PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Multi] PES2010 - Only NEWS! Demo kommt am 17. September (is aber nur ne Beta)


Seiten : [1] 2 3

Macl
13.04.2009, 11:09
Pro Evolution Soccer 2010: Konami kündigt Verbesserungen an

Stillstand bedeutet Rückschritt: Diese kleine Wirtschaftsweisheit war selten so zutreffend wie bei „Pro Evolution Soccer 2009“. Nach Jahren der Genre-Dominanz mehrten sich im vergangenen Herbst die Stimmen, die der PES-Serie Innovationsarmut vorwarfen. Gleichzeitig bedrohte der Hauptkonkurrent Electronic Arts (EA) mit „Fifa 09“ gefährlich den Platz an der Tabellenspitze der Fußballsimulationen. Ein Ergebnis fortschrittlicher Entwicklungsarbeit. Jetzt reagiert Konami.
Pro Evolution Soccer 2010: Konami kündigt große Verbesserungen an

Barcelona-Star Lionel Messi ziert das Cover von „Pro Evolution Soccer 2010“.

Die Kritik hat gefruchtet: Dieses Jahr zeigen die Programmierer von „Pro Evolution Soccer 2010“ offenbar Mut zur Veränderung: In der Ankündigung des Fußballspiels verspricht Hersteller Konami eine lange Liste an Verbesserungen. Längst überfällig ist die Überarbeitung der Grafik. Die Gesichter und Mimik der Kicker sollen im nächsten Ableger wesentlich detailreicher sein und Auskunft über den Zustand des Kickers geben. Auch die Stadien werden generalüberholt und mit einem neuen Beleuchtungssystem in schöneres Licht gerückt.

Neues Spielgefühl
Frischer Wind soll auch im Spielablauf wehen: Die Torhüter erreichen laut Hersteller Champions-League-Niveau und die Abwehrreihen durchlaufen eine Taktikschulung zum Thema Raumdeckung. Ihre Kicker reagieren auch dynamischer auf die jeweilige Spielsituation. Sogar der ballführende Spieler hat in „PES 2010“ Einfluss auf das Verhalten der Gegner: Die Verteidiger attackieren einen Dribbelkönig wie Lionel Messi schärfer als ungefährliche Spieler. Im Sturm laufen sich die Angreifer für einen genialen Passgeber wie Ronaldinho besonders intensiv frei.

Unparteiische mit Fingerspitzengefühl
In Zukunft dirigieren Sie nicht nur den ballführenden Kicker über den Rasen, sondern auch seine Mitspieler. Bei Freistößen planen Sie beispielsweise die Laufwege Ihrer Angreifer voraus. Für Strafstöße entwickeln die Programmierer ein komplett neues System. Vermutlich kommt es in Zukunft auch nicht mehr so häufig zu Elfmetern: Die Schiedsrichter treffen ihre Entscheidungen in „Pro Evolution Soccer 2010“ nach Angaben der Entwickler mit mehr Fingerspitzengefühl als im Vorgänger.

Wie im Stadion
Damit am heimischen Bildschirm wahre Stadionatmosphäre aufkommt, singen die Fans nun lautstark und unterstützen die Heimmannschaft gebührend. Genau wie die Kommentatoren sollen sie auch passender auf die jeweilige Spielsituation reagieren. Wie sich Ihre Mannschaft verhält, bestimmen Sie über neue Strategieregler. Die sollen Ihnen in „PES 2010“ mehr Einfluss auf die Spielweise Ihrer Elf geben, als die Formationseinstellungen in den Vorgängern.

Konami hat sich für „Pro Evolution Soccer 2010“ also einiges vorgenommen. Was aus den guten Vorsätzen wird, erfahren Sie voraussichtlich im Herbst. Die ersten Bilder folgen in Kürze. Screenshots aus dem Vorgänger finden Sie in der Galerie.

„Pro Evolution Soccer 2009“ erscheint voraussichtlich im Herbst 2009 für PC, PS2, PS3, Xbox 360 und PSP.

Quelle: ComputerBild (http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PC-PS3-Playstation-3-Xbox-360-PS2-PSP-Pro-Evolution-Soccer-2010-PES-Konami-Ankuendigung-Infos-4234913.html)

Oso
13.04.2009, 11:29
suche verbesserung der animationen und der ballphysik :bitte:

Cimbom93
13.04.2009, 11:46
Das hört sich ja schon ganz gut an, mal sehen wie viel davon auch wirklich umgesetzt wird :D

Kressla1981
13.04.2009, 13:15
Kommt das 2010er nicht mehr für die Wii? Oder wie immer erst später!

pato
13.04.2009, 13:20
ich denke wie immer erst ein paar Moante später

Jackie Chan
13.04.2009, 13:24
Ist vorbestellt!

Borussenmurph
13.04.2009, 13:26
The same procedure as every year

gurkenmann
13.04.2009, 14:23
die hoffnung stirbt zuletzt nich wahr. ich warte drauf und werds antesten. ich freu mich natürlich wenns mal wieder ein gutes pes wird...

Abi
13.04.2009, 14:38
suche verbesserung der animationen und der ballphysik :bitte:

:jeffkoch:

einer der wenigen punkte in dem pes, fifa um einiges vorraus ist.

Bonhomme
13.04.2009, 14:40
Ja gut, bei FIFA hast du Luftballons, bei PES Bowlingkugeln, beides gehört verbessert :ka:

Abi
13.04.2009, 14:49
Ja gut, bei FIFA hast du Luftballons, bei PES Bowlingkugeln, beides gehört verbessert :ka:
sehe ich nicht so. lediglich die ballphysik in pes 2008 war nicht gut. in allen anderen teilen, inkl. 2009 ist imho perfekt.

Bonhomme
13.04.2009, 14:55
Ich würde schon sagen, dass bei Flanken der Ball wie eine Kanonenkugel in den Strafraum zieht, bei Weitschüssen der Ball sehr fest und tief kommt und die Schüsse teilweise wenig Sinn ergeben, wenn ein Rechtsfuß mit dem Spann schießt, dabei der Ball im 30° Winkel nach rechts mit einem "Linksschnitt" abgefeuert wird, dann ist da auch noch nicht alles korrekt.

Klar ist auch, dass es bei FIFA ähnliche Situationen gibt, und die Bälle teilweise stärker am unsichtbaren Faden entlang gleiten.

Meigus
13.04.2009, 20:51
Keiner der beiden Sims ist wirklich perfekt (ob es das jemals geben wird?), aber wenn man die jährliche Verbesserungen (mal mehr, mal weniger) sieht, ist man denk ich, auf nem gutem Weg. Abwarten--Probespielen--Entscheiden (wie jedes Jahr)

Löwenfan1860
13.04.2009, 21:28
Also bei mir wirds sowas wie Probespielen nicht geben! Ich werd mir auf jeden Fall PES kaufen, da ich mit Fifa null klar komme.

Sevi
13.04.2009, 21:48
War das jetzt Ironie? :-)

Bei mir wird nie ein Spiel sofort gekauft. Jedes Spiel wird vorher getestet, ausgeliehen etc.

geco
13.04.2009, 21:54
Wenn man die letzten beiden Jahre so wie ich von PES enttäuscht war, am besten nichts mehr erwarten und bei einem eventuell neuen gelungenen Teil umso mehr freuen ;)

Löwenfan1860
13.04.2009, 22:25
War das jetzt Ironie? :-)

Bei mir wird nie ein Spiel sofort gekauft. Jedes Spiel wird vorher getestet, ausgeliehen etc.

Nein eig. nicht! Ich liebe PES zu spielen. Klar gibt es jedes Jahr kritik Punkte aber mir gefällt das Spiel einfach. Ich stelle zwar auch Ansprüche, aber wahrscheinlich sind die nicht so groß wie von anderen Zockern.

Jackie Chan
14.04.2009, 14:33
<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/YUl2kKq05MU&hl=en&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/YUl2kKq05MU&hl=en&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Uomo
14.04.2009, 14:45
Mir tut er fast schon leid, null Support von Drecks Nokami den er da bekommt.

Wenn man da manch Spiele anschaut die von denen released werden....
die a) supported werden und b) so schlecht sind das man sicht fragt wieso stecken die da überhaupt Geld rein.

Löwenfan1860
14.04.2009, 15:00
Man kann Seabass mit Klinsi vergleichen. Er macht das Spiel(die Spieler) jedes(jeden) Jahr(Tag) besser. :ulaugh:

Übersteiger
14.04.2009, 15:03
Pro Evolution Soccer 2010
"Entscheidende Neuerungen und Innovationen"

Gemeinhin werden Pressemitteilungen und insbesondere Neuankündigungen dafür verwendet, Spiele in den höchsten Tönen anzupreisen. So aktuell geschehen mit dem neuesten Ableger der Pro Evolution Soccer-Serie, der für PC, Xbox 360, Playstation 2/3 und PSP im Herbst dieses Jahres erscheinen soll.

hier gehts weiter : http://www.gamestar.de/news/pc/sport/sportsimulation/1955232/pro_evolution_soccer_2010.html


interessante Ausszüge:

-keine "leichten" Tore mehr
-Strafstöße erhalten komplett neues System -> mehr Präzision bei der Ausführung häää?
-völlige Neugestaltung der Dribblings, Drehungen und Schüsse, geschmeidiger Übergang aller Bewegungen
-spürbarer Wechsel bei der Passgeschwindigkeit

Uomo
14.04.2009, 15:04
Man kann Seabass mit Klinsi vergleichen. Er macht das Spiel(die Spieler) jedes(jeden) Jahr(Tag) besser. :ulaugh:

Richtig, es wird versucht.
Und Nokami ist dann das Kasperle Duo KHR und Uli welches alles x fach erschwert.
:5:

Jackie Chan
14.04.2009, 15:17
-völlige Neugestaltung der Dribblings, Drehungen und Schüsse, geschmeidiger Übergang aller Bewegungen
- Überarbeitung der Animationen und Gesichtszüge der Spieler

Na da bin ich mal aufs erste Videomaterial gespannt.

Oso
14.04.2009, 16:58
:jeffkoch:

einer der wenigen punkte in dem pes, fifa um einiges vorraus ist.

wo steht, dass ich es mit fifa vergleiche?

fifa zock ich nur samstags bei meinem kumpel vorm fuppes besuch/schauen...und da muss ich mich immer fast übergeben wenn ich teilweise die animationen sehe, die scheinbar ohne reaktionszeit ausgeführt werden(von links nach rechts drehen mitm ball am fuss und direkt flanken innerhalb 1s) und den ball sehe der fliegt und fliegt und fliegt und fliegt...

Fatih1907
14.04.2009, 23:19
Ich hoffe das man dieses mal die Versprechungen für die Neue Pes Serie hält. So richtig gefallen hat mir Fifa09 leider auch nicht und ich war schlichtweg entäuscht von Pes 08 und 09.

Macl
15.04.2009, 00:18
Immerhin sind sie mit ihren Pressemitteilungen mal etwas früher dran als sonst.
Lässt zumindest hoffen.

abseits
15.04.2009, 10:54
kann erste screens der "neuen grafik" und movies der "neuen bewegungen" kaum erwarten !

Uomo
15.04.2009, 14:05
kann erste screens der "neuen grafik" und movies der "neuen bewegungen" kaum erwarten !

"Ich auch".

:usad:

Mummel
18.04.2009, 07:34
Genau wie die Kommentatoren sollen sie auch passender auf die jeweilige Spielsituation reagieren
Er spielt den Ball mit dem Kopf...

Mummel
18.04.2009, 07:36
Man kann Seabass mit Klinsi vergleichen. Er macht das Spiel(die Spieler) jedes(jeden) Jahr(Tag) besser. :ulaugh:

..oder nicht ironisch gemeint mit den 60gern. Jedes Jahr einen schönen Schritt zurück...

NERO2810
18.04.2009, 07:57
Es gab Gerüchte, die besagten, dass Konami dei FIFA- Grafikengine für den neuen Teil benutzen will. Weiss einer genaueres?

Non+UltrAslan
18.04.2009, 10:26
Uefa Cup Lizens klingt gut.
Dann könnte man eventuell, die beiden lizensierten Europäiscen Wettbewerbe, in die ML mit einführen.

Cimbom93
18.04.2009, 10:59
Uefa Cup Lizens klingt gut.
Dann könnte man eventuell, die beiden lizensierten Europäiscen Wettbewerbe, in die ML mit einführen.

UEFA-Cup Linzenz, wo? Ich seh's einfach nicht :usad:

Non+UltrAslan
18.04.2009, 11:06
Seite 2. der Link von Übersteiger.
Da ist eine Liste der Neuerungen und ganz unten steht "..Sicherung de UEFA Cup Lizens"

Cimbom93
18.04.2009, 11:23
Seite 2. der Link von Übersteiger.
Da ist eine Liste der Neuerungen und ganz unten steht "..Sicherung de UEFA Cup Lizens"

Ist ja super, aber ob's die Champions-League und den UEFA-Cup auch auf der PS2 geben wird, steht in den Sternen. Letztes Jahr war dies nicht der Fall :usad:

Bunsen
18.04.2009, 12:21
Von mir aus kann KONAMI die PS2 Version komplett kippen und sich ganz auf die Next-Gen Version konzentrieren.

Bunsen
18.04.2009, 12:21
Es gab Gerüchte, die besagten, dass Konami dei FIFA- Grafikengine für den neuen Teil benutzen will. Weiss einer genaueres?

Quelle?

emre78
18.04.2009, 14:13
Ich will einfach dass die Spieler nicht so laufen wie früher :D

Wenzke
18.04.2009, 16:52
Wenn die UEFA Cup Lizenz genau so eine Mogelpackung ist wie die CL Lizenz können die sich diese sparen. Die sollen mal zusehen das die für beide Wettbewerbe eben auch alle Teams Lizenzieren können sonst braucht es die Lizenzen nicht wirklich. :grummel:

Cimbom93
18.04.2009, 16:59
Von mir aus kann KONAMI die PS2 Version komplett kippen und sich ganz auf die Next-Gen Version konzentrieren.

