PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [PS] FIFA 13 - Steuerung. LT, einrühren und gucken, was passiert.


Hennywise
25.09.2011, 14:11
http://img600.imageshack.us/img600/2456/fifa12logobanner001.jpg

In guten 4 Tagen ist es soweit. Mit FIFA12 erscheint die neue Fussballsimulation aus dem Hause EA und sorgt schon im Vorfeld der Veröffentlichung für große Diskussionen innerhalb der ballverliebten Community. Besonders das neue technical Defending-System sowie die Impact Engine sollen für mehr Realismus auf dem grünen Rasen sorgen, fordern aber zeitgleich schon jetzt zahlreiche Spieler in der Demoversion und lassen zahlreiche Fragen bzgl. der Steuerung und des Handlings aufkommen. Daher soll dieser Thread vorab eine kleine Übersicht über die Steuerung ermöglichen und im Laufe der Zeit zu einem roten Leitfaden werden wenn es darum gehen soll die Schweißperlen auf der Stirn auf ein Minimum zu reduzieren und unkontrollierte Controller-Crashes in den eigenen 4 Wänden zu vermeiden.


Die Tastenbelegung (Klassisch)

http://img854.imageshack.us/img854/3909/klassisch1.jpg

http://img28.imageshack.us/img28/3443/klassisch2.jpg


Die Tastenbelegung (Alternativ)


http://img84.imageshack.us/img84/3025/alternativ1.jpg

http://img534.imageshack.us/img534/3527/alternativ2.jpg

Die folgende Tastenbelegung ist meine individuelle, nach einigen Posts aus dem Diskussionsthread dürfte sich diese aber mit dem Großteil von diversen anderen Usern decken:

Die Tastenbelegung (Individuell)

http://img823.imageshack.us/img823/5948/individuell1.jpg

http://img820.imageshack.us/img820/6949/individuell2.jpg

Darüber hinaus habe ich hier auch noch das in der Demo enthaltene Defensiv-Tutorial in seine Einzelteile zerlegt um jeden der 7 neuen Verteidigungsschritte etwas besser darstellen zu können. Man beachte dass die Tastenbelegung im Video meine indivudelle ist, falls jemand seine Buttons anderweitig konfiguriert haben sollte liegen die Befehle entsprechend auf anderen "Knöppen".

<iframe width="853" height="480" src="http://www.youtube.com/embed/83mhcAVfBXk?hd=1" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Bereits in FIFA11 hatte ich damals im entsprechenden Fred noch die Befehle für die Running- und Finishing-Jubel Moves gepostet. Nachdem ich in der Demo in guten 20-30 Partien zunächst keine größeren Veränderungen in dem Punkt ausmachen konnte führe ich die Teile an dieser Stelle einfach nochmal auf. (Sollten neue hinzukommen werden diese latürnich zeitnah aktualisiert)
;)

Ich hab mir beim Jubel auch ziemlich schwergetan, es gibt aber über youtube ein zweiteiliges Tutorial bei dem die Laufanimationen und die "Finishing-Moves" ziemlich gut veranschaulicht werden.

:arrow: Teil I (running Moves) (http://www.youtube.com/watch?v=wENmaRmXq0E)
:arrow: Teil II (Finishing Moves) (http://www.youtube.com/watch?v=jHBsosCvdpM&feature=related)

Und da mir gerade langweilig ist, noch eine kleine Zusammenfassung hinterher

Laufanimationen

- Am Daumen saugen: :viereck: Halten

- Toni Ohrschrauber: :dreieck: Halten

- Finger Tips: :O: antippen + :O: Halten

- Arme ausbreiten: :viereck: antippen + :viereck: Halten

- Sauheiß hier: :dreieck: antippen + :dreieck: Halten

- Arme gen Himmel: :r3: :oben: Halten

- Telefon: :r3: :unten: Halten

- Friedenstaube: :r3: :rechts: antippen + :r3: :rechts: Halten

- Surfergruß über Kopf: :r3: :links: antippen + :r3: :links: Halten

- Heart-Symbol: :r3: :unten: antippen + :r3: :unten: Halten

- Arme ausgebreitet nach oben: :r3: :oben: antippen + :r3: :oben: Halten


Finishing Moves

- Knee-Slide und Fist Pump: :l1: Halten + :O:

- Jump Puncht to Fist Pump: :l1: Halten + ::viereck::

- Big Fist Pump: :l1: Halten + :dreieck:

- Shoulder Dust: :l1: + doppel :O:

- Point to crowd: :l1: + doppel :dreieck:

- Bottom Dance: :l1: + doppel :viereck:

- Stand and point the sky: :l1: Halten + :r3: :oben: Halten

- Standing Archer: :l1: Halten + :r3: :rechts: Halten

- Boxing: :l1: Halten + :r3: :links: Halten

- Upper Cut Jump: :l1: Halten + :r3:

- Shoe Shine: :l2: Halten + :O:

- Violine: :l2: Halten + :viereck:

- Torres: :l2: Halten + :dreieck:

- Knee Slide & fall on back: :l1: Halten + :r3: :unten: Halten

- Head Shake: :l1: Halten :r3: :links: antippen u. :r3: :rechts: antippen

- Hand to Ears: :l2: Halten + doppel :viereck:

- Hackenschlagen: :l2: Halten + doppel :dreieck:

- Knee Slide Spin: :l2: Halten + doppel :viereck:

- Knee Slide arms out: :l2: Halten + :r3: :oben: Halten

- Side Slide: :l2: Halten + :r3: :unten: Halten

- Brick fall (Kopfschuss): :l2: Halten + :r3: :links: Halten

- Who am I : :l2: Halten + :r3: :rechts: antippen u. :r3: :links: antippen

- Knee Slide to sit: :l2: Halten + :r3: :unten: :unten: antippen

- Bird Walk: :l2: Halten + :r3: :links: :links: antippen

Das dürfte es dann auch erst einmal gewesen sein. Falls sich in diesen "übersichtlichen" Post Fehler oder Unstimmigkeiten eingeschlichen haben sollten dann lasst es mich einfach wissen. Ansonsten freue ich mich wenn dieser Fred auf euer reges Interesse stößt und ihr weitere Tips und Ratschläge haben solltet um den Controller und das Spielverhalten von FIFA12 ein Stückchen näher zur Grenze des Realismus zu pushen.
:wink:

Hightower
25.09.2011, 14:57
Gibt es eigentlich auch neue Tricks?

Boubacadabra
26.09.2011, 14:43
<iframe width="560" height="345" src="http://www.youtube.com/embed/XCHOQixfN4Q" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

FIFA 12 "New Skills" Tutorial

<object width="560" height="345"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/gxfHZz6oAh0?version=3&amp;hl=de_DE"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/gxfHZz6oAh0?version=3&amp;hl=de_DE" type="application/x-shockwave-flash" width="560" height="345" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>



Ergänzend zu oben auch noch:
Is zwar jetzt nix neues, aber:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/r4a8liHvd6I" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Jackie Chan
28.09.2011, 18:55
Hat jemand eine Steuerungs-Übersicht für alle Tricks?

Benjaminho
29.09.2011, 00:46
Dann versuch ich es hier nochmal:

Was mich auch sehr frustriert ist der Cursor-Wechsel. Ich hab die Einstellung "In der Luft", ich glaube das hat ich die Jahre davor auch. Bei gegnerischen Flanken wechselt er aber jetzt immer extrem früh auf den Innenverteidiger, mit dem lauf ich leider oft noch eine Zehntelsekunde in die falsche Richtung, und schwupps ist der Stürmer entwischt und macht das Tor (meistens Kopfball).

