PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20-20 - und Tennis


Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Lurchi
13.04.2009, 10:27
http://www.spiegel.de/img/0,1020,327186,00.jpg

kubi
13.04.2009, 11:17
Kartsen Braaaaaasch :love:


Schüttler ist in Monaco mal wieder sang und klanglos in Runde eins gescheitert. Mal schauen wie die großen sich ab heute so schlagen. Federer _muss_ beflügelt aufspielen können nach dem Wochenende.

Kohlschreiber ist auch schon...weiter ;-) 6-1 6-3 gegen Gulbis. Nachher spielen dann noch Kiefer und Beck gegeneinander. Haas fehlt leider.

Cham
13.04.2009, 12:19
Das Schüttler gegen Robredo auf Sand keinen Stich landet (hier, passend zum Threadtitel noch so ein Wortwitz :bart:) war ja keine Überraschung.

Federer wird sicherlich, wenn es normal laufen sollte, das Finale erreichen. Auf Sand sollte er mit Simon und Djokovic fertig werden, Verdasco ist ebenfalls nicht unbedingt ein Sandplatzspezialist. Da gibt es andere Spanier. Nadal aber der absolute Topfavorit, wird das Turnier wohl ohne Probleme gewinnen.

Lurchi
14.04.2009, 12:56
Beck hat Simon glatt in zwei Sätzen geputzt. Fein.

Cham
14.04.2009, 13:04
Konnte nur den ersten Satz sehen, bin deshalb umso überraschter über den deutlichen Erfolg im zweiten. Aber bei so vielen (Doppel-)Fehlern wie Beck fabrizierte, habe ich gedacht, dass Simon das Match noch drehen wird. Egal, super Leistung. :5:

Als nächstes aber wohl gegen Sandplatzspezi Robredo.

Bastinho
14.04.2009, 15:46
Beck spielt echt gut im Moment, der könnte uns in nächster Zeit noch Freude machen. Im Gegensatz zu Kohli, der aller Voraussicht nach von Verdasco demontiert wird, was dann natürlich am Platz gelegen hat, oder am Publikum, oder vielleicht hat ihm sein Friseur die Haare nicht windtauglich genug geschnitten.

kubi
14.04.2009, 16:28
Oh la la Herr Beck. Das hätte ich ehrlich nicht gedacht. Endlich kommt da mal was nach. Ich hoffe auch noch auf den Durchbruch von Zverev dieses Jahr.

Cham
15.04.2009, 13:26
Kohli gegen Verdasco glatt in zwei Sätzen raus, Federer in zwei Sätzen gegen Seppi weiter. Morgen dann Beck gegen Monaco, der sich gegen Robredo durchgesetzt hat.

Cham
16.04.2009, 17:05
Bravo Beck, wieder gewonnen. Jetzt steht er im Viertelfinale und spielt ausgerechnet gegen Wawrinka, der sich gerade gegen Federer durchgesetzt hat. :top:
Aber das Roger so früh scheitert spricht Bände für seine derzeitige Form. Ich hoffe das wird noch bis Roland Garros, immerhin hat er ein Finale zu verteidigen.

Bastinho
16.04.2009, 18:11
Beck ist einfach nur :sabber: im Moment. Einen Simon und einen Monaco auf Sand schlagen, das ist aller Ehren wert. Ich hoffe er kann die Form halten, das kann ein gutes Jahr für ihn werden.

Federer, weiß nicht was ich davon halten soll, da ist seit Anfang 2008 die Luft raus. Auch wenn 2008 noch ganz gut war , immerhin ein Grand Slam gewonnen und bei 2 weiteren das Finale erreicht, aber für seine Verhältnisse hinkt er seit den Aussie Open 08 deutlich hinterher. Wenn er jetzt bei Roland Garros und Wimbledon Federn lässt, ist sogar Platz 2 in Gefahr.

mehl
17.04.2009, 00:16
Ich hab doch gesagt, dass Roger dieses Jahr auf keinen Fall wieder die Nummer 1 der Rangliste werden wird ;)

Starkes Turnier von Beck. Sowas ist man von einem Deutschen auf Asche ja garnicht gewohnt.

Lurchi
19.04.2009, 18:17
Sabine Lisicki in Charleston übrigens grad mit der Chance den ersten deutschen Damentitel im Einzel seit 2006 zu holen.

edit: Done! :up: :up:

Cham
19.04.2009, 20:11
Bravo, Sabine. Endlich wieder mal ein deutscher Turniersieg. :top:

Übersteiger
20.04.2009, 22:27
Oh la la Herr Beck. Das hätte ich ehrlich nicht gedacht. Endlich kommt da mal was nach. Ich hoffe auch noch auf den Durchbruch von Zverev dieses Jahr.


der bei den Junioren Wimbeldon im Finale war?

Lurchi
21.04.2009, 07:48
War Zverev das?

Vielleicht meinst du aber auch Alexandros-Ferdinandos Georgoudas, der war im Australian Open-Finale ;)

Bastinho
21.04.2009, 07:57
der bei den Junioren Wimbeldon im Finale war?

Zverev im Wimbledon-Finale bei den Junioren? Das müsste länger her sein. Vielleicht meinst du Alexandros-Ferdinandos Georgoudas? Der stand vor kurzem bei den Australian Open im Juniorenfinale :ka:

Drexx und Seitenumbruch, der Tag fängt bombig an :ugly:

Lurchi
21.04.2009, 08:03
:ovation:

Übersteiger
21.04.2009, 18:52
Zverev im Wimbledon-Finale bei den Junioren? Das müsste länger her sein. Vielleicht meinst du Alexandros-Ferdinandos Georgoudas? Der stand vor kurzem bei den Australian Open im Juniorenfinale :ka:

Drexx und Seitenumbruch, der Tag fängt bombig an :ugly:

jo genau den meinte ich :foreman:

Cham
29.04.2009, 16:37
Keine Interesse hier am Masters in Rom?
Kiefer, Kohli, Murray, Davydenko, Tsonga, Ferrer... alle bereits draußen, Federer gewann gerade gegen Karlovic und steht im Achtelfinale. Zverev ist auch noch dabei, spielt morgen gegen Mathieu, der Ferrer in drei Sätzen bezwang. Da geht mit Sicherheit noch was. Nadal spielt gleich gegen Seppi.

Nadal hat ein gutes Draw erzielt, der Weg ins Finale dürfte für ihn normalerweiße ein Klacks werden. Federer würde spätestens im Semi-Finale gegen Djokovic spielen, wenn letzterer nicht zuvor scheitert. Egal wer von beiden weiterkommt, ein Vorbeikommen an Nadal sehe ich nicht.

mehl
29.04.2009, 18:05
Fand die Masters früher weitaus spannender, als es noch 3 Gewinnsätze gab. Außerdem zeigt eurosport natürlich lieber Damentennis. Wer hat eigentlich diese ATP Rechte?

Cham
29.04.2009, 18:48
In Deutschland keiner, so weit ich weiß. Premiere hatte die früher mal gehabt, heute zeigen die nur noch Wimbledon. Eurosport zeigt die restlichen Grand Slams, dazu noch etliche WTA-Turniere. Wobei Turniere speziell aus Deutschland oft vom DSF gezeigt werden, wie z.B ATP München.

Bastinho
01.05.2009, 12:58
Simon scheint auf Sand Lieblingsgegner aller Deutschen zu sein, Zverev hat ihn auch in 2 Sätzen lang gemacht, 6-4 6-1, ordentliche Leistung. Jetzt Viertelfinale gegen Federer.

Pato discoteca
01.05.2009, 16:14
Weiß nicht so ganz, ob dies hier der richtige Thread dafür ist, aber relativ zu passen scheint er mir:

Morgen beginnt bei uns die neue Sandplatzsaison und ich spiele nun zum ersten Mal bei den 1.Junioren in der Meisterschaftsklasse von Berlin & Brandenburg (Heißt nicht viel, ich weiß :usad:)
In diesem Jahr hat unser Junioren-Team einen großen Umbruch vollzogen, nachdem 3 Spieler, die maßgeblich für den Aufstieg letztes Jahr [Der schon damals völlig überraschend kam] in die Meisterschaftsklasse letztes Jahr verantwortlich waren
, jetzt volljährig sind und dadurch nicht mehr mitspielen können. Ich bin da mehr oder weniger jetzt reingerutscht, nachdem einer gerade Auslandsjahr in England verbringt und ich mich recht eindeutig gegen einen anderen Konkurrenten durchgesetzt habe (6:0; 6:2).
Morgen um 9:00 also das erste Spiel, bin gespannt wie das so wird. Ich werde (an 6. gesetzt, also letzte Position) natürlich meine Packung bekommen, aber vielleicht könnte es ja einen Überraschungssieg geben.