Niemals! Falls die Next-Gen Versionen wieder so werden wie dieses Jahr, also scheiße, kann man immer noch die völlig akzeptable PS2 Version spielen :richter:

Uomo
18.04.2009, 17:29
Niemals! Falls die Next-Gen Versionen wieder so werden wie dieses Jahr, also scheiße, kann man immer noch die völlig akzeptable PS2 Version spielen :richter:

Hast den Zusammenhang nicht ganz erfasst.

Cimbom93
18.04.2009, 17:32
Hast den Zusammenhang nicht ganz erfasst.

Doch schon, aber aus den Next-Gen Versionen wird eh nichts, auch wenn Konami sich auf die Next-Gen Versionen konzentriert bzw. fixiert :mourinho2:

Wenzke
18.04.2009, 17:39
Tja bleibt noch die WII version, welche die Cl Lizenz inne hat. Da es bei der jetzigen PS 2 Version keine CL Lizenz dabei war und auch kein Onlinemodus wird es nächstes mal maximal ein update geben....wenn überhaupt.

Non+UltrAslan
18.04.2009, 17:47
Wenn die UEFA Cup Lizenz genau so eine Mogelpackung ist wie die CL Lizenz können die sich diese sparen. Die sollen mal zusehen das die für beide Wettbewerbe eben auch alle Teams Lizenzieren können sonst braucht es die Lizenzen nicht wirklich. :grummel:

Wenn man bedenkt, das nächstes Jahr,alleine im UEFA CUP (bzw. Europa Cup) 48 Mannschaften mindestens teilnehmen werden, ist dies sogut wie unmöglich

Sevi
18.04.2009, 17:50
Tja bleibt noch die WII version, welche die Cl Lizenz inne hat. Da es bei der jetzigen PS 2 Version keine CL Lizenz dabei war und auch kein Onlinemodus wird es nächstes mal maximal ein update geben....wenn überhaupt.

Es gab keinen Online Modus bei PES09n PS2? :rofl: Wusste ich gar nicht.

48 Mannscvhaften bekommen die nie hin. Sie müssten ja alleine in England 6 Teams liznezieren, dürfen aber laut EA nur 2. Von daher kann man es eigentlich wieder schmeißen.

Uomo
18.04.2009, 17:50
Doch schon, aber aus den Next-Gen Versionen wird eh nichts, auch wenn Konami sich auf die Next-Gen Versionen konzentriert bzw. fixiert :mourinho2:

Dann bin ich ja beruhigt. ;)

Ich glaube schon das die NextGen Versionen dann besser sein werden, erhöht zumindest die Wahrscheinlichkeit.

Cimbom93
18.04.2009, 17:58
Grad' gesehen, dass die US Version von PES2009 auf der PS2 die Champions League beinhaltet d.h. dass die US Version von PES2010 auf der PS2 die Champions League und den UEFA-Cup höchstwahrscheinlich beinhalten wird. Ich heul' gleich von Freude :zuck:

Wenzke
18.04.2009, 18:00
Freu dich, wenn du eine umgebaute PS2 hast, wenn nicht kannst immer noch heulen. :D

Cimbom93
18.04.2009, 18:02
Freu dich, wenn du eine umgebaute PS2 hast, wenn nicht kannst immer noch heulen. :D

Warum sagst du mir das? Du hast mich wieder auf den Boden der Tatsachen geholt :zuck:
Bin kurz offline, ich geh' nochmal weinen...

justin bailey
18.04.2009, 18:06
PES2009 war mein letztes Fussballspiel auf dem PC, kaufe mir demnächst ne PS3 Auf dem PC konnte man noch viel selber ändern, das dann auch für mich wegfallen. Hoffe Konami kriegt wieder die Kurve, die letzten beiden Titel waren grausam.

Jackie Chan
18.04.2009, 18:09
Die Ps3 Version von PEs09 spielt ich genau gleich, bis auf minimal Unterschiede.

abseits
18.04.2009, 18:12
Konami kündigt für das kommende PES 2010 eine Reihe entscheidender Neuerungen an. PES 2010 wird mit einem gewaltigen Fundament an Innovationen erscheinen - mehr als jemals zuvor in der Geschichte der Serie. Jeder einzelne Aspekt des Spiels wird von entscheidenden Verbesserungen profitieren; grundlegende Gameplay-Ergänzungen werden PES 2010 zur Fußball-Simulation mit dem höchsten Grad an Realismus machen.

Die Veröffentlichung von Pro Evolution Soccer 2010 ist für PLAYSTATION®3, Xbox 360, PC-DVD, PSP® (PLAYSTATION®Portable), PlayStation®2 und Mobiltelefone im Herbst geplant. Der Titel folgt auf Monate intensiver Feedback-Auswertungen und Analysen, um das Spiel in jeder Hinsicht zu verbessern. Das in Tokio beheimatete Entwickler-Team PES Productions wertete die Rückmeldungen zu Stärken und Schwächen der Serie intensiv aus - sowohl aus Fan-Foren, von Gelegenheitsspielern wie auch PES-Profis. Im Ergebnis wurde eine Vielzahl von Anliegen im neuen Spiel umgesetzt. Resultat ist ein Pro Evolution Soccer, das herausfordernder, realistischer und beeindruckender ist als jemals zuvor.

Konami vergrößerte im letzten Jahr auch die Zahl der Teammitglieder in der PES Entwickler-Mannschaft und schuf eine Reihe spezieller Abteilungen, die unabhängig voneinander nach mittel- beziehungsweise langfristigen Verbesserungen und Innovationen forschen. Zu den wichtigsten Neuerungen in PES 2010 zählen:


Gameplay:

Packende Partien, noch mehr Spannung bei den Matches und eine neue Herausforderung für die Spieler - das ist der Fokus in PES 2010. Dank intuitiver Verteidigung werden offene Räume zukünftig besser gedeckt, so dass die Spieler bei Angriffen permanent nach neuen Wegen suchen müssen. PES 2010 wird eine Fußball-Simulation im ureigensten Sinne: Wie auf dem echten Platz erfordert der Titel strategische Überlegungen ebenso wie schnelle Reaktionen. Neben ergänzenden neuen Elementen außerhalb des Feldes sind nun die Torhüter noch agiler und mit all jenen Fähigkeiten ausgestattet, die ein moderner Schlussmann haben sollte. Auch die Schiedsrichter im Spiel verhalten sich dank verbesserter KI-Elemente noch klüger und treffen sorgsam ausbalancierte Entscheidungen.

Verbesserte Grafiken:

Pro Evolution Soccer 2010 wurde einer grundlegenden visuellen Überarbeitung unterzogen. Die schon immer gefeierten Animationen der Spieler und die Ähnlichkeit mit ihren Ebenbildern in der Realität erreichen im kommenden PES einen neuen Höhepunkt: nicht nur der Gesichtsausdruck der Spieler wirkt nahezu lebensecht, man erkennt auch ihre jeweilige Verfassung. Und dank eines verbesserten Systems der Lichtberechnung wird das Geschehen auf dem Platz noch variabler dargestellt. Viele Details in den Stadien wurden massiv verbessert, etwa beim Rasen und bei verschiedenen anderen Elementen in den Arenen.

Komplett neue Animationen und Moves:

Sämtliche Animationen gehen nun absolut geschmeidig ineinander über. So wurden Dribblings mit anschließendem Schuss aufs Tor zu übergangslosen Animationen verschmolzen. Auch weitere individuelle Fähigkeiten der Spieler wurden integriert, darunter zusätzliche Tricks und Kniffe, die für einen noch attraktiveren Spielfluss sorgen. Verschiedene Aspekte wurden komplett überarbeitet: So sind die Animationen für Dribblings, Drehungen und Schüsse völlig neu gestaltet, auch einen spürbaren Wechsel bei der Passgeschwindigkeit gibt es im neuen PES - abhängig davon, ob der Ball aus einer stehenden Position oder während des Laufs gespielt wird.

Fußball-Atmosphäre:

Das Verhalten des Publikums im Verhältnis zum Geschehen auf dem Platz ist nun deutlich variabler - mit neuen Gesängen und Fan-Chören. Dazu gehört auch, dass die Unterschiede zwischen Heim- und Auswärtsspielen deutlich spürbar sind und die Menge auf spezifische Situationen im Match reagiert - bei Toren oder Foulspiels wird entweder gejubelt oder gebuht. Auch die Kommentare wurden modifiziert, um einen stets aktuellen und treffenden Überblick zum Spielgeschehen zu geben.

Erneuerte Meister Liga:

Die Meister Liga wurde sorgfältig erneuert. So wurden die Management-Aspekte erweitert, um die Spieler in die Lage zu versetzen, ein Team über einen längeren Karriere-Zeitraum zu führen. Nicht zuletzt die Meister Liga gilt vielen als einer der wesentlichen Faktoren für den Erfolg der PES-Serie, deshalb wurden ihre Elemente in PES 2010 in erheblichem Umfang erweitert und ergänzt

KI:

Das Team in Tokio verbesserte die KI im Spiel und integrierte Teamvision 2.0. Mittelfeldspieler und Verteidiger arbeiten nun viel besser zusammen, um offene Räume zu decken und Angriffe abzuwehren, so dass Verteidigungsaufgaben auch von weniger starken Abwehrspielern wahrgenommen werden können. Zusätzlicher Effekt: Es gibt nun keine leichten Tore mehr; damit kehrt PES 2010 zu seinen Simulations-Wurzeln zurück. Bei Angriffen können die Spieler nun mehrere Kicker auf einmal bewegen und in verschiedene Bereiche des Spielfelds schicken. Damit sind mehr Tor-Möglichkeiten gegeben als jemals zuvor. Alle diese Neuerungen erfordern einen neuen Grad an Kontrolle vom Spieler: Vorausschauendes, strategisches Denken ist ebenso wichtig wie schnelle Pässe. Doch das neue System bietet auch großartige neue Möglichkeiten für die Spieler, ihr Team zu überblicken und zu kontrollieren. In Freistoß-Situationen können sie beispielsweise die Laufwege der Spieler initiieren, welche den Ball im Strafraum annehmen sollen.

Individuelle Spiel-Charakteristiken:

In vorangegangenen PES-Teilen bestimmte die Team-Formation die Bewegungen der einzelnen Spieler weitestgehend. PES 2010 führt ein neues System ein, bei dem deren individuellen Eigenschaften in Sachen Angriff und Verteidigung ganz entscheidend zur Art und Weise beitragen, wie sie spielen. Jeder Spieler besitzt eine einzigartige und individuelle KI, die sich direkt in seinen Fähigkeiten widerspiegelt und ebenfalls eng mit den jeweiligen Aktionen seiner Mannschaftskollegen zusammenhängt. Wenn sich beispielsweise ein Spieler im Ballbesitz befindet, der als herausragender Passgeber bekannt ist, werden mehr Spieler in den Strafraum eilen und sich für den Ball anbieten. Ein Spieler, der dagegen besonders schwer vom Ball zu trennen ist, wird von gegnerischen Verteidigern besonders hart in die Zange genommen, während nach vorne stürmende Angriffsspieler automatisch vom Mittelfeld unterstützt werden.

Strategie:

Eine neue Power-Anzeige erlaubt es den Spielern, ihre Strategie auf ebenso einfache wie komfortable Weise bereits vor dem Match auszubalancieren und festzulegen. Dabei können Elemente wie die Häufigkeit von Pässen, Bewegungen der Spieler oder die Position der Verteidigungs- und Angriffslinie verändert werden, etwa, um die Spielweise eines favorisierten Klubs anzupassen. Juventus Turin beispielsweise ist gefürchtet für sein Konterspiel, während der FC Barcelona seine Angriffe betont ausschweifend ausführt. Diese Eigenheiten können nun beliebig verändert werden - beispielsweise, wenn Heim- oder Auswärtsspiele bestimmte Spielweisen erfordern, was bei der herausfordernden Meister Liga der Fall sein dürfte.

Strafstöße:

Ein komplett neues System wurde integriert, um noch größere Kontrolle und Präzision beim Platzieren von Strafstößen zu ermöglichen.

Erweiterte Online-Möglichkeiten:

Eine eigene Abteilung des Tokioter Teams arbeitet ausschließlich an der Verbesserung der Online Komponenten von PES 2010. So sind beispielsweise mehr Inhalte zum Download geplant. Schon PES 2009 wurde von Konami mit der Veröffentlichung von Transfer-Updates, neuen lizenzierten Teams und weiteren Inhalten unterstützt. Dies wird für PES 2010 ausgebaut.


Konami stärkte außerdem seine Beziehung mit der UEFA und kündigt an, dass es sich die exklusiven Videospiellizenzrechte an der Europa Liga (in der aktuellen Saison noch als UEFA Cup bezeichnet) gesichert hat. Ergänzend wird Konami die UEFA Champions League innerhalb von PES 2010 weiterentwickeln und ausbauen - für ein noch besseres Spielerlebnis mit dem besten Klub-Fußball Wettbewerb der Welt.

Weitere Details dieser neuen Features werden in den kommenden Monaten veröffentlicht. Konami bestätigt gleichfalls, dass Lionel Messi erneut einer der offiziellen Spieler für den neuen Titel wird, und somit in Spiel-Entwicklung und Promotion eingebunden ist.

"Wir haben das Feedback und die Kommentare zur Entwicklung der PES Serie nun für einige Zeit sorgsam beobachtet und ausgewertet. In PES 2010 verwirklichen wir einen großen Teil jener Ideen, welche die Spieler eingebracht haben", so Naoya Hatsumi, Producer von PES Productions bei Konami Digital Entertainment Japan. "Unser Ziel ist es, PES 2010 benutzerfreundlicher zu machen und den Spielern die Begeisterung zu geben, für die die Serie dank ihres unverfälschten Gameplay seit je her gefeiert wird. PES 2010 wird besser aussehen und besser spielbar sein als jemals zuvor, und es wird dem echten Fußball so nah kommen, wie die aktuelle Hardware es erlaubt."

