PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [1. bis 3. deutsche Liga] 1. FC Köln - Das Ende vom Anfang


Seiten : [1] 2 3 4 5

KevAllstar
12.04.2009, 23:14
1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.
http://www.fckoeln.de/image/autogrammkarten2008/Hennes_v.jpg

http://n232.slnws.net/rheinvideo/i/kr/hh/pwty5rv/603.jpg
Das Stadion zu Köln-Müngersdorf

Alles über den besten Club den keiner mag und dessen Fans alle nerven :)

UEFA-Pokal-Finalist: (1) 1986.
Deutscher Meister: (3) 1962, 1964, 1978.
Deutscher Vizemeister: (7) 1960, 1963, 1965, 1973, 1982, 1989, 1990.
DFB-Pokal-Sieger: (4) 1968, 1977, 1978, 1983.*
DFB-Pokal-Finalist: (6) 1954, 1970, 1971, 1973, 1980, 1991.*
Westdeutscher Meister: (5) 1954, 1960, 1961, 1962, 1963.
Westdeutscher Pokalsieger: (3) 1953, 1963, 1964.
Deutscher Hallenmeister: (1) 1993. !11!1elf
Meister 2. Liga: (2) 2000, 2005
Gewinner der Trofeo Gamper: (2) 1978, 1981

decrypter1985
12.04.2009, 23:34
hey man, das war mein thread;)

KingKling
12.04.2009, 23:39
Auf ein Neues und den Klassenerhalt :D

Lipanos
13.04.2009, 20:51
Geiler Thread-Titel und sehr passende Einleitung !

KevInDaHouse
18.04.2009, 04:19
ich habe gehört, dass morgen radu auflaufen soll.

BITTE NICHT LIEBER GOTT!!!!

Der ist so ne Flachpfeife ;)
Bloß weg mit dem und Ishiaku vorne rein und bäääääääääm :D

Bonhomme
18.04.2009, 09:01
Keine Sorge, heute wird wieder ordentlich geromelt :guiza:

KingKling
18.04.2009, 10:08
Heute hab ich ein gutes Gefühl...

Ich hoffe es enttäuscht mich nicht :)

decrypter1985
18.04.2009, 10:13
Bloß weg mit dem und Ishiaku vorne rein und bäääääääääm :D

naja, ishiaku war aber bisher auch alles andere als "bäääääääääääm"!

KevInDaHouse
18.04.2009, 10:34
immer noch besser als der steife radu.

KingKling
18.04.2009, 10:35
immer noch besser als der steife radu.

Beide nich grad der Brüller (zumindest momentan)...

KevAllstar
18.04.2009, 11:33
ich habe gehört, dass morgen radu auflaufen soll.

BITTE NICHT LIEBER GOTT!!!!

Der ist so ne Flachpfeife ;)
Bloß weg mit dem und Ishiaku vorne rein und bäääääääääm :D


Du hast meinen Geromel geklaut!
Und jap, heute wird wieder richtig rum gerommelt! Unser bester Spieler vor Nova oder Petit, ich liebe ihn :)

Die Formation soll wohl ungefähr so aussehen:
----------------Mondragon-----------------
--Brecko--Geromel----Mohammand--McKenna
--------------Petit ---Boateng-------------
-Radu/Brosinski--Vucicevic--------Ehret-----
-----------------Novakovic-----------------

Tjah, im Moment gehts halt nicht anders.
Novakovic ist unser eiziger guter Stürmer. Radu und Ishiaku sind zumindest momentan nicht gut drauf, wobei mir Ishiaku aber dennoch lieber wäre.
Scherz bekommt wohl leider keine Chance mehr, ihn würde ich gern nochmal als Joker sehen. Chihi ist leider auch komplett außer Form wie es scheint.

Naja, nächstes Jahr wird ordentlich genovat und gepoldit :)
Und jetzt gehts gleich erstmal ins Stadion, ein Sieg noch und wir sind meiner Meinung nach durch.

KevInDaHouse
18.04.2009, 16:07
Das kann doch nicht wahr sein, 0:3
Wenn die so weiter machen war´s das mit der 1.Liga.
Dann gibt es auch kein Freis und Poldi.

Man man man, die müssen jetzt langsam mal Gummi geben.

Zum Glück haben da unten die auch wenig Punkte geholt.

Lipanos
18.04.2009, 18:30
Nach langer Zeit auch mal wieder ein Kommentar zu einem Fc spiel.

Naja was soll man sagen ?

Stuttgard hat uns mit einfachsten Mitteln auseinandergenommen!!!!

Wir hatten zwar auch die ein oder andere Chance aber das Ergebniss geht auch in der Höhe völlig in Ordnung.

Wir müssen echt höllisch aufpassen das wir nicht noch in akute Abstiegsgefahr kommen!!!

Das einzig positive ist das wieder ein Spieltag rum ist und keiner unten gewonnen hat.

KevAllstar
18.04.2009, 20:49
Meine Meinung:
Solang die da unten noch schlechter sind als wir, haben wir den Klassenerhalt!
Den haben wir meiner Meinung nach durch die gute Hinrunde und das schlechte Tabellenende schon so gut wie sicher. Ich würde sagen, selbste mit 32 Punkten kommen wir nicht in die Relegation oder in die Abstiegsränge.
Und sebst wenn, ein paar punkte holen wir noch.. Nächstes Jahr muss aber alles besser werden!

Plumbum
19.04.2009, 11:09
Naja, also ein Sieg in Hannover und würde auch sagen, dass wars, aber mit der Einstellung wird das erstmal garnichts mehr. :down:

darealrob
19.04.2009, 18:05
Meine Meinung:
Solang die da unten noch schlechter sind als wir, haben wir den Klassenerhalt!
Den haben wir meiner Meinung nach durch die gute Hinrunde und das schlechte Tabellenende schon so gut wie sicher. Ich würde sagen, selbste mit 32 Punkten kommen wir nicht in die Relegation oder in die Abstiegsränge.
Und sebst wenn, ein paar punkte holen wir noch.. Nächstes Jahr muss aber alles besser werden!

32 Punkte reichen dieses Jahr sicherlich, da unten wird keiner mehr allzu viel holen denke ich.
Naja so bleibt uns nächstes Jahr immerhin das Derby gegen euch in der 1.Liga :)

KingKling
19.04.2009, 21:47
32 Punkte reichen dieses Jahr sicherlich, da unten wird keiner mehr allzu viel holen denke ich.
Naja so bleibt uns nächstes Jahr immerhin das Derby gegen euch in der 1.Liga :)

Dafür müsst ihr erstma drin bleiben...
Da bin ich mir gar nicht so sicher :D

darealrob
20.04.2009, 13:35
Ich mir aber. Wir bleiben drin.
Wenn nicht lauf ich 1 Woche im Forum mit Köln Ava rum! ;)

KevAllstar
21.04.2009, 16:37
Soo, Däumchen reichts langsam..


21.04.09
Trainingslager ab Donnerstag
Vor dem Spiel in Hannover

Die FC-Profis werden zur Vorbereitung auf das Auswärtsspiel gegen Hannover 96 am Donnerstag in ein Trainingslager in die Nähe von Bielefeld fahren. Im Hotel Klosterpforte wird die Mannschaft zwei Trainingseinheiten absolvieren, bevor sie dann Freitagnachmittag nach Hannover weiterreist.

Hierzu Christoph Daum: „Ich habe dieses Trainingslager festgelegt, damit wir eine optimale Vorbereitung haben und so vor unserem Spiel in Hannover alle Kräfte bündeln können.“


www.fc-koeln.de

Oppa Tom
21.04.2009, 17:22
Däumchen zittert schon, der hat sich den restlichen Spielplan angesehen.... :-)

KingKling
21.04.2009, 19:00
Däumchen zittert schon, der hat sich den restlichen Spielplan angesehen.... :-)

Das sagt ein Gladdie... :D
Kurios :D

KevInDaHouse
21.04.2009, 19:14
Hau bloß ab du Gladbacher! ;)

Hast hier nichts in dem Köln-Thread zu suchen :D

Oppa Tom
22.04.2009, 08:52
Das sagt ein Gladdie... :D
Kurios :D

Tja, wir wissen schon längst was die Stunde geschlagen hat...
Bei Euch kann das noch kommen, wenn in Hannover verloren wird. ;)

KingKling
22.04.2009, 18:02
Tja, wir wissen schon längst was die Stunde geschlagen hat...
Bei Euch kann das noch kommen, wenn in Hannover verloren wird. ;)

Ich glaube das wissen wir Kölner mehr als andere glauben.

Dennoch bin ich wieterhin von unserem Klassenerhalt überzeugt :D

decrypter1985
22.04.2009, 19:12
und besser es kann noch passieren, als es ist schon passiert:-)

Oppa Tom
23.04.2009, 11:01
Na ja, am Ende werden euch die 3 Punkte retten, die ihr von den Bayern im Rahmen des Podolski-Deals geschenkt bekommen habt. :-)

Plumbum
24.04.2009, 15:07
Hauptsache 3 Punkte! :grummel:

decrypter1985
25.04.2009, 16:48
tolles spiel heute wieder!

Lipanos
25.04.2009, 17:11
Die erste Hz war die reinste Katastrophe.
Die zweite Hz war eigentlich ganz ansprechend und sah nach Fußball aus, leider zu uneffektiv.

KingKling
26.04.2009, 08:29
Man bin ich froh, dass die da unten alle so schlecht sind... sonst würde es bei uns noch lichterloh brennen...

decrypter1985
03.05.2009, 16:52
mensch, welch ein riesen fußballspiel bisher. wie immer halt!

Laras Dad
03.05.2009, 16:53
Jetzt mal ehrlich, denkt wirklich einer, dass das mit Poldi dann nächste Saison besser wird?

decrypter1985
03.05.2009, 16:56
ne, wenn es nur bei poldi bleibt mit sicherheit nicht! wobei man sagen muss das ein zweiter halbwegs fähiger stürmer nicht schaden kann

KingKling
03.05.2009, 19:30
Was habt ihr gegen bremen erwartet?
Ein Feuerwerk?

Klassenerhalt + 3 Punkte!!!

Saubere Geschichte :D:D:D

decrypter1985
03.05.2009, 19:35
nichts habe ich erwartet, aber GAR Nichts eig nicht;) aber wenn am ende 3 pkt. dabei rausspringen, gerne:-)

KingKling
03.05.2009, 19:44
Ach hör doch auf.
Das war schon ordentlich. Klar läuft nicht alles rund, aber das kann man auch nicht erwarten.
Die Jungs haben sich zerrissen und zwischendurch sogar guten Fussball gespielt. Momentan verlange ich nicht mehr :)

decrypter1985
03.05.2009, 19:48
wenn man auf die uhrzeit meines beitrages achtet, dann sieht man das sich die aussage auf die erste hälfte bezog und wenn du dann noch meinst das war ordentlich.....dann gute nacht;)

KingKling
03.05.2009, 19:50
Gut da gebe ich dir recht, aber die 2. HZ war meiner Meinung nach ganz OK.
Also es sah immerhin im Ansatz nach Fussball aus :)

KevAllstar
03.05.2009, 21:53
Sauber!
Jetzt kann für nächstes Jahr geplant werden.

Mit Nova und Podolski und dazu Ishiaku und Freis sind wir im Sturm gut besetzt.

Das Mittelfeld ist klar unser Schwachpunkt. Petit und Pezonni sind für die defensive okay, Ehret und Vucicevic sind auch gute Jungs. Es fehlt aber definitiv einer für die Zentrale, der den gescheiterten Antar ersetzt.

Unsere erste Abwehr ist wiederrum wirklich gut (Brecko-Mohamad-Geromel-Wome) aber auch in diesem Mannschaftsteil muss nachgelegt werden.

Bleibt schlussendlich noch das Tor: Mondragon hat noch ein Jahr Vertrag, allerdings gut vorstellbar, dass dann doch ein Miller vom Absteiger KSC kommt. Wäre eine gute Alternative.

Lurchi
04.05.2009, 10:24
Was war das eigentlich mit dem weisen Mann, der nicht 77x mal sein Wort brechen würde? (Banner)

KevAllstar
04.05.2009, 14:55
Was war das eigentlich mit dem weisen Mann, der nicht 77x mal sein Wort brechen würde? (Banner)

"EIN WEISER MANN WÜRDE NICHT 77x SEIN WORT BRECHEN"
http://www.wh96.com/templates/galerie/fotopop.php?id=405&img=21


Geht um den Stadionverbotsbeauftragen des 1. FC Köln, Helmut Weiser.
Der hat glaube ich versprochen, dass es von Kölner Seite aus keine unberechtigten Massen-SVs geben würde.
Dann allerdings wurden beim Heimspiel gegen Bayer Leverkusen 77 Bayer-Fans eingekesselt und alle haben in den nächsten Tagen per Post ein 1 jähriges Verbot bekommen.
Es ging also um Leverkusener und nicht um FC-Fans, aber bei sowas muss man halt mal zusammenstehen.

Hier ein Artikel dazu:
http://www.stadionwelt.de/neu/sw_fans/index.php?folder=sites&site=news_detail&news_id=2616

KingKling
08.05.2009, 22:31
Morgen früh gehts also los nach Hoppenheim!!!
Für uns ist diese Saison eh gelaufen... Saisonziel erreicht und wir können für die neue Saison planen.

Aber wie gerne würde ich morgen noch dieses Drexxpack besiegen!!!
BITTE FC TUT ES!! :D

Seax
16.05.2009, 16:58
Für heute seid ihr mal nicht total unsympathisch :)

Borussenmurph
16.05.2009, 17:05
Ein großes Dankeschön an die Kölner !

KevAllstar
16.05.2009, 18:32
:woohoo:
Unglaublich, für uns gehts um nichts, für Hamburg um so ziemlich alles.. Vermutlich genau deswegen lief das Spiel für uns so gut.

Jetzt haben wir noch ein Spielchen gegen Bochum, für beide gehts um nichts mehr. Perfekt um eine erfolgreiche Saison ausklingen zu lassen und Matthias Scherz zu feiern.

decrypter1985
16.05.2009, 19:41
wetten matthes schiesst ein doppelpack!