Welche Cursor-Einstellung nutzt Ihr so?

Clancy
29.09.2011, 00:49
Ist für sowas nicht die Auto-Wechseln-Bewegungshilfe vorgesehen?

Gordon
29.09.2011, 01:10
Ist für sowas nicht die Auto-Wechseln-Bewegungshilfe vorgesehen?

Ist das das Ding, wo der Spieler dann automatisch noch ne halbe Sekunde in die Richtung rennt? Das ist auch total bescheuert, da die Verteidiger bei nem Steilpass viel zu spät reagieren, erst 2 Schritte nach Vorne machen bevor sie nach hinten sprinten.

Boubacadabra
29.09.2011, 11:48
Welche Cursor-Einstellung nutzt Ihr so?
Auto-Bewegungshilfe auf Manuell oder Partiell. Bin noch am testen. Aber manuell gefällt mir besser. Cursorwechsel ebenfalls auf komplett manuell.

Habe deine beschriebenen Probleme nicht.

Benjaminho
29.09.2011, 11:52
Auto-Bewegungshilfe auf Manuell oder Partiell. Bin noch am testen. Aber manuell gefällt mir besser. Cursorwechsel ebenfalls auf komplett manuell.

Habe deine beschriebenen Probleme nicht.


Gestern abend ging es dann doch schon besser. Vor allem gegen den COM.
Online hatte ich vorher mehr Probleme.

Ich werde Deine Einstellungen mal testen.

Boubacadabra
29.09.2011, 11:57
Du musst generell als an Hilfen ausschalten und/oder reduzieren. Dann hast du viel mehr spielerische Freiheit auf dem Feld. Sicherlich ist da auch mal ein frustrierender Moment drin, aber wenn etwas klappt, ist es umso erfreulicher. ;)

Passdosierungshilfe noch auf Aus. Passen und Schießen auf Semi. Lupfer und vor allem Steilpass aus manuell.

Nur an Analogsprint trau ich mich noch nicht ran.

Lurchi
29.09.2011, 12:06
Ach, Analogsprint hat bei mir gar nich so die Bedeutung. Hab das immer an, drücke aber (aus Gewohnheit) weiterhin :lt: komplett durch zum sprinten. Nur manchmal besinne ich mich und sprinte dann etwas langsamer (mit engerer Ballführung). Also schadet ja eigentlich nix, wenn man es anhat.

Ansonsten :dito:
Hab Schuss und Pass auf Semi, Rest alles Manuell. Also auch Spielerwechsel und Bewegungshilfe. Bei den drei Spielen, die ich seit Dienstag machen konnte (Mutter zu Besuch :usad:), war das echt geilo.

Benjaminho
29.09.2011, 12:07
Du musst generell als an Hilfen ausschalten und/oder reduzieren. Dann hast du viel mehr spielerische Freiheit auf dem Feld. Sicherlich ist da auch mal ein frustrierender Moment drin, aber wenn etwas klappt, ist es umso erfreulicher. ;)

Passdosierungshilfe noch auf Aus. Passen und Schießen auf Semi. Lupfer und vor allem Steilpass aus manuell.

Nur an Analogsprint trau ich mich noch nicht ran.


Vertrete ja eher die Meinung, dass die Einstellungen auf "Manuell" einfach nur ne künstliche Verkomplizierung ist. Und dass rein theoretisch das Spiel mit den Standard-Einstellungen gut spielbar sein sollte. Ich glaube so ähnlich hat auch mal Columbo argumentiert und ich fand das sehr überzeugend.

Aber vielleicht versuch ich das mal mit der von Dir vorgeschlagenen Umstellung!

EDIT: Was habt Ihr bei Flanken? Auch Semi? Oder Manuell?
EDIT2: Bei dieser Bewegungshilfe bedeutet "Aus" sozusagen Manuell", richtig?

Thrasher
29.09.2011, 12:20
Analogsprint ist toll, ich habe den Eindruck, dass man von Halbsprint besser in die normale Geschwindigkeit zum Haken schlagen kommt.

Boubacadabra
29.09.2011, 12:40
Vertrete ja eher die Meinung, dass die Einstellungen auf "Manuell" einfach nur ne künstliche Verkomplizierung ist. Und dass rein theoretisch das Spiel mit den Standard-Einstellungen gut spielbar sein sollte. Ich glaube so ähnlich hat auch mal Columbo argumentiert und ich fand das sehr überzeugend.
Dafür sind doch Slider und die Hilfen da. Wer offline zocken will kann es sich damit so kompliziert machen wie gewünscht. Und ausserdem ist doch auf Auto langweilig - da kommt alles an, alles klappt. Da kannste auch das Spiel starten, dir eine DVD reinziehen und alle paar Sekunden auf Schießen drücken und du gewinnst das Ding am Ende klar. Ich hab mehr Bock auf Freiheit - aber ich bin auch aus der DDR.

Flanken auf Semi. Jau.

Thrasher
29.09.2011, 12:44
Ich hätte gerne mal ein Tutorial zum semi- und zum manuellen Schießen. Das finde ich nämlich relativ-gemischt äußerst komplex nicht nachvollziehbar, Semi-Tore sind bei mir viel mehr Zufallsprodukte, als Schüsse auf Auto, die kommen nämlich dahin, wo ich hinhalte.

Benjaminho
29.09.2011, 12:55
Dafür sind doch Slider und die Hilfen da. Wer offline zocken will kann es sich damit so kompliziert machen wie gewünscht. Und ausserdem ist doch auf Auto langweilig - da kommt alles an, alles klappt. Da kannste auch das Spiel starten, dir eine DVD reinziehen und alle paar Sekunden auf Schießen drücken und du gewinnst das Ding am Ende klar. Ich hab mehr Bock auf Freiheit - aber ich bin auch aus der DDR.

Flanken auf Semi. Jau.

Danke für Deine Hilfe.

Ich fühl mich jetzt auch deutlich "freier" auf dem Platz (0bwohl ich aus Westberlin komme ;-)). Ich finde es deutlich angenehmer zu spielen, auch wenn der ein oder andere Ball vielleicht nicht ankommt. Aber es ist somit deutlich realistischer.

Einstellungen jetzt
Cursor: Manuell
Autobewegungshilfe: Keine
Passdosierungshilfe: Aus
Passen, Schießen, Flanken: Semi
Heber und Steilpass: Manuell

justin bailey
29.09.2011, 18:39
Semi-Tore sind bei mir viel mehr Zufallsprodukte, als Schüsse auf Auto, die kommen nämlich dahin, wo ich hinhalte.
Zumal es einen Unterschied zwischen der Arena und im Spiel gibt. In der Arena treffe ich mit Semi kaum das Tor, im Spiel klappt es dann viel besser. Bei Auto kommen die bei mir auch wo ich hinziele, auch die Stärke passt sich an.