"Die Vorbereitungen für PES 2010 sind schon seit einiger Zeit in Gange. So konzentrieren sich nach der Reorganisation und Vergrößerung des in Tokio beheimateten Teams die einzelnen Entwickler-Gruppen nun auf ihre jeweiligen Bereiche", kommentiert Jon Murphy, PES European Team Leader. "Wir danken der PES Community für ihren Input. Wir sind nun in einer besseren Position denn je, um den größten Schwung an Neuerungen und Verbesserungen umzusetzen, den es jemals in der Serie gab."

Wenzke
18.04.2009, 18:18
Welche Animationen wurden abgefeiert? :ulaugh: Eine passleiste um die härte des passes selber bestimmen zu könne wär nicht übel. Ansonsten hat man das alles schon mal gehört. Nichts desto trotz würde ich ein wiedererstarktes PES sehr begrüßen.

Non+UltrAslan
18.04.2009, 18:22
Wenn dann wird Konami die Lizens für die letzten 16 Mannschaften des UEFA Cups bekommen :rolleyes:
Den Rest wird man sich editieren müssen

Cimbom93
18.04.2009, 18:23
Auch 4players.de (www.4players.de) hat sich zu Wort gemeldet, genau hier (http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Allgemein/firstfact/16068/63078/0/Pro_Evolution_Soccer_2010.html). Aber eigentlich ist's der gleiche Brei :)

EDIT: @Non+UltrAslan
Man muss nicht den Rest editieren, sondern den Großteil.
EDIT2: Hab' gestern versehentlich meine OF gelöscht :usad:

Non+UltrAslan
18.04.2009, 18:27
Auch 4players.de (www.4players.de) hat sich zu Wort gemeldet, genau hier (http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Allgemein/firstfact/16068/63078/0/Pro_Evolution_Soccer_2010.html). Aber eigentlich ist's der gleiche Brei :)

EDIT: @Non+UltrAslan
Man muss nicht den Rest editieren, sondern den Großteil.
EDIT2: Hab' gestern versehentlich meine OF gelöscht :usad:

Der Großteil ist der Rest :uzunge:

Cimbom93
18.04.2009, 18:29
Der Großteil ist der Rest :uzunge:

Du hast recht :usad:

Uomo
18.04.2009, 18:50
Diese Splittung des Teams bestätigt meine Ansichten das sie einfach mehr Zeit und mehr Personal brauchen um was gutes neues abzuliefern, lässt schonmal n bisschen hoffen.

abseits
18.04.2009, 18:58
bei Teamvision 2.0 musste ich dann aber schon lachen:ucatch:

Macl
18.04.2009, 20:37
Es gab Gerüchte, die besagten, dass Konami dei FIFA- Grafikengine für den neuen Teil benutzen will. Weiss einer genaueres?

Seabass hat mal geäußert, dass er EA um die Engine beneidet. Dass sie sie für den neuen Konami-Teil benutzen wollen, wäre wohl ein bisschen zu viel rein interpretiert...

Wenzke
18.04.2009, 20:49
Grafisch sieht pes ja auch nicht so schlecht aus. (next Gen) Animationen nehme ich aber aus dieser Bewertung mal raus.

Senshi_
18.04.2009, 21:12
Grafisch sieht pes ja auch nicht so schlecht aus. (next Gen) Animationen nehme ich aber aus dieser Bewertung mal raus.

Das ist richtig. Nimmst du Screenshots so sieht das nicht so schlecht aus, aber die Abläufe sind halt richtig schlecht.

Wenzke
18.04.2009, 21:16
Das stimmt und trotzdem bin ich gespannt ob die es diese Jahr hinbekommen, ihren großartigen Ankündigungen auch Taten folgen zu lassen. Wenn nicht wird es dieses Jahr nur ein Fussballspiel geben. ( Wenn nicht sowieso. )

Dr.No
19.04.2009, 06:14
"Die schon immer gefeierten Animationen der Spieler [...] erreichen im kommenden PES einen neuen Höhepunkt.":hardlove::applaus::rofl:

Senshi_
19.04.2009, 13:34
Wichtig: Passpalken. Sehr wichtig!

Löwenfan1860
19.04.2009, 13:38
Wichtig: Passpalken. Sehr wichtig!

Gehört sowas nicht eher in den Verbesserungs Thread?

Senshi_
19.04.2009, 14:07
Gehört es das?

Cimbom93
19.04.2009, 14:16
@Löwenfan1860 und Senshi_

Wenn das so etwas weltbewegendes ist? Ich seh' das nicht als riesige Verbesserung :ka:

Wenzke
19.04.2009, 14:33
Naja, doch. Die Härte und länge des Passes selber bestimmen zu können gehört eigentlich zu den elementaren dingen einer Simulation. Alles was der Computer weniger steuert macht doch ein Spiel spielbarer, da man es doch so in der eigenen Hand hat.

ern@
19.04.2009, 15:11
in vorherigen PES-Teilen hat man es ja schon etwas durch intensiveres bzw. festeres Buttondrücken bestimmen können. Im aktuellen Teil ist es allerdings etwas misslungen.

Löwenfan1860
19.04.2009, 16:23
Das ist doch auch alles richtig was Senshi_ und Wenzke sagen! Ich meinte halt das dieser Fred eher für News und Neuigkeiten stehen sollte. Das kann man doch auch im Verbesserungsfred schreiben. War doch nur eine Anmerkung.

Peakbluff
21.04.2009, 13:20
Also die Pässe von PES waren schon immer cool, und das mit der Passhärte find ich nicht so gut, weil man ja eh diese Möglichkeite hatte, indem man einfach den rechten Stick benutzt hat, was echt geil war. Leider habe ich auch seit PES6 kein richtigi Spaß machendes Pes mehr gesehen. Habe ne PS3 und PES 2008 blind gekauft und mit weinend wieder verkauft. Auf der PS2 ist es ganz cool, habs aber nur einmal gespielt und es war echt viel besser, als auf der PS3.

Jetzt, ich wage es kaum zu sagen, spiele ich FIFA09 und ich muss sagen es ist echt besser als PES 2009. Es hat gefühlte 10 Spielszunden gebraucht, bis ich mich umstellen konnte, aber jetzt ist es echt ein cooles Fussballspiel mit kleinen Macken (aber wer hat die nicht).

Non+UltrAslan
23.04.2009, 15:36
Ich fände es noch gut wenn Konami diese 120 kmh Einwürfe weg machen könnte,

Cimbom93
23.04.2009, 15:42
Ich fände es noch gut wenn Konami diese 120 kmh Einwürfe weg machen könnte,

Wo du's grad ansprichst...
Wie wär's mal, wenn man als Verteidiger, beim Einwurf näher an seinen Gegenspieler rücken könnte? :ka:

Boyka
23.04.2009, 18:48
120 km/h Einwürfe?
Ich will den Rory Delap Modus!

Non+UltrAslan
23.04.2009, 18:50
Wie wäre es etwas mehr auf den BAL Modus einzugehen?

Übersteiger
23.04.2009, 21:25
Fände es geil wenn man mit nem Kumpel zusammen den BAL Modus zocken könnte, oder man 2 Spieler steuertn könnte. Darüber hinaus wäre es auch geil wenn man die Legende in den Meisterliga Modus einbinden könnte, sie da entwicklen und von da aus dann den BAL Modus zocken könnte.

Fände das mal interessante Neuerung, da der Anfang der Entwicklung doch echt langatmig ist.

Cimbom93
23.04.2009, 21:34
Fände es geil wenn man mit nem Kumpel zusammen den BAL Modus zocken könnte, oder man 2 Spieler steuertn könnte.

Bei der PC Version ginge das ja, aber bei den Konsolen wäre ein Splitscreen irgendwie komisch, oder nicht? :)

Übersteiger
23.04.2009, 21:41
ja man kann ja auch TV Kamera nehmen und dann Ball verfolgen. Haben damit eigl wenig Probleme da wir andauernt ne WM mit festgelegten Spieler machen. (kann ich nur empfehlen, ist ne hammer Sache)

Cimbom93
23.04.2009, 21:43
ja man kann ja auch TV Kamera nehmen und dann Ball verfolgen. Haben damit eigl wenig Probleme da wir andauernt ne WM mit festgelegten Spieler machen. (kann ich nur empfehlen, ist ne hammer Sache)

Aso, so spiele ich auch mit meinem kleinen Bruder. Naja, so betrachtet ist dein Vorschlag ganz fruchtig :D

EDIT: Drexxxkonami wird's eh nicht umsetzten, auch die angekündigten Verbesserungen nicht, meiner Meinung nach.

pato
24.04.2009, 08:56
Was ist der BAL Modus?

Bunsen
24.04.2009, 09:00
Become a Legend

Non+UltrAslan
25.04.2009, 09:09
Oder einige Zwischensequenzen z.B. von einer Pressekonferenz

Cimbom93
25.04.2009, 13:12
Oder einige Zwischensequenzen z.B. von einer Pressekonferenz

Sowas ist doch Nebensache, oder nicht? :ka:
Konami soll erstmal das Spiel in Griff bekommen, dann können sie, von mir aus, sowas einbauen.

Boyka
26.04.2009, 09:05
Ich hasse es englische Texte mit mehr als 3 Zeilen zu lesen deshalb.
http://www.doublefusion.com/press/html/Konami_PES_20_04_09.html

Hab ich es richtig verstanden, dass die Typen sich um die Werbung kümmern werden?

Außerdem hab ich im Netz dieses Cover gefunden.
Wird aber 100% noch überarbeitet, da Barca ja auch ein anderes Trikot haben wird.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/0/08/Pes2010cover.jpg

Bunsen
26.04.2009, 09:11
Ich hasse es englische Texte mit mehr als 3 Zeilen zu lesen deshalb.
http://www.doublefusion.com/press/html/Konami_PES_20_04_09.html

Hab ich es richtig verstanden, dass die Typen sich um die Werbung kümmern werden?

Richtig. Die schalten die Werbung in PES2010.

Außerdem hab ich im Netz dieses Cover gefunden.
Wird aber 100% noch überarbeitet, da Barca ja auch ein anderes Trikot haben wird.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/0/08/Pes2010cover.jpg

Fake.

Übersteiger
28.04.2009, 18:10
Oder einige Zwischensequenzen z.B. von einer Pressekonferenz

garnicht so scheiße die Idee, aber am besten in Kompination damit, dass man auf Grund der Interviews und Spielweise einen Charakter einstufen kann. So wie bei NFL. Da macht man sogar IQ test etc. Das wäre doch mal geil.

Non+UltrAslan
28.04.2009, 19:42
garnicht so scheiße die Idee, aber am besten in Kompination damit, dass man auf Grund der Interviews und Spielweise einen Charakter einstufen kann. So wie bei NFL. Da macht man sogar IQ test etc. Das wäre doch mal geil.

Konami würde es sowieso wieder maßenlos übertreiben :D.

Übersteiger
29.04.2009, 10:25
klar, nen kleines Rollenspiel und flüchten von der PK alá Snake

Parnis
30.04.2009, 01:06
Naja eines muss ich ja sagen, so wie wir alle "zurecht" über PES 2009 und PES 2008 gemeckert haben, waren die ersten beide PES Teile auf der PS2 auch eher schlecht als recht! Erst ab PES 3 ging es aufwärts.

Ich bin dafür, dass wir Konami für Teil 3 (auf der PS3) noch einmal ne Chance geben!

Bunsen
30.04.2009, 12:47
Moore: PES is in FIFA's "rear view mirror" (http://www.gametab.com/news/2964728/)

Speaking of the series' long-standing competition with Pro Evolution Soccer, Moore added: "I don't underestimate Konami. I've spent a lot of time, as you know, in Japan over the years and they're a great company. The day we start resting on our laurels is the day we start slipping back.

"We've got a little bit of distance in the rear view mirror between ourselves and our competitor right now, but we can't get complacent and we can't stop trying to innovate and making sure we keep that distance between us and them."

Peakbluff
30.04.2009, 13:29
Moore: PES is in FIFA's "rear view mirror" (http://www.gametab.com/news/2964728/)

Ich kann zwar Englisch, aber was heisst dess da oben?

Ach ja und das BAL Modus von Fifa ist so geil gemacht, nicht zu vergleichen mit PES. Obwohl du nur ein SPieler bist, kannnst du trotzdem bestimmen, wenn der Pass zu dir gespielt wird, egal ob es ein tödlicher Pass ist, oder ein Seitenwechsel. da sollte PES nachlegen. Egal ob realistisch oder nicht, es macht mehr Spass, wenn man die Kontrolle hat und sagen kann, das Gerrard aus 20 draufholzen soll, und net die Ki rückpass kacke ;-)

Aber ein ganz großes Minus bei Fifa BaPro ist, das man dort kein Landesmeisterpokal ode Uefa Cup spielen kann :-(

Bunsen
30.04.2009, 13:31
Ich kann zwar Englisch, aber was heisst dess da oben?


:wink:

Das heisst, das FIFA PES abgehaengt hat und jetzt FIFA "PES im Rueckspiegel (Auto)" sieht. Dieser Moore ist der Praesident von EA Sports.

(mc)alex
30.04.2009, 13:39
Naja eines muss ich ja sagen, so wie wir alle "zurecht" über PES 2009 und PES 2008 gemeckert haben, waren die ersten beide PES Teile auf der PS2 auch eher schlecht als recht! Erst ab PES 3 ging es aufwärts.

Ich bin dafür, dass wir Konami für Teil 3 (auf der PS3) noch einmal ne Chance geben!

Jemals WE6FE gespielt?

Gut zugegeben ne art finale version von pes2...aber von der balance etc. ein meilenstein.

PES2 fand ich nicht gerade schlecht..

Parnis
30.04.2009, 15:35
Also ich kenn nur PES2 und muss sagen, dass es für mich das schlechteste PES von allen ist!

Supp
30.04.2009, 16:31
http://widget.pesleague.com/europe/dl/PES2010_widget.zip
Pes 2010 Widget, aber ziemlich unspektakulär,
Immerhin kann man fröhlich einen Ball hin und her bewegen

Non+UltrAslan
30.04.2009, 17:57
Also ich kenn nur PES2 und muss sagen, dass es für mich das schlechteste PES von allen ist!

..gut.. aber was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun?