1. Gegner morgen ausgerechnet: LTTC Rot-Weiß (Falls der Klub euch was sagt, ehemaliger Austragungsort der German Open, dann umbenannt in diesen "Emirates Cup" oder so)

Morgen also das Duell David gg. Goliath.:u5:

mehl
02.05.2009, 15:42
Roger vs Djokovic gerade im 3. , wobei Roger bei 3:1 gerade sein Aufschlag verloren hat. Steht also 3:2 für ihn.

edit: Break zum 4:3 für Djokovic.

edit2: Roger gibt bei 5:3 erneut seinen Aufschlag ab und ist damit ausgeschieden.

kubi
02.05.2009, 22:09
Bei uns geht die Saison auch morgen los. Spiele in der ersten Kreisklasse, also nix dolles, aber es geht direkt gegen einen Gegner hier um die Ecke -> Derbytime...
Werde morgen dann hier mal mein Spiel analysieren ;-)

Pato discoteca
02.05.2009, 22:57
Meine Spielanalyse:

0:6; 1:6 :usad:

Hatten mindestens 20x Einstand und ich auch bestimmt 10x Vorteil für mich.. Naja, der heutige Clubgegner war der stärkste in der Liga, also gehts von nun an nur noch nach oben - hoffe ich.

Mund abwischen, weitermachen.:u5:

Cham
03.05.2009, 18:08
Nadal wie erwartet gegen Djokovic gewonnen.
Zwar wurde es im ersten Satz nochmal spannend, da Djokovic Rafa breakte, als dieser zum Satz servierte, dennoch ging der dann Satz per Tie-Break an Nadal. Im zweiten Satz dann keine Probleme. Glückwunsch.

kubi
03.05.2009, 20:35
Meine Spielanalyse:

0:6; 1:6 :usad:

Hatten mindestens 20x Einstand und ich auch bestimmt 10x Vorteil für mich.. Naja, der heutige Clubgegner war der stärkste in der Liga, also gehts von nun an nur noch nach oben - hoffe ich.

Mund abwischen, weitermachen.:u5:

Meine Spielanalyse:

4:6; 2:6 :usad: im Einzel und so gut wie nix getroffen außer ein paar Asse.

3:6; 6:0; 7:6 im Doppel mit vielen guten Volleys.




-> Fazit des Tages: _Nur_ noch Serve and Volley.

die stärksten waren es leider nicht und somit gehts direkt wieder gegen den Abstieg :jeffkoch:

Lurchi
06.05.2009, 14:02
Kohlschreiber grad mit wundervollem ersten Satz: 0:6 gegen Cilic.. :noenoe:

r!bery
08.05.2009, 16:12
Brands schafft es ins Halbfinale (http://www.kicker.de/news/tennis/startseite/artikel/508406/)

:top:

mehl
12.05.2009, 09:48
Daum lässt grüssen :D

In der Kokain-Affäre um Richard Gasquet sind nun auch die letzten Zweifel ausgeräumt: "Die B-Probe vom März, während des Turniers von Miami genommen, an dem ich aber nicht teilgenommen habe, bestätigt das positive Ergebnis der A-Probe", erklärte der 22-jährige Tennisprofi.


Allerdings habe Gasquet auch eine Haarprobe bei einem unabhängigen Labor machen lassen, die "keine Spur von Kokain" beinhalten soll. "Aufgrund der Komplexität der Angelegenheit, sammle ich die Beweise meiner Unschuld und werde zu einem späteren Zeitpunkt weitere Erklärungen abgeben", ließ der Franzose wissen.

Suspendierung durch ITF

Dem Weltranglisten-21. droht eine zweijährige Sperre. Sollte er beweisen können, dass die Droge außerhalb des Wettbewerbs konsumiert wurde, könnte sich die Sperre auf drei Monate reduzieren. Der internationale Tennisverband ITF hat bereits Konsequenzen gezogen: "Nach dem WADA-Code müssen wir ihn provisorisch suspendieren, da die B-Probe das positive Resulat der A-Probe bestätigt hat", erläuterte Stuart Miller in seiner Funktion als "Head of Science and Technical" beim Weltverband.

"Meine erste Reaktion war von Traurigkeit geprägt. Ich kenne seinen Charakter gut und war daher sehr überrascht. Ich möchte mit Richard selbst sprechen, um genau zu wissen, was vorgefallen ist", gab Jean Gachassin, Präsident des Französischen Tennisverbandes (FFT), bekannt. Von Seiten der ITF hieß es: "Gasquet muss sich erklären, für all die jungen Spieler. Ich will Begründungen, dann werden wir aktiv", betonte Präsident Francesco Ricci Bitti.

Drei berühmte Vorgänger

Gasquet hatte im März bei dem Turnier in Miami sein Match gegen den Spanier Albert Montañes wegen einer Verletzung an der rechten Schulter abgesagt. Auch in der vergangenen Woche fehlte der Wimbledon-Halbfinalist von 2007 bei der Sandplatz-Veranstaltung im portugiesischen Estoril wegen einer Verletzung.

Gasquet ist der vierte Tennisprofi, der positiv auf Kokain getestet wurde - nach Karel Novacek und Mats Wilander bei den French Open 1995 sowie Martina Hingis während Wimbledon 2007.


Diese Woche ist dann noch das Masters in Madrid. Falls Nadal gewinnt sollte, wäre er der erste Spieler seit 1990, der 3 Sandplatz Master Turniere in einer Saison gewinnen könnte. Vamos !

Bastinho
12.05.2009, 10:07
Warum haut der sich das Zeug denn dann rein, wenn es anscheinend schon nicht in der Wettkampfzeit war? Gut klar, er hatte Bock drauf, aber als Tennis-Profi sollte man ja eigentlich schon gescheit genug sein um sowas zu lassen. Wenn es echt 2 Jahre werden, kann ich mir nicht vorstellen dass er jemals wieder so richtig zurück kommt.

Cham
16.05.2009, 17:54
Wirklich spannendes Halbfinal-Match vom Masters in Madrid gerade zwischen Djokovic und Nadal. Nach dem Djokovic Satz eins zügig mit 6-3 gewann, ging es in Satz zwei in den Tie-Break, den schließlich Nadal knapp für sich entschied. Der Gewinner trifft morgen im Finale auf Federer/Del Potro. Würde gerne mal wieder ein Match zwischen Federer und Nadal auf Sand sehen, deshalb drücke ich auch Nadal die Daumen. Wobei man bei Federer heutzutage nie genau sagen kann, ob er ein Match gewinnt, selbst gegen einen auf dem Papier her schwächeren Gegner. Zumindest gegen Del Potro müsste er eigentlich weiterkommen.

Im Endeffekt aber egal, ob er dann gegen Nadal oder Djokovic spielen würde, er müsste sich definitiv noch ein Stück steigern und das ganze Spiel über 100% konzentriert sein und alles geben. Denn was die beiden heute für Rallyes zeigen ist schon der Wahnsinn. Da würde Roger mit seiner derzeitigen Einstellung glatt in zwei Sätzen vom Platz gefegt werden.

mehl
16.05.2009, 18:06
Nadal hat auch einfach zZ den Biss. Gestern lag er zB im 2. Satz des 1/4 Finales mit 0:4 hinten und er hat sich diesen Satz trotzdem noch geholt.

Cham
16.05.2009, 19:21
Was ist Djokovic denn für eine coole Sau? Spielt bei Matchball gegen sich im Tiebreak des dritten Satzes einen lässigen Stopball, um dann Nadal locker zu passieren. Wahnsinnsspiel.

Edit: Am Ende dann nach 4:00 Stunden der Sieg von Nadal. Was für ein großartiges Match!

mehl
16.05.2009, 19:34
4 h für 3 Sätze?

Cham
16.05.2009, 19:39
4:02 Stunden sogar, um genau zu sein. ;-) Am Ende dann 3-6, 7-6, 7-6 für Nadal.

Edit: Traumfinale ist perfekt, Roger ist durch. 6-3, 6-4 gegen Del Potro. Erschreckend schwache Vorstellung des Argentiniers.

Ale
17.05.2009, 16:00
Break! :) Jetzt Aufschlag zum ersten Satz.

edit:

Niiice, i like!

Cham
17.05.2009, 16:04
Super Spiel bisher von Roger! :)

Hoffentlich bricht er nicht wieder so ein wie in den letzten Wochen, wo er oft nach Satzführung noch ausschied. Aber sieht bisher super aus .

Edit: Super, erstes Break in Satz 2 für Federer!

Ale
17.05.2009, 16:45
Meine Fresse...

edit:

Geile Sau!

Cham
17.05.2009, 16:47
Das wars! Endlich gewinnt Federer mal wieder gegen Nadal, dazu noch auf Sand. Das mit Abstand Beste Spiel seit längerer Zeit von Federer! :)

LuckySeven
18.05.2009, 16:44
Der neue Wimbledon Centre Court wurde gestern eingeweiht. Sieht ganz schick aus. :)

http://www.wimbledon.org/en_GB/news/photos/centrecourt/centrecourt1.jpg

http://www.wimbledon.org/en_GB/news/photos/centrecourt/centrecourt7.jpg

http://www.wimbledon.org/en_GB/news/photos/centrecourt/centrecourt8.jpg

Ich sag nur ein Wort: Nightsession :sabber:

justin bailey
20.05.2009, 09:34
Das wars! Endlich gewinnt Federer mal wieder gegen Nadal, dazu noch auf Sand. Das mit Abstand Beste Spiel seit längerer Zeit von Federer! :)
Du meinst der mit Abstand beste Aufschlag seit längerer Zeit. Ohne den hat er es gegen Nadal immer noch sehr schwer. Bin gespannt auf Paris.