Hainmen
29.09.2011, 18:46
Ich persönlich finde Semi, schon bei Fifa 11, viel angenehmer zum spielen als Auto. Mit Semi habe ich wirklich das Gefühl, der Ball geht dorthin wo ich hinziele. Bei Auto kommt es mir manchmal so vor, als wenn das Spiel gerade mal nicht will, dass ich nen Weitschusstor mache. Die kommen oft einfach ungenau meiner Meinung nach. Nicht umsonst erziele ich viel mehr Weitschuss Tore mit Semi als mit Auto.

justin bailey
30.09.2011, 15:38
Ich habe meine liebe Mühe mit der manuellen Spielerwahl. Mein Mitspieler befindet sich in der Nähe des Gegner. Ich will dass der COM Druck auf ihn macht. Wenn ich nun Druck aufbaue fängt ein anderer Spieler damit an, der weiter weg vom Ball steht. Wechslte ich den Cursor auf mich und wieder auf den COM bleibt dieser für einen kurzen Moment stehen.

Thrasher
30.09.2011, 15:50
:dito:

Ich probiere da immer mal wieder den rechten Stick zum Spielerwechsel.

frank
30.09.2011, 16:38
wie verdammt bekomme ich den jubel hin wo der spieler einfach umfällt?

Benjaminho
01.10.2011, 11:27
Ich find Manuell beim Spielerwechsel schon optimal.

Beim Steilpass bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich manuell lassen soll. Mal gucken.

@Columbo: Weil ich Deine Distanzschusstore bei den Replays gesehen habe. Welche Steuerungseinstellung nutzt Du? Voreinstellung? Was auf Semi oder Manuell?

justin bailey
01.10.2011, 11:56
Habe nun auch alles auf manuell, ganz schön schwierig als ungeübter Spieler. Die neue Kamera gefällt mir sehr gut und je nach Stadion sind die Pässe einfacher. Vorher mit Inter gespielt, sieht aus wie Weitwinkel bei PES.

Hoofbite
02.10.2011, 15:06
Ist das nur meine Einbildung oder ist die Semi-Steuerung in diesem Jahr wesentlich sensibler geworden. Offline verstehe ich es ja noch, dass die Fehlpassquote höher ist, aufgrund der Slider. Aber meine 1 gegen 1 Situationen vorm Tor enden fast nie mit einem Treffer. Also entweder komme ich mit dem Analogstick vom Playstation Controller noch nicht zurecht oder es ist wirklich schwieriger geworden, weil so schlecht war ich bei Gott nicht, dass ich da eine Bendtner-Quote an den Tag lege. :( Wenn jemand Tipps hat, wie man anständig Flanken schlägt, wäre ich demjenigen auch sehr dankbar. In Fifa 11 kamen die Flanken mit LB/L1 fast immer super. Jetzt, kommen sie egal wie ich sie trete kaum an den Mann (Wieder Semi).

jeblo05
02.10.2011, 18:43
Ist das nur meine Einbildung oder ist die Semi-Steuerung in diesem Jahr wesentlich sensibler geworden...

geht mir ähnlich - bei semi landet der Ball sehr häufig nicht dort wo er hin sollte, und ich habe 10/11 teilweise voll manuell gespielt.
Ich habe jetzt auch in 12 wieder alles voll manuell. Die Fehlpassquote ist nicht schlechter, aber ich habe zusätzlich sogar noch einige Freiheiten mehr.

Versuch's mal!

Die andere Alternative ist auto - ich denke gerade ernsthaft drüber nach. Kann mich allerdings noch nicht dazu überwinden, meine Selbstachtung hält mich noch ab.

mattu
03.10.2011, 19:24
Ich habe das gefuehl das ich online nurnoch gegen eine COM Abwehr spiele.
Kann ich meinen komm so schlecht einstellen sodas meinem gegener keinen vorteil entsteht? Somit muesste er selber verteidigen. Das waeredoch was?!

Lalla
03.10.2011, 19:42
Genial gelöst dieses Jahr..........................:eek:

Lurchi
03.10.2011, 20:04
Manuelle Steilpässe (hoch, also mit :lb:): Fliegen die Bälle bei anderen auch manchmal kilometerweit, obwohl man :y360: nur angetippt hat? Nervt mich irgendwie ziemlich.

Oso
03.10.2011, 20:58
hohe bälle in den lauf mache ich nur noch mit :b360: , einfach etwas stärker aufladen, da kommen zuckerdinger bei raus :sabber:

die eigentlichen hohen steilpässe kommen überhaupt garnicht mehr an gegen die cpu, kann ich aber mit leben, weils viel zu leicht war im 11er

Andi
03.10.2011, 23:10
Manuelle Steilpässe (hoch, also mit :lb:): Fliegen die Bälle bei anderen auch manchmal kilometerweit, obwohl man :y360: nur angetippt hat? Nervt mich irgendwie ziemlich.

Manuelle Steilpässe sind aber trotzdem das Geilste wo gibt! :richter: :sabber:

Lurchi
03.10.2011, 23:47
Danke, das hilft mir weiter.

Gerry_Gunner
04.10.2011, 05:03
wie verdammt bekomme ich den jubel hin wo der spieler einfach umfällt?

Meinst Du "Brick Wall", wo der Spieler wie von der Keule getroffen zu Boden geht? Für die Playsi ist das :l2: + :r3: :links: gedrückt halten ... und ansonsten einfach mal einen Blick in die Spieleinstellungen -> Tastenhilfe -> Jubel ;)

justin bailey
04.10.2011, 17:56
Kennt jemand ein Tutorial für Freistösse? Den Vollspanschuss kenne ich, alles andere ist Neuland für mich.

Offensive
- Kann man den Schuss auch anschneiden, beziehungsweise mit dem linken Stick Drall geben?
- Funktioniert das ähnlich wie bei PES mit der Stärke (linker Stick nach oben sehr stark, Dreieck Taste stark, x Taste schwächer, linker Stick nach hinten sehr schwach
- Wie zum Teufel stelle ich es an dass der zweite Mitspieler mir den Ball vorlegt?

Verteidigung
- Gibt es nicht die Möglichkeit wie in PES dem Ball entgegen zu laufen? Kann man nur die Mauer dazu bewegen zu hüpfen?`

Ich finde auf meiner Disc keine Anleitung, nur so ne halbfertige.

Boubacadabra
04.10.2011, 18:23
Danke, das hilft mir weiter.
Die wollten die entschärfen und haben etwas übertrieben. Ich persönliche nutzte dafür aber wie jedes Jahr die Flankentaste.

Aber zu deinem Problem. Bis 5m um die Mittellinie herum und bei guten Skills des Spielers kannst du gerne mal aufladen. Alles danach ist sinnfrei. Selbst bei antippen. Korrekt. Und wenn du dann nur antippst, dann spielt er den einmal zu weit und einmal fliegt der Ball 5m in die Luft und kommt 1m vor dir wieder runter. Leider kannste da nix machen, außer Trial and Error in welchem Sektor du kannst, in welchem nicht und mit welchem Spieler es geht.

Boubacadabra
04.10.2011, 22:15
So, Hand auf's Herz: Wer nutzt dieses neue superlangsam Dribbling?

Ich probiere mich da gerade dran. Schön ist es, dass in Verbindung mit Tricks zu machen. Da man da aber beide L drücken muss, breche mir da beinah immer die Pfoten. Zu kompliziert, wenn auch effektiv.

Zum dribbeln und Spieler aussteigen lassen ist es aus meiner Sicht zu langsam.

