin für ne Verlegung der Wings in die Eastern Conference. Dafür so ein Fluppen Team ala Panthers or Lightning in die Western. Sollen die doch rund um den Kontinent fliegen.

eXo
07.05.2010, 19:20
Doppelpost!

Tolle Stimmung auf Schalke, aber ehrlich jetzt, dieses riesige Feld ist zu groß. Da wird einem erst bewusst wie toll Olympia auf NHL Feld war.

Schade eigentlich, dass der Zuschauer-Rekord ja schon bald wieder gebrochen wird.

Ricken
08.05.2010, 10:19
Wo denn?

kubi
08.05.2010, 12:09
In Michigan. Die beiden rivalisierenden Hockey-College-Teams spielen im Footballstadion gegeneinander. Werden da wohl 105.000 Zuschauer.

roge
08.05.2010, 15:24
Tolle Stimmung auf Schalke, aber ehrlich jetzt, dieses riesige Feld ist zu groß. Da wird einem erst bewusst wie toll Olympia auf NHL Feld war.



Bist du sicher das die "nur" auf NHL Feld gespielt haben? Gelten bei Olympia nicht die Internationalen Regeln.:ka:

orfat
08.05.2010, 15:49
Jo, in dem Fall haben sie auf dem kleinem Feld gespielt. Wohl auch weil es in Canada war.

mehl
08.05.2010, 18:08
Das war die Bedingung der NHL, sonst hätte man die Stars nicht zu Olympia gelassen.

Arrieta
09.05.2010, 00:13
Ticken die bei ESPN noch ganz sauber. Siebtes Inning beim Ballgedräsche und eine glasklare Führung und die zeigen dass weiterhin. Der größte Witz diese Scheisse geht schon seit 21 Uhr... Unfassbar. Baseball so eine Drecks Sportart.