Reverend Rock
16.05.2009, 20:06
Danke!

KevAllstar
16.05.2009, 20:21
Mal ein lustiges Geschichtchen aus Köln :D

Köln - Beim Hertha-Spiel
Die irrste FC-Geschichte des Jahres

Von THOMAS GASSMANN

Die Liebe zum 1. FC Köln kann einem manchmal zum Verhängnis werden. Lesen und schmunzeln Sie über die Geschichte des Frank Müller (Name geändert; die Red.).


Letzten Dienstag stand der gute Mann nach langer Zeit wieder in seiner geliebten Südkurve. Und strahlte bereits vor dem Anpfiff der Partie gegen Hertha BSC Berlin (1:2) › wie ein Honigkuchenpferd.

Der Kölner wurde als Gewinner des Coca-Cola-Spiels gezogen. Zur Geschenkübergabe, es gab einen Coca-Cola-Korb inklusive T-Shirt, wurde Müller in den Innenraum gebeten. Also marschierte er die Stufen herunter, das Tor öffnete sich und plötzlich stand er auf dem heiligen Rasen. So viel Glück auf einmal – wie wunderbar.

Genau das dachten in diesem Moment auch die Sicherheitskräfte des FC. Dieser Mann kam ihnen doch irgendwie bekannt vor. Kurze Recherche, dann ging die Show los. Sie schnappten sich den Gewinner und nahmen ihn fest. Ab in die Stadionzelle! Müller wurde nämlich bereits vor längerer Zeit ein Stadionverbot erteilt.

Wie kann man nur so doof sein? Oder ist er einfach nur ein mutiger Strolch, der sich frech-dreist in die Höhle des Löwen wagte?

Es kommt noch doller. Müller erzählte den verdutzten Beamten, dass er frisch aus dem Gefängnis in München gekommen sei. Wegen guter Führung habe man ihn vorzeitig entlassen. Die Mitteilung über das Stadionverbot habe er deshalb nie zu Gesicht bekommen. Er sei völlig ahnungslos ins Stadion gekommen, um seinen FC anzufeuern.

Die Beamten zeigten sich gnädig und hatten ein Einsehen. Den Rest des Spiels durfte sich Müller noch anschauen. „Seinen Geschenkkorb von Coca-Cola durfte er natürlich auch behalten und mit nach Hause nehmen“, erklärte FC-Medienchef Christopher Lymberopoulos. Aber das große FC-Herz hat auch Grenzen: Ab sofort tritt das Stadionverbot wieder in Kraft.


[16.05.2009]

express.de

KingKling
19.05.2009, 22:26
Köln – Auweia! Schock-Diagnose für Portugal-Star Petit (32)! Der FC-Stratege erlitt beim 1:0-Sieg in Hamburg einen doppelten Rippenbruch!

Das ergab das Röntgen am Montag in der MediaParkKlinik.

„Ich hatte schon mal einen Rippenbruch. Damals waren die Schmerzen aber viel stärker und ich wäre fast erstickt“, so ein überraschter Petit nach der Diagnose zum EXPRESS.

In der NordbankArena war er nach einem Zusammenprall an der Außenlinie zusammengesackt und minutenlang behandelt worden. Die HSV-Fans vermuteten Schauspielerei. Doch die Schmerzen waren echt. Die Saison ist für die Frohnatur natürlich gelaufen. Sechs Wochen Pause – so die Prognose der Mediziner.

Neben Milivoje Novakovic, der am Mittwoch in München-Bogenhausen an der Leiste operiert werden wird, fällt fürs letzte Heimspiel der Saison gegen Bochum damit der zweite kölsche Top-Star aus.

Quelle: www.express.de


Schade für ihn. Zum Glück gehts in dem Spiel um nix mehr!!
Gute Besserung Petit!!!

KevAllstar
19.05.2009, 22:32
Ach is ja driss egal, für uns und Bochum gehts um Nichts also kann es nichtmals Wettbewerbsverzerrung geben..
Schönes Wetter, schönes Spiel, Abschied von Matthias Scherz (Fußballgott) und eventuell dem ein oder anderen wie zum Beispiel Thomas Broich.

Habe heute von dem Gerücht gehört, der FC wäre an einem Ausleihgeschäft von Bayerns Sosa interessiert.. Frage mich was da dran sein könnte.
Ich denke schon, dass die Bayern Sosa behalten möchten, zum Saisonende wurde ja angedeutet, dass er doch einiges kann.
Ich denke jetzt hängt es davon ab, ob sie Kroos zurück holen und eventuell noch einen "Hammer" verpflichten..

KevAllstar
21.05.2009, 13:37
Doppelprost


20.05.09
Ziel: Gesicherter Mittelfeldplatz
Saison 2009/2010

Bei der heutigen turnusmäßigen Sitzung des Vorstandes, der Geschäftsführung und Trainer Christoph Daum wurden am Geißbockheim gemeinsam die Ziele und die Transferpolitik für die neue Saison abgesteckt.

FC wird alles daransetzen, dieses Ziel zu erreichen
Als Ziel setzt sich der 1. FC Köln für die Spielzeit 2009/2010 einen gesicherten Mittelfeldplatz. Neben den bereits getätigten Transfers wird der 1. FC Köln – im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten – alles daransetzen, dieses Ziel zu erreichen.

Einigkeit über Ziel und die noch zu beschließenden Transfers
Über das gesetzte Ziel und die noch zu beschließenden Transfers sind sich alle Teilnehmer der Sitzung einig. Über Positionen und Namen der Neuverpflichtungen wird sich der 1. FC Köln bis auf weiteres nicht äußern, sondern dies erst tun, wenn die entsprechenden Verträge unterzeichnet sind.



Sehr gut, natürlich die einzige vernünftige Zielsetzung.
Dann bin ich mal gespannt, wer neben Freis und Podolski noch verpflichtet wird, vor allem fürs Mittelfeld.



19.05.09
Präsentation am Freitag
FC-Trikot 2009/2010

Einen Tag vor dem Bundesliga-Finale gegen den VfL Bochum präsentiert der 1. FC Köln gemeinsam mit Reebok am Freitag, 22. Mai 2009, um 11.11 Uhr im Lichthof der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße das neue FC-Trikot für die Bundesliga-Saison 2009/2010.

Trikotlaunch und Autogrammstunde
Neben dem offiziellen Trikotlaunch mit den FC-Spielern Kevin McKenna und Pedro Geromel sowie Stadionsprecher Michael Trippel steht eine Autogrammstunde für die Fans auf dem Programm. Zusammen mit dem offiziellen Ausstatter Reebok wurde ein Trikot in komplett neuem Design entwickelt.

Lipanos
23.05.2009, 09:09
Bin gestern zufällig in die Trikot Präsentation geraten.
Es waren locker 1000 Leute da krass.

Finde das Trikot nicht so toll und dazu kostet es noch 69,95 € !!!

Hoffe das der Mattes heute spielt, und noch mal 90 min hat sich zu verabschieden.

Hoschie
23.05.2009, 10:13
bin heute, wie auch gegen die Hertha, zufällig an Karten gekommen. Freue mich auf viele Tore als neutraler Zuschauer.

btw. das Trikot ist wirklich unglaublich hässlich.

Hoschie
23.05.2009, 20:42
was für ein ödes Spiel, aber WAS für ein Eigentor :ulaugh: grandios!

Schön auch der Abschied von Matze Scherz, der leider nur fast, ein Tor geschossen hat. Hat mich als Außenstehender sehr gewundert, wie viele Leute im Stadion geblieben sind. Jetzt Mal abgesehen von der Südkurve.

achja, Vucicevic --> mehr Chancentod, als Valdez zu seinen Glanzzeiten.

hat bei seiner Auswechslung auch eine Menge:karimi: bekommen. Wobei die Fans sich anfangs nicht entscheiden konnten, ob sie klatschen oder ihn ausbuhen sollen. Letzteres hat sich dann durchgesetzt.

KevAllstar
24.05.2009, 21:50
achja, Vucicevic --> mehr Chancentod, als Valdez zu seinen Glanzzeiten.

hat bei seiner Auswechslung auch eine Menge:karimi: bekommen. Wobei die Fans sich anfangs nicht entscheiden konnten, ob sie klatschen oder ihn ausbuhen sollen. Letzteres hat sich dann durchgesetzt.

Klar, riesen Chancentod. Aber trotzdem noch der kreativste und technisch stärkste Spieler unserer Mannschaft.
Von mir und den umstehenden gabs Applaus, anders sollte man einen Spieler auch nicht in die Sommerpause verabschieden.

Zu Mattes' Abschied: :(
Buenos Dias Matthias und viel Erfolg mit der weiteren Arbeit!

Croyance
24.05.2009, 21:53
bekommt der Poldi eigentlich die '10' bei euch?

KevAllstar
24.05.2009, 22:04
bekommt der Poldi eigentlich die '10' bei euch?

Jap, da Thomas Broich, der die 10 bis jetzt hatte, den Verein verlässt.

Dejo
24.05.2009, 22:11
Weiß man denn zufällig schon wohin ? :eyebrows:

KevAllstar
24.05.2009, 22:20
Gerüchte sagen St. Pauli, Duisburg, Mainz, Freiburg und (wer hätte es geacht ;) ) Nürnberg sind an ihm interessiert.

KingKling
25.05.2009, 15:51
Na dann viel Spass :)

Er ist bestimmt kein schlechter Fussballer, konnte sein Potenzial (wie viele Spieler schon vor ihm) hier einfach nicht abrufen. Daher ist es vollkommen richtig ihn nicht zu behalten. Er soll sein Glück bei nem anderen Verein versuchen. Vielleicht hat er dort mehr Glück, denn Fussball spielen kann der Jung!

darealrob
25.05.2009, 15:54
Kann ich nur so bestätigen. Genau diese 4 Sätze kann man auch auf seine Zeit bei Gladbach übertragen.

decrypter1985
25.05.2009, 15:55
das ist doch bereits tradition beim fc. man kann bestimmt gefühlte 100 spieler aufzählen, die vor bzw. nach dem fc gute bis sehr gute leistung gebracht haben, aber sobald sie das fc trikot übergezogen haben ging nichts mehr. Ich sag nur Laslandes, nichts gerissen beim fc, geht nach frankreich und macht da in der saison eine bude nach der anderen:eek::-)

Lipanos
29.05.2009, 21:37
Ganz Stark was der Mattes auf dem Eis abliefert !!!!!!!!!!!!!!!!!!

KingKling
31.05.2009, 10:58
„Hoffnung darf man haben“
Meier träumt von Helmes-Rückkehr

Köln – Zwar war er nach Berlin eingeladen, doch das Pokalfinale verfolgte Michael Meier (59) zu Hause am TV in Dortmund-Gartenstadt.

Der FC-Manager gönnte sich ein bisschen Ruhe in der heißen Transferperiode. Und auch ein wenig Wehmut: Denn auf dem Rasen sah er Patrick Helmes (25). Den Mann, den der FC nach dem Aufstieg vor einem Jahr an Erzrivale Leverkusen verlor. Und den der 1. FC Köln unbedingt zurückholen will!

„Ja, die Hoffnung darf man haben!“, sagt Kölns Macher im EXPRESS-Gespräch, „die Kommunikation mit Patrick ist nie abgerissen und wir kennen seine Beziehung zum FC. Aber zum heutigen Zeitpunkt wird das nichts. Wir müssen seine jetzige Vertragssituation respektieren. Insofern ist diese das K.o.-Kriterium für uns.“

Dass der Kölner Aufstiegsheld noch immer an seinem Heimatklub hängt, steht außer Zweifel. Wenn die Bayer-Profis auf den Kölner Ringen ausgehen, zieht „Pat“ häufig mit seinen alten Spezis um die Häuser.

Mit Thomas Kessler (23), Marvin Matip (23), Fabrice Ehret (29) und Milivoje Novakovic (30) verbringt Helmes viel Zeit. Er wohnt in Köln, schaut an freien Tagen oft am Geißbockheim vorbei.

Freunde wissen: Seine Sehnsucht nach dem FC ist vergleichbar mit der von Lukas Podolski (23). Den FC-Bossen ist das längst bekannt. Präsident Wolfgang Overath (65) betonte bereits mehrmals (u.a. auf der Jahreshauptversammlung und dem Festbankett zum 60-jährigen FC-Jubiläum im Geißbockheim), dass es sein Traum sei, wenn nach der Verpflichtung von Poldi auch die Helmes-Rückkehr eines Tages gelänge.

Meier arbeitet daran, dass er wahr wird. Doch es gibt ein Problem. EXPRESS erfuhr: Helmes hat zwar eine Ausstiegsklausel mit festgeschriebener Ablöse in seinem bis 2013 laufenden Vertrag – aber die zum Kippen dieser „Schmerzgrenze“ (Bayer-Sportchef Rudi Völler) benötigte Ablösesumme im zweistelligen Bereich ist für den FC nicht finanzierbar! Meier: „Diese Hausnummer ist für uns noch eine Nummer zu groß.“

Für Stuttgart indes nicht. Der VfB könnte sich Helmes nach dem Verkauf von Mario Gomez (wechselte jetzt für die Rekordsumme von 30 Millionen Euro zu den Bayern) leisten. Doch Meier, der schon aussichtslos scheinende Kämpfe um Stars wie Petit (32) und Pedro Geromel (23) gewann, wäre nicht Meier, wenn er deshalb aufgeben würde. Er hat beim FC erst vor kurzem um vier Jahre verlängert – und will Overaths Wunsch bis Ende seiner Amtszeit auch erfüllen. Meier: „Bei Poldi mussten wir ja auch lange warten – und konnten ihn nicht nach einer Saison zurückholen …“

Quelle: www.express.de


BITTE nicht. Ich will diesen Judas NIE wieder in unserem heiligen Trikot sehen!!!