Cham
20.05.2009, 13:09
Sein ganzes Spiel war herausragend. Die Vorhand hatte den Druck und die Präzision, die Rückhand war stabil, der Kick-Aufschlag Weltklasse. Dazu ein paar brillante Stopbälle. Wenn ich da an die letzten Wochen denke, vorallem an die schockierende Vorhand... Er hat sich sehr gesteigert.

mehl
20.05.2009, 13:12
Naja, mal abwarten wie es in Paris läuft. Man sollte auch nicht vergessen, dass Nadal ein 4 Stunden Match vom Vortag in den Beinen hatte.

mehl
21.05.2009, 12:50
Schüttler mit 0:6 0:6 gegen Söderling verloren beim WT Cup. Es ist Zeit sich zu verabschieden.

Cham
24.05.2009, 11:33
Endlich wieder French Open. :love: Eurosport nun zwei Wochen im Dauerlauf.

kubi
24.05.2009, 15:39
Oh ja :sabber2:







Hab heute erstmal einen 5Leistungsklassen höheren Gegner geschlagen :D 150 LK-Punkte!!!

Allerdings haben wir 4:5 verloren uns steigen leider nicht auf :usad:

Lurchi
24.05.2009, 20:38
Wow, Grönefeld eben mit Zweisatzsieg gegen Mauresmo, stark! :top:

Grave Digger
24.05.2009, 20:53
Ivo Karlovic hält seit Sonntag einen besonderen Rekord auf der ATP-Tour.

Der Kroate schlägt in der ersten Runde der French Open sensationelle 55 Asse.

Trotz der Aufschlagkraft kann er sein Spiel gegen Lleyton Hewitt nicht gewinnen. Er verliert mit 7:6(1), 7:6(4), 6:7(4), 4:6, 3:6.

Hewitt zeigt sich über seinen Sieg erfreut: "Das ist großartig. Gegen einen Typen wie ihn ist es fast mehr ein mentaler Kampf. Vor allem nachdem man die ersten beiden Sätze im Tiebreak verloren hat".

:ugly:.

Nur das Spiel von Ana heute gesehen - war wieder mehr Krampf als sonst was; vorallem in Satz 1 eine unterirdische Leistung, da wirds wohl kaum was mit der Titelverteidigung.

justin bailey
25.05.2009, 08:41
Hat mir jemand einen Tipp für die einhändige Rückhand? Ich hasse sie da ich sie nur selten treffe. Slice ist mittlerweile gut aber wenn ich mit der Rückhand druck machen will verschlage ich die in 9 von 10 Schlägen. Ich hasse es, da steht der ganze Platz offen und ich kriege es nicht hin. Griff passt und ich stehe richtig zum Ball aber entweder segelt er viel zu weit oder eben ins Netz. :noenoe:

kubi
25.05.2009, 09:45
Der neue Wimbledon Centre Court wurde gestern eingeweiht. Sieht ganz schick aus. :)

Ich sag nur ein Wort: Nightsession :sabber:

Eine Nightsession wirds wegen der Feuchtigkeit und dem dadurch rutschigen Rasen wahrscheiich nicht geben. Macht man in Halle/Westf. ja auch nicht.

mehl
25.05.2009, 12:59
Nadal gerade trotz Gewinn des 1. Satzes mit einigen Problemen und gerade mit Break hinten im 2. Er spielt auch nicht gut. Könnte durchaus noch sehr interessant werden, nur leider muss ich erstmal wieder zur Uni :(

Was aber sehr schön gemacht ist, dass Roger und Nadal am selben Tag spielen. Da kann sich keiner mehr beschweren, dass der Gegner zB einen Tag mehr Regenerationszeit hatte.

Lurchi
25.05.2009, 13:17
Derweil hat Zverev verletzt aufgegeben :(

mehl
26.05.2009, 09:33
Mögliche interessante Spiele von heute:

Santoro ( ja, der spielt immer noch ) vs Rochus 16:00

Baghdatis vs Monaco 15:00

Gonzalez vs Fish 13:30

Tursonov vs Clement


dazu spielen noch Schüttler um 11, Kohlschreiber gegen 1 und Tommy nach 5.

Cham
26.05.2009, 13:02
Shaker. :facepalm: 0:6, 0:3 bisher...

Edit: 0:6, 0:6, 0:0...

mehl
26.05.2009, 13:35
Da braucht er am Ende 3 Augen um diese Brille tragen zu können. Er sollte es nun gut sein lassen bzw vllt wäre letztes Jahr nach Wimbledon der richtige Zeitpunkt gewesen.

Ricken
27.05.2009, 20:04
Diese schwulen Franzosen..

M.E.T.H.O.D.
27.05.2009, 20:40
:dito:

mehl
28.05.2009, 09:43
Heute wieder ganz interessante Spiele dabei:

Juan Monaco (ARG) - Jo-Wilfried Tsonga (FRA/9)

Philipp Kohlschreiber (GER/29) - Juan Carlos Ferrero (ESP)

Leonardo Mayer (ARG) - Tommy Haas (GER)

Mayr hat vorher Blake in 3 geschlagen.

Nadal hat mit dem Sieg gestern auch den Rekord für am Stück ungeschlagene Spiele bei den FO mit 30 in Serie.

Bastinho
28.05.2009, 14:03
Federer müht sich grad gegen Acasuso ab, hat den ersten hauchdünn im Tie Break gewonnen (Acasuso hatte da schon 4 Satzbälle), und der 2. ging grad mit 7-5 an den Argentinier. Wird wohl so eng weiter gehen. Und schon liegt Acasuso im 3. Break vor...ach was, schon Doppelbreak -.-

Und der biegt das noch um, Wahnsinn. Nach dem Satz läuft übrigens Giro, ich könnte kotzen...

Cham
28.05.2009, 14:56
5 Spiele in Folge und dann locker leicht im Tie-Break. Typisch Roger.

Tommy nach dem ersten Satzgewinn gerade im Tie-Break. Schaut gut aus bisher, wenn auch zu viele UE's.

mehl
28.05.2009, 17:39
Schick Tommy. Im 5. hatte ich eigentlich nicht mehr mit dir gerechnet, aber du hast es gerissen !

Pato discoteca
28.05.2009, 18:08
Tsonga und Monaco spielen gerade ganz feines Tennis. (Eurosport)

Rosicky
28.05.2009, 18:52
Und wieder gewinnt der Falsche. Erst Ouanna, jetzt Tsonga. Schöner Mist.

Wenzke
29.05.2009, 15:49
Hewitt schlägt sich im zweiten Satz gar nicht schlecht gegen Nadal, aber trotzdem ist er im prinzip chancenlos. Was Nadal für schläge aus der Defensive herausholt ist einfach Wahnsinn.

Cham
29.05.2009, 15:56
Und was macht Eurosport? Zeigt bereits seit zwei Stunden den Giro.. *gähn*

mehl
30.05.2009, 10:19
Eurosport :top:

"Ein Tommy Haas braucht keine Weltranglistenposition!"

"Der hat Fans überall. In China, in den USA, sei es früh am Morgen oder spät in der Nacht, überall bleiben sie wach, um ihn jetzt zu sehen!"

Machet Tommy !

kubi
30.05.2009, 10:34
Freut mich, dass die das jetzt zeigen. Und nicht Gubulschkova gegen Hasenichtgesehnova :top:

Cham
30.05.2009, 12:12
Geht das schon wieder los Tommy..
Ähnlich der US Open im letzten Jahr in der dritten Runde das Ausscheiden nach starkem Beginn und 2-Satz-Führung? Ich hoffe nicht.

LuckySeven
30.05.2009, 16:09
Haas weiter, und Kohli nach 1:4 im ersten noch mit dem 6:4 Satzgewinn gegen den Djoker. Stark :)

Thrasher
30.05.2009, 16:22
Freut mich, dass die das jetzt zeigen. Und nicht Gubulschkova gegen Hasenichtgesehnova :top:

Aber es gibt da jetzt so ne neue Hupenkova.

http://blog.shoops.fr/wp-content/uploads/2009/05/simona_tennis.jpg

Cham
30.05.2009, 16:26
Was ist da denn los? Satzgewinn und Break vor im zweiten. :eek:

Andi
30.05.2009, 16:34
Kohlschreiber spielt richtig gut :top:

Cham
30.05.2009, 16:46
Djokovic mehr damit beschäftigt seine Mütze zu richten, als sich aufs Spiel zu konzentrieren. 5-1 Kohli.

Pato discoteca
30.05.2009, 16:58
Was Kohlschreiber da gerade spielt... :sabber:

Jetzt muss er den Sack (2.Satz) zu machen.

Mach et' Kohli!

LuckySeven
30.05.2009, 17:31
Kohli holt sich den zweiten, Roger verliert den ersten gegen Mathieu. Montag dann Haas vs Mathieu ? :eyebrows:

Billy McNeill
30.05.2009, 17:50
Matchball. Mach es doch bitte.


Danke.

Pato discoteca
30.05.2009, 17:50
Und es ist durch!


:rocka:

Lurchi
30.05.2009, 17:50
Alter, geilo. Dreisatzsieg!!! :up: :up: :up:

Cham
30.05.2009, 17:50
Genial Kohli! Glatt gegen Djokovic, wahnsinn!