Parnis
30.04.2009, 18:47
Lies dir ma das Posting über mir durch, denn kommst du schon von alleine drauf ;)

Wenzke
30.04.2009, 19:19
Ich fand hingegen die ersten beiden Teile nicht so schlecht und konkurrenzlos waren die zu der Zeit allemal. Obwohl die ersten beiden TIF teile schon auch noch Spass gemacht haben.

Boyka
03.05.2009, 11:15
Wen es interessiert:

PES Kick off


We've just finished the first PES2010 announcement, which I'm really pleased with, especially being able to mention so much so early. Plenty to talk about and plenty more to come!

Before I get going with my first blog entry, just a brief intro. I've been at Konami for over 10 years. Life-long PES fan and for the past couple of years I've been PES Team Leader for Europe.

Our focus from now on is to put the fans at the heart of everything. The process started before PES2009 even launched and I've been collecting feedback since from some really valuable sources. Huge thanks to the fan sites and journalists who've been providing excellent feedback. Understandably some of the comments I've
fed back to WEP have been negative and many users have questioned Konami's listening skills. My job this year and looking further into the future will be make sure the voices of our fans heard and push for their feedback to really impact on development.

It won't happen over night, but I have to say that honestly I've been impressed with the way the team are listening.


Jon Murphy

http://uk.gs.konami-europe.com/media/uk/000148113.jpg

seppovich
03.05.2009, 16:04
29.04.2009
PES 2010
First Blog Entry from the PES Team
Hi everyone.

Welcome to the start of our PES blogs. Let me introduce myself. I'm Naoya Hatsumi, PES Producer and I'll be bringing you regular behind the scenes info on how we're getting on with PES2010.

It's a bit manic at our Tokyo HQ at the moment. We've got short and long term plans for PES and Winning Eleven and for several months we've been reorganising
internally to make sure our baby really grows. We've got different teams working on different aspects not only for 2010, but well beyond. We've got ideas how this needs to happen and thanks to feedback from Europe we know what is important to you. It's a great start but we have to keep the process going.

So our first announcement is out. We've tried to give a good general overview to the development without giving everything away at once. We'll be adding more details and explaining improvements in greater depth in the coming months.

Since the beginning of April, Tokyo has been enjoying cherry blossoms. If they had missed sunshine, rains and the chill of the Winter, they would not have come into flower. We've got the inputs for PES we need, which will take PES2010 into bloom this Autumn!



posted by Naoya Hatsumi

Daniel84
03.05.2009, 16:07
Macht doch einfach ein PES 6 mit aktueller Grafik, Lizenzen etc., kann doch nicht so schwer sein. Das Spielen muss einfach wieder Laune machen, die Kombinationen und Dribblings gut von der Hand gehen und nicht so hakelig wie die letzten Jahre, man muss doch nur bei ein paar Dingen ansetzen, dann ist man FIFA wieder voraus..

ern@
04.05.2009, 08:16
Die letzten Jahre haben gezeigt, dass man auf das ganze Gerede nix geben darf. Erst einmal eine evtl. Demo abwarten. Und das dauert noch.

Bunsen
04.05.2009, 09:05
PES 2010: CL in MeisterLiga integriert (http://winningelevenblog.com/blog/opm-france-confirms-cl-intergration/)

In the most recent Official PlayStation Magazine (OPM) France, they confirmed a number of details that will be included in PES 2010. Some of them were mentioned teasingly in the press release last month. The main information that we can take from the short article is that the Champions League will be integrated into the master league. Secondly, there’s also details on the ability to maneuver your players in every set piece play.

PapaBouba
04.05.2009, 10:06
Wird dann von Konami wahrscheinlich wieder als die Neuerung der Videospielgeschichte aufgebauscht.

Jackie Chan
04.05.2009, 13:53
.News from French PlayStation Magazine - May 2009

1.TeamWork
To be able to attain the fan's various expectations on game improvements, different specialized teams each worked on a particular aspect. Gameplay, online, A.I, atmosphere, graphics, animations...almost everything has been retouched and refined.
2.Set pieces.
The penalty system has been re-vamped to ensure that shots can be controlled with great precision. All new is the possibility to trigger player runs/ movement during set pieces.( Free kicks, Corner kicks, throw-ins, spot-kick)
3.While Solo.
The famous Mater League mode now boasts of advanced managerial aspects and you can build up your team in a long-run. The Champions League mode is now integrated into the ML mode, while strategies are more customizable for the team as a whole or for individual players.
4.Back to simulation roots.
New dribbles, feints, ways of shooting at goal,fluidity in off-the-ball movement and stringing of passes, as well as the keeper have been reworked. The success of passing , crossing, shooting and pulling off tricks with the ball will depend fully on its speed, angle, placement and timing

Sevi
04.05.2009, 14:26
Hoffentlich machen die, die Elfmeter wie in FIFA.

Senshi_
04.05.2009, 15:35
Ziel-Viereck, wie in ISS :rock:

Boyka
04.05.2009, 20:52
Was ist ein spot-kick? Erdabstoß?

Nachtwächter
04.05.2009, 21:55
Was ist ein spot-kick? Erdabstoß?

Ich denke mal, dass damit der Elfmeter gemeint ist.

Cham
04.05.2009, 21:59
Spot-Kick = Ein Schuss vom Punkt = Elfmeter.

Hach ja, das ließt sich ja alles ganz toll. Aber wenn ich da an die letzten beiden Jahre denke, da klang das Ganze nicht anders.

Bunsen
05.05.2009, 09:30
Hier 2 Scans zu PES2010 aus dem französischem Playstation Magazin. Bin leider des französischen nicht mächtig. Daher habe ich keine Ahnung was da drin steht. Vielleicht erbarmt sich hier jemand und übersetzt uns das ;)

http://img21.imageshack.us/img21/1230/psmagpes101.jpg

http://img21.imageshack.us/img21/3830/psmagpes102.jpg

Abi
05.05.2009, 10:05
aber z.z.

Macl
05.05.2009, 11:19
Die ersten 4 Punkte dürften oben ja schon auf englisch stehen. ;)

Bunsen
05.05.2009, 11:20
Stimmt. Wer uebersetzt die anderen 6? Le Macl? ;)

Boyka
05.05.2009, 12:03
Wegen dem spot-kick.
Da steht doch auch schon penalty oben.
Ich könnt mir vorstellen, dass es der Erdabstoß ist, da man ja bei ihm nicht so viel machen kann.
Nur die Richtung in die geschossen werden soll, aber nicht wie stark oder einen kurzen Pass in nur 1 Richtung.

emre78
05.05.2009, 12:09
Ich vermute das die damit meinen, dass man beim Elfmeter dahin schießen kann wo man will :ugly:

Vllt. mit dem Analogstick präzise zielen dann abziehen. Das wäre natürlich geil.

Boyka
05.05.2009, 12:11
Bei Punkt 5 sagt google folgendes:


Mit Teamvision 2.0 Konami wirklich wieder auf die Idee, Block-Team teuer für alle Trainer.
Wie? Indem sie ein System von mehreren Decken, in dem die Spieler versuchen spontan dazu, die Räume. Hinzugekommen ist groß: der Mitspieler, die Anpassung ihrer Anlagen in Abhängigkeit von der Art der Spieler mit dem Ball. Im Klartext heißt das, sie setzen sich in der Oberfläche, wenn Sie Passgeber, und wenn Sie Pivot dribbleur. Ein Traum wird Wirklichkeit.

Punkt 9:
Selbst wenn man noch keinen neuen Motor für diese Version 2010, die Grafiken wurden bearbeitet, insbesondere im Hinblick auf die Gesichter, Mimik und vor allem die Anwendung von Licht nach den klimatischen Effekten und die Zeit Donnerstag (Tag, Nacht).

Laras Dad
05.05.2009, 12:12
Zum Spot-Kick: Sollte es der Abstoß sein, darf man in Zukunft vielleicht selbst entscheiden zu welchem Abwehrspiel man kurz Abstößt...

Bunsen
05.05.2009, 12:13
:rolleyes:

soll heissen?

Boyka
05.05.2009, 12:16
Das dürfens dann selber rausfinden.

Abi
05.05.2009, 12:52
Bei Punkt 5 sagt google folgendes:


Mit Teamvision 2.0 Konami wirklich wieder auf die Idee, Block-Team teuer für alle Trainer.
Wie? Indem sie ein System von mehreren Decken, in dem die Spieler versuchen spontan dazu, die Räume. Hinzugekommen ist groß: der Mitspieler, die Anpassung ihrer Anlagen in Abhängigkeit von der Art der Spieler mit dem Ball. Im Klartext heißt das, sie setzen sich in der Oberfläche, wenn Sie Passgeber, und wenn Sie Pivot dribbleur. Ein Traum wird Wirklichkeit.

Punkt 9:
Selbst wenn man noch keinen neuen Motor für diese Version 2010, die Grafiken wurden bearbeitet, insbesondere im Hinblick auf die Gesichter, Mimik und vor allem die Anwendung von Licht nach den klimatischen Effekten und die Zeit Donnerstag (Tag, Nacht).
hätte van hoojdonk_anelka_undertaker nicht besser übersetzen können

Boyka
05.05.2009, 13:05
Hab mir immerhin die Mühe gemacht das alles abzuschreiben.

Abi
05.05.2009, 13:16
Hab mir immerhin die Mühe gemacht das alles abzuschreiben.
in der tat. aber bei _dem_ ergebnis hättest du es verwerfen sollen... :ulaugh:

Bunsen
05.05.2009, 13:17
Also lustig war es auf jeden Fall! ;)

Sevi
05.05.2009, 13:36
:rolleyes:

soll heissen?

Man kann so wie bei FIFA beim Anstoß irgenwo hin schießen. Früher war immer nur ein Spieler anspielbar (rechter Innenverteidiger, und auf der anderen Seite linker Innenverteidiger)


Würde das Spiel natürlich gleich um einiges besser machen. :ugly:

Boyka
05.05.2009, 13:48
Immerhin weiß ich jetzt, dass die Gesichter etc überarbeitet wurden, und dass Block-Team teuer für alle Trainer ist.:sabber2:

Boyka
05.05.2009, 14:25
Und warum werden Elfmeter dann einen Satz vorher als Penalty bezeichnet?
Ach is jetz auch egal.

emre78
05.05.2009, 14:40
Ein Penalty kann auch ein Freistoß sein. Muss nicht immer Elfmeter sein.
Man kann das Wort auch anders benutzen :D

(mc)alex
05.05.2009, 15:23
Und warum werden Elfmeter dann einen Satz vorher als Penalty bezeichnet?
Ach is jetz auch egal.

Kann man auch als stilmittel interpretieren, oder die wollen ein neues feature unauffällig oft in szene setzen :D

Nachtwächter
05.05.2009, 19:41
Und warum werden Elfmeter dann einen Satz vorher als Penalty bezeichnet?
Ach is jetz auch egal.

http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&sectHdr=on&spellToler=on&chinese=both&pinyin=diacritic&search=spot+kick&relink=on

Boyka
06.05.2009, 12:22
Hab mich auch schon informiert.

EDIT:
Gut, wen es interessiert der kann sich das ganze in englisch ausm Evo-Web durchlesen.
1. TeamWork
To be able to attain the fan's various expectations on game improvements, different specialized teams each worked on a particular aspect. Gameplay, online, A.I, atmosphere, graphics, animations...almost everything has been retouched and refined.

2. Set pieces
The penalty system has been re-vamped to ensure that shots can be controlled with great precision. All new is the possibility to trigger player runs/ movement during set pieces.( Free kicks, Corner kicks, throw-ins, spot-kick)

3. While Solo
The famous Mater League mode now boasts of advanced managerial aspects and you can build up your team in a long-run. The Champions League mode is now integrated into the ML mode, while strategies are more customizable for the team as a whole or for individual players.

4. Back to simulation roots
New dribbles, feints, ways of shooting at goal,fluidity in off-the-ball movement and stringing of passes, as well as the keeper have been reworked. The success of passing , crossing, shooting and pulling off tricks with the ball will depend fully on its speed, angle, placement and timing

5. Teamvision 2.0
with teamvision 2.0, Konami wind rvenir really the idea of a block team dear to all the coaches. How? In proposing a system of multiple couverttures in which players trying to spontaneously fill the spaces. Also added surpuissant: teammates who tailor their investments according to the type of player with the ball. Clearly, they put themselves in the surface if you are centering in the relay or in the case if you are a smuggler, and if you are the backbone dribbler. a dream come true

6. Multi provided
the appearance of online groups has also been reviewed and downloadable will multiply (always free on the wait). Multi clashes have also been at the center of attention. more responsiveness, technical, and an arbitrator reactif vigilant ... the evenings among friends may be animated!

7. Full control
innovation size for the series, it is now possible to control the Desplaces player without the ball by sending them to specific areas. A more strategic indeniable that could completely change the way you play. Imagonez just a series of calls croises in the back!

8. An atmosphere of madness
Stages receive special care but without the bonus morale in light of the fact that you play the game at home or outside that will revolutionize the atmosphere. Especially when you sai that sound level and reactions of the crowd was all done in this direction.

9. Most beautiful, most hottest
even if it does not yet have the new engine for this 2010 version, the graphics have been altered, especially in terms of faces, facial expressions and especially the lighting effects according to the climatic effects and the period Thursday (day, night)

10. A community strengthened
On the basis of the comments and advice of its community of players and fans, listening to the advice of experienced professionals and the general public, Konami has undertaken major changes for 2010 on the principles can only be welcomed these promises and this will return to its roots."

Mainz05
07.05.2009, 09:01
Bin ja echt mal auf die Grafik gespannt,ob sich da so viel verändert hat...

Senshi_
07.05.2009, 12:12
Bin ja echt mal auf die Grafik gespannt,ob sich da so viel verändert hat...
Falls ja ist klar, dass sie da schon seit 2-3 Jahren dran arbeiten.
Eine neue Engine ist nicht in nem halben Jahr aus dem Boden zu stampfen.