Hurz
31.05.2009, 11:04
Wirste auch nicht. Mach Dir da keine Sorgen. Er wird irgendwann in England aufschlagen, um dann dort auszusorgen. ;)

KingKling
31.05.2009, 11:04
Kann er von mir aus machen.
Hier soll die Drexxsau nicht mehr auftauchen!

kubi
01.06.2009, 21:57
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/koeln/2009/06/02/christoph-daum/zu-fenerbahce-istanbul.html Daum weg? Ist da was dran?

Croyance
01.06.2009, 22:00
Denke ist was dran.

Wäre echt ein Hammer.

FloZ
01.06.2009, 22:03
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/koeln/2009/06/02/christoph-daum/zu-fenerbahce-istanbul.html Daum weg? Ist da was dran?

Ich hoffe nicht! Abwarten und Teechen trinken...

Hurz
01.06.2009, 22:03
Ach die Bild... :D
Laut dieser war Peter Hermann auch unser Co-Trainer in dieser Saison. ;)

FloZ
01.06.2009, 22:04
Ach die Bild... :D
Laut dieser war Peter Hermann auch unser Co-Trainer in dieser Saison. ;)

Find die Bild hat bei BuLi und besonders bei Trainern meist gute und schnelle Infos... Hoffe trotzdem es ist nix dran!

Hurz
01.06.2009, 22:06
Ja sie hat durchaus schon viele Treffer gelandet, aber auch ebenso wieviele Enten hervor gerufen. Also ich denke das dort nichts dran ist.

FloZ
01.06.2009, 22:07
Ja sie hat durchaus schon viele Treffer gelandet, aber auch ebenso wieviele Enten hervor gerufen. Also ich denke das dort nichts dran ist.

Joa.. Bei fc-koeln.de nix, auf der fenerseite nix... Hoffen und abwarten!

KingKling
01.06.2009, 22:10
Ach, ich glaube das ist ne Ente...

Die Bild hat wieder was gebraucht, um verkauft zu werden.

FloZ
01.06.2009, 22:15
So Eurosport.de hat sich nun auch eingeklingt... Bezieht sich aber nur auf Bild.de!

KingKling
01.06.2009, 22:27
So Eurosport.de hat sich nun auch eingeklingt... Bezieht sich aber nur auf Bild.de!

Genau daher glaub ich das noch nicht!

Wenn es offiziell bestätigt wird, steht es für mich erst fest.

Und extrem enttäuscht wäre ich von Daum!

Lipanos
01.06.2009, 22:38
Das wäre echt ein Hammer!

Zuzutrauen wäre es dem Daum, hoffe aber nicht!

Solange nichts Offiziell ist es eh erstmal nur eins von vielen Gerüchten!

Nun ist Express auch dabei :
http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/geht-daum-nach-istanbul_artikel_1242632359390.html

chinchin
01.06.2009, 23:12
Machen wir uns doch mal Gedanken über mögliche Nachfolger.
Wie wärs mit Funkel, Frontzeck oder Rapolder?
Lothar Matthäus?
Vielleicht läuft es am Ende aber gar auf Jörg Berger, Pitter oder Lorenz Günther Köstner hinaus.

Wen stellt der FC eigentlich in die Abwehr, wenn Daum Geromel und Mohammad mitnimmt. Und wer soll neben Chihi stürmen? Fragen über Fragen...

:usad:

Remsen
01.06.2009, 23:26
Daum wird sicher "ein reines Gewissen" haben.

NERO2810
02.06.2009, 01:01
Sogar die sonst seriöse DHA bezieht sich auf die BILD
Quelle (http://www.fenerbahce.com/haber/33931/daum-ile-anlastik.php?ref=ABM1)

Ich will nicht, dass der Kokser zurück kommt :usad:

KevAllstar
02.06.2009, 01:05
Vorneweg: Bis jetzt beziehen nich alle Meldungen aller Quellen auf die Bildzeitung..

Aber: Natürlich. Wieso sollte der 1. FC Köln auch mal eine unauffällige Erstligasaison spielen und anschließend in Ruhe fürs nächste Jahr planen können?
Wieso sollte beim 1. FC Köln Kontinuität einkehren, so wie es wenigstens seit 2 1/2 Jahren endlich mal der Fall war?
Natürlich, weils der verdammte 1. FC Köln ist. Da geht ein Schweizer und dafür kommt Daum aus Istanbul.
Juhu, und es hat sogar funkioniert! Aber natürlich, wir sind in Köln. Daum geht zurück nach Istanbul, Herzensangelegenheit ist vorbei.
Und wenn wir nicht Podolski verpflichtet hätten würde ich für 2010/2011 schon mal für Liga 2 planen. So habe ich noch einen Funken Hoffnung, dass wir uns irgendwie mit nem anderen Coach retten.
Stevens zurück oder so?

Naja, bitte über uns lustig machen, wäre ich nicht FC Fan würde ich es ja auch machen. Unglaublich.

Ach ifcken, bestimmt nur ein Fall für bildblog.de. Alles kein Problem :)

Fox
02.06.2009, 08:17
Laut Bild-Zeitung ist Daum jetzt offiziell weg


Der Trainer-Wahnsinn in der Bundesliga – jetzt der nächste Hammer! Christoph Daum (55) hat beim 1. FC Köln (http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/koeln/home/koeln-news.html) gekündigt, wird kommende Saison Coach bei Fenerbahce Istanbul.
Dort tritt er die Nachfolge von Spaniens Europameister-Trainer Luis Aragones (70) an, dessen Vertrag nach nur einem Jahr aufgelöst wird.

Das Daum-Beben!
Freitag nahm Fenerbahce (beendete die Saison auf Platz 4) Kontakt zu Daum auf – aufgeschreckt vom Interesse des Lokal-Rivalen Galatasaray.
Samstag flog Präsidenten-Sohn Ali Yildirim nach Mallorca, wo Daum gerade Urlaub macht. Die Verhandlungen verlaufen erfolgreich.
Daum soll 3,5 Mio Euro netto pro Saison kassieren. Bei Köln waren es „nur“ 2,4 Mio brutto. Sonntag dann zog Daum eine Option, die es ihm erlaubte, bis 31.5. seinen bis 2010 laufenden Köln-Vertrag zu kündigen.

Warum verlässt Daum den FC, wo er mit Lukas Podolski seinen Wunsch- Stürmer bekommt?
Intern hat Daum oft betont, dass ein Poldi nicht reiche, um den nächsten Schritt zu machen – mit Köln in der Liga oben mitzumischen.
Bei Fenerbahce soll Daum die besten Spieler der Türkei bekommen, außerdem groß im Ausland einkaufen dürfen. U.a. soll er Interesse an Leverkusens Tranquillo Barnetta haben.
Das Trainer-Beben. Köln, Gladbach, HSV, Frankfurt und Cottbus suchen neue Trainer.
Ab heute auch Leverkusen? Da muss Bruno Labbadia (43) nach mieser Saison mit Pokal-Pleite und zerstörtem Verhältnis zum Team zur Krisensitzung. Trennung wahrscheinlich...

Köln ist eine Herzensangelegenheit :rolleyes:

Lipanos
02.06.2009, 08:45
http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/daum-wechselt-zu-fenerbahce_artikel_1242632359390.html

http://www.ksta.de/html/artikel/1243453917827.shtml

Daum Weg, zwar noch nichts auf der Homepage aber man darf nun stark davon ausgehen!

Naja Tschö!

Croyance
02.06.2009, 09:10
Bei Kicker nun auch

Daum weg (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/509580/)

r!bery
02.06.2009, 09:18
Wie der 1. FC Köln gegenüber dem "Express" bestätigte, hat Christoph Daum von einer Klausel in seinem Vertrag Gebrauch gemacht, die es ihm erlaubt, zum 31. Mai aus seinem bis 2010 laufenden Vertrag auszusteigen. "Christoph Daum hat Wolfgang Overath um 19 Uhr angerufen und gesagt, 'ich bin weg'!", sagte Vize-Präsident Jürgen Glowacz der Zeitung.

Croyance
02.06.2009, 09:24
Dieses "Herzangelegenheit" Ding, er hat den FC doch in Liga 1 gebracht und dort nun den Klassenerhalt gesichert. Ich denke auch, dass ein Poldi nicht reichen wird. Und bin der Meinung das er wohl nun seine Mission als "erfüllt" ansieht. In der Türkei wird er a) wohl mehr verdienen b) wohl mehr Geld inverstieren dürfen und c) fühlt er sich auch gewiss schon fast als Türke.

Sowas wie in Bremen wird man eben nur noch ganz selten / nie finden, 2-3 Jahre dann wollen die Trainer was neues oder dürfen nicht länger weil er "verbraucht" wirkt.


So, hätten wir Köln,HSV,Leverkusen?!,Frankfurt,Cottbus die einen Trainer suchen, bin gespannt.

eXo
02.06.2009, 10:08
Für den FC und Poldi wünsche ich mir jetzt Klinsmann als Trainer. :ulaugh:

Aber Daum hat mal wieder gezeigt was für ein Typ er ist.

Hurz
02.06.2009, 10:41
Glückwunsch und ein grosses Dankeschön an Werder :D

Bayer bleibt halt Vizekusen, wie es sich gehört :D




Und ihr die Lachnummer am Rhein, wie es sich gehört. :D


Danke, Daum! :nelson:

darealrob
02.06.2009, 10:46
Dieses "Herzangelegenheit" Ding, er hat den FC doch in Liga 1 gebracht und dort nun den Klassenerhalt gesichert. Ich denke auch, dass ein Poldi nicht reichen wird. Und bin der Meinung das er wohl nun seine Mission als "erfüllt" ansieht. In der Türkei wird er a) wohl mehr verdienen b) wohl mehr Geld inverstieren dürfen und c) fühlt er sich auch gewiss schon fast als Türke.

Sowas wie in Bremen wird man eben nur noch ganz selten / nie finden, 2-3 Jahre dann wollen die Trainer was neues oder dürfen nicht länger weil er "verbraucht" wirkt.


So, hätten wir Köln,HSV,Leverkusen?!,Frankfurt,Cottbus und Gladbach die einen Trainer suchen, bin gespannt.

Absolut richtig.
Bin sehr gespannt.

rush
02.06.2009, 11:46
Herzensangelegenheit wegen 1,1 Mio. und so. :ulaugh:

Momo
02.06.2009, 11:49
Wie singen die Bläck Fööss? Achja, "Bye, bye my love" :-)

Senshi_
02.06.2009, 11:52
Bitte Klinsi Trainer werden lassen :sabber:

In einem herzzerreißenden Prozess wird Poldi dann von der taz aus Köln "freigekauft" im Winter.

chinchin
02.06.2009, 11:55
Ich fordere Morten Olsen!



oder Holger Stanislawski, echt jetzt, den find ich gut, der könnte das beim FC regeln.

Daniel84
02.06.2009, 12:03
Wurde aber auch viel zu ruhig beim FC. Endlich wieder ein bischen Chaos. :)

KingKling
02.06.2009, 14:56
Und ihr die Lachnummer am Rhein, wie es sich gehört. :D


Danke, Daum! :nelson:

Was willst du denn?
Zisch ab in dein Pillen-Forum!!

Zu Daum:
Wie charakterlos kann man sein? Millionen Menschen sowas von verarscht und ganz link in den letzten Stunden seine Kündigung bekannt gegeben, sodass der Verein auch gar nicht nach nem neuen Trainer suchen konnte vorher.
Was ein mieses A***loch!!

Wehe der Wi**er kommt zum Abschiedsspiel von Ümit in unser Stadion.

Bin sowas von sauer, das gibts gar nicht. Wenn, hätte er es wenigstens korrekt machen können, aber so link... unfassbar!!!

Croyance
02.06.2009, 14:57
Irgendwo auch selbst schuld wenn man sich solche Klauseln gefallen lässt oder? ;)

Der Hans
02.06.2009, 14:59
Wenn, hätte er es wenigstens korrekt machen können, aber so link... unfassbar!!!

Was hat er denn falsch gemacht? Er hat sich an die Klauseln gehalten, die in seinem Vertrag standen und fristgerecht seine Kündigung bekanntgegeben. :ka:

Edit: Dito an die Drexxxau

KingKling
02.06.2009, 15:00
Irgendwo auch selbst schuld wenn man sich solche Klauseln gefallen lässt oder? ;)

Hast du recht.
Aber Daum sagte immer, er würde den FC lieben usw.

NIX tut der!
einfach total charakterlos der Typ!!

Und wir haben ihn bis zum letzten Spiel gefeiert bis zum geht nich mehr im Stadion. Mir wird übel...

KingKling
02.06.2009, 15:02
Was hat er denn falsch gemacht? Er hat sich an die Klauseln gehalten, die in seinem Vertrag standen und fristgerecht seine Kündigung bekanntgegeben. :ka:

Edit: Dito an die Drexxxau

Es geht darum wie...
5 Std. vorher, dabei wusste er es mit Sicherheit viel früher...
Wenn man einen Verein liebt, macht man es ihm durch seine Entscheidung nicht noch schwerer.
Nochmal: Mir geht es nicht darum, dass er geht. Das ist völlig legitim, da Fener ihm ein gutes Angebot gemacht hat und Geld nunmal (leider!) die Welt regiert.

Aber es geht um das WIE

Und das ist mehr als Hinterfotzig!

rush
02.06.2009, 15:02
Der Klopp hat das vorbildlich gemacht.

KingKling
02.06.2009, 15:03
Der Klopp hat das vorbildlich gemacht.

Genau so hätt ichs auch von Daum erwartet...

Aber nun weiss man ja wie SEHR er den FC liebt.
Lachhaft der Typ! (Sorry, aber krieg mich gar nit mehr ein ;))

Ernie
02.06.2009, 15:14
keine überraschung, daum ist bekannt für seine undankbarkeit und dafür, dass er keinen stolz hat.

Croyance
02.06.2009, 15:14
Ach, diese Treuebekenntnisse kann man doch kaum einen noch abnehmen. Sei es ein Van der Vaart der die HSV Raute küsst um dann aber nach Real zu gehen in die Versenkung, so ist das eben nunmal in der heutigen Zeit. Daum wird von Fener wohl gut Geld zur verfügung gestellt bekommen etc. , seit Ihm dankbar für den Aufstieg und den Klassenerhalt . Die Welt geht ja jetzt nicht unter, schließlich ist der Lothar noch aufm Markt :-)

Hurz
02.06.2009, 15:15
Was willst du denn?
Zisch ab in dein Pillen-Forum!!