Eine nehme das eigentlich nur, indem ich das gedrückt halte und versuche die Spielsituation zu überblicken und/oder Freiräume zu erkennen oder durch die Mitspieler-CPU zu schaffen. Da man den Ball eng führt und langsam läuft, kann mittels Stick die Richtung für den anstehenden Pass schon gut bestimmen. Dadurch spiele ich den Ball sehr oft durch die Beine meiner Gegner. Einzig cooles Feature an dem Dribbling. VTs absichtlich tunneln. Sonst nicht sehr nützlich. Also eher zum langsam machen, verzögern, neue Spielsituationen kreeieren, als zum dribbeln.

Gerry_Gunner
05.10.2011, 07:13
Kennt jemand ein Tutorial für Freistösse? Den Vollspanschuss kenne ich, alles andere ist Neuland für mich.

Offensive
- Kann man den Schuss auch anschneiden, beziehungsweise mit dem linken Stick Drall geben?
- Funktioniert das ähnlich wie bei PES mit der Stärke (linker Stick nach oben sehr stark, Dreieck Taste stark, x Taste schwächer, linker Stick nach hinten sehr schwach
- Wie zum Teufel stelle ich es an dass der zweite Mitspieler mir den Ball vorlegt?

Verteidigung
- Gibt es nicht die Möglichkeit wie in PES dem Ball entgegen zu laufen? Kann man nur die Mauer dazu bewegen zu hüpfen?`

Ich finde auf meiner Disc keine Anleitung, nur so ne halbfertige.

Da guckst Du am Besten bei YouTube, gibt es jede Menge Anleitungen, auch wenn ich das Gefühl habe, dass die "Zielkoordinaten" nicht mehr ganz stimmen bei FIFA 12. Habe jedenfalls nach altem, bewährtem FIFA11-Prinzip noch keinen Freistoß versenkt :rolleyes:

Zu deinen Fragen:
1. Offensive: Anschneiden geht meines Wissens nur über :r1:, nix mit Stick drücken o.ä.

2. Hab keine Ahnung was Du damit meinst :hihi: Redest Du vom Freistoß? Da kannst die Stärke nur über die Länge desd Drückens der Schußtaste bestimmen.

3. :l2: gedrückt halten und dann :x: drücken, dann legt er den Ball quer.

4. Geht nur, in dem Du einen Nicht-in-der-Mauer-Stehenden Mitspieler anwählst und ihn zusätzlich dazuholst und dann dem Freistoß entgegen gehst, wobei ich den CPU noch nie hab querlegen sehen.

Bunsen
05.10.2011, 07:29
Zu deinen Fragen:
1. Offensive: Anschneiden geht meines Wissens nur über :r1:, nix mit Stick drücken o.ä.


Richtig. Bei Youtube gibt es da Anleitung ohne Ende.

Man kann einen Freistoß sehr wohl anschneiden. Wenn du so 18-23 m vom Tor weg bist, dann den Balken ungefähr 2 Striche aufladen. Während du auflädst den linken Stick nach oben drücken. Das gibt dann so einen "curled" Freistoß. Soll heißen, der Ball kriegt dadurch einen Vorwärtsdrall und senkt sich schön nach unten. Das mit dem Aufladen des Balkens kommt sehr auf die Fähigkeiten des Schützen an, da muss man probieren.

Gerry_Gunner
05.10.2011, 08:00
Richtig. Bei Youtube gibt es da Anleitung ohne Ende.

Man kann einen Freistoß sehr wohl anschneiden. Wenn du so 18-23 m vom Tor weg bist, dann den Balken ungefähr 2 Striche aufladen. Während du auflädst den linken Stick nach oben drücken. Das gibt dann so einen "curled" Freistoß. Soll heißen, der Ball kriegt dadurch einen Vorwärtsdrall und senkt sich schön nach unten. Das mit dem Aufladen des Balkens kommt sehr auf die Fähigkeiten des Schützen an, da muss man probieren.

Ah, hatte es wegen des Stichwortes "Offensive" auf das normale Gameplay und nicht auf den Freistoß bezogen ;) Freistösse sind natürlich sowohl im Spin, als auch im Curve "schnippelbar" :-)

justin bailey
05.10.2011, 08:51
So, Hand auf's Herz: Wer nutzt dieses neue superlangsam Dribbling?
Da ich mir kein Fifa 11 gewohnt bin kenne ich den Unterschied nicht. Nutze das langsame Dribbeln manchmal am Flügel um dann mit dem rechten Stick am Gegner vorbei zu ziehen.

Btw, gibt ja einige Turorials bei Youtube, diese haben mir am Meisten geholfen für die Tricks:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/VRk453JvTTw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/-meFBW7hVBc" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/9HcP__MhR78" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/h8qJmzXDcNY" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

mattu
05.10.2011, 16:08
Wie mache ich den den "anderen" hohen Pass in den Lauf?!
Also es bit ja einmal :l1::dreieck:. aber es geht ja auch mit der flankenm taste, aber ich komme nicht drauf.
Dann habe ich mal noch ne fage, ich spiele auf semi, ueberlege aber langsam auf auto zu stellen, da ich da tor _absulut_ nicht treffe. Wie spielt ihr?! Auto, semi, Manuel?! Bitte mal vor und nachteile nennen. DANKEEEEE

Bunsen
05.10.2011, 16:23
Wie mache ich den den "anderen" hohen Pass in den Lauf?!
Also es bit ja einmal :l1::dreieck:. aber es geht ja auch mit der flankenm taste, aber ich komme nicht drauf.

Tricktaste + Flanke.

Oso
05.10.2011, 17:32
Hier nochmal zum Thema hoher Steilpass mit :b360: :sabber:

<object style="height: 390px; width: 640px"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/spnwsgBhuKo?version=3"><param name="allowFullScreen" value="true"><param name="allowScriptAccess" value="always"><embed src="http://www.youtube.com/v/spnwsgBhuKo?version=3" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowScriptAccess="always" width="640" height="360"></object>

justin bailey
05.10.2011, 19:14
Flankentaste
Tricktaste mit Flankentaste
Dreiecktaste mit Flankentaste

So viele Möglichkeiten, ich sehe zu viele Bäume und keinen Wald.

Boubacadabra
06.10.2011, 10:57
Da ich mir kein Fifa 11 gewohnt bin kenne ich den Unterschied nicht. Nutze das langsame Dribbeln manchmal am Flügel um dann mit dem rechten Stick am Gegner vorbei zu ziehen.

Was ich dir damals noch vergessen habe zu sagen: Wenn du auf außen bist und dir klebt ein VT am Arsch und du hast einen Spieler mit 5 Sternen bei Skills. Ja dann ist der effektivste Trick der Rabona-Antäuscher. Und bis du den drauf hast wirst du richtig frustriert sein. Aber den online, gegen einen anderen daheim vor der Konsole und er funzt. Das ist dick. Vor allem, wenn der VT ind Leere läuft oder grätsch.

Flankentaste
Tricktaste mit Flankentaste
Dreiecktaste mit Flankentaste

Trick mit Flanke ist aber eher ein Lupfer für Skill-Spieler. Also nicht die am Controller, sondern die im Team.
Lange Bälle mir Flankentaste sind Übungssache. Die kommen aber teils wirklich sehr geil. Aber da musst du echt einen Überblick aufs Feld haben und eine kurze Reaktionszeit, den Ball dann auch so zu spielen.
Dreick und Flanke bringt gar nichts.

Hier nochmal zum Thema hoher Steilpass mit :b360: :sabber:
Schöner Pass. Schade nur dass du das Ding meinem langweiligen Querlegetor abschließt und somit relativ uninteressant machst.

Btw warum nimmst du das Ding nach dem Pass nicht einfach volley ab und knallst ihn auf die Hütte?