Pato discoteca
30.05.2009, 17:52
Ich will ja nichts sagen, aber vor 10sek noch Kohlschreiber angeguckt und jetzt Williams...
Das ist ein Niveauunterschied von Tag und Nacht.

Rosicky
30.05.2009, 19:08
Gibt es bei Eurosport auch irgendwann mal eine Sendung, die nicht in 4:3 ausgestrahlt wird?

Marin
30.05.2009, 19:20
Aber es gibt da jetzt so ne neue Hupenkova.

http://blog.shoops.fr/wp-content/uploads/2009/05/simona_tennis.jpg

leider lässt sie sich bald die brüste verkleinern :(

rechter.crowe
31.05.2009, 11:43
bin ich der einzige, bei dem eurosport seit kurzem total flimmert bei tennisübertragungen?
nervt gewaltig, zum teil kann man kaum noch den ball erkennen.. :zensiert:

Thrasher
31.05.2009, 12:05
leider lässt sie sich bald die brüste verkleinern :(

Eine Schande, was junge Frauen für den ERfolg mit Ihrem Körper machen. Jawoll, eine Schande.

Pato discoteca
31.05.2009, 12:11
Hier noch ein Bild-Artikel: Klickmich,Sau! (http://www.bild.de/BILD/sport/mehr-sport/tennis/2009/05/29/simona-halep/tennis-star-will-kleinere-brueste.html)


Tennis-Star mit BallgefühlMännliche Fans sind begeistert. Doch Simona Halep ist unglücklich mit ihrer Oberweite (75 E), die u.a. beim Aufschlag stört

Ich könnte jedesmal oktzen, wenn ich diese schlechten Bild-Wortspiele lese.

Cham
31.05.2009, 15:18
Söderling verpasst die 2:0 Satzführung gegen Nadal nur knapp. Nach dem 2:6 im ersten erreicht Rafa noch glücklich den Tie-Break, den er allerdings ohne Probleme gewinnt. Trotzdem ist das nicht der gewohnte Nadal den man da sieht. Söderling schon seit Wochen gut drauf, hält mühelos mit und dominierte bereits sogar große Teile des Matches. Hätte er den zweiten Satz gewonnen, hätte er sicherlich super Chancen gehabt. Trotzdem glaube ich nicht, dass Nadal sich das noch nehmen lässt. Steigern muss er sich aber definitiv!

LuckySeven
31.05.2009, 15:54
Heute könnte es richtig eng werden für Nadal. Söderling schlägt zur 2:1 Satzführung auf.

- YES !!!

dritter Satz an Söderling!!

Cham
31.05.2009, 15:58
Überrascht mich etwas. Aber Söderling auch mit fast doppelt so vielen Winnern wie Nadal. Wobei er auch fast doppelt soviele UE's fabriziert. Glaube aber dennoch das Nadal das noch macht.

Bastinho
31.05.2009, 16:54
Und das wars, Nadal ist raus. Das ist ne Riesen Überraschung, größer als Kohlis Nummer gestern.

Ricken
31.05.2009, 16:54
So, Roger, jetzt vielleicht einfach mal dieses verfickte Turnier gewinnen.

Bastinho
31.05.2009, 16:57
Könnte auch wieder im Kampf um Platz 1 enger werden, Nadal verliert 1820 Punkte, Federer könnte im Falle eines Sieges 800 Punkte gewinnen.

kubi
31.05.2009, 16:58
So Herr Federer. DAS ist ihre Chance. Wenn sie nicht gegen Tommy spielen würden, würde ich Ihnen sogar die Daumen drücken ;-)

Rosicky
31.05.2009, 17:04
Wär doch schön, wenn auch mal nen Deutscher wieder ein Grand Slam Turnier gewinnt. Wann hatten wir schon zuletzt mal zwei Deutschen unter den letzten 16?

Ricken
31.05.2009, 17:14
Kohlschreiber kann von mir aus auch gerne bis ins Halbfinale kommen. Dafür soll Haas noch diese Runde ausscheiden.

Gegen wen spielt er in der 4. Runde?

LuckySeven
31.05.2009, 17:19
In der vierten Runde spielt Roger doch gegen Haas. ;)

Danach kommt im Viertelfinale Roddick / Monfils , Halbfinale dann wohl gegen Del Potro, Tsonga oder Kohli. :)

Ricken
31.05.2009, 17:23
Oh, was für ein Glück..

http://www.geo.de/img/userinhalte/picture_contest/64/486/48637_disp.jpg

LuckySeven
31.05.2009, 17:23
Wikipedia ist so göttlich. :D

Robin Söderling (born 14 August 1984) is a professional tennis player from Sweden. Currently, he is the only Swede on top 100 in the ATP Rankings. He is most famous for being the first and only player to ever defeat Rafael Nadal at the French Open on May 31st 2009.


It has been proved via a digital tape that Söderling mantains sexual relationships with Roger Federer. Further to prove this situation both of them were found having what officials have described as "agressive and hardcore anal sex". The ATP will hold a meeting to decide whether to sanction the two players for their sadomasochist behaviour or to pardon them. Meanwhile Söderling has manifested his profound love to Roger Federer by assuring they will "continue with their pleasurable activities".

Cham
31.05.2009, 19:52
Unfassbar, hätte ich nie mit gerechnet. Roger, wenn du das nicht nutzt, dann weiß ich echt nicht mehr. Djokovic _und_ Nadal raus, unfassbar. Hatte eigentlich fest damit gerechnet, dass einer der beiden siegen wird.

Hurz
01.06.2009, 10:25
Sehe ich das richtig das Haas und Kohlschreiber heute zeitgleich spielen? Und ganz wichtig natürlich - überträgt Eurosport auch diese Partien?

Bastinho
01.06.2009, 10:33
Ich glaub heute laufen nur French Open auf Eurosport, sollte also übertragen werden. Ich denke mal die switchen öfters hin und her.

Hurz
01.06.2009, 10:37
Super, danke! Dann habe ich jetzt meine Bestimmung für heute gefunden. :)

kubi
01.06.2009, 11:04
Kein Giro, kein WTCC, keine anderen überflüssigen Rennserien. Danke für den Feiertag. Macht et Jungs. Wenigstens einer ;-)

LuckySeven
01.06.2009, 11:15
Die pfundige Serena hat sich beeilt, Haas vs. Federer schon gleich auf Eurosport. :-)

Cham
01.06.2009, 11:16
Von 11 - 20.30 Uhr Live-Tennis. Eurosport, das entschädigt für die letzten Tage. ;)

Wobei das Hauptaugenmerk heute wohl auf Tommy-Roger liegen wird, zu Kohli wird aber sicher auch öfters hingeschwenkt.

Ricken
01.06.2009, 11:21
Ach, Matthias Stach.. ist das schön.

Pato discoteca
01.06.2009, 12:09
6:6 im ersten, jetzt Tie-Break..

Haas spielt (noch) souverän mit.

3:1 im Tie Break!

EDIT:

5:2..

Mach'n Sack zu jetzt, 6:4!

YES!

Bastinho
01.06.2009, 12:11
Wenn man sich mal die Statistiken anguckt: Haas hat vorm Tie Break nicht einen einzigen Punkt bei Aufschlag Federer gewonnen, und jetzt im Tie Break 2 von 3 :ugly:

Hurz
01.06.2009, 12:13
5:2 :eek:

Matze
01.06.2009, 12:15
Haas :rocka:

Rosicky
01.06.2009, 12:15
zack , 7:4, sauber haas

Hurz
01.06.2009, 12:15
Ui, 1. Satz an Haas.

Bastinho
01.06.2009, 12:16
Zack, zu isser. Wahnsinn, der gibt keinen Punkt bei eigenem Serve ab und verliert den Satz...Aber Tommy spielt das sauber runter, Respekt.

Ricken
01.06.2009, 12:16
Keine Sorge, Thomas Haas bleibt Thomas Haas. Spätestens, wenn Federer mal nen Grundlinienball übers T spielt, nimmt es seinen gewohnten Lauf.

Cham
01.06.2009, 12:17
Unglaublich spannende Situation jetzt: Federer unter Druck, Haas kann befreiter Aufspielen. Allerdings agiert Federer unter Druck am besten, während Haas lieber nicht zu nachläßig spielen sollte, was bei ihm ja öfters vorkommt. Bin gespannt wie es weiter geht, aber super Match bisher von beiden. :)

mehl
01.06.2009, 12:18
Denke Roger machts trotzdem in 4, aber ein Satz für Tommy ist schon mehr als ich erwartet hatte. Sehr schön Haas und das auf Sand !

Bastinho
01.06.2009, 12:18
Übrigens auch interessant zu sehen,was das Ausscheiden von Nadal für einen Einfluss auf Rogers Spiel hat. Ich hatte in den bisherigen Partien von Roger den Eindruck, dass er viel variiert und sein Spiel auf Nadal vorbereitet, was er ja jetzt nicht mehr machen muss.