:jump:


Wer war es denn, der uns besuchen kam vor geraumer Zeit, und nur am rumpöbeln war?! Also frag mich nicht was ich will. Zudem Du die Steilvorlage mit deiner Pro-Werder-Pokal-Zeile selbst gegeben hast.

Nicht nur austeilen, Klingel! Auch einstecken können! ;)

KingKling
02.06.2009, 15:24
:jump:


Wer war es denn, der uns besuchen kam vor geraumer Zeit, und nur am rumpöbeln war?! Also frag mich nicht was ich will. Zudem Du die Steilvorlage mit deiner Pro-Werder-Pokal-Zeile selbst gegeben hast.

Nicht nur austeilen, Klingel! Auch einstecken können! ;)

Ich kann einstecken :)
Aber wo war ich bei euch im Pillen-Thread? Kann ich mich nicht dran erinnern... bitte Fakten!!

Und im Pokal-Thread war ich nur einfach super glücklich!
Ich gönne euch NIX, weil ich euren Verein wirklich abgrundtief hasse :)
Nicht dich als Person oder sonstwas, sondern deinen Verein, Hurzilein :D

decrypter1985
02.06.2009, 15:24
naja was soll man sagen:

die geschichte zwischen dem fc und daum ist für immer vorbei. so stillos und ASOZIAL kann man doch gar nicht sein.
Hmm, da lob ich mir doch den Poldi, bei dem ging die Herzensangelegenheit vor dem Geld, bei Daum leider umgekehrt!

Hurz
02.06.2009, 15:29
Ich kann einstecken :)
Aber wo war ich bei euch im Pillen-Thread? Kann ich mich nicht dran erinnern... bitte Fakten!!

Und im Pokal-Thread war ich nur einfach super glücklich!
Ich gönne euch NIX, weil ich euren Verein wirklich abgrundtief hasse :)
Nicht dich als Person oder sonstwas, sondern deinen Verein, Hurzilein :D



Altes Forum. Brauchste gar nicht auf ahnungslos tun. ;)



Und ich bin doch auch nur super glücklich, dass ihr da drüben mal wieder eurem Namen als Karnevalsverein alle Ehre macht. :jeffkoch:

Pato discoteca
02.06.2009, 15:29
"Matthäus einer der Kandidaten beim 1.FC Köln" (http://www.youtube.com/watch?v=oHg5SJYRHA0)


;)

Jetzt mal ernst : Ist natürlich schade, dass Daum weggegangen ist, aber sehe daran nichts Verwerfliches (wie von Anderen schon angesprochen).
Ich bin mir relativ sicher, dass Köln einen einigermaßen adäquaten Ersatz findet - Prestige ist ja genug vorhanden.

Also Kopf hoch & weitermachen. Ihr habt ja 'ne gute Mannschaft und mit einigen gezielten Verstärkungen wird das auch was nächstes Jahr.

decrypter1985
02.06.2009, 15:30
Pele Wollitz bitte holen, Danke:-)

KingKling
02.06.2009, 15:31
Pele Wollitz bitte holen, Danke:-)

KULT der Typ :D

KingKling
02.06.2009, 15:32
Und ich bin doch auch nur super glücklich, dass ihr da drüben mal wieder eurem Namen als Karnevalsverein alle Ehre macht. :jeffkoch:

Wir sind STOLZ ein Karnevalsverein zu sein :D

Und besser Karnevalsverein, als ein pillenverseuchter Werksklub...


P.S: Sry für Doppelpost!

Hurz
02.06.2009, 15:34
Dafür gehen hier aber ganz schön viele auf die Palme, dafür das ihr so stolz darauf seid. :D Aber ist schon gut, ich will euch/dich auch gar nicht weiter ärgern. Ihr seid schließlich schon genug bestraft. :D

KingKling
02.06.2009, 15:36
Dafür gehen hier aber ganz schön viele auf die Palme, dafür das ihr so stolz darauf seid. :D Aber ist schon gut, ich will euch/dich auch gar nicht weiter ärgern. Ihr seid schließlich schon genug bestraft. :D

Danke dir, dass du uns verschonst... zu gütig ;)

Hurz
02.06.2009, 15:39
Kein Problem! So bin ich zu euch. :D


Viel Glück aber bei eurer Suche nach nem neuen Trainer. Aber nicht das ihr da wieder so ne Rakete raus haut, wie in den letzten Stunden. ;)

KingKling
02.06.2009, 15:42
Kein Problem! So bin ich zu euch. :D


Viel Glück aber bei eurer Suche nach nem neuen Trainer. Aber nicht das ihr da wieder so ne Rakete raus haut, wie in den letzten Stunden. ;)

Der Pele Wollitz :D:D:D
Naja kultig is der Typ :)

decrypter1985
02.06.2009, 15:42
Viel Glück aber bei eurer Suche nach nem neuen Trainer. Aber nicht das ihr da wieder so ne Rakete raus haut, wie in den letzten Stunden. ;)
da sollte jemand der das magische viereck vogts,littbarski,schumacher und rolff schonmal sein eigen nennen durfte ein bisschen kleinere brötchen backen;)

Hurz
02.06.2009, 15:43
Da hast Du schon recht. Aber keiner von denen hat was von Herzensangelegenheit gefaselt. :D

decrypter1985
02.06.2009, 15:45
da gebe ich dir auch wieder recht;) bringt eh nichts, am ende kommen genau diese 4 zum fc:-)

Hurz
02.06.2009, 15:49
Dann hätte ich auf jeden Fall meine bereits angesprochene Rakete. ;)

Fox
02.06.2009, 17:01
Daum kurz vor dem Abflug am Kölner Flughafen

http://www.paeff.com/wp-content/uploads/2009/03/1fc-koln-christoph-daum.jpg

decrypter1985
02.06.2009, 17:23
in letzter sekunde den verein vor vollendete tatsachen zu stellen ist echt hammer hart. klar kann man sagen, selber schuld wenn man solche klauseln zulässt, aber wer konnte denn damit rechnen bei seinem gerede von langfrisitger planung den fc wieder nach oben zu bringen und was da alles an bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla.......................................... kam. Wenn er es frühzeitig bekannt gegeben hätte wäre es nicht so asi wie auf diese art und weise. Man kann als Kölner echt nur enttäuscht sein.:bitte:

KevAllstar
02.06.2009, 18:54
Naja, Tschüssikovski.
Jetzt hat sich der Mythos Christoph Daum endgültig verabschiedet.
Früher hatte kein Trainer hier die Möglichkeit etwas aufzubauen. Nach ein paar Niederlagen in Folge war jeder weg, da jeder (Medien, Vereinsführer, Fans) immer Christoph Daum im Hinterkopf hatten.
Das ist jetzt endgültig vorbei.

Da wir mit Spielern wie Mohamad, Geromel, Petit, Novakovic und Podolski immer noch einen starken Kader haben bin ich der Meinung, dass Daums Abgang nicht gleichbedeutend mit einem Kölner Absturz ist.

Jetzt einen vernünftigen Coach wie Funkel, Stevens (?) oder Labadia :) und es kann weitergehen.

chinchin
02.06.2009, 19:04
Jetzt einen vernünftigen Coach wie Funkel, Stevens (?) oder Labadia :) und es kann weitergehen.

Ach komm.
Stanislawski! :simak:
Und was ist eigentlich mit Icke? Der könnte doch. Oder will der nicht?

KevAllstar
02.06.2009, 19:12
Häßler ist "Techniktrainer" beim FC und nach unseren Standartsituationen zu urteilen nicht sehr erfolgreich.. Muss nicht unbedingt Cheftrainer werden ;)

cicero
02.06.2009, 19:18
Und ihr die Lachnummer am Rhein, wie es sich gehört. :D


Danke, Daum! :nelson:

Bei welchem Verein haben kürzlich die Spieler offen gegenüber dem Trainer opponiert, welcher gleichsam offen gegen die eigene Führungsetage gestunken hat?

Aber stimmt schon, typische FC-Aktion. Besonders ärgerlich, da soviele BuLi-Clubs jetzt einen neuen Trainer suchen.

Hurz
02.06.2009, 19:24
Du möchtest jetzt nicht wirklich einen Vergleich aufstellen oder? :D

KevAllstar
02.06.2009, 19:25
Können wir uns nicht darauf einigen, dass beide Vereine scheisse sind und im Moment den größten Murx anstellen, anstatt sich vernünftig auf die neue Saison vorzubereiten?

Hurz
02.06.2009, 19:28
Können wir uns nicht darauf einigen, dass beide Vereine scheisse sind und im Moment den größten Murx anstellen, anstatt sich vernünftig auf die neue Saison vorzubereiten?

Is en Wort. Vorrübergehend.;)

(mc)alex
02.06.2009, 19:30
Riesen Aktion von Daum dafür muss man den FC einfach lieben...
Es gibt nichts schöneres als das ganze von außen zu betrachten und sich immer wieder über die fans lustig machen zu können, danke FC danke Daum.

PS: Daum = Arschloch (jetzt mal Klauseln hin oder her für die Kohle hätte ichs auch gemacht) ist schon seit Ewigkeiten bekannt, so doof seid ihr doch auch nicht oder?

Buddyy
02.06.2009, 19:35
Es gibt nichts schöneres als das ganze von außen zu betrachten und sich immer wieder über die fans lustig machen zu können, danke FC danke Daum.

Ich denke, dass viele Kölner seit Januar 2008 auch so über Bayernfans gedacht haben. Also im Bezug auf den Trainer.
Das haben die Kölner Fans beim Spiel in München auch bestätigt. :D

Lipanos
02.06.2009, 22:14
Ich weiss garnicht wir überhaupt damit "bestrafft" worden sind das der Selbstdarsteller Daum weg ist !?!
So einige Aktionen waren und sind einfach nicht nachzuvollziehen z.B. Aufstellungen Ein-bzw. Auswechslungen.

Vielleicht hat er ein paar neue Struckturen in den Verein gebracht aber denke mal die Ergebnisse hätten auch andere erzielen können.

Die Art und Weise wie er nun gegangen ist, ist doch typisch Daum! Dazu immer das gelabber von Herzensangelegenheit usw.

Der ist es einfach nicht Wert sich darüber Groß aufzuregen, außer er nimmt noch Spieler mit wie Geromel Nova Petit usw.

Der Maier wird den Kader noch gut verstärken und einen Guten Neuen Trainier finden.

Meine Idee wäre Slomka!

uekinho
02.06.2009, 22:39
Jetzt mal im Ernst - wenn du im Arbeitsleben mit deinem Arbeitgeber zusammensitzt und dich rechtfertigen musst, ob du bleibst oder nicht (sagen wirs einfach mal so) würdest du dann deinem Arbeitgeber auf die nase binden, dass du lieber Weg willst als da zu bleiben?

Daum ist einfach ne clevere Sau, ich finds viel schlimmer, dass man solche Klauseln in einen Vertrag schreibt. Ärgern sollte sich der allgemeine FC-Fan doch lieber über die hirnverbackenen Jungs, die im Präsidium sitzen. Diejenigen die ACHSO-Toll sind, weil der verlorene Sohn ja zurückkehrt - welch ein Schwachsinn. Daum fordert Verstärkungen, bekommt Poldi und sonst nur kleinvieh, da kann ichs verstehen.

Er macht das, für sich, Beste. Das zweite Jahr ist das schwierigste, da sind wir uns einig und bevor ich gefeuert werde, da geh ich lieber Freiwillig und muss mir nicht anhören, ich sei gescheitert.

Was Daum im Allgemeinen für ein Munterer Kerl ist, hat er doch schon häufig genug bewiesen, über das Wie & Wann kann man streiten, aber über das warum, das sollte jedem klar sein!

Ein Verein, der sich mit einem Transfer so dermaßen übernimmt, dass er in Zukunft vlt auch in der Allianz-Arena zur Miete wohnt. Sich mit Lohrbeerblättern behängt, weil ein Mittelklassiger Fußballer zurückkommt, der dann wohlmöglich mehr verdient als der Trainer. Das geht nicht gut - das kann einfach nicht gut gehen! Und jenachdem wer jetzt kommt, steigt ihr direkt ab und euer Sohn ist wieder on the Road...achtet drauf!

KevAllstar
02.06.2009, 22:39
Ich weiss garnicht wir überhaupt damit "bestrafft" worden sind das der Selbstdarsteller Daum weg ist !?!
So einige Aktionen waren und sind einfach nicht nachzuvollziehen z.B. Aufstellungen Ein-bzw. Auswechslungen.

Vielleicht hat er ein paar neue Struckturen in den Verein gebracht aber denke mal die Ergebnisse hätten auch andere erzielen können.

Die Art und Weise wie er nun gegangen ist, ist doch typisch Daum! Dazu immer das gelabber von Herzensangelegenheit usw.

Der ist es einfach nicht Wert sich darüber Groß aufzuregen, außer er nimmt noch Spieler mit wie Geromel Nova Petit usw.

Der Maier wird den Kader noch gut verstärken und einen Guten Neuen Trainier finden.

Meine Idee wäre Slomka!

Ich glaube kaum, dass unter einem anderen Trainer Geld für Geromel, Petit (Gehalt..) oder Podolski (Ablöse) in die Hand genommen worden wäre.
Aber du hast recht, die Spieler sind jetzt da.

Jetzt bitte jemanden übernehmen lassen, der nicht ganz bescheuert ist, dann kanns weitergehen.

KingKling
02.06.2009, 23:11
Jetzt mal im Ernst - wenn du im Arbeitsleben mit deinem Arbeitgeber zusammensitzt und dich rechtfertigen musst, ob du bleibst oder nicht (sagen wirs einfach mal so) würdest du dann deinem Arbeitgeber auf die nase binden, dass du lieber Weg willst als da zu bleiben?