(mc)alex
07.05.2009, 12:22
"9. Most beautiful, most hottest
even if it does not yet have the new engine for this 2010 version, the graphics have been altered, especially in terms of faces, facial expressions and especially the lighting effects according to the climatic effects and the period Thursday (day, night)"

Also laut der aussage ja definitiv keine neue engine, nur ne aufgebohrte...je nach animationen kann das ganz gut aussehen, außer die faces in bewegung, das wird sicherhin weiterhin sehr aufgesetzt aufsehen, was mich jetzt allerdings nicht stören würde.

Dennoch glaube ich nicht an wunder und hab somit große bedenken was pes2010 angeht, ich hoffe ja, dass ich eines besseren belehrte werde..aber diese hoffnung ist gering.

Übersteiger
07.05.2009, 12:31
wenn ich das Spiel habe mache ich erstmal nen Elferschiessen :jeffkoch:

Die sollen mal lieber TW und Abwehr KI verbessern! Und die CPU -Grätschen, die zu unzähligen 11er geführt haben, rausnehmen.

Non+UltrAslan
08.05.2009, 17:28
Wenn ich das Spiel habe... wach ich auf und Spiel Fifa

Übersteiger
08.05.2009, 20:49
mit oder ohne MoLa?!

Non+UltrAslan
08.05.2009, 22:49
natürlich mit MoLa

Laras Dad
09.05.2009, 00:27
Wenns um FIFA geht mit AlMoPraLa

ern@
09.05.2009, 08:31
Pfui! ;-) Na so gut is Fifa nun auch wieder nich.

Non+UltrAslan
09.05.2009, 09:38
ihr könnt sagen was ihr wollt aber dieses jahr war fifa eindeutig besser als pes

ern@
09.05.2009, 13:11
NÖ! ;-) Nicht eindeutig...

abseits
09.05.2009, 14:20
*auf seppo wart*

Bunsen
11.05.2009, 13:57
Messi brought to vivid life in PES 2010

Konami showcases massively enhanced graphics engine as

PES revamp continues apace

Konami Digital Entertainment GmbH has released the first in-game image of its forthcoming PES 2010 title, demonstrating the stunning new level of detail and graphical refinement the new game enjoys.

The work in progress image shows cover star Lionel Messi in action in the new game, and showcase a massive advance in aesthetic detail. Crucial to the new game’s look are all-new dynamic lighting effects, where the position of the sun or the illumination from the floodlights is reflected in real time within the shadows cast both on the pitch, stadium, the ball and players.

The newly-expanded Tokyo-based PES Productions team has also worked hard to create the most vivid player recreations to date. Player expressions are now fully implemented, while the level of detail has been extended to individual skin textures and different weaves for the various kits to mimic the breathable material so many manufacturers now use.

Further details will be released in the coming weeks.

http://winningelevenblog.com/files/2009/05/pes2010_messi_cap05011.jpg

Es handelt sich dabei um einen Ingame Screen. Also ich finde, dass das wirklich sehr gut aussieht.

Boyka
11.05.2009, 13:59
Wollt ich grad posten. :D
EDIT: Ich find's auch sehr gut. Wenn man sich mal alleine die Haut ansieht, erkennt man wie genau gearbeitet wurde.

Bunsen
11.05.2009, 14:05
Bei genauerem Hinsehen faellt allerdings auf, dass die Ohren irgendwie "ausgeschnitten" aussehen.

Abi
11.05.2009, 14:07
sieht sehr geil aus! hoffentlich verbocken sie es dieses jahr nicht wieder...

Boyka
11.05.2009, 14:09
Further details will be released in the coming weeks.

Ich bin so gespannt.
Ein Grund mehr für mich sich auf den Sommer zu freuen sind immer die sich häufenden News.

MasterMC
11.05.2009, 17:10
Scheint nicht sonderlich aktuell zu sein messi hat viel kürzere haare :D ;)

Sevi
11.05.2009, 18:54
Wenn man sich den Unterschied zwischen PES09 und PES10 ansieht, dann sieht man schon einen großen Unterschied.

Hier der Vergleich:

http://winningelevenblog.com/files/2009/05/f_09to10m_ec8f34f.jpg

Boyka
11.05.2009, 19:03
Auch das Trikot sieht besser aus.
Freu mich auf die nächsten Bilder.

kandesbunzler
11.05.2009, 19:17
solange die animationen weiterhin so unglaublich schlecht sind, nützt die schönste grafik nichts

Sevi
11.05.2009, 19:20
Und man darf nicht vergessen: EA schläft auch nicht, obwohl die Faces auf den Bildern schon geil aussehen, in der Bewegung war FIFA aber Meilenweeit voraus.

Bunsen
11.05.2009, 19:22
Also ich finde es immerhin schonmal einen Anfang. Weitere Infos folgen ja bald. Also ich bin bei dem Teil optimistischer als den beiden Vorgängern, noch ... :bitte:

kilu
11.05.2009, 19:22
Wenn das Gameplay wieder wie in PES6 ist mir so ne super-realistisch-wie-in-echt-ausseh Grafik sowas von egal.

edit: :usad: ach bunsen, drexxsau

seppovich
12.05.2009, 08:45
Wenn das Gameplay wieder wie in PES6 ist mir so ne super-realistisch-wie-in-echt-ausseh Grafik sowas von egal.

edit: :usad: ach bunsen, drexxsau

boah bloss kein pes6 gameplay mehr...

Bunsen
12.05.2009, 09:49
PES 2010 To Use PES 6 Online System (http://winningelevenblog.com/blog/pes-2010-to-use-pes-6-online-system/)

Reports from the latest “La Foire de Paris” (Paris Trade Fair) suggest that Konami have said that PES 2010 will use the successful and reliable online system of PES 6. The trade show was a reliable source for news last year, with certain licenses confirmed at the event. How it will use an old gen online system is right now confusing, but here’s hoping they meant PES 6 quality online rather than technically.

PES2010 use PES6 online system (in better of course), it's confirmed by Nicolas Dyan from Konami France during "La Foire de Paris"

KONAMI wird doch nicht zur Venunft kommen ;) PES6 war wohl der letzte Teil mit einem guten Online Code, den koennen Sie gerne uebernehmen :top:

Bonhomme
12.05.2009, 09:57
Gabs in PES6 aber nicht auch relativ viele Probleme mit der Verbindung (hatte zu dem Zeitpunkt DSL 3000, aber oft mit Lags zu kämpfen), zumindest in den ersten 5-6 Monaten, da sich erst, als die Server leerer wurden, das Serverproblem gelegt hatte?

Genauso die Lags die alle 5 Minuten auf dem Server waren, egal ob man gespielt hat oder nur in einem Matchroom war :jeffkoch:

Bunsen
12.05.2009, 10:06
Gabs in PES6 aber nicht auch relativ viele Probleme mit der Verbindung (hatte zu dem Zeitpunkt DSL 3000, aber oft mit Lags zu kämpfen), zumindest in den ersten 5-6 Monaten, da sich erst, als die Server leerer wurden, das Serverproblem gelegt hatte?

Genauso die Lags die alle 5 Minuten auf dem Server waren, egal ob man gespielt hat oder nur in einem Matchroom war :jeffkoch:

Also ich hatte bei PES6 nie Probleme. Auch am Anfang nicht. Das ging echt immer sehr fluessig. Hier noch ein interessanter Post des Autors von dem GoalServer6, der ein wenig auf die Problematik des Online-Codes von PES6 vs. PES2008/2009 eingeht.

Re: PES2010 to use PES6 online system posted by reddwarf (http://kitanamedia.com/forums/viewtopic.php?f=9&t=336&start=30#p13795)

Hmmm, don't know what I have to say about this.
Speaking as someone who has "looked at" the online protocol for pes6, pes2008 and pes2009, I can agree that the pes6 protocol was the best of all three.
But all pes games had the same basic protocol using servers, lobbys, rooms and players.
I think the only difference would be that pes6 had better support for groups/rankings/2vs2.

What I don't see is how they're planning to provide a stable environment for 10vs10 with 1 user hosting the game.
It would be the same as hosting a "counterstrike server" on your own pc and letting 19 people join. The lag would make it unplayable.

So there are three options here:

1. You get 1vs1 and 2vs2 like basic pes6 and no 10vs10.
(This would prove that they still don't have the manpower to improve all aspects of pes every year).
2. They've radically improved the basic pes protocol somehow so that 10vs10 is possible without lag.
(Kudos to them if they can pull this off, but "lagcheating" would still be possible by the hosting player).
3. They've added dedicated servers on which "the game" is played, so that for a match 20 people connect to that server.
(This would be the best option, because any lag would only exist between you and the server, instead of between all players)
I believe fifa uses the same principle online?

About the Game ID and Konami ID.
This was not something they've wanted to add, but it comes from higherup in the company as a forced policy.
I hope the company policy has changed this year, because even Metal Gear Solid creator Hideo Kojima agrees that "the idea wasn’t a very good one." http://www.wired.com/gamelife/2008/09/hideo-kojima-de/

justin bailey
12.05.2009, 10:07
Die letzten beiden Versionen waren eine Enttäuschung für mich, da lasse ich mich nicht von den jetzigen Bildern (vor allem einzelne Grossaufnahmen) und Ankündiungen beeindrucken. Das kommt dann mit PES 2011 wieder, sofern PES 2010 ein Erfolg wird :)

Senshi_
12.05.2009, 10:13
PES 2010 To Use PES 6 Online System (http://winningelevenblog.com/blog/pes-2010-to-use-pes-6-online-system/)





KONAMI wird doch nicht zur Venunft kommen ;) PES6 war wohl der letzte Teil mit einem guten Online Code, den koennen Sie gerne uebernehmen :top:

Also in Vergleich zu PES5 und PES2008/2009 war PES6 "gut".
In Vergleich zu FIFA ist es dennoch "schlecht" gewesen. Und wir gehen jetzt bei beiden von Optimal- _und_ Durchschnittsverbindung aus.

Ich hatte mit unserem User McSting eine nette Unterhaltung vor einer Weile.
Der PES-Netzwerkcode ist nicht Konkurenzfähig gewesen und wenn man da nicht von Grund auf einen neuen soliden über 1-2 Jahre erarbeitet und gut genug testet, dann wird das auch nichts.

Ich lasse mich von keinem Konami-Versprechen mehr zum Kauf verleiten. Und diesmal warte ich wirklich, nicht wie in den letzten 7-8 Jahren, bis mir andere Leute, die ähnlich kritisch wie ich denken, eine positive Meinung schildern.

Allerdings sehe ich für PES einen großen Nachteil: Es hat seine Stellung als unangefochtenes Fussballspiel und damit sichere Käufer verloren. Was ja an sich nicht schlimm wäre, wenn jedes Jahr der "Wettbewerb" zwischen FIFA und PES gleichzeitig starten würde... aber da FIFA mindestens 1 Monat früher kommt und sich gesteigert hat, werden da die Verkäufe nun endgültig zurückgehen. Verkaufsränge sind eben eine gute Kundenresonanz und da war FIFA ganz vorne, PES irgendwo abgeschlagen.

Bunsen
12.05.2009, 10:16
Allerdings sehe ich für PES einen großen Nachteil: Es hat seine Stellung als unangefochtenes Fussballspiel und damit sichere Käufer verloren. Was ja an sich nicht schlimm wäre, wenn jedes Jahr der "Wettbewerb" zwischen FIFA und PES gleichzeitig starten würde... aber da FIFA mindestens 1 Monat früher kommt und sich gesteigert hat, werden da die Verkäufe nun endgültig zurückgehen. Verkaufsränge sind eben eine gute Kundenresonanz und da war FIFA ganz vorne, PES irgendwo abgeschlagen.

Quelle? Gib es schon Release Termine fuer FIFA10 und PES2010? Hab ich was verpasst? :icecream:

Abi
12.05.2009, 10:16
Also ich hatte bei PES6 nie Probleme. Auch am Anfang nicht. Das ging echt immer sehr fluessig. Hier noch ein interessanter Post des Autors von dem GoalServer6, der ein wenig auf die Problematik des Online-Codes von PES6 vs. PES2008/2009 eingeht.

Re: PES2010 to use PES6 online system posted by reddwarf (http://kitanamedia.com/forums/viewtopic.php?f=9&t=336&start=30#p13795)

die aussagen erschließen sich mir aber auch nicht...
bei CoD4 z.b. hostet auch einer und bis zu 16 spieler sind online, dort gibt es auch sehr selten lags(wenn überhaupt sind es immer die gleichen maps). :ka:

Bunsen
12.05.2009, 10:19
die aussagen erschließen sich mir aber auch nicht...
bei CoD4 z.b. hostet auch einer und bis zu 16 spieler sind online, dort gibt es auch sehr selten lags(wenn überhaupt sind es immer die gleichen maps). :ka:

Er meint damit, dass trotzdem ein Teil des Spiels auf dem Server stattfindet. Wohingegen bei PES der Server nur zum Anmelden und Verbinden (Lobbies usw.) genutzt wird. So habe ich das verstanden :ka:

Senshi_
12.05.2009, 10:41
Quelle? Gib es schon Release Termine fuer FIFA10 und PES2010? Hab ich was verpasst? :icecream:
Es ist meine Erwartung, aber um auf die letzten 5 Jahre zu verweisen, brauche ich keine Quelle. Generell ist es ja meine subjektive Einschätzung.

Aber: Wenn man jedes Jahr einen Arbeitsrythmus und -zeitraum hat, der maximal 8-9 ... lass es 10 sein ...Monate beträgt, dann wäre 1 Monat knapp 10% Arbeitszeit. Bei einem so großen Projekt wird der Monat auch nicht aufgeholt. Nicht von Konami Tokyo unter Leitung von Seabass :-)

Es sind meist 3-4 Wochen gewesen. Letztes Jahr glaube ich sogar 5. Dieses Jahr waren es 3 und nächstes ... werden wir sehen.