Cham
01.06.2009, 12:26
Break Roger. Eigentlich kann Tommy den Satz bereits vergessen. Der hat ja noch immer keinen einzigen Punkt gemacht, wenn Federer servierte. :eek:

Hurz
01.06.2009, 12:28
Deswegen hat er auch den 1. Satz gewonnen. ;)

Bastinho
01.06.2009, 12:29
Da hat er den 1. Punkt, nach 31 Punkten für Federer, come on :D

Rosicky
01.06.2009, 12:29
Deswegen hat er auch den 1. Satz gewonnen. ;)

Bei normalem Aufschlag hatte er auch keinen Punkt geholt.

Jetzt, endlich, nach 31 Punkten in Folge hatte Haas mal nen Punkt bei Aufschlag Federer geholt...

Übersteiger
01.06.2009, 12:30
Hab ich das vorhin richtig verstanden, es gibt noch einen 3ten deutschen Spieler der im Achtelfinale steht?!

Rosicky
01.06.2009, 12:32
"Nur" Haas und Kohlschreiber...

Im Doppel noch Grönefeld/Schnyder, als Semi-Deutsch...

Bastinho
01.06.2009, 12:33
Hab ich das vorhin richtig verstanden, es gibt noch einen 3ten deutschen Spieler der im Achtelfinale steht?!

Ne, der Kommentator hat eben über die Junioren geredet, da sind noch paar Deutsche dabei. Bei den Herren sinds nur Haas und Kohli.

Hurz
01.06.2009, 12:35
Bei normalem Aufschlag hatte er auch keinen Punkt geholt.

Jetzt, endlich, nach 31 Punkten in Folge hatte Haas mal nen Punkt bei Aufschlag Federer geholt...


Ja jut, dass stimmt natürlich. Aber jetzt hat er ja den einen. Der Bann ist also gebrochen. Haas startet durch. :D

Rosicky
01.06.2009, 12:42
Break Haas, Wow, klasse. Jetzt hol dir Satz 2, Junge...

Hurz
01.06.2009, 12:42
Das nennt man dann wohl mal eiskalt. Stark!

Ricken
01.06.2009, 12:43
Diese Länge immer.. :noenoe:

Was für ein unsolides Match.

Grave Digger
01.06.2009, 12:56
Da schenkt Haas den ersten Satzball so her und Roger schaffts dennoch nicht. Meine Güte.

Matze
01.06.2009, 12:56
Haas :eek:

norceres
01.06.2009, 12:57
Da ist der zweite Satz. Haas :top:

Hurz
01.06.2009, 12:57
Oooha... :eek:

Cham
01.06.2009, 13:01
Also wenn Tommy jetzt nicht vollkommen einbricht, dann macht er das heute! :up:

mehl
01.06.2009, 13:01
Jetzt hat der Tommy auch noch selbst Druck. Schau ma mal.

Jackie Chan
01.06.2009, 13:04
Ich denke Fed wird das Match noch drehen.

Ricken
01.06.2009, 13:19
Haas zum ersten Mal in seinem Leben nicht der dümmere Spieler auf dem Platz?

Pato discoteca
01.06.2009, 13:36
Bitter.

Cham
01.06.2009, 13:36
Break Federer, unglaubliche Spannung jetzt!

Andi
01.06.2009, 13:40
Hoffentlich bricht Haas nicht ein :(

Matze
01.06.2009, 13:40
Haas :bitte:

mehl
01.06.2009, 13:40
Haas zum ersten Mal in seinem Leben nicht der dümmere Spieler auf dem Platz?

Ricken auch mal ohne dummen Mist gegen Haas? Irgendwann nervt es einfach!

Ricken
01.06.2009, 13:42
Haas hat bisher ordentlich gespielt, das beste Match, was ich je von ihm gesehen habe. Er macht halt sonst weniger aus seinen Möglichkeiten. Sei mal nicht so gereizt, weil die Tendenz jetzt Richtung Federer geht.

Derv
01.06.2009, 13:47
Haas vergeigt das 100%ig noch. Die Angst vorm gewinnen, wie immer.

mehl
01.06.2009, 13:48
Ich würde nie, auch nicht nach der 2:0 Führung einen Sieg von Tommy erwarten, zumal es auf Asche ist.

Und Haas hat schon ganz andere Spiel abgeliefert. Er nimmt nie den Mund voll und erzählt was von deutscher Nummer 1 oder jammert über 5 Sätze und kommt dann doch immer wieder zurück. Er bleibt einfach der beste deutsche Spieler der letzten 10 Jahre, auch wenn er wahrscheinlich zu wenig gewonnen hat für sein Talent, aber mei, dafür ist er auch nach 5 oder 6 Operationen noch zurück gekommen. Dadurch allein verdient er meinen Respekt.

edit: Die Angst vorm Gewinnen. Nä, wenn ich sowas lese :rolleyes:

LuckySeven
01.06.2009, 13:50
Kohlschreiber schafft den Satzausgleich und gewinnt den zweiten mit 7:5 :)

justin bailey
01.06.2009, 13:52
Seltsames Spiel. Federer war die ersten beiden Sätze besser und hat sie verloren. Haas war im dritten Satz besser und hat ihn verloren.
Federer jetzt im Erstrunden Modus

Cham
01.06.2009, 13:52
Kohli! :4:

Haas bricht total ein.

Cyrus
01.06.2009, 13:59
So Federer jetzt "warm" und bei Haas macht sich Unsicherheit breit. Obwohl ich Haas eigentlich sehr sympathisch finde drück ich Federer ganz klar die Daumen.

Gerade nach dem Verlauf dieses Satzes bin ich mir sicher das Roger das Ding noch gewinnt und Haas mal wieder als der unglückliche Verlierer da steht. Schade das seine Leistung vielleicht nicht belohnt wird, so stark hab ich seit Nadal keinen mehr gegen Federer gesehen.

Cham
01.06.2009, 14:07
Ich denke das wird noch eine ganz enge Kiste. Haas wird seine Chancen bekommen, aber die muss er auch nutzen. Bin gespannt.

mehl
01.06.2009, 14:12
Johann :love:

Ricken
01.06.2009, 14:13
DEN sollte sich 96 mal holen.

Ricken
01.06.2009, 14:37
Haas nach dem Breakball bei 4:3 noch 2 Spiele im gesamten Match gemacht. Das ist so ein Psychosport.

Cham
01.06.2009, 14:38
Was für ein Match! :love: Glückwunsch Roger, schade Tommy!

Jetzt Kohli, reinhauen!

mehl
01.06.2009, 14:53
Ich hoffe mal das Monfils der nächste Gegner von Roger ist. Mal gespannt, ob das Publikum dann immer noch so federerphil ist. Oh, das wird in Wimbledon wieder schlimm^^

Roger hat verdient gewonnen, passt schon, nur dieses ständige "Jeder gönnt Federer die FO." oder "Jeder möchte Roger bei den FO siegen sehen." Naja, muss nicht ständig beton werden. Seit den Aussieopen, als Federer ne Siegesrede dabei hatte im Glauben Nadal würde schon geschwächt genug vom Halbfinale sein , hat er Einiges bei mir verspielt.

kettcar
01.06.2009, 15:33
Und der Kanzler ist auch raus.

Bastinho
01.06.2009, 16:18
Ich konnte leider ab Mitte des 2. Satzes nicht mehr weiter gucken, aber mich wundert das Ergebnis eigentlich nicht wirklich. Dass Haas astreines Tennis spielen kann ist nichts neues, dass er gegen einen Federer über 5 Sätze mitgehen und teilweise dominieren kann, ist auch nicht verwunderlich. Ich will jetzt zwar ohne viel gesehen zu haben nichts analysieren, aber für mich sieht es so aus als wenn der bessere Spieler gewonnen hätte.
Und was hier wieder abgeht von wegen Haas hat Angst vorm Verlieren :noenoe: Nach Becker und Stich gab es für mich keinen besseren Spieler, und jetz komm bitte keiner mitm Shaker, der hatte seine 2 Grand Slams wo er durchgestartet ist, und ansonsten...Naja, was solls, ich bin sehr gespannt wie es weiter geht, ehrlich gesagt glaube ich, dass es schwerer geworden ist für Roger ohne Nadal im Turnier, es gibt genügend andere die ihn schlagen können, und dieses Jahr ist sowieso großes Favoritensterben angesagt.

LuckySeven
01.06.2009, 17:51
Für mich ist Del Potro ganz klar der Favorit für den Turniersieg. Der Junge spielt so unfassbar gut und ist grade mal 20.

Bastinho
01.06.2009, 19:24
Er spielt wirklich gut, aber grad heute war ich etwas enttäuscht, nicht mal unbedingt von del Potro, sondern vielmehr von der ganzen Partie, del Potro gegen Tsonga vor französischem Publikum, ich hätte da von beiden mehr erwartet. Außerdem mag del Potro Sandplatztennis gar nicht mal so unbedingt, aber ich kann mir auch durchaus vorstellen dass er es noch weit bringen kann dieses Mal.

Cham
01.06.2009, 20:31
Favorit ist immer noch Federer. Del Potro hat mich noch bei keinem Grand Slam wirklich gegen einen Top-Spieler überzeugen können. Außerdem ist er eher auf Hardcourt zu Hause. Normalerweiße dürfte Federer im Halbfinale (sofern beide erreichen selbstverständlich) keine Probleme haben. Na ja, "Normalerweiße". Federer halt. Tsongas Spiel heute fand ich auch nicht sonderlich beeindruckend. War erschreckend schwach, Del Potro nutzte das aus und tat nur das nötigste.