Daum ist einfach ne clevere Sau, ich finds viel schlimmer, dass man solche Klauseln in einen Vertrag schreibt. Ärgern sollte sich der allgemeine FC-Fan doch lieber über die hirnverbackenen Jungs, die im Präsidium sitzen. Diejenigen die ACHSO-Toll sind, weil der verlorene Sohn ja zurückkehrt - welch ein Schwachsinn. Daum fordert Verstärkungen, bekommt Poldi und sonst nur kleinvieh, da kann ichs verstehen.

Er macht das, für sich, Beste. Das zweite Jahr ist das schwierigste, da sind wir uns einig und bevor ich gefeuert werde, da geh ich lieber Freiwillig und muss mir nicht anhören, ich sei gescheitert.

Was Daum im Allgemeinen für ein Munterer Kerl ist, hat er doch schon häufig genug bewiesen, über das Wie & Wann kann man streiten, aber über das warum, das sollte jedem klar sein!

Ein Verein, der sich mit einem Transfer so dermaßen übernimmt, dass er in Zukunft vlt auch in der Allianz-Arena zur Miete wohnt. Sich mit Lohrbeerblättern behängt, weil ein Mittelklassiger Fußballer zurückkommt, der dann wohlmöglich mehr verdient als der Trainer. Das geht nicht gut - das kann einfach nicht gut gehen! Und jenachdem wer jetzt kommt, steigt ihr direkt ab und euer Sohn ist wieder on the Road...achtet drauf!

Darum geht es doch!
Wieso er geht, kann ich verstehen.

Aber die Art und Weise WIE er sich verzieht, das ist für mich nicht zu verstehen.

Und ich bleibe dabei: Daum ist seit heute für mich ein Riesen A***loch!!!

uekinho
02.06.2009, 23:26
Und was ist mit den Leuten - die ihm diese möglichkeit überhaupt erst eingeräumt haben?

Wenn du, anstelle von ~ 2 mio, ~3,5 mio haben kannst, ist dir dein Herz scheißegal. Ich glaub ihm sogar, dass er sich wohl gefühlt hat, un dass es für ihne sone Herzensangelegenheit war. Jedoch muss man jedem menschen eingestehen, dass er käuflich ist - egal von wem - egal worin.

Matze
02.06.2009, 23:31
Wenn du, anstelle von ~ 2 mio, ~3,5 mio haben kannst, ist dir dein Herz scheißegal.

Das ist_genau_das, was ich in der heutigen Fußball Welt nicht verstehe. Wenn ein normaler Mensch der pro Monat 1500€ verdient den Job wechslet, weil er beim neuen 2000 kriegt, dann versteh ich das voll und ganz, wenn er nur des Geldes wegen wechselt. Doch Daum knabbert nicht am Existenzminimum mit seinem Gehalt, dass er bei Köln kriegt.
Ist denn Herz sowenig wert in der heutigen Fußball Welt? Also jetzt nicht nur bei Daum, aber wenn ich sehe, dass ein Gareth Barry zu ManCity wechselt und da 90 000€ die Woche kriegt, obwohl er immer gesagt hat, er will Champions League spielen, gleichzeitig aber Liverpool absagt, wo er 60 000€ bekommen hätte und den CL Fußball. Wenn ich das alles so sehe krieg ich echt das Kotzen!

jouston
03.06.2009, 00:31
Ich glaube wenn du mal selbst 60.000 die Woche verdienst macht es dir auch viel aus wenn das auch 90.000 (in Worten: 50% Gehaltssteigerung) sein könnten.

Man sollte nie vergessen das es sich bei hochbezahlten Fussballprofis immer noch um strunzblöde Menschen wie dich und mich handelt, keine extra Weiße-Ritterrasse.

Ich mach die Heizung. Ich krieg Geld. Soviel wie möglich.
Ich tret nen Ball. Ich krieg Geld. Soviel wie möglich.

Daum ist da nochmal eine andere Liga. Quasi der Ribery-Reverse: Flucht _in_die_ Türkei.

Plumbum
03.06.2009, 07:53
Wir können Daum dankbar sein, dass er den Job in der zweiten Liga gemacht hat und erfolgreich gemacht hat, aber so ein unwürdiger Abschied...Nein, sowas geht einfach nicht!

Absolut scheiß Nummer von Ihm, ist für mich auch "gestorben" als Kölner und daher kann er sich ruhig in die Türkei verpiss....

Lipanos
03.06.2009, 11:53
Das Daum-Beben
Was sich hinter den Kulissen tatsächlich abspielte
Köln – Die Saisonabschlussfeier des FC vor einer Woche im Rheinauhafen.


Auf der Bühne stand Wolfgang Overath, an seiner Seite hatten sich die Vorstandskollegen Friedrich Neukirch und Jürgen Glowacz sowie Manager Michael Meier platziert. Von Daum nichts zu sehen.

Er befand sich weit hinten an der Theke, hörte eher desinteressiert zu. Als Overath ins Mikrofon von „einer Vergrößerung des Stadions“ sprach, schreckte er auf und fluchte: „Das ist doch populistischer Scheißdreck. Das haben wir mehrmals durchgerechnet. Es würde sich nie rentieren.“

Den Rest der Chef-Rede nahm er wieder teilnahmslos zur Kenntnis, bis zu der Stelle, die Overath Team und Trainer widmen wollte. „Jetzt will er was über mich sagen. Da gehe ich lieber“, knurrte Daum und verschwand durch die Tür.

Hatte er in diesem Moment schon abgeschlossen mit dem FC? Klar ist, dass Daum mit den Bossen längst nicht mehr auf einer Wellenlänge funkte und die berufliche Kommunikation acht Tage später mit einem klaren Schnitt beendete.


Für die einen ist es ein Ende mit Schrecken – für andere, die intensiveren Einblick haben hinter die Kulissen des FC, war es eher ein Schrecken ohne Ende.

Zwar ist der Klub für Daum wirklich eine Herzensangelegenheit – doch die Zweck-Ehe des Trainers mit den FC-Bossen stand in den vergangenen zweieinhalb Jahren mehrfach vor dem großen Bruch.

Fast wäre er schon ein halbes Jahr vor dem Aufstieg gegangen, zu sehr machte ihm nach Jahren auf Europas Fußballbühnen die Zweitklassigkeit zu schaffen – mit allem, was beim FC dazugehörte.

Freunde konnten ihn umstimmen. Daum blieb, stieg auf. Schon damals klopfte Fenerbahce an. Die Veträge waren ausgehandelt. Juristische Probleme verhinderten seinen Weggang.


Heftige Reibereien soll es dann im Zuge der Verpflichtung von Lukas Podolski gegeben haben. Auch Daum wollte Poldi – wies aber auf ein großes Risiko hin. Wenn der FC „nur“ das Geld für Poldi habe, solle man vielleicht besser vier oder fünf Spieler von diesem Geld holen, statt alles auf eine Karte zu setzen.

Doch diesen Richtungsstreit verlor Daum; er wollte sich auch nicht von anderen im Klub in die Öffentlichkeit drängen lassen, um zu verkünden, dass Podolski nicht geholt wird.


Nun, wo bislang keine weiteren Transfers festgezurrt werden konnten, stieg bei Daum die Angst, den nächsten Schritt nicht machen zu können, womöglich sportlich richtig abzustürzen.


Die Beförderung von Stephan Engels zum Nachwuchskoordinator lief völlig hinter Daums Rücken ab; der Trainer soll getobt haben.

Etwa zu dieser Zeit überkam Daum immer stärker das Gefühl, von Oberen im Klub gehetzt zu werden. Neideten manche sein hohes Gehalt und forderten dafür besseren Fußball? Hatte Daum recht mit seiner Sicht, aus einer Durchschnittstruppe mehr als das Maximum herausgeholt zu haben?

Er beklagte sich in vielen Gesprächen darüber, auch letzte Woche noch Abends in einem Telefonat mit EXPRESS. Zuvor kam es am Geißbockheim zu einem heftigen Streit.

Der EXPRESS hatte über einen Richtungsstreit („Der Zukunftsgipfel“) berichtet. Als die Klubchefs seine Aussagen noch am Abend auf den Tisch bekamen, attackierten sie Daum heftig.

Der 55-Jährige war angeschlagen, sprach anschließend gegenüber seiner Ehefrau Angelica von Rücktritt. Spätzer klagte er: „Viele wissen ja gar nicht, was hier los ist. Wie schwer mir hier alles gemacht wird.“

Schon während der Saison hatte er das Gefühl, für jede Niederlage persönlich verantwortlich gemacht zu werden. Zu selten hatte er das Gefühl, dass seine Arbeit anerkannt wird. Angeblich wies ihn der Vorstand sogar an, eine Pressekonferenz abtippen zu lassen.

Grund war, dass er behauptet haben soll, dass er alleine für den Erfolg verantwortlich sei. Es stellte sich aber heraus, dass Daum das Wort „wir“ in den Mund nahm. Daum beklagte in den letzten zwei Wochen immer wieder diese internen Machtkämpfe, die ständigen Unstimmigkeiten.

Er sprach von respektlosem Umgang. Letztlich hatte er wohl das Gefühl, nicht genug Mitstreiter zu haben, um seine Vision von der großen FC-Zukunft verwirklichen zu können. Diese Gefühlslage nutzte Fenerbahce aus.

KingKling
03.06.2009, 17:38
Pedro Geromel bleibt bis 2014 beim FC

Köln - Weitere fünf Jahre für den FC: Pedro Geromel hat seinen Vertrag in Köln verlängert. Ursprünglich sollte der brasilianische Abwehrstar bis 2012 bleiben, jetzt bleibt Geromel dem FC bis 2014 erhalten. Das gab der 1. FC Köln auf seiner Internetseite bekannt.

FC-Manager Michael Meier: „Wir sind sehr glücklich, dass wir Pedro Geromel langfristig an den FC binden konnten. Pedro war in seiner ersten Bundesligasaison eine feste Säule in unserem Abwehrverbund.

Seine frühzeitige Vertragsverlängerung ist ein klares Bekenntnis zum 1. FC Köln. Er fühlt sich in unserem Club sehr wohl und sieht hier eine sehr gute Perspektive für seine sportliche Zukunft."

Geromel war vom portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaranes zum FC gekommen.


Eine SEHR erfreuliche Nachricht :)

Bilo
03.06.2009, 17:39
Vor allem für den BVB :D

KingKling
03.06.2009, 17:43
Vor allem für den BVB :D

Warten wirs mal ab ;)

Bilo
03.06.2009, 17:45
War ja nur Spaß, Geromel ist ein riesen Talent, der außerdem noch vom Aussehen her an Fernando Meira erinnert...

KingKling
03.06.2009, 17:57
Klaro. Mir war dat schon klar :)
Bin froh, dass wir son Typ bei uns haben!!

Der is TOP!

decrypter1985
03.06.2009, 18:26
Ich halte Slomka für einen richtig guten Trainer und würde den gerne beim FC sehen, wobei ich eher damit rechne das er nach Hamburg oder Leverkusen geht.

Aber bitte nicht Skibbe der ja zur Zeit als Top-KAndidat gilt. Den bitte nicht, da würde ich lieber wie gesagt Wollitz oder Matthäus sehen. Auch Funkel wäre mir da allemal lieber!

chinchin
03.06.2009, 19:03
Aber hat MM nicht verlauten lassen, dass es sich bei dem neuen Trainer um jemanden handeln wird, der zur Zeit noch unter Vertrag ist?
Da fiele Skibbe ja weg.

KevAllstar
03.06.2009, 19:35
Aber hat MM nicht verlauten lassen, dass es sich bei dem neuen Trainer um jemanden handeln wird, der zur Zeit noch unter Vertrag ist?
Da fiele Skibbe ja weg.


Dann dürfte es sich wohl eindeutig um Hitzfeld oder Murinho handeln :)

KingKling
03.06.2009, 20:57
Aber hat MM nicht verlauten lassen, dass es sich bei dem neuen Trainer um jemanden handeln wird, der zur Zeit noch unter Vertrag ist?
Da fiele Skibbe ja weg.

Woher hast du diese Info?
Ich weiss davon nix.

uekinho
03.06.2009, 21:26
Pedro Geromel bleibt bis 2014 beim FC

Köln - Weitere fünf Jahre für den FC: Pedro Geromel hat seinen Vertrag in Köln verlängert. Ursprünglich sollte der brasilianische Abwehrstar bis 2012 bleiben, jetzt bleibt Geromel dem FC bis 2014 erhalten. Das gab der 1. FC Köln auf seiner Internetseite bekannt.

FC-Manager Michael Meier: „Wir sind sehr glücklich, dass wir Pedro Geromel langfristig an den FC binden konnten. Pedro war in seiner ersten Bundesligasaison eine feste Säule in unserem Abwehrverbund.

Seine frühzeitige Vertragsverlängerung ist ein klares Bekenntnis zum 1. FC Köln. Er fühlt sich in unserem Club sehr wohl und sieht hier eine sehr gute Perspektive für seine sportliche Zukunft."

Geromel war vom portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaranes zum FC gekommen.


Eine SEHR erfreuliche Nachricht :)


wer weiß, welche Klausel der gute sich hat einbauen lassen :uglyplan:

KingKling
03.06.2009, 21:27
wer weiß, welche Klausel der gute sich hat einbauen lassen :uglyplan:

Hah ich hab FAST gelacht.:kaffee:

uekinho
03.06.2009, 21:30
jetz mal ernsthaft - geromel bekommt jetz 250k Euro mehr / jahr, aber wenn jemand mehr als 5 mio bietet geht er dennoch kommende oder übernächste Saison. So Blauäugig kann nach der Daum-Affäre doch nicht ein einziger Kölnfan mehr sein...

KingKling
03.06.2009, 21:32
jetz mal ernsthaft - geromel bekommt jetz 250k Euro mehr / jahr, aber wenn jemand mehr als 5 mio bietet geht er dennoch kommende oder übernächste Saison. So Blauäugig kann nach der Daum-Affäre doch nicht ein einziger Kölnfan mehr sein...