Robertinho
06.10.2011, 11:08
Schöner Pass. Schade nur dass du das Ding meinem langweiligen Querlegetor abschließt und somit relativ uninteressant machst.

Btw warum nimmst du das Ding nach dem Pass nicht einfach volley ab und knallst ihn auf die Hütte?

so in etwa? :D

<img style="visibility:hidden;width:0px;height:0px;" border=0 width=0 height=0 src="http://c.gigcount.com/wildfire/IMP/CXNID=2000002.0NXC/bT*xJmx*PTEzMTc4OTIwNjU5NjAmcHQ9MTMxNzg5MjA2ODk5NC ZwPTk1MDcxJmQ9Jmc9MSZvPWZmYzg*MzE5OGQ5NjQyNmI5ZDcx/ZmJkMDg4ZWU3ZTAwJm9mPTA=.gif" /><object width="640" height="360"><param name="wmode" value="transparent" valuetype="data" /><param name="movie" value="http://cdn.www.easports.com/static/825044/flash/mdMediaPlugin/mediaplayer.swf?file=http://cdn.content.easports.com/media2012/fifa12/20049505/491A0001_2_FLV_VIDEO_dfj.flv&link=http://www.easports.com/media/play/video/96587628&linkfromdisplay=true&linktarget=_top&image=" valuetype="data" /><embed src="http://cdn.www.easports.com/static/825044/flash/mdMediaPlugin/mediaplayer.swf" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="640" height="360" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" flashvars="height=360&width=640&file=http://cdn.content.easports.com/media2012/fifa12/20049505/491A0001_2_FLV_VIDEO_dfj.flv&link=http://www.easports.com/media/play/video/96587628&linkfromdisplay=true&linktarget=_top&image="></embed></object><div style="font-family: Arial, sans-serif; font-size: 12px;"><a href="http://www.easports.com/" target="_top" shape="rect">EA Sports</a>: <a href="http://www.easports.com/media/play/video/96587628" target="_top" shape="rect">Newcastle Utd 0 : 2 Arsenal</a></div>

justin bailey
06.10.2011, 11:56
Rabona-Antäuscher. Und bis du den drauf hast wirst du richtig frustriert sein.
Gestern in der Arena waren es 2 Stunden, die Zeit vergeht ja sehr schnell. Frustriert war ich nur am Ende weil das Ding einfach nicht geklappt hat. Wahrscheinlich liegt's am Timing Schuss antäuschen, ich versuch es nochmal. Bei mir hat der Spieler immer einen angetäuschten Schuss in die Gegenrichtung gemacht. Lässt man :l2: irgendwann los, selbes mit dem linken Stick?

Boubacadabra
06.10.2011, 12:05
Bei mir hat der Spieler immer einen angetäuschten Schuss in die Gegenrichtung gemacht.
Das macht er im Normalfall immer nur, wenn du _nicht_ den Trickknopf drückst. Mir fällt aber auch gerade auf, dass ich den Rabona-Fake immer mit Flanke antäuschen mache.

Also ich mache das immer so: Auf den Schnapper zulaufen, mittig vom Feld, genau geradeaus. Dann, wenn du bock hast, Trickknopf drücken und gedrückt halten, dann ganz schnell diagonald über Flanke und Pass wischen, und im selben Moment den linken Knüppel nach hinten entgegen der Laufrichtung böllern. Tricktaste wird dauerhaft gedrückt gehalten dabei.

Bunsen
06.10.2011, 12:16
Ich mache das auch nur mit Flanke antäsuchen.

Sprinten mit gedrückter Sprint Taste -> Sprinttaste loslassen -> Tricktaste drücken und gedrückt halten -> Flanke antäuschen und gleichzeitig den linken Stick entgegen der Laufrichtung -> fertig ist der Rabona Fake.

Sehr effektiv ist der Rabona Fake am Flügel gegen die CPU.

Oso
06.10.2011, 12:40
@Bouba

Ich hab noch kein mal aus einer Entfernung >18m getroffen, hab _NULL_ Plan wie man Weitschüsse versenkt. mag aber vielleicht auch daran liegen, dass beim BVB niemand einen besseren Weitschusswert als 74 hat.

Boubacadabra
06.10.2011, 13:02
Scheissegal. Zieh doch drauf die Dinger. Wenn er nicht reingeht, dann sieht's wenigstens geil aus.

justin bailey
06.10.2011, 13:27
Mir fällt auf dass ich mich nur noch am bedanken bin. Komme mir vor wie ein kleiner Schuljunge, der zum ersten Mal ein Fussballspiel zu Hause hat. Danke für die Tipps, werde das am Abend gleich wieder testen. Dieses Mal in einem Trainingsspiel mit 4 Spieler, alleine in der Arena, das macht mich verrückt da ständig die Richtung zu wechseln.

Gerry_Gunner
06.10.2011, 14:43
Ich mache das auch nur mit Flanke antäsuchen.

Sprinten mit gedrückter Sprint Taste -> Sprinttaste loslassen -> Tricktaste drücken und gedrückt halten -> Flanke antäuschen und gleichzeitig den linken Stick entgegen der Laufrichtung -> fertig ist der Rabona Fake.

Sehr effektiv ist der Rabona Fake am Flügel gegen die CPU.

Nicht zu vergessen, dass der Rabona Fake NUR mit 5* Skill Player klappt!!! ... Beim AC Mailand sind es mal glatt 5 (in Worten FÜNF) Spieler, die das könnten, inkl eines Verteidigers :sabber: Echt unnormal.

Die Rabona Flanke (einfach :l2: + :viereck: und :ls: in Flankenrichtung) können hingegen alle Spieler ab 3* und somit fast Jeder ;)

chinchin
06.10.2011, 15:10
@Bouba

Ich hab noch kein mal aus einer Entfernung >18m getroffen, hab _NULL_ Plan wie man Weitschüsse versenkt. mag aber vielleicht auch daran liegen, dass beim BVB niemand einen besseren Weitschusswert als 74 hat.

Ich bin ja der absolute FIFA Obernoob und im Managermodus krebse ich mittlerweile am Rande der Abstiegszone rum, obwohl ich die ersten 3 Spiele gewonnen hatte und schon dachte, herrje, wie einfach das alles ist. Seitdem nur noch Unentschieden und Niederlagen...
Aber im letzten Spiel mit Geromel den 2ten Ball nach einer Ecke aus 25 Metern versenkt. Einfach draufgehalten. Ein Schuss wie ein Strich. Und Geromel hat schätzungsweise ne Schussfähigkeit von, keine Ahnung, 30?

Oso
06.10.2011, 16:10
Wie gesagt, so 1-2M außerhalb des 16ers ist halt auch bei mir kein Problem, darüber geht leider nichts. :usad:

chinchin
06.10.2011, 18:48
Ich wollte damit u.a. andeuten, dass zu einem versenkten Fernschuss auch ein gutes Stück Glück gehört. Bei mir jedenfalls.

justin bailey
07.10.2011, 09:09
So hier, ich bin der neue Rabona Fake Jesus. Bringt natürlich nicht so viel wenn man das zwei Stunden lang in der Arena mit nem Viersterne Spieler probiert...

Hab dann gestern den Ibrahimovic genommen, vier Versuche, vier mal funktioniert. Gut ich hatte ja genügend Übung vom Vortag. Im Spiel dann auch gleich zwei Tore damit gemacht, ein Mal den Torhüter aussteigen lassen und einmal den Innenverteidiger.