Abi
12.05.2009, 11:51
..Bei einem so großen Projekt wird der Monat auch nicht aufgeholt. Nicht von Konami Tokyo unter Leitung von Seabass :-)

der unterschied ist diesmal nur, dass seabass garnichtmehr dabei ist.
_das_ ist es, was mich dieses jahr wieder hoffen läßt.

seabass hat damals sicherlich revolutionäre arbeit geleistet, aber einfach den richtigen zeitpunkt verpasst auf die neue generation an spielern und konsolen einzugehen.

jetzt gibt es ein neues team, dass die arbeit von seabass übernimmt und ich bin guter hoffnung, dass sie die "guten" dinge wie z.b. ballphsik etc. übernehmen und die vermasselten dinge verbessern, bzw. richtig machen.

und wenn nicht, wird fifa2010 mit sicherheit ebenfalls interessant...

cornulio
12.05.2009, 12:14
seabass ist wirklich weg? wo steht was davon? ich hab das gar nicht mitkommen.

wenns wirklich ein neues team ist kann man vielleicht wirklich hoffen das da mal wieder was geht.

Bunsen
12.05.2009, 12:45
Der neue PES Producer heisst Naoya Hatsumi. Hier (http://de.games.konami-europe.com/blog.do) gibt es einen Blog, in dem er ab und zu Neuigkeiten berichtet. Ein Auszug aus seinem ersten Blog-Eintrag:

Hallo!

Willkommen zum Start unserer PES-Blogs. Ich möchte mich erst einmal kurz vorstellen: Mein Name ist Naoya Hatsumi, ich bin Produzent von PES und von nun an erhaltet ihr von mir einiges an Hintergrundinformationen über unsere Fortschritte mit PES 2010.

In unserem Hauptsitz in Tokio geht es gerade ziemlich hoch her. Wie haben kurz- und langfristige Pläne für PES und Winning Eleven, außerdem haben wir seit ein paar Monaten intern einige Umstrukturierungen vorgenommen, damit unser Baby auch wirklich wächst. Mehrere Teams bearbeiten verschiedene Bereiche, und zwar nicht nur für 2010, sondern auch weit darüber hinaus. Wir haben bereits Ideen zum Ablauf und dank der Rückmeldungen aus Europa wissen wir, was euch wichtig ist. Der Start war gut, aber es muss auch weiterhin laufen.

Also, unsere erste Ankündigung ist rausgegangen. Wir hoffen, dass wir euch einen allgemeinen Überblick verschaffen konnten, ohne alles sofort zu verraten. In den kommenden Monaten gibt es weitere Einzelheiten und genauere Erläuterungen zu den Fortschritten.

Seit Anfang April feiern wir in Tokio die Kirschblüte, die ohne Sonnenschein, Regen und die Kälte des Winters nicht möglich wäre. Wir haben den nötigen Input für PES, und so wird auch PES 2010 diesen Herbst in voller Pracht erblühen!

Was Seabass jetzt macht ist nicht offiziell bekannt. Aber geruechteweise soll er sich jetzt wieder dem Programmieren widmen.

Jackie Chan
12.05.2009, 13:30
Die Info habe ich total verschlafen. Das macht mir mehr Hoffnung als irgend ein Bild oder Hype-Infos von Konami.

Bunsen
12.05.2009, 14:08
Wenn das Gameplay wieder wie in PES6 ist mir so ne super-realistisch-wie-in-echt-ausseh Grafik sowas von egal.

edit: :usad: ach bunsen, drexxsau

;)

http://img144.imageshack.us/img144/6805/pes6.jpg

kilu
12.05.2009, 14:14
Aber ist doch nun wirklich so. Selbst wenn ich mir ein FIFA 09 mit nem PES 6 vergleiche und dabei nur auf das Gameplay schaue gewinnt da PES6. Da kommt einfach am meisten Spielspass auf. Denn da erzeihlt man jedes mal andere Tore, das ist leider in FIFA so das viele Tore nach dem gleichen Prinzip fallen. In PES 6 ist es auch nicht so leicht möglich einfach durch die Abwehr zu laufen, da muss man dann schon sich teilweise Spielzüge ausdenken wie man den Gegner bezwingt, so wie halt im echten Fussball. Die Ballphysik, Schiedsrichter und und und, all das hat (_für_mich) Pro Evolution Soccer zum bislang besten Fussballspiel gemacht das es gab

Bunsen
12.05.2009, 14:28
Sehe ich genauso. Ist mir nur eben aufgefallen, als ich die Seite aktualisiert habe :top:

cornulio
12.05.2009, 14:39
gameplay hin oder her. wenn der karrieremodus so langweilig ist das ich beim durchs menu klicken einpenne nützt mir das beste gameplay nix. bei pes muss in allen bereichen einiges passieren.

Bonhomme
12.05.2009, 14:42
Und der Drehschussbug war schon ein ziemlicher Spaßtöter in PES6, trotzdem für mich auch klar die beste Fußball"simulation" bisher.

Daniel84
12.05.2009, 14:45
PES 6 rules! Spiele ich immer noch, wie gesagt, ein aufgemotztes PES 6 würde mir schon reichen! wenn man das noch online spielen könnte... :(

norceres
12.05.2009, 14:49
PES6 kann man doch online zocken :5:

http://www.pes6j.net/

kandesbunzler
12.05.2009, 17:42
hab ich gerade in einem anderen forum gefunden :ulaugh:
http://i429.photobucket.com/albums/qq16/AntrAcsA/PEM.gif

Non+UltrAslan
12.05.2009, 17:58
PES 09: Messi = Ibrahimovic
PES 10: Messi = (man glaubts kaum) Messi

ah übrigens KONAMI!!!
BITTE ÜBERARBEITET DIE SCHWALBEN!!!!

Daniel84
12.05.2009, 20:38
PES6 kann man doch online zocken :5:

http://www.pes6j.net/

Oh, das muss ich mir mal durchlesen, hört sich ja nicht so einfach an.

Oppa Tom
13.05.2009, 16:35
PES 09: Messi = Ibrahimovic
PES 10: Messi = (man glaubts kaum) Messi

ah übrigens KONAMI!!!
BITTE ÜBERARBEITET DIE SCHWALBEN!!!!

PES 05: Messi = Gollum

Nicht nur die Schwalben...

Ich hätte gerne überarbeitet:

Elfmeter (der Ball sollte einfach mal da hin fliegen, wo man auch hin zielt)
Ecken (Tore sind zu einfach, Torhüter kommen nicht richtig raus)
Freistöße (wäre schön, wenn man sich den Anlauf aussuchen könnte)
Torhüter (schwächer gehts auch nicht mehr)
Editiermodus (Transferieren der Spieler ist viel zu umständlich)
Spiel mit "schwachem Fuss" (Spieler brechen sich eher die Beine, als dass sie mal mit dem anderen Fuss spielen, da nutzt auch 8+8 bei schwachem Fuss nix)
Ligamodus:
Ich will wieder COM-Teams spielen können
Die Ermüdung der Spieler ist völlig unrealistisch, dazu ständig scheiss Pfeile
Die Verbesserung der Fähigkeiten der Spieler in der ML ist absolut unrealistisch, ich will keine Spieler mit roten Werten ohne Ende
Und dazu noch Lizenzen oder von mir aus wieder Rheinland gegen Rekordmeister zum selber editieren.

Bloodhound
13.05.2009, 21:57
Verbesserungsvorschläge für PES (http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=30)

Bunsen
14.05.2009, 12:12
Neuigkeiten im PES2010 Blog

KONAMI Blog (http://uk.gs.konami-europe.com/blog.do)

Jon Murphy 14.05.2009
PES 2010
My first go at PES2010!

http://uk.gs.konami-europe.com/media/uk/000327387.jpg

Back from Japan with nasty food poisoning but no bad taste in my mouth after I played the new PES!

http://uk.gs.konami-europe.com/media/uk/000327389.jpg

As a die-hard fan I am happy to report that 2010 is looking really promising. I was treated to some demos of what the new lighting, textures and animations are like and in my humble opinion the changes really made a big difference. Check out the first screenshot for yourself.

http://uk.gs.konami-europe.com/media/uk/000327393.jpg

I got to see changes to the team first hand. Numbers have swelled and the WEP development area is now buzzing. I was also treated to a look at the newly formed "future development" department, but that is all very hush hush. Good to see the team really thinking about PES years from now.

http://uk.gs.konami-europe.com/media/uk/000327391.jpg

Seabass was also kind enough to give me a first hands-on with the gameplay, which is at a really early stage. It is going in the right direction for fans. Goals are harder to score, with less down to luck or mistakes. Support for the man with the ball is also better. I really like what they are doing with penalties and strategies too. So much I could talk about, but I want to keep my job. Finally, to all those with eagle eyes who spotted something on my screen during my last blog...can't say much more at the moment. We've already said the fan will be our focus this year and into the future. Hope to start proving that shortly.

Also die Informationspolitik von KONAMI ist wirklich sehr gut dieses Jahr!

Boyka
14.05.2009, 12:18
Warum nicht direkt auf deutsch?
Ich lass die Bilder mal weg.

Ich bin wieder zurück aus Japan, und zwar mit einer schlimmen Lebensmittelvergiftung - aber wenigstens hat das neue PES keinen schlechten Nachgeschmack bei mir hinterlassen!

Als eingefleischter Fan bin ich wirklich froh berichten zu können, dass PES 2010 sehr viel versprechend aussieht. In einigen Demos konnte ich mir einen Eindruck von den neuen Beleuchtungseffekten, Texturen und Animationen verschaffen. Meiner Meinung nach haben die Änderungen einiges bewirkt! Aber seht euch den ersten Screenshot selbst an!

Ich habe die Veränderungen im Team direkt miterlebt. Es sind mehr Leute aktiv und mittlerweile ist bei der WEP-Entwicklung im positiven Sinne die Hölle los. Dann konnte ich noch einen ersten Blick auf die neue "Future Development"-Abteilung werfen, aber das ist alles streng geheim. Es ist schön zu sehen, dass das PES-Team auch schon die nächsten Jahre im Blick hat.

Seabass war so freundlich, mir das Gameplay zu präsentieren, das sich zwar in einem ziemlich frühen Stadium befindet, die Fans jedoch begeistern wird. Die Tore sind schwieriger zu schießen und weniger von Glück oder Fehlern abhängig. Auch die Unterstützung für Spieler im Ballbesitz wurde verbessert und mir gefallen die Änderungen hinsichtlich Strafstößen und Strategien. Ich könnte so viel erzählen, aber ich will ja nicht arbeitslos werden ... Noch ein Wort an diejenigen, die mit Adleraugen meinen Bildschirm im letzten Blog analysiert haben: Wesentlich mehr kann ich im Moment nicht sagen. Wir haben ja schon bereits verlauten lassen, dass wir in diesem Jahr und auch in Zukunft unser Hauptaugenmerk auf die Fans richten werden. Der Beweis folgt in Kürze!

Senshi_
14.05.2009, 12:19
Konami entdeckt vielleicht doch noch den europäischen Markt und das Internet :)

Anscheinend wurde da Intern ein Schnitt gemacht.
Die "Nähe" zu den Fans, die immer wieder betont wurde, habe ich aber nicht gesehen.
Es wäre sofort bis zu pes-x.de / sofacoach durchgedrungen, wenn es irgenwelche Anlaufstellen für Kritik hätte geben können.

EA hat da mit dem Forum und Blog schon letztes Jahr eine große Anlauffläsche. Und auch deren Problem/Resolution-Center mit RMA Nummer und individueller EMail-Beantwortung ist schon länger aktiv.

PES hatte das ja alles nicht so wirklich "nötig". Man lies einfach das Spiel sprechen... immerhin haben sie den Startschuss noch 1-2 Jahre später gehört (freut mich echt für die Zukunft)

Bunsen
14.05.2009, 12:19
Warum nicht direkt auf deutsch?

Weil ich einen Bookmark fuer den englischen Blog habe ;)

Macl
14.05.2009, 15:46
Was'n jetzt, mit Seabass oder ohne?

Bunsen
14.05.2009, 15:50
Was'n jetzt, mit Seabass oder ohne?

Seabass war mal der Chief Producer von PES. Jetzt ist er wieder ein normaler Entwickler/Programmmierer.

Wenzke
14.05.2009, 16:04
Mal abgesehen vom Gameplay bin ich wirklich gespannt ob und was die im Bereich Fans-Fangesänge was gemacht haben.

emre78
14.05.2009, 16:21
Ich habe Hoffnungen, wobei mir eigentlich 09 auch gefallen hat.

Wenzke
14.05.2009, 16:32
Ist ja auch ansichtssache, aber die Fangesänge waren echt grauenvoll. :rolleyes:

Hoschie
14.05.2009, 17:25
boah bloss kein pes6 gameplay mehr...

für mich bist du nun offiziell nicht klar bei Verstand.:viereck:

Senshi_
14.05.2009, 17:54
_Nun_ ?

Wenzke
14.05.2009, 18:04
Jeder hat doch sein eigenen Favorit bei den bis jetzt raus gekommenen PES Teilen. Warum soll sich Konami an Pes 6oder 5 oder 3 usw blabla orientieren? FIFA hat doch auch neue Wege beschritten, das sollte man von Konami erwarten. Dazu gehören halt alle Kritikpunkte von den Torhüter zu den Fans über die Animationen usw. Vielleicht entsteht dadurch ja ein neues Spielgefühl. :ka:

Jackie Chan
14.05.2009, 23:52
90min lang ununterbrochen "Arsenal" in gleicher Tonlage zu hören, motiviert einen noch mehr PES09 in den Mülleimer zu werfen.

Boyka
15.05.2009, 07:18
Kann es nicht 2 Threads geben?
Einer für die News und einer für die Diskussionen.

Bunsen
15.05.2009, 09:42
So, hier gibt's im WENB Forum einen Fred, in dem ein KONAMI Mitarbeiter rumgeistert:

Allow me to introduce myself.. (http://kitanamedia.com/forums/viewtopic.php?f=9&t=363)

Also, alle, die Verbesserungsvorschlaege haben oder Kritik, mal dort reinposten.

Sevi
15.05.2009, 14:30
PES09 hat sich übrigends 8 Mio. mal verkauft. Denke FIFA hat da aber weit mehr, oder?