Gut möglich... Aber für eine DICKE Ablösesumme.
Mal nen Schritt weiter denken wär super :D

uekinho
03.06.2009, 21:36
jetz mal ernsthaft - geromel bekommt jetz 250k Euro mehr / jahr, aber wenn jemand mehr als 5 mio * bietet geht er dennoch kommende oder übernächste Saison. So Blauäugig kann nach der Daum-Affäre doch nicht ein einziger Kölnfan mehr sein...

erst lesen, dann posten...und wenns dir fehlt füge ich es gerne hinzu

*Ablösesumme

KevAllstar
03.06.2009, 21:45
Ich würde mal behaupten, eine Faustregel des Fußballgeschäfts ist:
Je länger die noch verbleibende Vertragslaufzeit, desto höher die Ablösesumme..

Also ein Fehler ist so eine Verlängerung bestimmt nicht ;)

Lipanos
03.06.2009, 22:21
Geil, mit ein Grund warum er auch wieder auf mein Trikot kommt.

Er ist ein richtig freundlicher offenen kommunikativer Typ.

Aber denke nicht das da 5mio reichen werden!


Kotz:

http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/jetzt-spricht-christoph-daum_artikel_1242632372618.html

KingKling
04.06.2009, 14:29
Kotz:

http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/jetzt-spricht-christoph-daum_artikel_1242632372618.html

Tut mal wieder auf "Super-Wichtig". Ich bin langsam froh, dass der weg is...
Dieses dumme Gelaber von dem: Ein Heuchler hoch 10.

Mach et jut Daumeline und komm NIE wieder!!!

NERO2810
04.06.2009, 14:40
Übrigens will Daum Geromel aus Köln nach Istanbul mitnehmen. Vielleicht hat Köln der Vertrag verlängert, sodass man eine höhere Ablöse kassiert. Fener wird aber nicht für einen Greenhorn so viel Geld ausgeben

KevAllstar
04.06.2009, 14:59
Übrigens will Daum Geromel aus Köln nach Istanbul mitnehmen. Vielleicht hat Köln der Vertrag verlängert, sodass man eine höhere Ablöse kassiert. Fener wird aber nicht für einen Greenhorn so viel Geld ausgeben

Tjah, Daum und der 1. FC Köln wissen, was sie an Geromel haben.
Der Vorstand von Fenerbace vermutlich nicht.
Also entweder Daum bekommt sie überzeugt wirklich viel zu zahlen, oder er bleibt eben bei uns. Das würde jedenfalls die beste Lösung sein.

chinchin
04.06.2009, 15:36
Die Bundesliga wäre jedenfalls das geeignetere Pflaster für Geromel, um sich zu beweisen und zu entwickeln.
Da kann er dann in 2 oder 3 Jahren Lucio bei den Bayern beerben.
Klar war aber auch, dass Daum nun versucht, die paar guten FC Spieler zu sich zu lotsen. War ja auch schön noch auf FC-Kosten in Brasilien und Spanien und hat dort schonmal für Bahce gescoutet. :-)

Smook
04.06.2009, 16:33
Haben die Bayern nicht sowieso ein Vorrecht? Ging doch durch die Presse, als Podolski fix gemacht wurde.

decrypter1985
04.06.2009, 18:32
Daum stinkt! das interview ist ja pervers!

KingKling
04.06.2009, 19:27
Zum Glück hat Skibbe dem FC abgesagt!!!

DANKE lieber Gott!

Senshi_
04.06.2009, 19:35
Euren Verein könnte nicht mal Jesus in Ruhe führen... Skibbe (Ex von Leverkusen und und und) würde sich das nicht antun.

KevAllstar
04.06.2009, 21:15
Euren Verein könnte nicht mal Jesus in Ruhe führen... Skibbe (Ex von Leverkusen und und und) würde sich das nicht antun.

Nunja, Daum konnte es ;)

Und jetzt, wo der Mythos Daum endlich zerstört wurde und dieser Daum eben nicht nach drei, vier Niederlagen des jeweilig aktuellen Trainers gefordert werden kann, wird es vielleicht auch jemand anderem gelingen.

Lipanos
05.06.2009, 09:53
EM-Star
Nihat war schon fast beim FC
Santa Ponca – Es wäre ein Riesen-Ding gewesen…
Neueste Meldungen ›
Mehr aus Fußball ›
tipp
FC-Trikot gratis! Werben Sie einfach einen neuen Leser - schon gibt's das neue Heimtrikot umsonst! Hier mehr Infos ›

Bevor sich die Ereignisse über Pfingsten überschlugen und Christoph Daum Fenerbahce seine Zusage gab, hätte Kölns Ex-Trainer fast einen Riesen-Fisch für den FC an Land gezogen.

Mit Türkeis EM-Star Nihat traf sich Daum vor dem Spiel von Villareal bei Real Mallorca: „Wir haben uns am Samstag im Hotel getroffen und miteinander gesprochen.“

Tags zuvor hatte der Trainer noch mit Kölns Bossen via Telefonschalte mögliche Neuzugänge diskutiert.

Nun ist die Lage anders – und Daum hat dank Fenerbahces üppigen Möglichkeiten bessere Argumente, Top-Spieler anzusprechen. Nihat ist so sicher auch für „Fener“ ein Thema.

Wie die Stars Ibson (Flamengo) und Maxi Rodriguez (Atletico), die Daum auf seinen Sichtungsreisen nach Madrid und Sao Paolo für den FC erst vor wenigen Wochen beobachtet und persönlich zum Abendessen getroffen hatte.

chinchin
05.06.2009, 10:05
Maxi Rodriguez :sabber:
Was für ein Jammer, dass nun wieder in Kategorien a la Bruns oder Sukalo gedacht werden muss....

uekinho
05.06.2009, 10:08
Ich muss ehrlichgesagt sagen, dass mich schon wundert, woher der FC auf einmal das Geld hernehmen will, Nihat, Maxi Rodriguez... Knabbert man in Köln an diesem Ominösen Dortmunder Geldspeicher den der gütige Herr Meier aus Dortmund mitgebracht hat, oder woher kommen die ganzen Flocken? / sollen die ganzen Flocken kommen?

chinchin
05.06.2009, 10:10
Geld scheint in Köln seltsamer Weise noch nie das Problem gewesen zu sein. Es komtm immer irgendwo her, wenn man es braucht. Ich will auch gar nicht wissen, woher genau.
Die Fehlinvestitionen, die mit diesem Geld getätigt wurden, sind hingegen das eigentliche Problem.

Plumbum
05.06.2009, 14:47
Der FC ist halt sehr beliebt hier! :)

Und deswegen gibt hier jeder gerne etwas ab. Sei es Fans, Unternehmen etc.

Momo
05.06.2009, 14:55
:idee:

http://www.basicthinking.de/blog/upload/poldi_shirts.jpg

FloZ
05.06.2009, 16:04
:idee:

http://www.basicthinking.de/blog/upload/poldi_shirts.jpg

Richtig, von den Poldishirts kaufen wir uns Maxi Rodriguez und Nihat... :dumm:?

Lipanos
05.06.2009, 22:15
NEIN!

Die bekommen beide eigene!

chinchin
05.06.2009, 22:20
Soldo wird Trainer?
Oder Assi von Bilic? :rocka:

KingKling
06.06.2009, 01:58
Edit: Soldo kann ich nicht wirklich einschätzen... Aber wäre mit Sicherheit nicht die schlechteste Lösung!

Lipanos
06.06.2009, 20:23
Geile Stimmung
Fans lieben die Kölner Südkurve
Köln – Die beste Kurve der Liga: Kölns Fans können sich freuen. Bei einer Abstimmung des Branchendienstes Stadionwelt haben 11.000 Fußball-Begeisterte die beste Stimmung in der Republik gesucht – und Köln siegte mit weitem Abstand.

FC-Trikot gratis! Werben Sie einfach einen neuen Leser - schon gibt's das neue Heimtrikot umsonst! Hier mehr Infos ›

41 Prozent der Internet-User stimmten für die kölschen Anhänger, die mit liebevollen Choreographien und lautstarkem Support den Stadionbesuch aufwerten. Auf den letzten Platz kam Mitaufsteiger TSG Hoffenheim.

NERO2810
06.06.2009, 22:12
EM-Star
Nihat war schon fast beim FC


Quatsch ist das.
1) Wie will man seinen Gehalt bezahlen?
2) Fühlt sich Nihat "noch" zu gut für öln. War Torschützenkönig (mit Ronaldo zusammen) als er bei Real Sociedad gespielt hat, letzte Saison war er Topscorer bei Villareal
3) Braucht der FC doch keinen Stürmer mehr. Wen will man da auf die Bank setzten? Podolski im Mittelfeld wäre eine Verschwendung

ridler
06.06.2009, 23:05
Geile Stimmung
Fans lieben die Kölner Südkurve
Köln – Die beste Kurve der Liga: Kölns Fans können sich freuen. Bei einer Abstimmung des Branchendienstes Stadionwelt haben 11.000 Fußball-Begeisterte die beste Stimmung in der Republik gesucht – und Köln siegte mit weitem Abstand.

FC-Trikot gratis! Werben Sie einfach einen neuen Leser - schon gibt's das neue Heimtrikot umsonst! Hier mehr Infos ›

41 Prozent der Internet-User stimmten für die kölschen Anhänger, die mit liebevollen Choreographien und lautstarkem Support den Stadionbesuch aufwerten. Auf den letzten Platz kam Mitaufsteiger TSG Hoffenheim.

Bitte Quelle mit angeben :)

KingKling
06.06.2009, 23:17
Bitte Quelle mit angeben :)

Quelle ist: www.express.de :D

Lipanos
07.06.2009, 00:44
http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/fans-lieben-die-koelner-suedkurve_artikel_1242632380622.html

KevAllstar
07.06.2009, 22:46
Nihat, Maxi Rodriguez, Daums Brasilienreise..

Ich denke eher Christoph Daum ist schon seit einigen Monaten dabei, Spieler für Fenerbace Istanbul zu sichten. ;)

KingKling
08.06.2009, 13:11
Nihat, Maxi Rodriguez, Daums Brasilienreise..

Ich denke eher Christoph Daum ist schon seit einigen Monaten dabei, Spieler für Fenerbace Istanbul zu sichten. ;)

Da hast du mit Sicherheit recht. Denn mal ganz ehrlich... wie sollte sich der FC diese Spieler finanzieren???

Lipanos
08.06.2009, 13:14
Da hast du mit Sicherheit recht. Denn mal ganz ehrlich... wie sollte sich der FC diese Spieler finanzieren???

T-Shirts, Freundschaftsspiel usw. ;)

Naja mal was neues zu Trainuer Suche:

Soldo: http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/meier-schwaermt-von-soldos-guter-schule_artikel_1242632389098.html

Slomka: http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/mirko-slomka-jetzt-ist-der-fc-am-zug_artikel_1242632390372.html

KingKling
08.06.2009, 13:16
Ich kann mit Soldo irgendwie als Trainer nix anfangen... War der überhaupt schonma Trainer? :D

Über Slomka würde ich mich freuen. Denke, dass der auch zu unserer Mannschaft passen könnte.

Euth
08.06.2009, 15:12
Soldo hat zunächst die U19 von Dynamo Zagreb trainiert und anschließend für paar Monate die Profis von Zagreb. Also er hat auf diesem Gebiet noch nicht so viel Erfahrung.


Vielleicht wirds ja aber auch Klinsmann. Poldi wird sich freuen :D

KingKling
08.06.2009, 15:27
Quatsch!!
Dat wird denke ich entweder der eben besagte Soldo oder Mirko Slomka!

Wie gesagt, ich halte da Slomka für die bessere Wahl, da man Soldo noch nicht so wirklich einschätzen kann. Das könnte gut gehen, muss aber nicht.

Und das wäre ein Risiko, was wir in unserer jetzigen Situation, wo es wieder bergauf geht, nicht eingehen sollten.

fangsanalsatan
08.06.2009, 18:16
http://twitter.com/jklinsmann

All journalists should have received their invitation for a press conference of 1. FC Köln tomorrow. Guess what will be the news :-)

:ulaugh:

KevAllstar
08.06.2009, 18:23
Gute Nachricht, Ehrets Vertrag wurde um 2 Jahre + Option für noch 1 Jahr verlängert.


http://twitter.com/jklinsmann



:ulaugh:

:eek: Isn Fake, ja? :/ Oo :upoldiundklinsi:

norceres
08.06.2009, 18:23
Armer Poldi :ulaugh:

KevAllstar
08.06.2009, 18:27
Also so blöd wird der FC doch nicht sein, nach dem wir 10 Millionen für Podolski ausgegeben haben..
Gut, in Köln hätte er mit Sicherheit auch unter Klinsmann einen Stammplatz, aber ne, das geht doch nicht :D
Und nicht mal Klinsmann würde das einen Tag vorher ins Netz stellen ;)

norceres
08.06.2009, 18:28
Ich hoffe auch, dass das ein Fake ist. Das würd ich euch Kölner sogar nicht gönnen ;)

Aber bei euch muss man ja immer auf alles gefasst sein.

KevAllstar
08.06.2009, 18:40
Aber wieso sollte jemand über einen Monat lang als Jürgen Klinsmann getarnt irgend nen langweiligen Murx auf twitter verzapfen?
Ein von langer Hand geplanter Komplott? :ugly:

Martyr
08.06.2009, 19:01
Wäre nicht der erste Spaßblog, der mit großem Aufwand betrieben wird.
TSG Hessen (http://twitter.com/tsghessenspd)
Und mein Highlight, er führt das Twitter Prinzip ad absurdum:
Herbert666 (https://twitter.com/Herbert666)

Boah, ich spiel mir grad voll stylish an den Nüssen rum!

Bonhomme
08.06.2009, 19:03
Also wenn das jetzt so kommt...

:remsen: :hoffe: :ugly2: :jeffkoch: :ugly: :ulaugh: :upoldi:

ISt eh nur ein Fake ;)

Plumbum
10.06.2009, 22:59
Heute in der Bild, der Name Houllier! :sabber:

Ein Traum, aber eindeutig eine Kategorie zu "hoch" für uns. Schade, dass es nichts wird, glaube aber das es irgendwie nicht Slomka oder Soldo wird.