In der anderen Hälfte tippe ich auf Davydenko oder Gonzo. Sind beides coole Säue, würde es ihnen gönnen. Murray auf Sand ist nicht wirklich der Bringer, selbst wenn er Gonzalez schlägt, wäre spätestens bei Davydenko schluß.

Roddick verliert gerade gegen Monfils. Letzterer wäre also Gegner von Federer im Viertelfinale.

justin bailey
02.06.2009, 09:05
Die Vorhand von Federer im dritten bei Breakball gegen ihn war gross, ich denke ohne die wäre Haas als Sieger vom Platz gegangen. Gegen del Potro wird Federer wohl weniger Mühe haben, das Spiel gegen Monfils ist für mich eher ein Finale. So sehr ich Federer der Gewinn der French Open gönne, Monfils ist einfach ein cooler Typ, der soll gewinnen. Ausserdem ein French Open Sieg ohne Nadal im Final zu bezwingen ist nur halb so schön.

mehl
02.06.2009, 13:28
Ich denke mal Finale Federer gegen Söderling. Söderling dann mit der typischen Außenseitervorstellung. Bis zum Finale ganz gross, dann dort Satz 1 knapp verlieren und insgesamt in 3 Sätzen verlieren.

Auf Monfils vs Roger freue ich mich aber auch. Wird sehr interessant.

r!bery
02.06.2009, 16:09
die schöne Maria wird grad ordentlich verprügelt!

0-6 0-4 .... :eek:

Wenzke
02.06.2009, 16:22
So ist das wenn die Nr 102 gegen eine aus den Top20 spielt. :D Die Maria brauch noch eine Zeit um an ihre frühere Form anzuknüpfen. Sie sagt selber das sie weitergekommen ist als gedacht , also bei den French Open. btw kämpft sie aber noch ganz schön verbissen....

Monfils wird Roger das Leben wohl ordentlich schwer machen so wie der Roddick weggefegt hat. Wenn RF so spielt wie in den ersten 2 Sätzen gegen Haas ist er raus, Monfils ist wohl so cool dann auch zu machen zu können. Ich denk im Finale wird Söderling oder Gonzales gegen den Sieger aus Monfils und Federer stehen.

r!bery
02.06.2009, 16:24
Trotzdem hätte ich nie gedacht, dass die 0-6 2-6 verlieren wird!!!

Die hat nur 1 Spiel bei eigenem Aufschlag gewonnen!!!

Wenzke
02.06.2009, 16:27
Das ist Damentennis! Und einer der Gründe warum ich das bei bwin nie in irgendeine Wette reinpacke.

Cham
02.06.2009, 16:28
Gonzo! :rocka:

Grundsätzlich kann man sich kein Sharapova Match mit Ton angucken, schlimm ist das.. Vorallem werden es immer mehr Spielerinnen mit diesem unsäglichen Gestöhne..

Bastinho
02.06.2009, 18:59
Das ist echt ein verrücktes Turnier dieses Jahr, Soderling donnert Davydenko weg, Gonzalez haut Murray raus. Federer-Monfils, könnte mir vorstellen dass es glatt in 3 Sätzen über die Bühne geht. Ich würde Monfils Sieg gegen Roddick nicht zu hoch werten, Roddick auf Sand is total uneffektiv, Monfils hatte das Publikum im Rücken, und Roddick hat sowieso mehr gegen den Schiri gespielt als gegen Monfils. Ich weiß noch, als Federer-Monfils letztes Jahr im Halbfinale gespielt haben, wusste das Publikum nicht zu wem es halten soll, das könnte interessant werden.
Del Potro sollte Robredo schlagen, und im ersten Halbfinale, Soderling-Gonzalez, das könnte ein Riesen Match werden.

Ale
03.06.2009, 16:06
Bisher sehr enge Kiste, aber Federer führt 1:0! Mach das Ding!

edit:

Jetzt läufts...

Wenzke
03.06.2009, 16:15
Der Stop Return von Federer :sabber: Im Moment ist Monfils aber sehr konfus, das könnte dann doch schneller gehen als erwartet.

Cham
03.06.2009, 16:26
Rogers 1. Aufschlag mal wieder unter aller Sau. Bin mal gespannt, ob Monfils noch zurückkommen kann. Bezweifle ich aber.

Übersteiger
03.06.2009, 17:17
Federer gewinnt, ich glaube der holt sich den Tunier Sieg

Ale
03.06.2009, 17:18
Wenn nicht jetzt, wann dann?

skraggy
03.06.2009, 18:04
Schönes Ding, Federer ist wieder auf dem besten Weg ganz der Alte zu werden. Monfils' Macho Gehabe (ich kann diese Staredowns nicht haben) auf Nadal'schem Niveau, allerdings spielerisch doch um Welten schlechter.

Im übrigen - und ich wiederhole mich da - sollten ATP/WTA/werauchimmer dieses beschissene Gestöhne einfach mal verbieten, das wird immer wie verreckter.

kubi
05.06.2009, 15:09
Mit der Aktion/den Aktionengerade im vierten Satz hat sich Gonzalez in der Hassliste der Tennisspieler schön an die Nummer 1 gesetzt.... man man man

Bavaria_Zürich
05.06.2009, 15:09
Mit der Aktion/den Aktionengerade im vierten Satz hat sich Gonzalez in der Hassliste der Tennisspieler schön an die Nummer 1 gesetzt.... man man man

Was hat der gemacht?

ledernilp
05.06.2009, 15:16
Gonzalez hat einen Linienrichter lächerlich gemacht und das Publikum hat das unterstützt.

Gott, sowas hab ich ja noch nie erlebt ... was für ein Affenpublikum :neiin:

kubi
05.06.2009, 15:21
Was hat der gemacht?

Söderlings Ball putzt die Linie. Gonzalez meint aber, dass es ein anderer Abdruck war, der den Ball im aus zeigen würde. Er diskutiert und diskutiert und wischt schließlich den Abdruck mit dem Hintern ab.
Bei nächsten Ball der genau an der Stelle ins aus geht bejubelt er den Aus-Ruf des Linienrichters, beklatscht ihn und fordert das Publikum auf, das auch zu machen. Die applaudieren dann für Gonzalez und als Söderling einen Aufschlag moniert, wird der gleich ausgepfiffen. Klasse Publikum...klasse.

Cham
05.06.2009, 15:26
Wurde eine Zeitlupe gezeigt, die bewieß, dass Gonzalez den falschen Abdruck zeigt? Das Abwischen und die Reaktion zum Publikum/Linienrichter geht natürlich nicht, aber wenn er sich sicher ist, dass es der falsche Abdruck war, finde ich die Kommentare von Stach etwas daneben.

Und gerade gegen Söderling, der mit genau der selben, nur noch viel schlimmeren Aktion vor ein paar Wochen gegen Nadal auffiel..

kubi
05.06.2009, 15:28
Ich hab den ganz klar drauf gesehen... eine Zeitlupe gabs nicht. Was hat Söderling denn gemacht?

Cham
05.06.2009, 15:31
Ich hab nicht genau hingeguckt, eine Zeitlupe gabs also leider auch nicht.
Schade, denn es interessiert mich wirklich, ob Gonzo richtig oder falsch lag. Aber sei's jetzt drum.

Zu Söderling: http://www.youtube.com/watch?v=3CnX6k0snxA

rush
05.06.2009, 15:32
Wann spielt den die wieder einmal?!

http://www.totalprosports.com/blog/wp-content/uploads/2009/05/simona-halep-breasts.jpg

-ion-
05.06.2009, 15:33
Wow, da is ja noch was drin. Hab das schon durch gesehen.

kubi
05.06.2009, 15:39
Alter Söderling.... aus 0-3 ein 5-4 mit Aufschlag.

Jawoll. 6-4 und wenn Federer gleich gewinnt sind beide Finalisten nächste Woche hier in Halle :sabber: Es sei denn sie kommne, winken einmal in die Kamera und sagen dann: "Ich bin zu kaputt!"


Edit: Nadal sagt in Queens ab (http://www.spox.com/de/sport/mehrsport/tennis/0906/News/rafael-nadal-sagt-turnier-in-queens-ab.html)

Ravioli
05.06.2009, 15:40
was ein riesen-arschloch dieser gonzales. unfassbar. kann nicht verstehen wie man für so einen affen auch nur nen funken sympathie hegen kann.

Wenzke
05.06.2009, 15:41
Wenigstens hat es jetzt auch das Publikum mitbekommen das Gonzales ein Stinker ist. :applaus:

Lurchi
05.06.2009, 15:41
was ein riesen-arschloch dieser gonzales. unfassbar. kann nicht verstehen wie man für so einen affen auch nur nen funken sympathie hegen kann.

:dito:

Umso schöner, dass Söderling das Ding so klar gedreht hat. Jetz durchziehen, bitte!


edit: JAWOLL!!!

Cham
05.06.2009, 15:49
was ein riesen-arschloch dieser gonzales. unfassbar. kann nicht verstehen wie man für so einen affen auch nur nen funken sympathie hegen kann.