Bunsen
15.05.2009, 14:33
Du meinst diese Meldung hier:

PES sells 8m units worldwide in 2008 financial year (http://www.mcvuk.com/news/34285/PES-series-shifts-8-million-units-in-fiscal-year)

PES is Konami’s ‘strongest brand’; Metal Gear Online boasts 1.3 million users
Pro Evolution Soccer has sold over eight million units worldwide in the 12 months ending March 31st.
The sales were announced in the publisher's financial report, where Konami reported a 4.2 per cent increase in revenue. The firm also revealed that Metal Gear Online, the online part of Metal Gear Solid 4, has 1.3 million registered accounts worldwide.
In comparison to PES, EA’s FIFA 2009 has reportedly sold 10 million units worldwide.

FIFA hat sich 10 Milllionen mal verkauft.

Abi
15.05.2009, 15:25
90min lang ununterbrochen "Arsenal" in gleicher Tonlage zu hören, motiviert einen noch mehr PES09 in den Mülleimer zu werfen.

gleiches gilt für "liverpool" oder "udinese". da kriegste echt anfälle beim zocken. :ziege:

abseits
15.05.2009, 23:30
gleiches gilt für "liverpool" oder "udinese". da kriegste echt anfälle beim zocken. :ziege:

LOL

Boyka
18.05.2009, 14:06
Hoffentlich gibts bei der E3 neue Infos.

Shah Rukh Khan
19.05.2009, 00:03
Hoffentlich gibts bei der E3 neue Infos.

bestimmt nicht......

Fabio
20.05.2009, 13:17
gleiches gilt für "liverpool" oder "udinese". da kriegste echt anfälle beim zocken. :ziege:

Genau deswegen, höre ich immer selber Musik und mach den Ton aus.
Aber solche Gesänge sollten normalerweiße zum Fußball dazu gehören. Mal schauen, ob sie es bei neuen Teil besser hinbekommen.

eXo
20.05.2009, 13:44
Gestern mal zum Testen 2009 wieder installiert und EM mit Italien gespielt.... Italia, Italia, Italia, Italia...

Kaum auszuhalten über 5 Minuten oder mehr. Die Fangesänge müssen wirklich dringend aufgebessert werden.

Wohl eines der wichtigsten Dinge wenn wir das Gameplay mal vergessen.

Boyka
21.05.2009, 12:01
Pro Evolution Soccer auf der E3 für Xbox 360, PS3, PC und PSP (http://www.e3.net/platforms/allgames)

Jackie Chan
21.05.2009, 12:02
unglaublich Konami lernt dazu. Das erste mal PES auf der E3. imo

Boyka
21.05.2009, 12:14
Für die wo interessiert: Die E3 findet vom 2.-4. Juni statt.
Hab ma noch n bissel rumgespielt :D


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;32;423/st/20090602/e/E3/dt/-6/k/48e5/event.png
(http://www.TickerFactory.com/)

emre78
21.05.2009, 12:32
also nach mindestens 12 tagen, haben wir mehr infos über pes2010

freu mich jetzt schon drauf

Boyka
24.05.2009, 11:52
Fortschritte seit PES 2009 - Neuer Blog des PES Art Directors

Hallo,

mein Name ist Toru Nagai. Ich bin seit drei Jahren Art Director bei PES Productions
und schreibe ab nun regelmäßig Blogs mit Insiderinformationen direkt aus dem Team.
Ein Bild von mir per Bearbeitungs-Modus gibt es auch - Viel Spaß!

http://de.games.konami-europe.com/media/de/000422556.jpg http://de.games.konami-europe.com/media/de/000422558.jpg

Gerade sind wird dabei, verschiedene Beleuchtungseffekte in Abhängigkeit von
allgemeinen Umgebungsbedingungen nachzubilden. Zu Beginn haben wir an
Verbesserungen gearbeitet, die sich auf das Tageslicht beziehen. Komplexe Effekte
wie z. B. Reflexionen der Farben des Himmels und des Grases auf den Spielern
sorgen für ein realistischeres ?Look and Feel?. Im Moment konzentrieren wir uns
auf Verbesserungen der Hauttexturen, um ein natürlicheres Aussehen zu erzielen.

Nebenher investieren wir einiges an Zeit in die Optimierung der Schatteneffekte,
was sich wesentlich stärker als gedacht auf die Realitätstreue des Spiels auswirkt:
Alles erscheint wesentlich lebensechter, insbesondere die Spieler. Diese Erfolge
motivieren das gesamte Team ungemein! Auf dem gerade erschienenen Screenshot
könnt ihr euch alles genauer ansehen.

Noch ein wenig Technik am Rande: Seit PES 2009 haben wir auch den Farbkorrekturfilter
neu programmiert. Herr Hatsumi, unser Produzent, hat sich zwar beschwert, als ich den letzten
Filter entfernt habe, aber ich bin mir sicher, dass der neue wesentlich schöner und
leistungsstärker ist :-)

Mit dem neuen Farbkorrekturfilter erhalten wir subtilere Farben und Atmosphären als je
zuvor. In einigen Stadien möchte ich beispielsweise einen etwas gewagteren Ansatz verfolgen
und mit Metalleffekten experimentieren.

Weitere Verbesserungen und Optimierungen werden folgen, also schaut mal wieder
in meinem Blog rein!

posted by Toru Nagai

justin bailey
25.05.2009, 08:16
Das klingt alles toll, ich hoffe bloss dass sie vor lauter Verbesserung der Grafik das gameplay nicht vergessen.

Mummel
26.05.2009, 07:57
Das klingt alles toll, ich hoffe bloss dass sie vor lauter Verbesserung der Grafik das gameplay nicht vergessen.

Naja, jemand der die Grafik produziert, wird sich wohl kaum um das Gameplay kümmern.

justin bailey
26.05.2009, 08:43
Das ist richtig (wobei Konami?), doch vom Team "Gameplay" hört man nicht so viel wie von den Bleuchtungsexperten.

abseits
26.05.2009, 09:36
jo wen jucken beleuchtungen und wie die haut aussieht..:eek:

ich spiele zb.weitwinkel und wenn die gar keine haut haben ist es mir auch egal solange der rotzendoofe TW nicht jeden ball in die mitte boxt und pro spiel 5 weitere fehler macht..oder meine AV wie flügelstürmer agieren..oder die onlineverzögerung..alles wichtiger als so ein käse:rot:

Boyka
26.05.2009, 10:13
Hier bitte ab jetzt nur noch NEWS rein. Für Diskussionen ist ein anderer Thread (http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=451) erstellt worden.

Danke!

Jackie Chan
30.05.2009, 00:07
PES 2010 scheint tatsächlich anders zu werden. Motion Capturing mit Messi.....ade holzbeine und roboteranimationen?

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/HHQg727s4mM&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/HHQg727s4mM&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

ern@
01.06.2009, 20:33
Wen soll das alte Pic nochmal interessieren? :ka:

Fresh
01.06.2009, 20:44
Alt? Also ich habs noch nicht gesehen, und aus vorherigen Teilen stammt as doch nicht? Das Gesicht ist jetzt nicht mehr aus nem Foto als Grundlage sondern halt so richtig gemacht wie bei Fifa, mir fällt der Begriff nicht ein...

Sevi
01.06.2009, 20:47
Ingame-Pic?

Er ist schon ein paar Wochen alt. Aber auf Bildern sehen die PES-Faces seit Jahren besser aus als bei FIFA. In der Bewegung allerdings ist FIFA wieder Meilen voraus.

Fresh
01.06.2009, 21:05
nein, ich meine das bei PES immer nur Fotos der Gesichter draufgeklatscht wurden und es so nie tiefe bekam und keine Emotionen zeigen konnte das Gesicht. Bei 2kSports und Fifa sind die Gesichter ja richig erstellt und können dadurch auch Freude oder Wut etc ausdrücken. So sieht das von messi auch aus...

Sevi
01.06.2009, 21:09
nein, ich meine das bei PES immer nur Fotos der Gesichter draufgeklatscht wurden und es so nie tiefe bekam und keine Emotionen zeigen konnte das Gesicht. Bei 2kSports und Fifa sind die Gesichter ja richig erstellt und können dadurch auch Freude oder Wut etc ausdrücken. So sieht das von messi auch aus...

Genau das meinte ich ja :ka:

Fresh
01.06.2009, 21:10
Mit Ingame Pic? Ich meine aber die Art wie die Faces gemacht werden, und es sieht so aus als sei Konami jetzt auch im 21. Jahrhundert angekommen...

Sevi
01.06.2009, 21:12
Mit Ingame Pic? Ich meine aber die Art wie die Faces gemacht werden, und es sieht so aus als sei Konami jetzt auch im 21. Jahrhundert angekommen...

Aber auf Bildern sehen die PES-Faces seit Jahren besser aus als bei FIFA. In der Bewegung allerdings ist FIFA wieder Meilen voraus.

:up: das meinte ich.

Übersteiger
01.06.2009, 22:23
der Diskussion- Therade würde nicht umsonst geöffnet -> http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=451

Hier nur News rein, für die Übersichtlichkeit

Boyka
02.06.2009, 10:54
Aus dem evo-web:

work reorganization, big effective.
Messi mo-cap = shoot, dribbles, volley, control etc..
Konami says we miss the next-gen start of PES series (very confident)
Confirm no new graphic engine, but better graphic
harder to score in PES2010, no more automatic tackle
freekick combinaisons
attack/defense more balanced (PES2009 too much offensif)
more PES2010 surprises soon
trailer confirmed for E3

Boyka
02.06.2009, 18:03
PES Trailer:
http://www.pesfan.com/gallery/958/PES-2010-E3-Trailer/

Boyka
02.06.2009, 18:11
Doppelpost:

PES 2010: Messi E3 Trailer + Screenshots
First PES 2010 trailer!

Here it is; the big news that was promised yesterday. You won’t be disappointed.

PES 2010: Messi fronts exclusive E3 trailer

Konami showcases new visual enhancements and gameplay elements in exclusive footage premiering at Electronic Entertainment Expo 2009

Argentina and FC Barcelona maestro Lionel Messi stars in an all-new trailer as Konami Digital Entertainment GmbH showcases the first incredible footage from its forthcoming PES 2010 title at this year’s Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles.

Every element of PES 2010 is being transformed and improved, as Konami strives to create the most realistic football simulation available. The trailer will be shown for the first time during the June 2nd-4th event in Los Angeles, and is designed to show off the stunning new graphics of PES 2010. The new trailer serves to detail the huge advances the new game enjoys, and major advancements in how it plays.

PES 2010’s new visual realism brings the beautiful game to vivid life, with unique skin textures for individual players, and a level of detail that allows users to see the different weaves used in the various kits, their animated faces, and even the hairs on their arms! The game also boasts an all-new dynamic lighting system, wherein shadows are cast in real-time, creating a photo-realistic look to the new game.

At the centre of PES 2010, however, is an amazingly close representation of the pace and skill of top-level football. The PES Productions team has worked to recreate the pace and tactical approach of a top-flight game, with mature skill and vision needed to create space and scoring opportunities. No longer can users score soft goals via overly-familiar means, instead PES 2010 counters such play and constantly forces the user to spread the ball around as they would in a real match.

To this end, an all-new tactical system has been implemented. A new ‘Power Gauge’ system features an easy-to-use sliding bar system with several categories; half for defence, and the others for attacking play. These allow users to change their overall style of play with ease, and adopt strategies related to support for the player in possession, the space players leave each other, how often players change position, and the pressure put on the opposition when they have the ball.

The new footage focuses on PES 2010 cover star, Messi, who fronts the new game having enjoyed an amazingly successful season at FC Barcelona. Fresh from the UEFA Champions League final – football’s premier cup competition and exclusively featured in PES 2010 – the trailer also shows some of the many individual skills the new game attributes to specific players.

“I am both a professional footballer and a huge PES fan, and am delighted to again be the front man for such an incredible football title as PES 2010,” commented Messi. “Although it has been a successful one, it has been a long and hard season, and I am looking forward to getting to grips with PES 2010 before the real thing starts again this year!”

Ingame Pics:
Eto'o Kopfball (Barca vs. Pool) (http://editor.pesfan.com/pes2010_e3_1.jpg)
Torres - Barca vs. Pool (http://editor.pesfan.com/pes2010_e3_2.jpg)
Messi 1 (http://editor.pesfan.com/pes2010_e3_3.jpg)
Messi 2 (http://editor.pesfan.com/pes2010_e3_4.jpg)


Wow; Lots to digest here.

I’ll start with the press release. It’s the usual promotional writing and reiterates the desire of the PES Team to develop the most realistic simulation available, as well as the improved visual elements. The ‘Power Gauge’ is mentioned for the first time in relation to the new strategic elements, and was showcased in the trailer. It’ll be interesting to see just how many elements of the game they can influence, and how much effect each one has on the style of play and behaviour of team mates.

These are the various power gauge settings I’ve seen from the trailer. I counted 8 in total but some were never brought to the foreground or didn’t appear in full. Perhaps the Photoshop experts will be able to use their magic to enhance the other ones.

Defensive Line
Pressure Level
Attacking Style
Position Switch
Receiving Position

The trailer focuses on what the press release was talking about. Skin textures, facial animations, lighting, power gauges. It’s all there, even an untucked shirt or two! If you pause the video at different stages you can see the shirt creases in different positions, something visible on the screenshots as well. At the end of the trailer is a lovely freeze frame of Messi and Torres, who both feature heavily in this latest batch of media released. I wonder what that could be alluding to…

For those disappointed by the length, don’t forget that this trailer is actually longer than last year’s trailer and shows us more of the game as a whole.

The screenshots really show off the dynamic lighting, both the night games and the daytime shot of Torres. The first screenshot showing the game between Barcelona and Liverpool almost looks like the sweat is glistening on his forehead as he goes up for the header. Even the background players have a good level of detail to them. The daytime shot of Torres looks a good example of the shadows created by the dynamic lighting. From his neck area where his head casts a shadow over the adidas logo, to his leg and even his boot where the ball casts a small shadow over the outside of his foot.

So what do you PES Fans think? Has the trailer lived up to your expectations? Have the screenshots whetted your appetite? Are you about to explode with excitement?