Danke für die Tipps, die Videos von Hjrpseth bei Youtube beeindrucken mich nicht mehr so wie noch am Anfang, alles eine Sache der Übung. Der Tipp mit dem Schuss antäuschen mit :r2: ist auch super, da erkennt man sofort ob der Spieler 5 Sterne hat oder weniger.

Jetzt habe ich nur noch das Problem dass in meiner Karrieremannschaft kein Fünfsterne Spieler vorhanden ist.

agent_schmudde
07.10.2011, 11:11
Der Tipp mit dem Schuss antäuschen mit :r2: ist auch super, da erkennt man sofort ob der Spieler 5 Sterne hat oder weniger.

Was ist da für ein Unterschied zu sehen? Und welche Bedeutung bekommt :r2: in diesem Zusammenhang? Was ist :r2: bei Dir? Bei mir ist :r2: angeschnittener Schuss Modifikator.

Darkmind
07.10.2011, 11:33
Was ist da für ein Unterschied zu sehen? Und welche Bedeutung bekommt :r2: in diesem Zusammenhang? Was ist :r2: bei Dir? Bei mir ist :r2: angeschnittener Schuss Modifikator.
hm, keine ahnung was hier gemeint ist. was ich jedoch weiss ist, dass ein angetäuschter schuss bei gehaltener :l2: taste bei 5*-spieler den ronaldo chop gibt. zu sehen hier:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/WlsgpzPSZGg#t=200s" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Boubacadabra
07.10.2011, 11:47
Mit L2-Schüsse antäuschen gibt es ja seit FIFA WM 2010:
Spieler von 1-3 Sternen machen da gar nix besonderes.
Spieler von 4-5 Sternen haben zwei Animationen.
1. Wenn man den linken Stick zur Seite bewegt: den Chop
2. Wenn man den linken Stick in Blickrichtung bewegt: den auf den Ball treten und in einer Bewegung weiter laufen

Schuss antäuschen entgegen der Blickrichtung ist imho bei allen gleichen, nur die Enge der Ballführung unterscheidet sich.

Logilas
07.10.2011, 13:59
Mit :l2: und schussantäuschen entgegen die Laufrichtung machen die trickspieler noch eine finte, keine Ahnung wie die heißt. Wie diese spezielle Trickflanke, nur halt angetäuscht. :D

Boubacadabra
07.10.2011, 15:05
Rabona Fake. Stimmt. Genau.

justin bailey
07.10.2011, 16:54
Habe natürlich :l2: gemeint und nicht :r2:
Also 5 Sterne Spieler macht damit und dem Schuss antschäuschen diesen Chop oder wie der heisst. Die mit weniger Sternen machen Hacke und wieder vor.

digitaldesaster
09.10.2011, 11:57
Hallo zusammen,

ich habe mich mal an einer komplett manuellen Steuerung versucht. Schiessen hab ich nach 10 Minuten auf Semi gestellt. Kann mir auch nicht vorstellen das auf manuell zu spielen. Ich habe den Fehlpass-Slider beim Benutzer auf 0 gestellt und erreiche beim manuellen Passen eine Quote von 70%. Der Spielspass steigt wirklich enorm, obwohl teils einfache Pässe in die Hose gehen.

Beim Flanken bin ich aktuell zurück auf Semi. Das ärgert mich sehr, allerdings finde ich das normale manuelle Flanken bei Spielern mit guten Effet-Werten viel zu stark überdrehen. Mir fehlt hier im Spiel die Möglichkeit eine wuchtige Flanke ohne Drall in den Strafraum zu hämmern. Habe auch mal versucht manuell mit der Schuss-Taste zu flanken, das hat aber auch nix gebracht.

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen manuellen Pässen und manuellen Steilpässen? Ich habe das Gefühl das manuelle Steilpässe teils zu stark gespielt werden. Genauso die manuellen Lupfer, das hat hier ja schon jemand erwähnt. Ich glaube das EA da noch was machen muss.

Dank der Slider-Einstellungen aus dem andere Thread bin ich aktuell sehr zufrieden. Nur die Flanken sind mir noch zu harmlos.

Aktuell also bei mir alles auf manuell bis auf Flanken (Semi) und Schiessen (Semi).

gruß
dd

digitaldesaster
09.10.2011, 15:40
Noch ne Frage: in Fifa 11 konnte man glaub ich über die Tricktaste die Gegner wegschieben. Das hat vor allem im Offensivspiel viel Platz geschafft.. Kann es sein, das dies nicht mehr funktioniert? Für mich völlig unverständlich..

gruß
dd

Gerry_Gunner
09.10.2011, 20:35
Noch ne Frage: in Fifa 11 konnte man glaub ich über die Tricktaste die Gegner wegschieben. Das hat vor allem im Offensivspiel viel Platz geschafft.. Kann es sein, das dies nicht mehr funktioniert? Für mich völlig unverständlich..

gruß
dd

Bilde mir ein, dass ich das bei einem meiner Spieler gesehen habe, als ich :l1:/:lb: gedrückt hatte, um den Ball zu stoppen und er streckte den Arm raus.

jouston
12.10.2011, 19:43
Gibt es eigentlich auch eine anschauliche Seite/PDF Datei wo alle Tricks nochmal schön mit Tastenkombination (und vll. sogar die alternativen Tastenkombinationen) aufgeführt sind?

In-Game hin und her wechseln ist blöd, genauso wie Youtube Videos wo ich alle 5 Sekunden zurückspulen muss und auch zwischen Browser und Spiel pendele.

Ich brauche eine schöne Liste.

Für den 11er gab's doch diese Pics wo alles schön und bebildert draufstand.

Bunsen
12.10.2011, 19:45
Gibt es eigentlich auch eine anschauliche Seite/PDF Datei wo alle Tricks nochmal schön mit Tastenkombination (und vll. sogar die alternativen Tastenkombinationen) aufgeführt sind?

In-Game hin und her wechseln ist blöd, genauso wie Youtube Videos wo ich alle 5 Sekunden zurückspulen muss und auch zwischen Browser und Spiel pendele.

Ich brauche eine schöne Liste.

Für den 11er gab's doch diese Pics wo alles schön und bebildert draufstand.

Die 11er Liste kannst du auch wieder nehmen. Bei FIFA 12 sind genau 2 neue dazu gekommen. Die sind im FIFA 12 News Thread zu finden.

jouston
12.10.2011, 19:53
Als ob ich die noch hab... :usad:

anybody? :bitte:

Oso
12.10.2011, 20:11
suche freekick tutorial :usad:

Andi
12.10.2011, 20:22
Bin dabei. Irgendwie wars die letzten Jahre einfacher :usad:

Boubacadabra
12.10.2011, 20:35
Die 11er Liste kannst du auch wieder nehmen. Bei FIFA 12 sind genau 2 neue dazu gekommen. Die sind im FIFA 12 News Thread zu finden.
Nää. Mir fallen schon allein vier im Spiel und drei Juggler ein. Zwei ist falsch, Geradeausrennjunge!

jouston
12.10.2011, 20:39
Na dann los, schreib sie auf!

Boubacadabra
12.10.2011, 20:43
Scoop 90 & Scoop 180. Beide auch im laufen möglich, nicht nur im Stand.
Bergkamp flick
Elastico chop

Juggling:
Around the world zur Seite
doppelte Around the world
Shit, der dritte entfiel mir. Ich juggle nie.

jouston
12.10.2011, 20:47
Kommts bei dem Bergkampding aufs Timing an? Oder kann ich den Stick auch schon früher flicken.