Übertreib mal nicht. Wegen zwei, drei unschönen Momenten in einem Spiel kannst du einem Spieler nicht die Sympathie absprechen, die er sich über Jahre hinweg aufbaut hat. Gonzo ist für mich einer der sympathischten Spieler auf der Tour, und ob der ominöse Ball jetzt drauf oder draußen war, werden wir wohl nicht erfahren. Die Szene die darauf folgte war unschön, aber kein Grund für solche Kommentare.

Söderling verdient weiter, nicht nur heute der bessere Spieler. Bis jetzt ist das sein Turnier. Jetzt bitte gegen Roger!

ledernilp
05.06.2009, 15:54
Generell kann man Gonzalez wegen seinem Kampfgeist und
seiner unglaublich starken Vorhand sympathisch finden, aber
wer den Balladruck mit dem Arsch abwischt, gehört kräftig in selbigen getreten.

Noch unverständlicher dann die Reaktion der Mehrheit des Publikums :facepalm:

kubi
05.06.2009, 15:58
Wenigstens hat er am Ende dem Schiedsrichter die Hand gegeben. Ein bisschen anstand ist doch noch da.

Ravioli
05.06.2009, 15:59
Übertreib mal nicht. Wegen zwei, drei unschönen Momenten in einem Spiel kannst du einem Spieler nicht die Sympathie absprechen, die er sich über Jahre hinweg aufbaut hat. Gonzo ist für mich einer der sympathischten Spieler auf der Tour, und ob der ominöse Ball jetzt drauf oder draußen war, werden wir wohl nicht erfahren. Die Szene die darauf folgte war unschön, aber kein Grund für solche Kommentare.


ich bin jemand der grössten wert auf fairness im sport legt, und diese oben genannte szene reicht mir persönlich, um ihn als charakterloses arschloch einzustufen. man kann eine entscheidung kritisieren, jedoch nicht auf diese art und weise. und er hat danach ja auch noch weiter gemacht.

Grave Digger
05.06.2009, 16:08
Fand die Aktionen von Gonzo zwar auch ein klein wenig übertrieben, aber zugegebenermaßen lag er auch mindestens 2 mal richtig mit seiner Reklamation.

Jetzt mal Del Potro vernichten.

Cham
05.06.2009, 16:19
ich bin jemand der grössten wert auf fairness im sport legt, und diese oben genannte szene reicht mir persönlich, um ihn als charakterloses arschloch einzustufen. man kann eine entscheidung kritisieren, jedoch nicht auf diese art und weise. und er hat danach ja auch noch weiter gemacht.

Für mich ist Fairness auch die höchste Tugend im Sport, aber wegen einer unschönen Szene jemandem gleich derart zu Beleidigen ist nicht angebracht. Vorallem jemanden, der sonst nur durch unbändige Kampfbereitschaft, Siegeswillen und eben Fairness auffällt.

Mal zu was anderem:
http://www.focus.de/sport/tennis/tennis-titelverteidigung-von-nadal-in-queens-geplatzt_aid_405622.html

Nadal in Queens nicht dabei, selbst Wimbledon ist in Gefahr. Jetzt steht natürlich die Frage, ob es mal wieder typische Nadal-Psychospielchen sind, oder ob es wirklich derart schlimm ist. Wenn er in Wimbledon nicht antreten kann, wäre es eine Katastrophe für ihn und seinen Platz an der Sonne.

stormman89
05.06.2009, 16:35
Ich kann mir das Federer Match irgendwie echt nicht angucken gerade. Habe da kein gutes Gefühl was Federer heute angeht.

Bastinho
05.06.2009, 16:47
Geht mir auch so. Abgesehen vom Haas-Match ist das das erste Mal, dass ich nach nem Satzverlust von Federer bei diesem Turnier echt Bedenken hab. Aber abwarten, wäre nicht Roger wenn das jetzt glatt abgibt ;)

Cham
05.06.2009, 17:07
Federer wird das Match verlieren, wenn Del Potro so weiter spielt. Unglaublich gutes Spiel vom Argentinier. Bei dem Aufschlag kann selbst ein Federer nichts ausrichten.

stormman89
05.06.2009, 17:31
Jaaaaaaa :)
Was ist das für ein Spiel...

Cham
05.06.2009, 18:09
6-2 für Del Potro im dritten. Also ich seh hier nur noch die Möglichkeit, dass Federer den Satz im Tie-Break gewinnt und dann im letzten Satz nachlegt, oder aber Del Potro den Sack endgültig zumacht.

Edit: Ist das die Wende? 4-1 für Roger im Vierten. Jetzt zieh' bitte durch!

Wenzke
05.06.2009, 18:45
Was für ein geiles Match! Bin jetzt im 5 auf die psyche von del Potro gespannt. Seine letzten beiden Aufschlagspiele waren ja nicht mehr so souverän.

Cham
05.06.2009, 18:51
Yes, Break Federer! Hau rein jetzt Roger! :)

decrypter1985
05.06.2009, 19:04
geiles spiel, echt!

stormman89
05.06.2009, 19:09
Ich geh kaputt! Was ein überragendes Match...

rush
05.06.2009, 19:12
Krankes Spiel bisher! :oben::rechts::unten::links:

kubi
05.06.2009, 19:12
So, jetzt der Breakball und alles ist wieder offen. Ich tipp mal auf ein 12-10 oder so ;-)

Und Roger kommt zurück?!? Was ein Spiel...

Grave Digger
05.06.2009, 19:15
Ich hätte mir nie im Leben gedacht, dass Del Potro in das Spiel nochmals zurückfinden kann; hätte ein Roger von vor 3 Jahren wohl so auch nicht erlaubt.
Aber natürlich muss man auch anmerken, dass Del Potro da teilweise riesige Dinger raushaut, keine Frage.

:ugly: Nü gloar, Roger mit dreifacher Chance aufs Rebreak und Del Potro macht 3 Punkte hintereinander mit dem zweiten Aufschlag :ugly:.
Und dann das Break per Doppelfehler :ugly:. First Serve Quote von Del Potro in dem Game so cirka bei 0 Prozent. Alles ugly.

Bastinho
05.06.2009, 19:20
Das ist wieder so typisch Federer, 3 Breakbälle so liegen lassen, um dann doch über Einstand das Rebreak zu machen. Also wenn das den del Potro nicht fertig macht, weiß ich auch nicht.

decrypter1985
05.06.2009, 19:30
jetzt aber, ich würds dem federer gönnen

edit: Jawoll, danke für dieses geile match

Ale
05.06.2009, 19:33
Baaam! Jetzt mach es, Roger! Sonntag: Unsterblichkeit.

Hoofbite
05.06.2009, 19:33
Ich bedanke mich bei den Herren Federer und Del Potro für den unterhaltsamen Nachmittag bzw. frühen Abend. :applaus:

kubi
05.06.2009, 19:35
Der wischt sich sogar eine Träne ab. Das war echt eine Riesenchance für del Potro.

Wat freu ich mich jetzt auf Sonntag. Selbst schnell fertig werden und ab vorn Fernseher.

Ricken
05.06.2009, 19:35
Del Potro unfassbar sympathisch.

Jetzt nur noch den unsympathischen Söderling schlagen.

kettcar
05.06.2009, 19:38
Eigentlich wollt ich ja nur schnell den ersten Satz gucken, bin dann irgendwie hängengeblieben. Was für ein Spiel, hätte es Del Potro gegönnt, aber der ist ja noch jung.

rush
05.06.2009, 19:38
Und jetzt bitte Söderling, hol dir den Titel.

ledernilp
05.06.2009, 19:40
Nein, niemals! Roger, tu es :bitte:

skraggy
05.06.2009, 19:45
Was für ein Spiel, einfach nur krank. Ich glaube ich bin grad um 20 Jahre gealtert, hätte nie gedacht, dass er nochmal in dieses Match findet. Jetzt gegen Söderling einfach diese beschissenen "Slice hoch in die Feldmitte" Returns weglassen und auf das eigene Können vertrauen.

Bunsen
05.06.2009, 19:48
"Slice hoch in die Feldmitte"

http://www1.ndr.de/sport/weitere_sportarten/tennis/steffigraf4_v-gallery.jpg

Übersteiger
07.06.2009, 11:37
Mal nicht French Open:

Spanier plagen weiterhin Knieprobleme
Muss Nadal in Wimbledon passen?

Die Wimbledon-Teilnahme des Weltranglisten-Ersten und Vorjahressiegers Rafael Nadal scheint ernsthaft gefährdet. "Wir wussten, dass so etwas passieren konnte", sagte Nadals Onkel und Trainer Toni mit Hinweis auf die chronischen Kniebeschwerden des 23-jährigen Tennisprofis am Samstag der dpa.
Tennis, Rafael Nadal

Derzeit könne Nadal auf seiner Heimatinsel Mallorca nur Aufschläge und Schläge aus dem Stand trainieren, aber kaum laufen, erklärte Toni Nadal.

Das Grand-Slam-Turnier auf dem "heiligen Rasen" von Wimbledon beginnt am 22. Juni. "Wir werden aber jede Anstrengung unternehmen, dass er dabei sein kann", sagte der Coach. Die Teilnahme am Rasen-Turnier im Londoner Stadtteil Queen's in der kommenden Woche hatte der viermalige French-Open-Champion bereits abgesagt.