Cimbom93
02.06.2009, 18:17
Hier (http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?p=37622#post37622) kann man seiner Meinung kundtun ;-)

Jackie Chan
02.06.2009, 23:31
Trailer ist da!!!11

http://www.gametrailers.com/video/e3-09-pes-2010/50257

weiss net was ich davon haltne soll....

http://www.planet-xbox.de/img/articles/9237/Pro-Evolution-Soccer-2010-3.jpg
http://www.planet-xbox.de/img/articles/9237/Pro-Evolution-Soccer-2010-4.jpg

Bunsen
05.06.2009, 20:30
Noch ein anderes Video der Motion Capturing Session mit Messi. So ab 0:55 sieht man auch das Ergebnis des Motion Capturing auf dem Bildschirm.

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/zGZcPEv88as&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&feature=player_embedded&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/zGZcPEv88as&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&feature=player_embedded&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Jackie Chan
06.06.2009, 23:10
Mit Spannung haben wir den ersten Trailer erwartet, der passend zur ExpoE3 in Los Angeles kam. Viel wurde auch schon in den Fanforen über die Bewegungen von Lionel Messi diskutiert.
Klar ist, dass der Trailer spätestens schon am 26.05. fertiggestellt wurde. Das ergibt sich aus Angaben im File, dass wir direkt aus dem Pressebereich von KONAMI haben.
Allerdings fand das Motion-Capturing (wir berichteten schon 2x davon) erst nach dem gewonnenen Champions-League-Finale (27.05.) statt .
Somit kann man sagen, dass die von Messi selber eingespielten Moves im ersten Trailer noch nicht zum Einsatz kommen konnten und damit ist die Hoffnung begründet, dass dies noch der Fall sein wird.



http://prorevo.de/blog/2009/trailer-moves-mit-sicherheit-nicht-final/

xapi
07.06.2009, 01:20
na dann bin ich mal gespannt ob es dieses jahr was wird.
bis auf dem bild wo etoo aussieht als hätte er seinen kopf in gelatine getauft siehts grafikmäßig ganz nett aus :)

ps:
halli hallo, nach langer abstinenz stelle ich fest dass das forum hier umgewandelt wurde.
gezeichnet: ex christooo, lilababbelbär

Boyka
07.06.2009, 22:24
http://www.pesfan.com/news/8177614/New-Messi-Motion-Capture-Info/#newsarticle

Konami also acquire the rights of the majority of football clubs, so for the first time in game history we could see the the original outfits of the greatest football clubs in the world.”

Von den Vereinsmannschaften sind ja nicht wirklich viele unlizenziert. Ich mein wenn man jetzt mal darüber hinwegsieht, dass Spanien nicht lizenziert war.
Vllt werden ja jetzt sogar mehr Mannschaften aus England original dabei sein. :ka:

Jackie Chan
07.06.2009, 22:26
Ich lasse mich einfach (negativ) überraschen.

Parnis
08.06.2009, 01:33
Die Lizenzen sind mir dieses Jahr shit egal....
Hauptsache aufn Platz wird ma wieder was gemacht...

geco
08.06.2009, 11:27
Seit dem ich letztes Jahr auf FIFA umgestiegen bin, merke ich, das die Lizenzen gar nicht so egal sind! Mit Original Daten macht es immer noch am meisten Spaß, soll heißen, ich will nicht wirklich darauf verzichten!

Boyka
08.06.2009, 11:58
@xapi, Mächtle, Parnis, geco

Hier kann man seine Meinung kundtun.
http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=451&page=4

Übersteiger
08.06.2009, 20:43
Samma habt ihr Lack gesoffen?! Wie oft sollen wa noch den Disskusion Therade posten?!- Hier geht es um Übersichtlichkeit und nicht die Meinung von euch 3en, um die geht es im Diskussion Therade -> http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=451&page=4

Mummel
09.06.2009, 07:46
So, aber was mich jetzt nervt, ist das jetzt hier eine Seite diskutiert wird, ob diskutiert werden darf. Einigt euch mal jetzt hier.

Zur Not kann man die News in den ersten post dieses Threads packen.
*word* so sollte es sein, und war es auch in den letzten 5 Jahren auf PES-x.de schon.

Abi
09.06.2009, 10:01
so, ab jetzt nur noch news hier rein.

es ist in der tat nervig hier reinzuschauen weil man news lesen möchte und dabei geistigen ergüssen zusehen zu müssen.

Boyka
11.06.2009, 12:51
Motion Capture-Session in Barcelona

In der Welt von PES tut sich einiges. Letzte Woche war ich bei der Motion Capture-
Session mit Leo Messi in Barcelona. Wir sind am Tag der Champions League-Feier
angekommen und die Stadt stand kopf, da alle Leute auf den Straßen waren, um
den Sieg zu bejubeln - Was für eine Atmosphäre!

http://de.games.konami-europe.com/media/de/000149829.jpg

Leo hat am nächsten Tag wohl ein bisschen gelitten, war aber ziemlich tapfer und so
ist alles glatt gegangen. Außerdem konnten wir noch tolles Interview-Material aufnehmen,
das wir euch bald auf einer neuen Website präsentieren werden.

http://de.games.konami-europe.com/media/de/000149831.jpg
http://de.games.konami-europe.com/media/de/000149833.jpg

E3 war natürlich auch eine große Sache. Ich konnte leider nicht teilnehmen, bin aber
schon gespannt auf die Reaktionen. Das Video ist zwar nur ein Teaser, wurde jedoch
mit der Spielengine produziert und deutet einige der Neuerungen in puncto Taktik an.
Unsere Fans wollen natürlich auch wissen, wie sich PES 2010 spielt, und diese
Information wird nicht mehr lange auf sich warten lassen: In Kürze mehr dazu.
Freut euch auch schon auf Neuigkeiten zu einem weiteren PES-Endorsement-Spieler!



Viele Grüße

Jon

http://de.games.konami-europe.com/media/de/000149835.jpg
*Satoshi Suzuki (Leiter des Spielmechanik-Projekts) und ich in Barcelona.*

Boyka
14.06.2009, 12:36
http://photos-b.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc1/hs117.snc1/4725_1017645097514_1716740703_30617_4547074_n.jpg
Billy Wingrove am Tricksen für PES 2010.
Außerdem im Hintergrund: PES 2010 zocken auf der XBOX 360.

ande-ffm
15.06.2009, 18:50
PES2010 Homepage ist online
Leider bisher nur mit einen Countdown für den 19.06
http://www.konami-pes2010.com/

Mal sehen was wir dann präsentiert bekommen ... :ka:
Abwarten und :kaffee: trinken ...

emre78
19.06.2009, 23:46
Die Homepage ist in ca. einer viertel stunde online. Wollte nur aufmerksam darauf machen, kann ja sein das es paar vergessen haben :D

edit: hier der link http://www.konami-pes2010.com/

Gott
20.06.2009, 00:01
doch irgendwie nicht, ein neuer timer ist nur gestartet...

Uomo
20.06.2009, 00:53
NEU! Offizieller Konami PES Feedback Bereich (http://forum.konami-pesleague.de/thread.php?threadid=6229)

Angeblich wird das weitergeleitet zu den Entwicklern.
:hihi:

xapi
20.06.2009, 01:47
doch irgendwie nicht, ein neuer timer ist nur gestartet...

nee, das war bei mir kurzzeitig auch so, ich glaube der timer begann bei 1:1:1:1 und ein paar sekunden. also etwas über ein jahr.

hat nicht viel sinn gemacht, also haben sie dann doch die heiß erwartete website released..
mit einem unglaublich offenbarenden trailer.

Shah Rukh Khan
20.06.2009, 02:23
nee, das war bei mir kurzzeitig auch so, ich glaube der timer begann bei 1:1:1:1 und ein paar sekunden. also etwas über ein jahr.

hat nicht viel sinn gemacht, also haben sie dann doch die heiß erwartete website released..
mit einem unglaublich offenbarenden trailer.

NEWS ONLY

Boyka
23.06.2009, 12:09
Der zweite PES Coverstar ist...








































...Fernando Torres
http://editor.pesfan.com/Torres/torres_1.jpg


In addition to the announcement of Torres’ involvement, Konami has also unveiled key new additions to PES 2010’s content:

* Enhanced Realism: PES 2010 delivers a pace of game in tune with football played at the highest level. Triangulation of passes and use of off-the-ball runs are key to breaking down the opposition, forcing the player to use the strengths of their team mates to create scoring opportunities. Gone are ‘soft’ goals that can be used to break the deadlock; instead, only working the channels and the precision play expected of great players will make a difference.

* Player Characteristics: Key skills of the many players have now been attributed names, allowing users to incorporate them into their play strategy. Cover star Torres, for instance, is renowned for his ability to receive a pass in the penalty area, and to drop the ball to a teammate in a good position for a goal-scoring opportunity. As such, he is labeled a ‘Fox in the Box’ and Goal Poacher’, in line with his prowess in both scoring and setting up goals. Player characteristics are more vividly reproduced by these names.

* Instant Tactical Switching: Konami has already unveiled its new tactical bar system related to PES 2010’s attacking and defensive elements, but can now reveal additional information. Each team has unique settings matching their real-life playing styles. Torres at Liverpool, for instance, will recreate the Merseyside club’s sophisticated play and high numbers in attack, their pressing from midfield, strong defensive line, and width across the pitch. For the offense, the default settings support wide attacks and the aim to move in the back of the opponent’s defense line. The user can summon the bar instantly during a match to adjust team tactics to enhance their defence or strengthen attacks.

* Master League: The Master League now incorporates both the Champions League and Europa Leagues in its content, offering a complete season for players to enjoy. Success in the Master League will see players streamed into these competitions. The lure of European football can also be used to attract stronger players to your side, with transfer dealings and contracts now significantly more realistic in their use.

* Commentary: PES 2010 reunites Jon Champion and Mark Lawrenson in the game’s virtual commentary box, but in a more effective way than before. The commentary is now more tied to the action, with comments detailing player ability, significant match history and analysis, within a more concise and detailed delivery designed to mimic the presentation of games.

justin bailey
23.06.2009, 13:17
Hier noch auf Deutsch (play3.de)

Konami gibt im Rahmen einer Pressemitteilung weitere Features zum kommenden Fußballspiel PES 2010 bekannt. Demnach wird Fernando Torres (zusammen mit Lionell Messi) als Coverstar auf der Verpackung des Spiels, sowie auf verschiedenen Promotion-Materialien erscheinen.

“Wenn es um Fußball-Simulationen geht, bietet Konamis PES Serie ganz klar den mit Abstand höchsten Grad an Realismus”, so Torres. “Das neue Spiel sieht absolut großartig aus, und ich freue mich bereits riesig darauf, mich selbst in PES 2010 in Aktion zu sehen.”

“Fernando Torres gilt zu recht als einer der besten Stürmer der Welt”, so Jon Murphy, PES European Team Leader. “Er verkörpert all das, was am modernen Fußball Spaß macht und Spannung verspricht: Geschwindigkeit, Können und Weitblick – drei Elemente, die auch in PES 2010 eine ganz entscheidende Rolle spielen.”

Ergänzend zu der Ankündigung von Torres´ Engagement gibt Konami auch weitere Details zum Gameplay in PES 2010 bekannt:

Erweiterter Realimus:
PES 2010 spielt sich in einer neuen Geschwindigkeit, die Fußball in seiner modernsten Form darstellt. Gezielte Pässe über verschiedene Stationen und die Läufe der freien Mitspieler sind nunmehr entscheidend für das erfolgreiche Umspielen des Gegners, so dass die Spieler die Stärken ihrer Teamkameraden noch gezielter einsetzen müssen, um Torerfolge zu erzielen. So wird es keine “leichten” Tore mehr geben. Nur konstante und präzise Arbeit an den Laufwegen, wie man sie von den ganz großen Spielern kennt, führt zum Erfolg.

Spieler Charakteristiken:
Die entscheidenden Fähigkeiten vieler Kicker wurden nun mit bestimmten Begriffen belegt, was es den Spielern erleichtert, diese in ihre persönliche Strategie einzubeziehen. So ist Cover-Star Torres beispielsweise dafür bekannt, dass er Pässe im Strafraum absolut sicher annimmt, aber auch präzise Bälle an Teamkollegen in torgefährlichen Situationen weitergibt. Diese Eigenschaften und Charakteristiken einzelner Spieler werden nun durch griffige Bezeichnungen deutlich hervorgehoben.

Taktische Änderungen während des Spiels:
Erst kürzlich enthüllte Konami seine neue taktische Balkenanzeige, mit der die Offensiv- und Defensiv-Elemente in PES 2010 verändert werden können. Zu dieser Anzeige gibt es nun weitere Informationen: So besitzt jedes Team individuelle Einstellungen, welche dem Spiel-Stil im realen Leben entsprechen. Torres und Liverpool etwa repräsentieren perfekt die kultivierte Spielweise des englischen Klubs: stark im Angriff, Pressing bereits im Mittelfeld, starke Abwehrlinie und eine breite Aufstellung. In der Offensive zielen die Standard-Einstellungen folglich auf weite Attacken ab und das Ziel, den Gegner hinter seiner eigenen Verteidigungslinie zu überraschen. Die Spieler können die Balkenanzeige während des Spiels jederzeit aufrufen und die Taktik des Teams verändern, um ihre Defensiv- oder Offensiv-Kräfte zu stärken.

Meister Liga:
Die Meister Liga enthält nun sowohl die UEFA Champions League als auch die Europa Liga und bietet Spielern damit eine komplette Saison Fußballspannung. So können die Spieler ihre Mannschaft nach dem Erfolg in der Meister-Liga anschließend auch in diesen beiden Wettbewerben zum Erfolg führen. Siege in den europäischen Wettbewerben führen schließlich auch dazu, dass stärkere Spieler leichter für einen Wechsel zu gewinnen sind. Die dann folgenden Transfer- und Vertrags-Verhandlungen sind nun noch realistischer gestaltet.

Kommentare:
Die Kommentare in PES 2010 sind noch enger und detaillierter an das Geschehen auf dem Platz geknüpft. So gehen die Kommentatoren auf die jeweiligen Fähigkeiten der Spieler ein und kommentieren und analysieren wichtige Geschehnisse früherer Spiele.