PS: Muss ich flicken, oder halte ich in die gewünschte Richtung gedrückt?

Boubacadabra
12.10.2011, 20:49
Timing ist es. Bei mir hat schon flicken und gedrückt halten geklappt. Hab noch keine Idee, wie man es immer auf die Reihe kriegt. Das' der einzige Trick der bei mir mehr am Zufall, als am Wollen hängt. :usad:

Bunsen
12.10.2011, 20:56
Scoop 90 & Scoop 180. Beide auch im laufen möglich, nicht nur im Stand.
Bergkamp flick
Elastico chop

Juggling:
Around the world zur Seite
doppelte Around the world
Shit, der dritte entfiel mir. Ich juggle nie.

Scoop kann man in alle möglichen Richtungen machen, Wadenkrampfjunge! Nicht nur 180 oder 90 Grad.

Dann sind es halt drei. Pffft.

Thrasher
12.10.2011, 21:08
Scoop kann man in alle möglichen Richtungen machen, Wadenkrampfjunge! Nicht nur 180 oder 90 Grad.

Und mit Scoop meinst Du passen?

Bunsen
12.10.2011, 21:18
Damit meine ich Torvorlagen :mourinho2:

http://www.sofacoach.de/up/storage/Bildschirmfoto 2011-10-12 um 21.17.13.png

Thrasher
12.10.2011, 22:02
Touché

Chaos
12.10.2011, 22:32
Scoop Turn im Laufen? Wie geht das?

mattu
13.10.2011, 03:31
suche freekick tutorial :usad:

JAAA Bitte, und nen eckball tutorial, also die bekomme ich nit sogut hin wie bei fifa 11 :ka:

Bunsen
13.10.2011, 11:34
suche freekick tutorial :usad:

<object width="560" height="315"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/FpipjTxbfGE?version=3&amp;hl=de_DE"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/FpipjTxbfGE?version=3&amp;hl=de_DE" type="application/x-shockwave-flash" width="560" height="315" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>

Hainmen
13.10.2011, 22:24
Jetzt habe ich endlich den Sinn vom Precision Dribbling entdeckt. Ihr kennt doch alle diese neuen Dribbling-Animationen, die wirklich sehr realitätsnah aussehen und die anscheinend zufällig passieren. Nun drückt mal L1 und den linken Stick Diagonal dahin, wo ihr hindribbeln wollt. Ihr dribbelt den Gegenspieler mit dieser neuen Animation aus, was so verdammt geil aussieht :sabber:. Mit ein bisschen Übung kann man wirklich tolle Dribblings damit machen.

Andi
14.10.2011, 00:11
suche freekick tutorial :usad:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/aE6KwxNdZNE" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/TMVXXhAI72U" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/Sqhz-8C9_8M" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Darkmind
15.10.2011, 12:47
ähm, wie macht man eigentlich die stinknormalen übersteiger? :ka:

justin bailey
15.10.2011, 13:47
Tricktaste plus Rechten Stick nach obenund dann eine Viertel Drehung nach links oder rechts. Umgekehrter Übersteiger Stick nach links oder rechts und dann ne halbe Drehung nach Oben.

Steht alles im Spiel...

Orkanovic
15.10.2011, 14:26
Ich habe ein Problem mit einem Controller..

Während des Spiels taucht, wie von Geisterhand, das Taktik Menü auf und es wird von der CPU eine Taktik für die Spielsituation automatisch ausgesucht.

Zudem spielt der CPU sehr oft selber Pässe oder Flanken. Die Einstellungen der beiden Controller sind identisch. Ist vielleicht irgendwo eine "Auto Funktion" die man ausschalten muss?

Das Problem liegt auch nur an diesem einen Controller. Etwas merkwürdig, aber vlleicht hat jemand nen Tip?

Darkmind
26.10.2011, 11:45
Hab mir mal die Mühe gemacht meine Erfahrungen mit der Steuerung auf Semi und Manuell niederzuschreiben. Leider weiss ich auch danach nicht mit welchen Einstellungen mir das Ding am besten gefällt… :ka:

Passen
Semi
:up: Pässe welche in Bedrängnis schnell gespielt werden müssen kommen trotzdem an oder zumindest Richtung Mitspieler
:down: Frustfaktor aufgrund gefühlter Unkontrollierbarkeit: einfache Pässe werden z.B. in den Rücken der Mitspieler gespielt obwohl man exakt zum Mitspieler zielt, teilweise reicht aber auch schon nur ungefähr in die richtige Richtung zu zielen und der Pass kommt punktgenau an.

Manuell
:up: totale Freiheit
:up: auch mit X ist ein leichter Pass in den Lauf spielbar
:down: in Bedrängnis ärgerliche Fehler. Beispiel: Ball muss mit dem IV aufgrund Bedrängnis im Mittelfeld schnell zum TW zurückgespielt werden, geht weit am Tor vorbei ins Toraus -> Eckball.
:down: Ungenauigkeiten auch in einfachsten Situationen werden umgehend bestraft (Ball ins Seitenaus, zum Gegner, etc.)

Steilpass
Mit Hilfe
:up: direkte Steilpässe, z.B. nach Doppelpässen, einfach(er) ausführbar
:down: keine Kontrolle wann der Ball wirklich in die Tiefe gespielt wird, Beispiel: RAV läuft durch, Ball ist im zentralen Mittelfeld, manchmal wird der Ball zwischen gegnerischem IV und LAV so richtig in die Tiefe gespielt, manchmal aber auch aussen am gegnerischen LAV vorbei nur in den Lauf meines RAVs.
:down: hohe Pässe in den Lauf funktionieren sozusagen nie
:down: für Gegner ziemlich gut berechenbar

Manuell
:up: Steilpässe möglich welche völlig aus dem üblichen Spielschema „ausbrechen“, dadurch für Gegner unberechenbar
:down: Frustfaktor: oft vergeigt man einfachste Steilpässe und bringt sich so völlig unnötig um die eine oder andere sehr gute Torchance

Flanken
Semi
:up: Effetflanken
:up: frühes Flanken in den Strafraum mit L1 möglich
:up: geringe Fehlerquote: Flanken landen fast immer im 16er…
:down: ...bringen aber trotzdem nur sehr selten wirkliche Torgefahr

Manuell
:up: totale Kontrolle
:up: von der Grundlinie aus auch Flanken (bzw. hoher Pass) in den Raum ausserhalb des 16ers zum aufrückenden Mittelfeldspieler möglich
:down: meines Wissens: kein Flanken mit Effet oder frühes Flanken möglich (lass mich aber gerne eines Besseren belehren)


Schiessen
Semi
:up: angeschnittener Schuss einfach ausführbar
:up: Schüsse fliegen meist auf das Tor oder zumindest in Tornähe…
:down: …oft aber (gefühlt) nicht unbedingt dort wo man hingezielt hat.