Lipanos
11.06.2009, 11:00
Naja wohl doch Soldo :

http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/gruenes-licht-fuer-soldo_artikel_1242632404643.html

FloZ
11.06.2009, 15:29
Transfermarkt meint auch es wird soldo :P

http://transfermarkt.de/de/news/28401/express-koeln-mit-trainer-soldo-einig.html

ridler
11.06.2009, 17:11
Ähm, Transfermarkt bezieht sich auf Soldo, von daherh aste das gleiche wie Lipanos gepostet.

Euth
12.06.2009, 09:17
Soldo neuer Trainer - Henke sein Assi

Zvonimir Soldo ist neuer Chef-Trainer des 1. FC Köln. Der 41-Jährige erhält beim FC einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2011.

Von 1996 bis 2006 war Zvonimir Soldo als Profi für den VfB Stuttgart aktiv. Er absolvierte in dieser Zeit 301 Bundesligaspiele und gewann 1997 mit dem VfB den DFB-Pokal. Mit der kroatischen Nationalmannschaft, für die er 61 Länderspiele bestritt, nahm Zvonimir Soldo an einer EM- und zwei WM-Endrunden teil, 1998 wurde er WM-Dritter.

Nach der Beendigung seiner aktiven Karriere absolvierte Zvonimir Soldo in Köln an der Hennes-Weisweiler-Akademie die Fußball-Lehrer-Ausbildung. 2007 übernahm er die U19 seines Heimatvereins NK Dinamo Zagreb, bevor er Anfang 2008 die Profis des Clubs übernahm und zum Double, also den Gewinn der Meisterschaft und des Pokals, führte.

Co-Trainer von Zvonimir Soldo wird Michael Henke. Der 52-Jährige, zuletzt beim FC Bayern München als Chefanalytiker und Leiter der Spielbeobachtung tätig, war unter anderem von 1989 bis 1998 Co-Trainer bei Borussia Dortmund sowie von 1998 bis 2004 und in der Saison 2007/2008 Co-Trainer beim FC Bayern München.

http://www.fc-koeln.de/index.php?id=16&tx_ttnews[tt_news]=3780&tx_ttnews[backPid]=2327&cHash=ec3ebad60f

uekinho
12.06.2009, 09:22
Hieß es nicht - der Henke solle in anderen Funktion beim FC Bayern eingebaut werden?!

Ansonsten - Viel Glück mit Zvoni :wink: eine, für mich, große Unbekannte, wo man abwarten muss, was sich aus dieser Trainerverpflichtung entwickelt.

Kann gut gehen, muss aber nicht!

Euth
12.06.2009, 09:28
War er doch, doch van Gaal hat seinen eigenen Videospezialisten und da ist ein Henke dann überflüssig.

decrypter1985
12.06.2009, 09:57
naja man kann zu soldo nichts sagen. ich hoffe einfach das es gut geht:eek:

Abel Xavier Unsinn
12.06.2009, 10:06
War immer ein vernünftiger Tüp. Kann Euch also nur guttun...

Croyance
12.06.2009, 10:26
Und mit Henke einen erfahren Co. Soldo alleine wäre ich eher skeptisch, mal sehen wie die beiden sich verstehen, ist riskant, wenn es gut geht, alles richtig gemacht :-)

KingKling
12.06.2009, 10:40
Naja die grosse Unbekannte ist also gekommen.
Bin gespannt, wie er sich hier macht.

Hoffe natürlich nur das Beste, das allerdings muss er beweisen :)

Ich hoffe, dass das gut geht!

KevAllstar
12.06.2009, 18:28
Also ist es eher die unerfahrene Variante geworden, der kriegt dafür mit Henke aber einen DER deutschen Co-Trainer an seine Seite.

Insgesamt hätte es durchaus schlimmer kommen können, also schaun mer mal :)

KingKling
13.06.2009, 17:19
Man sollte nun nur nicht direkt den neuen Trainer verteuflen, sondern ihm eine Chance geben.

Aber so wie ich uns kenne, wird das sehr sehr schwer werden :D

decrypter1985
13.06.2009, 17:56
ich finde es auf jedenfall gut das sie dem soldo einen so erfahrenen mann wie henke zur seite stellen. alleine hat der zwar auch nichts gerissen, aber wer solange mit hitzfeld erfolgreich zusammengearbeitet hat der muss sich doch das ein oder andere gemerkt haben;)

Plumbum
15.06.2009, 17:06
Da hab ich mich wohl getäuscht! :jeffkoch:

Bin aber mit der Variante, Soldo+Henke relativ zufrieden. Als Spieler war Soldo, die Führungsfigur beim Vfb und ein sehr diziplinierter Kapitän. Könnte uns evt. gut tun! :)

KevAllstar
21.06.2009, 21:47
http://www.bilder-space.de/show.php?file=21.06KxmViPrdLhiNKw1.jpg :D

Gehaltsgefügezerstörung²³.. Aber geil wärs schon..

Naja zum realistischeren, angeblich ein Leihgeschäft mit Bayern um Sosa?
Sollte es in München wirklich noch zu nem dicken Deal wie Ribery ->Sneyder&vdv kommen, dann wäre das vermutlich doch denkbar und 'ne gute Sache :)

r!bery
21.06.2009, 22:31
Ze Roberto weiter in der Bundesliga :sabber:

cicero
22.06.2009, 00:06
Krass. Mal wieder Bayern-Aussenlager hier. Aber warum schreit noch keiner nach der Euroleague-Zielvorgabe?

Petit, Ze Roberto, Sosa, ggf. Podolski. Schon ein geiles MF.
Und die Ehretsche Entwicklungskurve zeigt ja auch eher nach oben.

KingKling
22.06.2009, 13:23
Vor die Tür gesetzt
1. FC Köln feuert Daums Sohn

Köln - Jetzt ist der FC völlig daumlos!

Vor drei Wochen erlag Christoph Daum der millionenschweren Offerte von Fenerbahce Istanbul. Schwups, da war er weg. Jetzt der Konter. Der FC setzt Daums Sohn vor die Tür!

Marcel arbeitete auf 400-€-Basis für das Kölner Scouting-Labor SportsLab. Der 23-Jährige wertete für den Bundesligisten neben Partien aus allen europäischen Ligen auch die Profile interessanter Spieler aus. Den Job ist er los.

Geschäftsführer Claus Horstmann habe Boris Notzon, Leiter von SportsLab, damit beauftragt, Daum-Junior die Kündigung zu übermitteln. „Marcel hat die Entscheidung des Klubs verstanden“, bestätigte Notzon, „er hat sehr gefasst reagiert.“ Am Geißbockheim befürchtete man offensichtlich, dass der „kleine Daum“ seinem Vater, der das Scouting-Labor vorantrieb, vertrauliche Informationen weiterreichen könnte.

FC-Manager Michael Meier erklärt gegenüber EXPRESS den Umgang mit der heiklen Personalie: „Man sollte schon Verständnis haben, wenn es um einen sensiblen Bereich geht. Das Sportslab soll uns ja einen Vorsprung geben vor anderen Vereinen, da könnte es kontraproduktiv sein, wenn Angehörige eines anderen Klub-Trainers dort arbeiten.“

Daum, der mit seiner Ehefrau Angelica zurzeit auf Mallorca Urlaub macht, soll getobt haben, als ihm die Nachricht überbracht wurde, und sofort zum Hörer gegriffen haben, um bei Meier zu intervenieren.

Davon will Meier nichts wissen: „Über Reaktionen von Christoph Daum weiß ich nichts. Wir haben uns absolut sauber verhalten, nehmen da niemanden in Sippenhaft.“ Dem FC geht es um eine saubere Trennung in allen Bereichen.

Am Sonntag reagierte Marcel Daum auf EXPRESS-Anfrage völlig konsterniert: „Ich kann das nicht nachvollziehen. Die Zusammenarbeit hat mir immer großen Spaß gemacht, und dafür bedanke ich mich. Auf der anderen Seite finde ich es schade, dass jetzt auf meinem Rücken Politik gemacht wird. Ich habe das Gefühl, dass gewisse Leute den Namen Daum beim FC ausradieren wollen.“

Aber Vater Daum schlägt zurück: Der Coach hat SportsLab ein Angebot unterbreitet. Das Labor soll für Fenerbahce Istanbul arbeiten. Notzon soll die Offerte vorerst abgelehnt haben. Sein Vertrag mit dem FC läuft noch bis 2010. Meier: „Fakt ist, dass Notzon einen Vertrag bei uns hat.“ In dieser Woche gibt es Gespräche zwischen Notzon und den Geschäftsführern Claus Horstmann und Meier. Die Zukunft von SportsLab scheint trotz allem offen.

Quelle: www.express.de


Und jetzt will Daum SPORTSLAB zu Fener lotsen... dreckiger Typ. Von wegen ihm liegt irgendwas am FC... Bah!

Euth
22.06.2009, 13:41
Zé Roberto nach Köln? :-)

Den könnt ihr nie bezahlen. Zé wird so ca. 3 Mio. Gehalt beziehen wollen. Netto versteht sich, also rund 6 Mio Brutto. Die Citizens wollen ihn auch und sind in der Lage ihn zu bezahlen. Zé sagte auch, dass Man City ganz oben auf der Liste steht. Danach kämen Amerika und Arabien. Dazu sagte er damals, dass eben auch zwei Gebote aus der BuLi vorlägen.


Zu Sosa. Van Gaal will ihn halten und setzt große Stücke auf ihn. Wird wohl auch nichts werden mit einer Leihe, die Sosa sowieso kategorisch ablehnt. Er sagte damals zu der Palermo Sache, dass er entweder in München bleibt oder er verkauft wird. Er wolle sich nicht herumschieben lassen.

cicero
30.06.2009, 13:52
Hier, wie ist das eigentlich bei uns so mit den Dingen, die echte Vereine im Sommer so machen... Transfers und so? Hm?

KingKling
30.06.2009, 14:45
Bruche mer nit ;)

Nee, denke da wird noch was kommen.
Man wollte ja auf den neuen Trainer warten und ich denke der Meier und Soldo werden da schon noch was austüfteln ;)

cicero
30.06.2009, 16:34
Dat hammer nit jeliert :S

Naja, vielleicht ja sogar ganz gut, dass das große Namensbingo mal entfällt. Petit & Geromel kamen ja auch mehr oder weniger aus dem nichts.

KingKling
30.06.2009, 17:18
Obwohl ja einige Namen schon im Raum standen... -> Ze Roberto

Und die Sache mit Daum.

Daher bin ich froh, dass es momentan ruhig um den FC ist und Soldo hoffentlich eine konzentrierte Vorbereitung machen kann, um in der nächsten Saison den tabellenplatz zu untermauern oder sogar noch zu verbessern.

Warten wirs ab :D

Hurz
01.07.2009, 20:25
http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/erfolgreiches-debuet-von-trainer-soldo_artikel_1242632507067.html


Steht hier vielleicht bewusst die Liga des Gegners nicht drin? ;)

Nee, Frage wirklich aus Interesse. Aus welcher Liga stammt dieser Club?

Senshi_
01.07.2009, 20:28
Bezirksliga

Bonhomme
01.07.2009, 20:28
Bezirksliga West lt. HP

EDIT: Drexxneuertakaclub

Oppa Tom
01.07.2009, 20:51
"Eingeleitet wurde das erste Tor durch ein Foul an Lukas Podolski, der so einen Freistoß herausholte"

:rocka:

decrypter1985
01.07.2009, 21:26
jawoll poldi, ich wusste die 10 mio sind gut angelegt!

KevAllstar
02.07.2009, 17:56
Leck mich fett Oo

In Dortmund, gegen Wolfsburg und Frankfurt, in Hamburg, gegen Schalke, in Stuttgart, gegen Leverkusen, in München.

Das sind die ersten 8 Saisonspiele. Wenn wir da mit ein paar Pünktchen rauskommen, können wir schon froh sein..
Positiv daran: Zum Saisonendspurt kommen nur noch machbare Gegner.

uekinho
02.07.2009, 18:40
Ist ja dann der erste Saisonbeginn seit langem, wo Poldi nicht in 6 von 8 spielen neben dem Trainer sitzt ;-)

KingKling
02.07.2009, 18:43
Ist ja dann der erste Saisonbeginn seit langem, wo Poldi nicht in 6 von 8 spielen neben dem Trainer sitzt ;-)

So wirds wohl sein...:highfive:

KevAllstar
06.07.2009, 22:56
jawoll poldi, ich wusste die 10 mio sind gut angelegt!

Aber Hallo!

Heute traf er sogar (bei der 1:3 Niederlage gegen Koblenz :woohoo: )

Löwenfan1860
06.07.2009, 23:01
Nich gerade ein gutes Omen. Hoffentlich schlägt er bei euch ein. Ich würde es ihm so gönnen.

KevAllstar
06.07.2009, 23:16
Nich gerade ein gutes Omen. Hoffentlich schlägt er bei euch ein. Ich würde es ihm so gönnen.

Bei uns hat er schonmal eingeschlagen, er muss einfach nur wieder ankommen ;)

Ich hoffe wir verpflichten noch einen guten fürs Mittelfeld und wenn es geht noch einen Außenverteidiger.
Wenn dann noch Nova wieder ganz fit wird sind wir meiner Meinung nach gut fürs zweite Jahr aufgestellt.

Lipanos
10.07.2009, 17:21
Geiles Interview von König Nova

http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/1-fc-koeln/gegen-die-bayern-will-ich-dabei-sein_artikel_1246563046722.html

Hurz
15.07.2009, 13:56
Köln bestellt 10 000 Vuvuzelas für erstes Poldi-Spiel


Was kommt in der neuen Saison auf die Bundesliga zu? Ein furchtbarer Lärm!