Bei der diesjährigen Auflage des Grand-Slam-Turniers in Paris war der Linkshänder aus Mallorca überraschend im Achtelfinale am Schweden Robin Söderling gescheitert.

www.kicker.de

Cham
07.06.2009, 12:26
Habe ich bereits vor ein paar Seiten geschrieben, ist aber wohl wegen Rogers Sieg untergegangen. ;)
Wäre eine Katastrophe für Nadal, vor allem wenn Roger das Turnier gewinnen sollte. Ich habe die genauen Punkte jetzt nicht im Kopf, aber Federer würde wieder verdammt nah an Platz 1 rankommen.
Aber ich glaube schon, dass er starten wird. Ob er weit kommt, ist eine andere Frage. In bester Form scheint er sich ja nicht zu befinden.

Edit: Ich habe mich mal ein wenig erkundigt.
Also, wenn Roger Roland Garros gewinnen sollte, bekommt er 800 Punkte. Macht insgesamt 11270 Punkte. Nadal verliert 1820 Punkte, bleiben ihm noch 13140 Punkte. Gewinnt Federer Wimbledon, und Nadal schafft nicht den Finaleinzug, ist Federer wieder die Nr. 1. Allerdings nur sehr knapp.

Außerdem, in der darauf folgenden Hardcourt-Saison vor der US Open muss Nadal gut 4000 Punkte verteidigen, Roger dagegen nur um die 1500. Wenn es verdammt schlecht für Rafa läuft, beendet Roger dieses Jahr sogar noch als Nr.1. Aber das ist alles noch viel zu weit entfernt. Federer muss erstmal heute gewinnen, dann wäre der erste Schritt gelegt.

Bastinho
07.06.2009, 13:46
Wenn er nicht noch irgendwo anders ein Turnier einschiebt, verliert er auch noch die 450 Punkte vom Queens-Sieg aus dem letzten Jahr. Wenn er jetzt echt bei Wimbledon nicht teilnehmen kann...das wär sehr bitter, so wieder von Platz 1 zu rutschen (sollte es denn so kommen), hat er nicht verdient.

eXo
07.06.2009, 14:20
Federer bis jetzt saugeil, hoffentlich bleibt das so. :sabber:

Bastinho
07.06.2009, 14:24
Die beiden Stopbälle :sabber:

Cham
07.06.2009, 14:27
So glatt solls dann am Ende aber bitte doch nicht werden. So ein super Turnier verdient kein derart glattes Ergebnis.

Lurchi
07.06.2009, 14:34
Puh, hoffe auch, dass es nicht so langweilig/einseitig bleibt..

Ricken
07.06.2009, 14:36
Bei solchen Returns..

Unterstrich500
07.06.2009, 14:41
Das scheint eine sehr deutliche Angelegenheit zu werden, Roger bis jetzt aber sowas von solide. Hoffentlich kommt da noch was von Söderling.

eXo
07.06.2009, 14:49
Alter bei den French Open einen Flitzer umzuhauen und dann vom ganzen Publikum bejubelt werden ? Der Traum jedes Securityangestellten. :sabber:

Hoofbite
07.06.2009, 14:50
Ganz klar "Tackling der Woche"....:yeah:

Hurz
07.06.2009, 14:51
Alter bei den French Open einen Flitzer umzuhauen und dann vom ganzen Publikum bejubelt werden ? Der Traum jedes Securityangestellten. :sabber:

US Open?

eXo
07.06.2009, 14:51
Was meinst du ? :D

Cham
07.06.2009, 14:57
Hatte wohl was von American Football. ;)

mehl
07.06.2009, 15:27
Gerade mal 5min reingeschaut. Reicht mir. So ein einseitiges Publikum über 2 Wochen. Schlimm.

Momo
07.06.2009, 15:27
WOW! Federer gewinnt auch den zweiten Satz. Sieht gut aus.

Hurz
07.06.2009, 15:35
Laaaangweilig. :kaffee:

Cyrus
07.06.2009, 15:41
Laaaangweilig. Aber hochverdient. :kaffee:

Fixed.

Ernsthaft, auch wenn das Publikum ein wenig zu parteiisch ist(Soderling ist auch ein Riesentyp) wurde es endlich Zeit das Roger die French Open holt und da kann das Finale noch so einseitig sein, groß ist es in jedem Fall.

Ricken
07.06.2009, 15:42
Gerade mal 5min reingeschaut. Reicht mir. So ein einseitiges Publikum über 2 Wochen. Schlimm.

Naja, man hat gegen Del Potro gesehen, dass das Publikum einen sympathischen Gegner von Federer trotzdem bejubelt. Aber die Einseitigkeit gerade bei Bescheißer Söderling anzuprangern.. naja.

Eddie
07.06.2009, 15:47
Ach man, so macht es doch kein Spaß.
Roger soll gewinnen, aber doch nicht so. Ist doch für den mehr oder weniger neutralen Zuschauer super langweilig.

mehl
07.06.2009, 15:50
Naja, man hat gegen Del Potro gesehen, dass das Publikum einen sympathischen Gegner von Federer trotzdem bejubelt. Aber die Einseitigkeit gerade bei Bescheißer Söderling anzuprangern.. naja.

KA, konnte das Halfinale nicht sehen. Nur war es in den anderen Spielen, die ich gesehen habe schon extrem vom Publikum.

Bescheißer Söderling?

Übersteiger
07.06.2009, 15:52
Ich denke mal Finale Federer gegen Söderling. Söderling dann mit der typischen Außenseitervorstellung. Bis zum Finale ganz gross, dann dort Satz 1 knapp verlieren und insgesamt in 3 Sätzen verlieren.

Auf Monfils vs Roger freue ich mich aber auch. Wird sehr interessant.

Im Moment schaut es ja wirklich so aus :eek:

kubi
07.06.2009, 15:53
Bescheißer: http://www.youtube.com/watch?v=3CnX6k0snxA

Cham
07.06.2009, 15:53
Stimmt, Satz 1 war sehr knapp.. ;)

Hurz
07.06.2009, 15:53
Fixed.

Ernsthaft, auch wenn das Publikum ein wenig zu parteiisch ist(Soderling ist auch ein Riesentyp) wurde es endlich Zeit das Roger die French Open holt und da kann das Finale noch so einseitig sein, groß ist es in jedem Fall.


Hmmm, bitte richtig zitieren. :top:

Lurchi
07.06.2009, 15:54
Im Moment schaut es ja wirklich so aus :eek:

Weder war Satz 1 knapp, noch Federer - Monfils sehr interessant...

Ricken
07.06.2009, 15:57
KA, konnte das Halfinale nicht sehen. Nur war es in den anderen Spielen, die ich gesehen habe schon extrem vom Publikum.

Bescheißer Söderling?

Hat bei den Spielern schon den Ruf, gerne mal auch entgegen der Regeln der Fairness gewinnen zu wollen. Ähnlich wie Djokovic.. Cham hatte vor kurzem hier ein Beispiel gepostet.

mehl
07.06.2009, 15:59
Bescheißer: http://www.youtube.com/watch?v=3CnX6k0snxA

Das ist eine ziemlich lächerliche Aktion von Söderling. Vorallem dann auch noch nach TV Bildern zu verlangen.

Ricken
07.06.2009, 16:02
Richtig peinlich wird es halt, als er sagt, er könne sich nicht mehr daran erinnern, dass der Schiedsrichter ihm den Ballabdruck gezeigt hätte. Bei sowas kann man halt ziemlich schnell verkacken. Das zeigt den Charakter.

edit: wie man die Photographen bei jedem Federerschlag hört..

Hoofbite
07.06.2009, 16:09
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.......Da ist das Ding.......Freut mich für ihn.

Ricken
07.06.2009, 16:10
Der abgewehrte Breakball gegen Haas.. das war er.

Cham
07.06.2009, 16:13
Glückwunsch Roger! Zwar hätte ich einen knappen 5-Satz-Sieg bevorzugt, oder zumindest ein Match das nicht so dominiert wurde, aber im Endeffekt zählt nur der Sieg. Endlich die 14, endlich Roland Garros. :top:

Grave Digger
07.06.2009, 16:13
Bescheißer: http://www.youtube.com/watch?v=3CnX6k0snxA

Ach, egal, Söderling hat sich doch sowieso nur durch eine Aktion "sympathisch" gemacht :D.
http://www.youtube.com/watch?v=vUuVU03lY1c

Wunderschön Roger, Tenniswelt endlich mal wieder in Ordnung.

Bastinho
07.06.2009, 16:35
Mein Gott, Soderling polarisiert halt, sicher war die Aktion mit dem reklamieren bescheuert, aber wer so ne Dankesrede hinlegt kann gar kein Arsch sein.

Und ehrlich gesagt fande ich schon, dass Spannung drin war. Vorm Tie Break wars eng, dann im 3. Satz ein Soderling der nicht nachgelassen hat, und ein Federer der am Ende deutlich Probleme beim eigenen Serve gehabt hat. Und mir ist es auch egal ob es schön für den neutralen Zuschauer war, hauptsache die 14 ist voll, und spannende 5-Satz-Krimis wird es noch zu Genüge geben.