Manuell
:up: Schüsse an Orte möglich an welche man auf Semi niemals hinkommt
:down: Schüsse an Orte möglich an welche man auf Semi niemals hinkommt
:down: angeschnittener Schuss schwer, fliegt meist am weiten Torpfosten vorbei


Allgemein
Semi/Mit Hilfe
:up: einfacher spielbar
:up: Online konkurrenzfähig
:down: Fehlpässe oder allgemeine Ungenauigkeiten führen zu Frust da nicht nachvollziehbar
:down: irgendwie langweilig da grösstenteils an „Schema“ gebunden

Manuell
:up: fühlt sich einfach „frei“ an
:up: verbockt man einen Pass weiss man wenigstens wieso und muss sich an der eigenen Nase nehmen
:down: Online gegen Semi/Mit Hilfe-Gegner im Nachteil
:down: oft dumme Ballverluste aufgrund Unkonzentriertheit

Gerry_Gunner
23.09.2012, 21:21
Hier mal die neuen Skill-Moves für FIFA13:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/VSv9eGfJ3qU" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Cerb
23.09.2012, 21:48
Ist das Bogen-Flanken mit RS - Bewegung nicht möglich? Oder legt der Spieler sich den Ball dann zuweit vor?

Boubacadabra
24.09.2012, 15:07
Ist das Bogen-Flanken mit RS - Bewegung nicht möglich? Oder legt der Spieler sich den Ball dann zuweit vor?
Was?!?

Jokl
28.09.2012, 15:07
Hat jemand zufällig ne Übersicht was beim Freistoß jetzt mit 2. und 3. Mann alles möglich ist? Wenns geht irgendwo niedergeschrieben und kein Video.

Logilas
28.09.2012, 15:44
Was man alles machen kann, weiß ich nicht. Was ich dir da empfehlen kann ist die Freistoß Skill-Challenge, da muss man mit allen drei arbeiten und es steht auch dran wie. Im Prinzip kannst du jeden drüber laufen lassen in dem du bevor du die schusstaste loslässt auf :x: drückst.
Also z.B. :viereck:+:x:, :l2:+:viereck:+:x: oder :r1:+:viereck:+:x:. Das ganze auch in jeder reiehnfolge kombinierbar. mit :l2:+:O: (flankentaste) lupft der Ballnahe Spieler den Ball hoch, sodass der normale Schütze einen Volley loslassen kann.
Mit :l2: :x: wird der ball zu einem anderen spieler aufgelegt, der nicht direkt am Freistoß steht (wie auch scho bei den vorgängern)
Mit :r1:+:x:/:dreieck: kann auch der dritte Spieler einen Ball auflegen.

Das ist alles, was mir auf die schnelle eingefallen ist.

Cerb
28.09.2012, 16:44
Was?!?

Ich dachte beim manuellen Flanken könnte man den rechten Stick in die Kurvenrichtung der Flanke drücken. :arrow: Flanke hat mehr Schnitt. Richtig? Falsch?

Boubacadabra
28.09.2012, 16:46
Ich wüsste nicht, dass das so ist. Mit dem linken kannst du die Richtung bestimmen und der Schnitt wird durch den Flankenwert und den Effetwert des Flankengebers beeinflusst.

Rechter Analogstick ist meines Wissens nur für die Tricks, Spielerwechsel und das weiter Vorlegen des Balles.

justin bailey
28.09.2012, 18:30
Im 12er habe ich die Ecken mit dem linken Stick angeschnitten, Vorzugsweise mit Honda. Spieler positionieren dass er die Ecke auf Höhe der Torauslinie spielt. Flankentaste aufladen und gleichzeitig Stick nach links halten für einen Ball weg vom Tor. Hat prima funktioniert und müsste bei Fifa 13 identisch sein.

Shola
28.09.2012, 21:23
Geht auch genauso!
Generell bei allen standarts...

Logilas
28.09.2012, 21:57
Cerb ging es aber wohl eher um Flanken im Spiel heraus.

Rotten67
29.09.2012, 19:08
Ich habe ein Problem in 13, wie verteidigt man Flanken??

Ich bekomme, Online, immer wieder einen eingnickert

Boubacadabra
01.10.2012, 09:51
Wie schon seit FIFA 11: Auf außen mit dem RV/LV neben dem Angreifer laufen, dabei aber Sicherheitsabstand von 1m halten und nie drauf gehen. Sprinttaste dabei die ganze Zeit gedrückt halten.

Nimmt der Gegenspieler an der Grundlinie Tempo raus oder beginnt zu dribbeln, dann Sprinttaste und Skilltaste gedrückt halten und nebenher laufen. Auf jeden Fall nicht angreifen. Klappt zu weit über 90% damit keine Flanken zuzulassen.

johnny_tesla
01.10.2012, 10:00
vor allem LT/L2 ist wichtig, da sich so dein spieler auch bei >2m abstand in den ball/die flanke wirft.

Rotten67
01.10.2012, 12:07
Besten Dank. Das kannte ich so nicht
Aber wie gehe ich ins Kopfballduell? Da hapert es aber mal richtig.

Wobei Flanken zu verhindern so schlecht nicht ist

clubberer1974
02.10.2012, 15:44
Servus,

einpaar Fragen hätte ich, nachdem ich jetzt fast soweit bin von PES auf FIFA umzusteigen....3x:viereck:funktioniert bei mir nicht zum Flanken??!! So stehts aber in der Anleitung....muss ich noch was zusätzlich drücken?

War es jetzt mittlerweile bei PES so gewohnt alles auf manuell, aber gerade das Schießen scheint ja bei FIFA auf manuell fast unmöglich zu sein oder ist das übungssache?

Was ich auch noch nicht 100% checke, ist wie ich online Gegner suche, die die gleiche Einstellung haben (ich kann zwar zwischen beliebig oder semi aussuchen, weiß aber nicht, was die jeweilige Einstellung wirklich bedeutet). Also beliebig ist halt, dass sowohl ich mit meinen voreingestellten Einstellungen spiele (z.B. Kurzpass manuell) und mein Gegner mit seinen....was aber bedeutet "semi"...wo sehe ich da die Einstellungen?

Danke euch schonmal

Liebe Grüße
clubberer1974

Boubacadabra
02.10.2012, 15:48
L1 gedrückt halten beim Flanken. Schiessen und Passen auf manuell ist Übungssache. Beginne erst einmal mit Semi.

uekinho
02.10.2012, 15:50
Schießen und Passen auf manuell hat bisher jede daseinsberechtigung verloren. Liegt aber eher daran dass ich kein Gefühl dafür im linken Daumen besitze und ein für mich 10 mal gleich ausgeführter Schuss/Pass in 9/10 Fällen in eine andere Richtung geht :usad:

Gerry_Gunner
04.10.2012, 11:39
Schießen und Passen auf manuell hat bisher jede daseinsberechtigung verloren. Liegt aber eher daran dass ich kein Gefühl dafür im linken Daumen besitze und ein für mich 10 mal gleich ausgeführter Schuss/Pass in 9/10 Fällen in eine andere Richtung geht :usad:

:u5:

Clancy
04.10.2012, 12:14
Aber sehr schön, dass hier jetzt so viele auf manuelle Steuerung umsteigen. :up:
Ist das ein reiner Sofacoach-Trend oder findet man online nun generell schneller einen Gegner?

Boubacadabra
04.10.2012, 12:16
Die U18 hat noch kein Taschengeld bekommen und spielt noch nicht.

Carsten087
04.10.2012, 12:19
Dann hör mal ins Headset bei Pro Clubs "Spontanspiel". Da denkst Du erst, dass Markus Merk mitspielt, bis Dir klar wird, dass es irgendein 13jähriger Chelsea-Fanboy mit 1,30m Zwerg und keiner Tastenbelegung fürs Passen.