Für diese ganz neue Attacke auf die Bundesliga ist der Frankfurter Kaufmann Stefan Bender (45) verantwortlich. Er vertreibt die Nerv-Tröten, die beim Confederations Cup in Südafrika für viel Ärger sorgten. Den Spieler dröhnten die Ohren, TV-Techniker drohten mit Streik. Vuvuzelas heißen diese „Instrumente“.

Ihre Bundesliga-Premiere werden sie am zweiten Spieltag „zu Hause“ bei Lukas Podolski haben. Bender: „Die ersten 10000 hat eine Kölner Werbe-Agentur für das erste Heimspiel von Poldi geordert.“

Nicht nur im Kölner Stadion soll es den Krach geben. Bender will in einem Jahr 3,6 Millionen von den Dingern in Europa verkauft haben.

Wie laut sind die Nerv-Tröten?

120 Dezibel sind locker drin. Fast so dröhnend wie ein startendes Flugzeug. Vuvuzelas waren die Signal-Instrumente der afrikanischen Ureinwohner aus Kudu-Horn. Inzwischen werden sie aus Plastik hergestellt. Sind 63 Zentimeter lang und 103 Gramm leicht.
Mehr zum Thema
Nicht nur Spaniens Xavi Alonso nerven die Tröten der Fans in Südafrika: „Sie sollten verboten werden. Sie machen es uns Spielern schwer, auf dem Platz zu kommunizieren und sich zu konzentrieren“
Zoff beim Confed-Cup
Erster Star
fordert Tröten-Verbot

Erlaubt die Bundesliga die Nerv-Tröten?

DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus zu BILD: „Wir werden sehen, wie sich das im Ligaspielbetrieb entwickelt.“

Der Importeur Bender hat sich mit DFB und Polizei in Verbindung gesetzt: „Bisher gab es keinerlei Einwände.“

Extra für den europäischen Markt wurden zwei Sollbruchstellen eingearbeitet, damit die „Vuvus“ nicht als Schlagwerkzeug missbraucht werden können.

Wie teuer sind die Nerv-Tröten?

Bender verkauft sie auf seiner Internetseite für 7,10 Euro.

Übrigens: In Südafrika ist schon ein neues Instrument auf dem Markt: Die Kuduzela. Sie klingt im Chor geblasen wie eine trompetende Elefantenherde...



http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/koeln/2009/07/15/vuvuzelas/koeln-bestellt-troeten-fuer-erstes-poldi-spiel.html



:remsen:

KevAllstar
15.07.2009, 14:58
Naja, die Bestellung kommt von einer Kölner Werbeagentur, die die Dinger wohl mit Sponsorenaufdruck vorm Stadion verschenken will.

Ich hoffe immernoch, dass die Liga und der 1. FC Köln etwas dagegen haben, dass die auch mit reingenommen werden. Jedenfalls geht das ganze mit Sicherheit nicht vom FC aus. Und sonst wird wohl jeder im Stadion seinem Nebenmann, der so etwas benutzt, ordentlich die Meinung sagen.

Schlimm schlimm, aber in dem Fall wohl leider typisch Köln.

________________________________________

Lukas Podolski ist wieder komplett ins Mannschaftstraining eingestiegen. Dafür wurde bei Milivoje Novakovic eine Schambeinentzündung diagnostiziert.
Die Ausfallzeit ist wohl ganz schwer einzuschätzen, im schlechtesten Fall hat es bei Spielern schon mal zu einem halben Jahr Ausfallzeit oder ähnlichen geführt.. Hoffen wir mal das beste :/

r!bery
15.07.2009, 16:18
Nova droht das Karriere-Ende?! (http://www.sportbild.de/sportbild/generated/article/fussball/2009/07/15/13234200000.html)

KevAllstar
15.07.2009, 18:42
Nova droht das Karriere-Ende?! (http://www.sportbild.de/sportbild/generated/article/fussball/2009/07/15/13234200000.html)

Ganz so drastisch wollte ich es nicht formulieren..
Nur weil es schonmal Spieler gab, die in Folge dieser Verletzung ihre Karriere beenden mussten oder lange pausiert haben heißt das wirklich nicht zwangsläufig, dass es bei ihm ähnlich laufen muss. Zum Glück.

cicero
16.07.2009, 00:31
Klassische BILD-Dramatisierung... Der im Artikel angeführte Skripnik war zu dem Zeitpunkt schon 35 und davon 15 Jahre Profi. Da führt eine Verletzung schon mal schneller zum Karriereende.

Fox
16.07.2009, 08:46
Puh, Meier hat angekündigt, dass die Tröten nicht mit ins Stadion genommen dürfen.

Lipanos
16.07.2009, 09:12
10.000 Vuvuzuelas
Tröten-Zoff um Poldi-Heimspiel
Köln/Velden – Tröten-Attacke auf die FC-Fans: Eine Kölner Werbeagentur hat 10.000 Vuvuzuelas geordert, will sie beim ersten Heimspiel des FC gegen den VfL Wolfsburg unters Fanvolk bringen.
Neueste Meldungen ›
Mehr aus Fußball ›
tipp
FC-Trikot gratis! Werben Sie einfach einen neuen Leser - schon gibt's das neue Heimtrikot umsonst! Hier mehr Infos ›

Die Nerv-Tröten sind in Südafrika Kult, beim Confederations Cup war die Geräuschkulisse ohrenbetäubend.

Der Frankfurter Unternehmer Stefan Bender will die Vuvuzuela auch in Deutschland heimisch machen: „Sie repräsentiert die WM 2010 – und es wäre schön, wenn man in der Bundesliga Raum dafür lässt.“

Doch was in Afrika Kultur ist, könnte dem deutschen Fan gewaltig auf den Zeiger gehen. Und so formiert sich in Köln der Widerstand. FC-Manager Michael Meier: „Es gab diese Vuvuzuelas schon zu meiner Zeit in Dortmund. Damals gab es viele Beschwerden, einige Zuschauer mussten zum Ohrenarzt.“

Im Gegensatz zur DFL plant Meier das Vuvuzuela-Verbot! „Die Tröten wird es bei uns nicht geben. Notfalls machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch.“ Rückendeckung bekommt er von Sportstätten-Chef Hans Rütten: „Man muss auch Rücksicht auf die Fans, gerade die Familien, nehmen, die diesen Lärm ablehnen.“

Vuvuzuela-Mann Bender lenkt ein: „Wenn der FC das nicht will, werden wir uns nicht darüber hinwegsetzen. Doch die ganze Aktion hat auch einen karitativen Hintergrund. Wir setzen uns jetzt mit dem FC in Verbindung, um die Geschichte zu erörtern.“

Hoffe das der Fc die verbietet.

KevAllstar
16.07.2009, 11:56
Ist wohl alles (hoffentlich) eine Übertreibung von Bild und Express gewesen

Novakovic auf dem Weg der Besserung

Entwarnung bei Milivoje Novakovic: Die Verletzung des Kapitäns des 1. FC Köln scheint doch nicht so schlimm wie befürchtet zu sein. Der Stürmer wird am Samstag im Traininglager des FC in Kärnten erwartet und soll zum Bundesligastart wieder fit sein.

VELDEN - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln kann wohl zum Saisonstart mit seinem Kapitän Milivoje Novakovic rechnen. Der mit 16 Toren beste Schütze des dreimaligen deutschen Meisters in der vergangenen Spielzeit hat sich entgegen einer ersten Prognose keine schwerwiegende Schambein-Entzündung zugezogen. "Lediglich ein Band, das von den Adduktoren zum Schambein zieht, ist leicht entzündet. Ich gehe aber davon aus, dass er zum Saisonstart in drei Wochen wieder fit ist, sagte Kölns Physio Dieter Trzolek am Mittwochnachmittag.

Manager Michael Meier ergänzte, dass Novakovic am Samstag im Trainingslager der Kölner eintreffen werde und dann auch wieder in den Trainingsbetrieb einsteigt.

ksta.de

KingKling
16.07.2009, 19:56
ich sehs schon kommen... Nova fehlt die ganze Hinrunde...

Ich hoffe es nicht, aber ganz ausschließen würde ich das auch nicht.

Lipanos
17.07.2009, 11:53
Neuverpflichtung
Christopher Schorsch zum FC Köln
Von MARKUS KRÜCKEN
Velden - Endlich steht beim 1. FC Köln wieder eine Neuverpflichtung an. Wie EXPRESS erfuhr, steht der Verein vor der Verpflichtung von Christopher Schorsch.
Neueste Meldungen ›
Mehr aus Fußball ›
tipp
FC-Trikot gratis! Werben Sie einfach einen neuen Leser - schon gibt's das neue Heimtrikot umsonst! Hier mehr Infos ›

Das Talent von Real Madrid war bereits zur medizinischen Untersuchung in Köln. Berater Thomas Kroth: "Ja, das stimmt. Er war in der Mediapark-Klinik."

Die Details sollen am Freitag im Laufe des Tages festgelegt werden. Schorsch ist Rechtsverteidiger, kann aber auch als Innenverteidiger eingesetzt werden.

Laras Dad
17.07.2009, 11:55
Der heißt aber Schorch, also der von Real B

r!bery
17.07.2009, 12:01
Sein Vater wollte damals den Hoeneß verprügeln? oder?

KevAllstar
17.07.2009, 14:05
Mit Sicherheit keine schlechte Verpflichtung, wenn das so stimmt.
Immerhin hat er jetzt einige Zeit in Madrids 2. hinter sich wo Trainer und Teamkollegen bestimmt keine schlechten Leute sind. Außerdem wollte ihn wohl auch die Hertha zurückholen.
Und marktwerttechnisch dürfte das auch keine Fehlinvestition sein. Ein junger, deutscher Spieler der immer seine Einsätze in den U-Nationalteams bekommt und sich vielleicht auch zu größerem entwickelt.
Allerdings haben wir in der Defensive jetzt nicht den akuten Bedarf, da sind wir in der IV mit Mohamad und Geromel und Rechts mit Brecko einigermaßen gut aufgestellt.
Vor ein paar Monaten gabs einen Artikel über ihn in der 11 Freunde
http://www.11freunde.de/international/116748?page=2

Auf jeden Fall fehlt immernoch einer fürs zentrale Mittelfeld, hoffentlich tut sich da noch etwas.

Lipanos
18.07.2009, 10:09
Ausleihgeschäft
Meier bastelt an Sosa-Coup
Von MARKUS KRÜCKEN
Velden – Dauertelefonieren ist Michael Meiers (59) größtes „Hobby“.
Neueste Meldungen ›
Mehr aus Fußball ›
tipp
FC-Trikot gratis! Werben Sie einfach einen neuen Leser - schon gibt's das neue Heimtrikot umsonst! Hier mehr Infos ›

Erst recht im Kärntner Trainingslager. Der FC-Manager sieht man täglich mehrere Stunden mit dem Handy am Ohr.

Vor dem Testkick gegen Hannover 96 redete er über 40 Minuten am Stück, stand hinter der Haupttribüne versteckt in der prallen Sonne – und kämpfte um die letzten Details für zwei Personalien.

Die erste ist seit gestern so gut wie fix: Christopher Schorch (20) wird aus dem B-Team von Real Madrid zum FC kommen! Der Innenverteidiger (kann auch rechts in der Viererkette spielen) soll einen Vier-Jahres-Vertrag in Köln erhalten.

Den Medizincheck in der MediaparkKlinik bestand er bereits. „Wir wollten Schorch schon lange und haben seine Entwicklung stets verfolgt“, so Meier, „Sporting Braga aus Portugal wollte ihn jetzt auch haben, doch er hat sich für uns entschieden. Mit Kevin Pezzoni hat er zudem einen guten Freund in unserer Mannschaft.“

Stimmt. Pezzo ist Schorchs bester Spezi in der U-20-Nationalelf. Seit Jahren teilen sich beide ein Zimmer. Pezzoni: „Chris ist ein lockerer Typ, ich freue mich auf ihn! Wir telefonieren oft, auch, als er in Madrid war. Die Bundesliga ist eine gute Plattform für ihn.“

Coach Zvonimir Soldo (41) hat also den ersten seiner zwei gewünschten Neuzugänge sicher. Aber um den anderen zu bekommen, muss Meier noch viel telefonieren. Denn: Jetzt fehlt noch Ernesto Sosa (24)!

EXPRESS erfuhr: Der FC ist ganz nah dran an einem Ausleihgeschäft mit dem Argentinier vom FC Bayern. Vier Millionen Euro soll das Gesamtpaket kosten. Meier sagt nur: „Verstehen Sie, dass ich mich dazu nicht äußere.“

Sosa soll der Top-Kandidat im offensiven Mittelfeld sein. Er verfügt über das kreative Potenzial im Spiel nach vorne, ist selbst torgefährlich, arbeitet auch in der Rückwärtsbewegung mit. Kann Meier ihn vom FC überzeugen? Die Drähte laufen am Wörthersee weiter heiß.


Wenn der wirklich kommen sollte,wäre das echt der Hammer!

KingKling
18.07.2009, 11:20
Vor allem wäre das denke ich der kreative OM, den wir noch brauchen!

solari
18.07.2009, 11:50
Aber 4 Millionen, nur für ein Ausleihgeschäft, oder hab ich das falsch verstanden?

Euth
18.07.2009, 12:00
Aber 4 Millionen, nur für ein Ausleihgeschäft, oder hab ich das falsch verstanden?

Gesamtpaket... Leihgebühr und Gehalt, wohl beides bei ca 2 Mio... vermute ich....

Black Stone Cherry
18.07.2009, 12:06
2 Mio. € Leihgebühr? Ganz schön happig...

KevAllstar
18.07.2009, 12:19
Wer weiß, vielleicht ein zweijähriges Ausleihgeschäft oder 3 Millionenkaufoption oder so..
Überhaupt, beim Express sollte man nicht viel draufgeben, auf genaue Zahlen schon gar nicht.

ledernilp
19.07.2009, 20:07
FC verpflichtet Maniche :eek:

quelle: http://www.fc-koeln.de/index.php?id=10

r!bery
19.07.2009, 20:17
Wird der FC jetzt ein Samesurium für alle alten, abgelaufenden EM 04 Stars?